Kraftstoffverbrauch bei YJ

Diskutiere Kraftstoffverbrauch bei YJ im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; Gude Männers, Ich falle immer mal wieder über Berichte, in dem YJ Fahrer ihren Kraftstoffverbrauch posten, eher als Randinfo und vornehmlich,...

  1. echo

    echo Jeeper

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    JC
    Gude Männers,

    Ich falle immer mal wieder über Berichte, in dem YJ Fahrer ihren Kraftstoffverbrauch posten, eher als Randinfo und vornehmlich, wenn es um Gasumbau geht.

    Zur Zeit habe ich in meinem YJ einen 4,2l und habe echt Probleme die 13l/100km zu überschreiten. Lese aber von 15, 17, 19 und über 20l / 100km bei anderen.

    Wahnsinn! :verrückt

    Die kommenden Tage wollte ich den 4,2l gegen einen 4l tauschen. Was verbraucht so ein 4l bei euch, bzw. was brauchen eure 4,2l?

    Würde mich mal interessieren.

    Lieben Gruß
    JC
     
  2. #2 DieTerMiete, 28.01.2008
    DieTerMiete

    DieTerMiete Gartendesigner oder so...

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    2.705
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Christian
    Is abhängig von den Mods am Fahrzeug, speziell Reifengröße und Breite! aber auch die höhe des Fahrzeugs, der CW-Wert wird ja dadurch auch nicht besser! ;-)

    Ich brauche so 17,5l - 18,5l Benzin.

    Gruß...
     
  3. #3 mad joe, 28.01.2008
    mad joe

    mad joe Was man nicht selber macht, wird nix!

    Dabei seit:
    25.09.2007
    Beiträge:
    4.146
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Joachim
    Da gibt es sicherlich die unterschiedlichsten Angaben!

    Ich kann jetzt nur von meinem 4.0l XJ ausgehen, der Dank eines im moment Defekten Speed-Sensors kaum unter 20l/100Km zu Fahren ist. Klar, Dreht ja auch immer bis 4500U/min bevor er Schaltet.
    Als der Sensor noch Funzte hab ichs aber auch schon mal geschafft(bei sehr verhaltener Fahrweise) mit 9,5l/100Km auszukommen.
    Normalerweise liegt der Verbrauch bei mir zwischen 12 und 16l/100Km.

    Wie gesagt, sind jetzt meine Werte. Bei anderen kann es anders aussehen!
     
  4. echo

    echo Jeeper

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    JC
    Die Frage, die ich mir stelle ist, verbraucht der 4l mehr als der 4,2l?

    Denn ich tausche die Motoren um von den brutalen Steuern runter zu kommen, die für den 4,2l fast nicht mehr zu zahlen sind (zumindest in Deutschland).

    Wenn ich von 11- 13l nun auf 17l hochgehe, dann blase ich die Einsparung durch den Auspuff :traurig2

    Lieben Gruß
    JC
     
  5. #5 MarkusYJ, 29.01.2008
    MarkusYJ

    MarkusYJ Black Digger

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Markus
    also meiner säuft im mom so +- 18 L

    Aber wenn du umbauen willst dann nimm doch beide auseinander und mach aus beiden nen Stroker . dann hast genug power ne gute Steuerklasse nämlich 4 L :D und er sauft net mehr als der 4er eher weniger. Sag ich jetzt mal
     
  6. Jeep42

    Jeep42 ---Der mit ohne Jeep---

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    Hi hi...endlich mal jemand der mir die 12-13 l fürn 4,2 nicht nur glaubt sondern bestätigt...


    Aber....:traurig2

    diese werte hatte ich auch nur solange mein 4,2er Original setup hatte, so wie jetzt deiner... mittlerweile bin ich auch bei ner 2 vorne...:pfeiffen

    Da Du ihn ja Original lassen willst glaub ich eher nicht das du viel mehr als bisher brauchen wirst...

    Das mit dem stroker ist natürlich ne option...:teufel1

    Ich denke mal der mehrverbrauch der 4.0er wird durch die höhere drehzahl und den damit verbundenen schwereren gasfuß herrühren...ich glaube er "geht" einfach besser mit 180PS und das nutzt man dann natürlich öffter aus, und schwupp...wiedern liter mehr....33er reifen nehmen auch noch nen extra schluck....
     
  7. #7 YJUMPER, 29.01.2008
    YJUMPER

    YJUMPER Irgendwann ist es wieder Zeit...

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    5.483
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Also derzeit mit 31er Winterreifen ca.13,5 l, mit den 32ern ca. 14,5 l, alles bei "verhaltener"Fahrweise:vertrag:ciao


    Grüsse

    Heiko
     
  8. #8 Lohrengel, 29.01.2008
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    Meine Frau fährt Ihren mit knapp 12 L
     
  9. #9 rene_yj, 29.01.2008
    rene_yj

    rene_yj Jeeper

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    René
    Sau und mein 2,5l nimmt 11 Liter und die Leuten sagen immer es nimmt sich nicht viel!

    Grüße
     
  10. echo

    echo Jeeper

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    JC
    Gude Veit,

    Neue Bilder, wo ist der Igel :huch ich bin verwirrt ;-)

    Wie sieht der Wagen deiner Frau aus, ist der höher, welche Reifen sind drauf?

    Lieben Gruß
    JC
     
  11. #11 Eagle Eye, 29.01.2008
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.240
    Zustimmungen:
    2.671
    Vorname:
    Carsten
    17-19 l.

    schliesse mich DIETERMIETE an.
    haben identische MODs und anscheinend einen ähnlichen gasfuss.

    @CHRISS
    und auf gas ?? ändert sich dein verbrauch ??
     
  12. #12 Lohrengel, 29.01.2008
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    Pörsi mochte den Igel ja nicht, und da dachte ich, ich mal mal was neues... Der YJ meiner Frau ist nen 94er 4.0L mit "0" Mods. Also bis auf AT-Reifen absolut Stock.
     
  13. #13 Thomas T., 29.01.2008
    Thomas T.

    Thomas T. jeeper4fun

    Dabei seit:
    14.10.2007
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    über 16 l habe ich meinen noch nicht gehabt..... liege immer so zwischen 13 - 15 l. Sofern meine Meilenumrechnung und mein Ritzel passen.....
    Beim Kauf damals bin ich ca. 250 km mit 100 auf der Bahn gefahren, da lag ich bei knapp 11 l. Das schaffe ich heute aber leider nicht mehr!!:traurig1

    Thomas
     
  14. #14 Danieljetzt, 29.01.2008
    Danieljetzt

    Danieljetzt Auf D schalten

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    5.272
    Zustimmungen:
    29
    Vorname:
    Daniel
    Also ich habe schon 13,5 geschafft, aber war fast nur Autobahn.

    Was wichtig ist wenn man vergleichen will ist auch wie geht der Tacho, das sollte man nicht unterschätzen.
     
  15. #15 YJToddi, 29.01.2008
    YJToddi

    YJToddi Guest

    Hallo,
    wie schon geschrieben wurde, hängt der Verbrauch von vielen Faktoren ab. Die wichtigsten sind: Reifengröße, Reifenprofil, Fz-Höhe, Achsübersetzung, Fz-Breite, Fahrweise, Lang-oder Kurzstrecken.
    Mein YJ 4.0 verbraucht mit meinen jetzigen Mods zwischen 15 und 17 Litern Benzin. Ich hatte ihn aber auch schon auf 13 Liter. War aber mit einer Langstrecke auf der Autobahn bei kontinuierlicher Fahrweise mit 110 KM/H.
    Mit LPG hat sich eigentlich nicht viel geändert. Der Mehrverbrauch liegt bei 0,5 bis 1,0 Liter.

    gruß Toddi
     
  16. #16 DieTerMiete, 29.01.2008
    DieTerMiete

    DieTerMiete Gartendesigner oder so...

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    2.705
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Christian
    Das kann ich dir gar nicht so richtig sagen, da bedarf es noch etwas Erfahrung. Es schwangt zwischen 1L und 20% mehr! ist auch schwierig, da morgens der erste Kilometer auf Benzin geht und wenn ich dann nur 10km fahre darf man das beim errechnen des Durchschnitsverbrauchs nicht vernachläßigen. :grübel aber ich hab das im Auge. ;-)

    Gruß...
     
  17. #17 YJToddi, 30.01.2008
    YJToddi

    YJToddi Guest

    @DieTieMiete
    Was haste denn eigentlich für ne Gasanlage drin? Und wie lange schon?


    gruß Toddi
     
  18. #18 DieTerMiete, 30.01.2008
    DieTerMiete

    DieTerMiete Gartendesigner oder so...

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    2.705
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Christian
    Ist eine "Emmegas" und jetzt 1000km drin.

    Gruß... :ciao
     
  19. #19 YJToddi, 31.01.2008
    YJToddi

    YJToddi Guest


    Na dann herzlich willkommen im Club der Gasfahrer. :yeah Es ist doch schon ein geiles Gefühl beim Tanken. Ich hab meine jetzt sein 11.000 KM drin. Läuft echt klasse.

    gruß Toddi
     
  20. #20 Eagle Eye, 31.01.2008
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.240
    Zustimmungen:
    2.671
    Vorname:
    Carsten
    hallo TODDY, dann berichte du doch bitte mal deinen verbrauch auf gas
     
Thema:

Kraftstoffverbrauch bei YJ

Die Seite wird geladen...

Kraftstoffverbrauch bei YJ - Ähnliche Themen

  1. Wrangler YJ Reifen

    Wrangler YJ Reifen: Servus ✌ Fährt jemand auf seinen YJ 33x10,5x15 auf denn original felgen und hat diese typisiert?
  2. YJ 1992 Renegade 4.0

    YJ 1992 Renegade 4.0: Hallo zusammen, mal wieder ich - ich habe mich jetzt langsam in den YJ eingearbeitet, komme aber bei den Reifen nicht weiter Aktuell sind montiert...
  3. Original Jeep Felgen 15x7j5 5x114,3 mit Bereifung + weiter Teile YJ

    Original Jeep Felgen 15x7j5 5x114,3 mit Bereifung + weiter Teile YJ: Hallo Verkaufe einen Satz Original Jeep Felgen 15x7j5 mit Bereifung zweimal Dunlop zweimal Toyo 225 75 15 Modern Wheel USA SF8952003368 VB 155€...
  4. Org Sitzbezüge grau Stoff Wrangler YJ vorne und hinten

    Org Sitzbezüge grau Stoff Wrangler YJ vorne und hinten: Verkaufe die kompletten Bezüge meines Wrangler YJ Preis 150 VB Fotos gerne auf Anfrage
  5. Wrangler YJ, Hupe und Blinkerrücksteller

    Wrangler YJ, Hupe und Blinkerrücksteller: Hallo Leute, ich habe zwei weitere Probleme festgestellt, als ich das Armaturenbrett für die Auswechselung des Birnchens für die Feststellbremse...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden