Kurvenverhalten KJ

Diskutiere Kurvenverhalten KJ im JEEP Cherokee/Liberty KJ Forum im Bereich Cherokee/Liberty; Hallo ihr erfahrenen Jeepler, Ich habe mal eine Frage und ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen . Ich habe seit fünf Wochen einen KJ 3,7 l....

  1. Nicnac

    Nicnac Newbie

    Dabei seit:
    31.05.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Nicole
    Hallo ihr erfahrenen Jeepler,

    Ich habe mal eine Frage und ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen . Ich habe seit fünf Wochen einen KJ 3,7 l. Das Auto gefällt mir echt super und es war immer mein Traum . Letzte Woche ist mir dann ein übler Unfall passiert. Ein anderer Wagen kam zu dicht auf meine Fahrbahn in einer Kurve und dann an den Straßenrand war noch irgendein Tier. Die Fahrbahn war nass und ich habe die Kurve wegen dem anderen Kfz Wohl ziemlich eng genommen . Es war eine Rechtskurve . Ich wurde richtig aus der Kurve rausgeschleudert und landete vor zwei kleinen Bäumen . Jetzt weiß ich nicht was ich machen soll . Einige sagen den Jeep wäre so Kurven unsicher dass er ständig übersteuert und in Kurven richtig gefährlich wird. Ich weiß jetzt nicht ob ich nur zu blöde bin oder ob das Auto wirklich gefährlich ist auf nasser Fahrbahn . Ich muss dazu sagen dass ein Vorderreifen, der rechte, blank war und ich schon beim Reifenhändler auf den neuen gewartet habe . Kann das mit der reinen spielen und welche Erfahrungen habt ihr bei Nässe in Kurven?
     
  2. #2 Darkling, 01.06.2016
    Darkling

    Darkling Jeeper

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    David
    Würde von deiner Beschreibung auf die Reifen tippen. Wie sehen denn die anderen 3 aus?
    Und was für Reifen sind`s denn überhaupt? Auch das kann bei Nässe nen Riesenunterschied machen.
    Warum ist eigentlich nur ein Reifen abgefahren? Könnte ein Problem mit dem Fahrwerk oder der Einstellung sein.

    Hat der KJ permanenten Allrad oder zuschaltbaren?
    Bei zuschaltbarem fährst du normal nur mit Hinterradantrieb, was bei Nässe in Kurven manchmal mit Vorsicht zu genießen ist. ;-)
     
  3. #3 Pentium, 01.06.2016
    Pentium

    Pentium Master

    Dabei seit:
    25.01.2014
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    28
    Vorname:
    Rüdiger
    würde es auch zum großen Teil auf die Reifen schieben. Dazu kommt ordentliches Drehmoment auf einem relativ leichtem Heck. Driften bei Nässe ist mit meinem KJ gar kein Problem, habe mich anfangs auch mal erschrocken wie schnell der Dicke hinten rumkommt....
     
  4. Kay69

    Kay69 Jeeper

    Dabei seit:
    01.03.2012
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Kay
    Also bei meinem, auch ein 3,7 ist das Fahren bei Nässe auch immer sehr interessant.
    Im 2 Rad Antrieb rutscht der auch nur in jeder Kurve, das lässt sich durch schalten auf 4WD fast abstellen.

    Jetzt fahre ich aber auch AT Reifen, wie das bei Straßenreifen ist kann ich leider nicht sagen.
     
  5. QZ110

    QZ110 "Alter Mann" fährt Rubicon

    Dabei seit:
    03.06.2009
    Beiträge:
    2.592
    Zustimmungen:
    199
    Vorname:
    Werner
    Ich bin mit meinem KJ immer mit permanentem Allrad unterwegs und habe nur gute Erfahrungen gemacht. :genau
     
  6. #6 Gipsfuss, 11.11.2016
    Gipsfuss

    Gipsfuss Newbie

    Dabei seit:
    30.09.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Der Jeep ist zum Cruisen da.
    Hab nen Rollover mit KJ hinter mir. Noch einen gekauft...
    Wenn du schnell und sicher fahren willst ist es das falsche Auto.
    Reifen, Allrad -- egal. Kurzer Radstand + Höhe + hinten Sperre macht das Problem.
    Das muss man bei dem KJ in Kauf nehmen, wenn man es mit einem reinen Straßenauto vergleicht.
     
  7. #7 samse2101, 13.11.2016
    samse2101

    samse2101 frustrierter KJ-Besitzer

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    1.596
    Zustimmungen:
    26
    Vorname:
    Peter
    Fotos vom Rollover?
     
  8. #8 Gipsfuss, 16.11.2016
    Gipsfuss

    Gipsfuss Newbie

    Dabei seit:
    30.09.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    ne, is schon a bisserl her...
     
Thema:

Kurvenverhalten KJ

Die Seite wird geladen...

Kurvenverhalten KJ - Ähnliche Themen

  1. Jeep Cherokee KJ 2,8 CRD Achslast

    Jeep Cherokee KJ 2,8 CRD Achslast: Hallo Gemeinde. Brauche für meinen KJ 3,7 Ltr. neue Federn. Leider finde ich nur welche für den 2,8 CRD, was für den TÜV kein Problem wäre, wenn...
  2. KJ 3,7 - 2005 - 160 tkm

    KJ 3,7 - 2005 - 160 tkm: Hallo zusammen, ich muss mich weinend von meinem Jeep verabschieden weil sich die anstehenden Reparaturen für mich nicht mehr rechnen. Ich habe...
  3. Liberty KJ RDKS u.a.

    Liberty KJ RDKS u.a.: Hi zusammen, da demnächst eine neue Bereifung für meinem KJ ansteht, folgende Frage: Wie erkennt der KJ ( Bj 2006 ) die RDKS? Einfach über :...
  4. Motor Jeep Cherokee Kj Bj 2003 3.7l

    Motor Jeep Cherokee Kj Bj 2003 3.7l: Motor laüft nur noch auf 3 Zylindern bekommt keinen Zündfolge auf Zyl 2,4,6
  5. Jeep Cherokee KJ, Kardanwelle Vorne reparieren

    Jeep Cherokee KJ, Kardanwelle Vorne reparieren: Hallo Jeep Gemeinde, wir sind neu im Forum und haben einen Jeep Cherokee Liberty KJ, Bj. 2003, 2,8CRD und möchte an der vorderen Kardanwelle die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden