Lenkrad-Nabe und Sitze

Diskutiere Lenkrad-Nabe und Sitze im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo liebe Usergemeinde, zunächst vielen Dank für die ersten Einschätzungen bei meinem Hauptproblem, den technischen Mängeln!!! :vertrag...

  1. #1 profiltiefe, 30.05.2010
    profiltiefe

    profiltiefe Newbie

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    David
    Hallo liebe Usergemeinde,

    zunächst vielen Dank für die ersten Einschätzungen bei meinem Hauptproblem, den technischen Mängeln!!! :vertrag

    Jetzt bräuchte ich mal einige Infos in dem Bereich Zubehör. Ich würde gerne ein 320er Lenkrad verbauen. Allerdings finde ich z.B. bei Raid keine Lenkradnabe. Kann mir jemand dabei weiterhelfen? Würde gerne Raid oder Momo verbauen.

    Weiter geht es mit den vorderen Sitzen. Es sollen relativ günstige Sportsitze verbaut werden, ungefähr so: http://cgi.ebay.de/Klappbarer-Sport...Item&pt=Autoteile_Zubehör&hash=item4aa1850d58

    Da die Kiste jetzt schon hoppelt wie ein Hase, befürchte ich natürlich das mein Rücken sich dann komplett verabschiedet. Fährt jemand Sportsitze und kann ein Vergleich zu den Seriensitzen beschreiben?

    Für eure Antworten wieder einmal besten Dank : gib5

    LG David
     
  2. #2 trudelpups, 30.05.2010
    trudelpups

    trudelpups Vielen Dank für nichts !

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    6.908
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    Arnd
    Was erwartest Du für Sitze bei dem Preis ??:achselzuck
    Meiner Ansicht nach sind Sportsitze völlig ungeeignet für das Auto.Die Seitenwangen sind so hoch das man nur mit Mühe einsteigen kann und durch das ständige drüberrutschen sind sie schon nach kurzer Zeit abgewetzt.
    Originalsitze vernünftig aufarbeiten (lassen),kostet allerdings etwas mehr.
     
  3. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    3.646
    Vorname:
    Andreas
    Gib mal bei ebay in die Suche "Jeep" und "Lenkrad" ein - da hast Du schon eine kleine Auswahl... ;-)
     
  4. #4 TJeeper, 30.05.2010
    TJeeper

    TJeeper Jeeper

    Dabei seit:
    29.11.2007
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    8
    Vorname:
    Maik
    ich hab bei meinem TJ auch Sportsitze eingebaut (Halbschalensitze), weil mir das rumgerutsche auf den Seriensitzen überhaupt nicht gefiel und ich außerdem ständig Rückenschmerzen hatte, und ich hab es bis heute nicht bereut, die Sitze sind um Längen besser als die Seriendinger. Und wenn man zum ein- und aussteigen die Seitenschwellerrohre nutzt, klappt es auch mit den Seitenwangen der Sitze.

    [​IMG]

    Gruß
    TJeeper
     
  5. #5 - Harry -, 27.06.2010
    - Harry -

    - Harry - wie ein Berserker...

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Harry
    Welche Sitze sind das denn und wo gibts sie denn?
    Will mir auch andere holen und deine gefallen mir :pfeiffen
     
  6. #6 fireboy, 27.06.2010
    fireboy

    fireboy Master

    Dabei seit:
    25.04.2008
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    50
    Vorname:
    André
    Trudelpups hat wirklich recht, das ein und Aussteigen ist schon nicht ganz einfach. Bei serien Höhe bestimmt noch aber sobald nen Bodylift und dicke Reifen dran sind ist schon gewöhnungsbedürftig.

    Da ich aber auch die passenden Gurte habe kann ich solche Sitze nur empfehlen, ich habe dank der Kombination Sitz und ASM Autocontrol von Schroth einen optimalen Halt in den Sitzen.

    Diese Sitze habe ich:

    http://www.dtsshop.de/tuning/Sitze-...nsitze/DTSLine/525200250/525200250/Sportsitz/

    Gibts auch noch in zig anderen Farben. Bisher keinerlei Verschleiß oder Abnutzung und die Sitze machen sehr viel mit. Ist nen DD und ich muss viel rein und raus, sehr viel.^^
     
  7. #7 TJeeper, 27.06.2010
    TJeeper

    TJeeper Jeeper

    Dabei seit:
    29.11.2007
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    8
    Vorname:
    Maik
Thema:

Lenkrad-Nabe und Sitze