Leichtes rattern beim Hochschalten

Diskutiere Leichtes rattern beim Hochschalten im JEEP Grand Cherokee WK2 Forum im Bereich Grand Cherokee; Hallo Gemeinde Gruß aus Spanien, Bei meinen 3,0 Crd macht sich neuerdings beim Hochschalten ein leichtes rattern im Getriebe (5 Gang) bemerkbar....

  1. #1 mr.floppy, 03.10.2018
    mr.floppy

    mr.floppy Member

    Dabei seit:
    23.12.2015
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    8
    Vorname:
    Ibrahim
    Hallo Gemeinde Gruß aus Spanien,

    Bei meinen 3,0 Crd macht sich neuerdings beim Hochschalten ein leichtes rattern im Getriebe (5 Gang) bemerkbar. Und zwar zwischen 1500 und ca. 1800U/min. Ansonsten läuft er ruhig wie immer. Runterschalten geht auch unauffällig.
    Vorgeschichte war, das mir der Schalldämpfer der Ladeluftzuführung auseinandergefallen ist (Während der Fahrt). Die Werksseitige Verklebung hat geschwächelt. Dadurch ist natürlich der gesamte Antriebsstrang rausgeschmissen worden. Im Getriebe hat es dann einmal ,,gerumpelt". Nach der Instandstetzung und dem löschen des Fehlerspeichers lief alles normal.....bis auf dieses ganz leichte rattern bei den oben genannten Umdrehungen.

    Was allerdings auch war, das ich den PDF regenerieren musste.....

    Jemand eine Idee was Ads sein kann. Wäre ein hängendes Magnetventil im Getriebe eine Möglichkeit?
     
  2. #2 mr.floppy, 02.11.2018
    mr.floppy

    mr.floppy Member

    Dabei seit:
    23.12.2015
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    8
    Vorname:
    Ibrahim
    Gruß aus K.S.A (Beruflich)

    Der Wagen ist nun auf dem Kopf gestellt worden und es ist herausgekommen das sich das Getriebe verabschiedet hat, genauer gesagt es wird sich demnächst verabschieden.



    Durch den Schlag den er bei ca. 120 Km/h bekommen hat (Ist während der Fahrt elektronisch auf Neutral geschaltet worden) ist im Getriebe einiges beschädigt worden. Es gab die Wahl zwischen Instandsetzung oder ein ,,neues". Allerdings ein geprüftes mit 1 Jahr Gewährleistung. Habe dann das Getriebe geordert.........Und das alles wegen ein Stück Plastikrohr.......



    Für den neuen Schalldämpfer werde ich, wenn ich wieder Zuhause bin eine Klammer bauen, das mir das nicht wieder passiert. Das ist aber auch ein dämliches System......bei 278 Euronen hätte man die Enden auch mit einem Gewinde versehen können und nicht einfach popelig verkleben (Siehe Bilder).....Der Spass kostet mich jetzt 2500€.

    Ich überlege, um das zukünftig zu vermeiden, ein Alurohr mit Bördelungen (Damit die Schäuche nicht herausspringen) einzubauen. Was ich aber befürchte ist, das sich die Wärme im Alurohr staut und so die Ladeluftschläuche beschädigen kann. Hat das jemand schon gemacht (Den Schalldämpfer gegen ein Alurohr auszutauschen)? Seit dieser Geschichte traue ich dem Dämpfer, auch wenn dieser Nagelneu ist, nicht mehr....
     

    Anhänge:

Thema: Leichtes rattern beim Hochschalten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Regeneration abgasanlage grand cherokee wk2

Die Seite wird geladen...

Leichtes rattern beim Hochschalten - Ähnliche Themen

  1. SRT8 : Beim zurückschalten werden die Gänge reingehauen

    SRT8 : Beim zurückschalten werden die Gänge reingehauen: Hallo, ich habe seit drei Wochen einen SRT8 aus 2006. Mir ist aufgefallen das beim abbremsen ( z.B. auf eine rote Ampel zufahren ) schaltet das...
  2. Tauschen der Karosserieauflagegummis Hinten links und rechts beim Tank

    Tauschen der Karosserieauflagegummis Hinten links und rechts beim Tank: Hallo Zusammen! Da ich ja fest beim Sanieren meiner Affenschaukel bin (Derzeit hab ich ja Zeit und Material zu hause) habe ich heute mal die...
  3. Proplem mit dem Lichtschalter beim Wrangler tj 98

    Proplem mit dem Lichtschalter beim Wrangler tj 98: Habe einen neuen Lichtschalter eingebaut da der alte defekt war, nun beim herausziehen auf Standlicht brennt kein Standlicht auch keine...
  4. GC 3.0 CRD Geräusche/Rucken beim Anfahren

    GC 3.0 CRD Geräusche/Rucken beim Anfahren: Hallo Zusammen, habe einen GC Limited 3.0 CRD Bj 2012 mit 120000 km drauf. Bei mir kommt seit kurzem bein Anfahren ein 2 x-maliges kuzes Rucken...
  5. Absterben beim Beschleunigen

    Absterben beim Beschleunigen: Da ich erst seit kurzem einen 2.7er fahre, irritiert mich folgendes: Immer, wenn der BC "16km bis leer", aber die Tankuhr viertel Voll anzeigt,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden