LKW Zulassung

Diskutiere LKW Zulassung im Automobiles Forum im Bereich Allgemeines; Das es immer noch Leute gibt, die meinen sie hätten mit ihrem Wrangler rechtens eine LKW-Zulassung und Rechtsanspruch darauf, dass dieses so...

  1. Keeper

    Keeper Master

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Das es immer noch Leute gibt, die meinen sie hätten mit ihrem Wrangler rechtens eine LKW-Zulassung
    und Rechtsanspruch darauf, dass dieses so bleibt und dann noch der Meinung sind, dass das Finanzamt sich
    dann das Geld nicht zurückholt möchte ich hier garnicht disskutieren (glauben es ja eh immer alle erst nach dem Bescheid)...

    Aber was einem Kollegen aus Hagen passiert ist ist schon der Hammer:
    Also er hat seinen Chevy Pickup angemeldet, dann kam der Bescheid: PKW-Besteuerung. Er hat natürlich Einspruch
    erhoben und die Finanzamtmenschen darauf aufmerksam gemacht, dass sein Chevy 3500 Dually doch eine längere
    Ladefläche hat als Fahrgastraum (Longbed), über 2t Zuladung
    und über 6t ZGG hat..nebenbei hat er auch noch ein Gewerbe über welches der Wagen angemeldet ist.
    Da die Finanzämter ja alle, die nicht eindeutig sind "vorladen" soll ist er dann hingefahren. ..
    Da steht dann der Bearbeiter vor 6,5m LKW und sagt: Sieht man doch...PKW..hat mehr als 3 Sitze.
    Also scheint in Zukunft nur noch nen Singlecap als 3500er vollkommen sicher gegen diese Art der Schikane zu sein....
    Er geht jetzt natürlich vor Gericht, der auf dem Bild entspricht der Modelreihe und jeder 1500er Ram sieht dagegen aus wie nen Smart.
     

    Anhänge:

    • 3500.jpg
      3500.jpg
      Dateigröße:
      61 KB
      Aufrufe:
      235
  2. #2 bezwinger, 21.11.2013
    bezwinger

    bezwinger Master

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    peter
    dann ist das auch ein PKW :-) der hatt auch 6 sitze

    [​IMG]
     
  3. eddybo

    eddybo Lächle, denn Du kannst sie nicht alle töten !

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    30.020
    Zustimmungen:
    198
    Vorname:
    eddy
    SEHR interessant zu wissen wäre ob der Chevy als N1-Fahrzeug (Nutzfahrzeug)
    zugelassen ist denn dann sollte er gute Chancen haben, denn JEDE
    Ford Transit Doka, teils mit nur 2,8t. z.Gg geht ja auch als LKW bei
    der Besteuerung durch (teils jedoch auch erst NACH der Vorführung)

    Hier sind die anderen Voraussetzungen ja auch erfüllt:

    - Laderfläche ist länge als der Weg von Rückseite letzte Sitzreihe bis Bremspedal
    - Zulassung als LKW
    UND SOGAR noch
    - Zulassung auf einen Gewerbebetrieb
    (scheint eine der neueren Maschen zu sein mit der Begründung:
    "Du hast kein Gewerbe also brauchst Du gar keinen LKW !!" :verrückt)
     
  4. #4 SittingBull, 21.11.2013
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Ja es gibt auch Willkür auf unseren deutschen Ämtern.


    Ich kenne einen :pfeiffen der hat das bei nem 1500 RAM so gelöst:

    Hintere Rücksitzbank mitsamt Gurten austragen lassen
    Bescheid vom FA für LKW-Besteuerung abwarten
    Zu einem anderen Ingenieur fahren und die Gurte mitsamt Sitzbank wieder eintragen lassen

    Das FA bekommt bei techn. Änderungen keine Info von der Zulassungsstelle.
     
  5. Keeper

    Keeper Master

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Dafür gibt es auch was neues, Zuladung mindestens 800 Kg,
    wurde schon bei mehreren Urteilen des BGH bestätigt und das
    gilt bei bis 2,8t, darüber muss es dann mehr sein. Also wenn du es
    genau nimmst bekommt kein 1500er mehr ne LKW-Zulassung selbst mit 3 Sitzplätzen nicht :vogel

    Deswegen werden bestimmt die alten K30 so teuer gehandelt, die geben
    einem noch die Sicherheit :-)
     
  6. v8man

    v8man Master

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    3.639
    Zustimmungen:
    981
    Vorname:
    Norman
    So das thema LKW Zulassung kommt wieder vor..

    LKW Zulassung ca. 210 Eur KFZ STeuer im Jahr

    PKW Zulassung für 5,7 Hemi ca. 420 Eur im Jahr.

    LKW Zulassung Fahrverbot mit Anhänger am Sonntags und Feiertags

    PKW Zulassung Kein Fahrverbot

    Versicherung; Ich hab für mein Ram 1500 5,7 Hemi 560 Euro Vollkasko bezahlt ( als LKW ) obwohl als PKW gesteuert.

    Meine Jeep Grand Cherokee mit 4,7 HO Vollkasko kostet ca. 880 Eur im Jahr !!

    So die extra kosten für die Steuer wer ausgeglichen bei die wenig Versicherung.

    Im endeffekt, fast kein finanziell differenz aber kein Fahrverbot.
     
  7. #7 marlboroman, 21.11.2013
    marlboroman

    marlboroman Ex Jeeper & trotzdem hier

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Heiko
    eine lkw zulassung lässt sich nicht verallgemeinern

    das der chevy mit crewcab keine lkw zulassung bekommt wundert mich nicht :sry

    wird aber im allen pick up foren breitgetreten

    meinerseits ist die ersparnis gewaltig

    steuern 136,- ohne kat bei 318 cui
    versicherung 250,-
     
  8. Keeper

    Keeper Master

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc

    Im allgemeinen wundert mich das nicht, aber bei nem 3500er, der
    nicht ein bißchen abgelastet ist, lange Ladefläche hat und wirklich
    beruflich als Arbeitstier eingesetzt wird schon, bin mal gespannt was in dem Fall raus kommt.
    Versicherung ist wirklich super günstig....Youngtimer mit Saison...OCC?
     
  9. v8man

    v8man Master

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    3.639
    Zustimmungen:
    981
    Vorname:
    Norman
    Heiko,

    bist du als LKW oder Oldtimer zugelassen ? und ist deiner Versicherung nur HF?
     
  10. #10 IndianJakysSpirit, 21.11.2013
    IndianJakysSpirit

    IndianJakysSpirit damals FlowerPower69 hier und im Jeep.de

    Dabei seit:
    03.05.2011
    Beiträge:
    4.131
    Zustimmungen:
    260
    Vorname:
    Steffi
    Hallo Marc

    kurz und knapp....er wird ein PKW bleiben ...das mit dem Gerichtdingens kann dein Freund sich sparen.

    Zu den Dodges kann ich auch nur schreiben ...
    bei uns fahren einige rum die eine LKW Zulassung haben aber das ist eben Glück grins :pfeiffen
    .....oder die Jungs wissen wie es geht :-) ;-)
    Sogar unser Comanche hat ne LKW Zulassung :-)
    der mußte nicht vorgefahren werden....da reichte ein FODDDO :genau


    Grußi
    Steffi
     
  11. Keeper

    Keeper Master

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Mit Einzelkabinern habe ich noch keinen gehört der Stress hatte.
     
  12. v8man

    v8man Master

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    3.639
    Zustimmungen:
    981
    Vorname:
    Norman
    Nach meiner frage an die Finanzamt warum mein RAM Steuerlich als PKW statt die eingeträgen LKW Zulassung hab ich die Antwort gekommen das eine Brief an alle Finanzamten von Berlin dass alle LKW unter 7,5t. mit mehr denn drei Sitzplatz hat muss als eine PKW besteuert.

    Wenn ich über alle die DOKAs von Sprinter, Transit usw. geredet hat Sie gesagt die wer alles zukünftigt kontrolliert.

    Ich konnte eine LKW Zulassung bekommen wenn ich alle zweiter reihe sitz ausbaut und alle sitzgürtel ausbaut und das die Ladeflächer hinten war länger als die von die Bremspedal zu die innenrückwand von die Fahrerkabine.

    Ehrlich gesagt, die ganze schiki micki nur paar hundred Euro zu sparen hat sich nicht gelöhnt, die Versicherung war sowieso deutlich günstig und ich konnte immer noch 5 begleiter mitnehmen bei Bedarf.
     
  13. #13 marlboroman, 25.11.2013
    marlboroman

    marlboroman Ex Jeeper & trotzdem hier

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Heiko
    lkw zulassung & teilkasko (wg. glas)

    oldtimer geht noch nicht aber der unterschied ist verschwindend gering
     
  14. sepple

    sepple Jeeper

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    8
    Vorname:
    markus
    bevor ich auf den z gekommen bin hatte ich nen 2-sitzer ford ranger pickup.
    steuer 112€
    klasse !
    aber die haftpflicht in der gewichtsklasse ist dafür so saumässig teuer , dass sich eine umrüstung von nem pkw nicht mehr lohnt !

    sepple
     
Thema: LKW Zulassung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep wrangler lkw zulassung

    ,
  2. jeep wrangler LKW Zulassung wie geht das ?

    ,
  3. jeep wrangler als LKW zuklassen

    ,
  4. jeep jk lkw zulassung,
  5. jeep wrangler als lkw anmelden,
  6. was kostet der jeep grand cherokee in der lkw Zulassung,
  7. jeep wrangler mit lkw zulassung,
  8. jeep Wrangler lkw zulassung?
Die Seite wird geladen...

LKW Zulassung - Ähnliche Themen

  1. Jeep CJ 5 mit H - Zulassung

    Jeep CJ 5 mit H - Zulassung: Wir haben uns einen TJ - 4,0 -Bj . 2005 gekauft .!!!!! Darum bieten wir unsern CJ 5 - Bj. 1975 mit H-Zulassung zum KAUF an. 15900,- € möchten wir...
  2. Verkaufe CJ 5 mit H Zulassung

    Verkaufe CJ 5 mit H Zulassung: Hallo , wir möchten unsern Cj 5 Bj. 1975 mit H- Zulassung verkaufen . Weitere Info bei -- mobile.de -- ebay Kleinanzeigen -- heidowa@t-online.de...
  3. YJ mit Youngtimer Zulassung

    YJ mit Youngtimer Zulassung: Hallo Zusammen, ich muss da doch noch etwas in Erfahrung bezüglich der Wrangler bringen. Generell habe ich mich noch nicht ganz entschieden ob...
  4. LKW Zulassung

    LKW Zulassung: Hallo, ich habe meinen WJ als LKW zugelassen. Hat jemand einen Tip zu einer günstigen Versicherung? Danke
  5. zulassung und steuern

    zulassung und steuern: nabend zusammen bin ganz neu hier und hab natürlich sofort ne frage :nachdenklich hab heut tüv auf meinen yj gemacht und wollt den morgen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden