KRAFTSTOFF-VERBRAUCH senken, aber wie ??

Diskutiere KRAFTSTOFF-VERBRAUCH senken, aber wie ?? im Smalltalk Forum im Bereich Allgemeines; hallo COMMUNITY, angeregt durch einen small-talk beim letzten stammtisch, war ich bereits so frech, die idee von THOMAS K. als thema...

  1. #1 Eagle Eye, 27.06.2008
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.544
    Zustimmungen:
    2.992
    Vorname:
    Carsten
    hallo COMMUNITY,

    angeregt durch einen small-talk beim letzten stammtisch, war ich bereits so frech, die idee von THOMAS K. als thema vorzuschlagen.

    hier ist es nu und passt hervorragend zum letzten TOP-THEMA:

    mit welchen Maßnahmen kann ich meinen Kraftstoff-Verbrauch reduzieren,
    ohne auf die optik verzichten zu müssen. also reifen und fahrwerk, bzw. body-lift, winch etc. soll schon am fahrzeug bleiben.



    was sind eure ideen ??

    ausser so einen schwachsinn, einen smart-motor mit fritten-fett zu verbauen :verrückt
     
  2. #2 Thomas T., 27.06.2008
    Thomas T.

    Thomas T. jeeper4fun

    Dabei seit:
    14.10.2007
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    .... Schwachsinn wäre natürlich nicht mehr mit dem Jeep zu fahren.....:pfeiffen, aber das willst du ja nicht hören.....:D

    ich denke bei unseren teilweise fahrenden Schrankwänden mit einem cw-Wert von 25,5 wird da nicht viel gehen....:grübel
    außer den üblichen und schon bekannten Möglichkeiten vom früh "Gas-wegnehmen, hinrollen zu roten ampeln, frühes hochschalten und keine Kavaliersstarts" geht wohl nix!!!
    Mir ist es dann egal ob ich 14-15 l verbrauche oder dann nur noch 13l.

    DENN SPASS LASS ICH MIR NICHT NEHMEN!!!!!!:D

    :ciao
    Thomas T.
     
  3. #3 Thomas K., 27.06.2008
    Thomas K.

    Thomas K. wieder mit Jeep

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    Ich für meinen Teil, werde erst einmal die Mod`s, die so durch die Foren gegangen sind und als gut befunden wurden zur "Leistungssteigerung" nach und nach wieder Rückgängig machen.

    Die da wären:
    - Reduzierstück (Querschnittsverjüngung) im Luftfilterkasten wieder rein
    - Endtopf mit etwas mehr Rückstau (zur Zeit Glaspack)
    - Wenn der Kat das Zeitliche segnet, keinen High Flow mehr.
    - Meine Achsübersetzung 4,10er bei 32er ist mir etwas zu kurz.
    Wenn die Reifen platt sind kommen 33er. Weniger Drehzahl = weniger Verbrauch

    Thomas
     
  4. #4 WhiteEagle, 27.06.2008
    WhiteEagle

    WhiteEagle Siggi

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    1.031
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Siggi
    und auch keinen so Schwachsinn wie Zündschlüssel vergraben

    Stimmts? :cool

    aber wie wärs mit
    Antennen gegen Scheibenantennen tauschen
    Kleinere Scheinwerfer aufs Dach montieren
    nicht mit offenem Fenster fahren
    Klimaanlage nicht benutzen
    bisschen mehr Luftdruck in den Reifen
    Lack gut polieren

    das wär doch schon mal ein Anfang :grübel
     
  5. #5 Thomas T., 27.06.2008
    Thomas T.

    Thomas T. jeeper4fun

    Dabei seit:
    14.10.2007
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas

    stimmt schon.... aber bei meiner 3,07 Übersetzung und 31er habe ich auch weniger Drehzahl - aber auch wesentlich weniger spaß!!:D

    ..... und man gut das deine Reifen erst 1 Jahr alt sind....:-)

    :ciao
     
  6. #6 MarkusYJ, 27.06.2008
    MarkusYJ

    MarkusYJ Black Digger

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Markus
    Unötogen Ballast/ Gepäck raus.
    Also Bergegutrte, Ketten, Spaten, Axt, Handwinde, Hilift,(jeder ist ja im ADAC) und und und
    Bei fahrten in der Umgebung/ Stadt Ersatzrad weg bzw Raus.
    Alles nur unötiger ballast.

    Und anstatt hundert nur noch 80 -90 Kmh fahren macht auch schon was aus. Man ist eh nicht schneller.
     
  7. #7 Eagle Eye, 27.06.2008
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.544
    Zustimmungen:
    2.992
    Vorname:
    Carsten
    gibt es denn an der technik was, dass getauscht werden kann, um auf lange sicht, den verbrauch zu reduzieren ??

    ich denke da an eine defekte lamda-sonde oder einen verschmutzten sensor an der drossel-klappe (waren da nicht einige XJ besonders anfällig ??)
     
  8. #8 Lohrengel, 27.06.2008
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    ja, ne performance ECU von Mopar. Mehr Leistung, weniger Spritverbrauch...
     
  9. #9 Thomas K., 27.06.2008
    Thomas K.

    Thomas K. wieder mit Jeep

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    Selbst Schuld :D könntes ja schon mit 3,55 fahren. Und das für lau:zwille
     
  10. #10 Lohrengel, 27.06.2008
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    könntest ja auch 175er Reifen draufmachen ;-) neeeee... der war scheisse... vergiss es... ;-)
     
  11. #11 Thomas T., 27.06.2008
    Thomas T.

    Thomas T. jeeper4fun

    Dabei seit:
    14.10.2007
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas

    warum wusste ich nur, dass du mir genau das vor die Nase binden wirst.....:stinkefinger
    :D:D:D

    :ciao
     
  12. #12 sixpack, 27.06.2008
    sixpack

    sixpack Rubianer

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Wolfgang
    auf strassenreifen wechseln wenn immer mit mts gefahren wird. das macht sich sehr bemerkbar.
    lg
    wolfgang
     
  13. #13 Thomas K., 27.06.2008
    Thomas K.

    Thomas K. wieder mit Jeep

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    stimmt. Aber extra dafür Straßenreifen kaufen rechnet sich leider nicht.
     
  14. #14 BC-KC 4000, 27.06.2008
    BC-KC 4000

    BC-KC 4000 Guest

    :-). Das wollt ich sehen.

    Der Wolfgang mit Strassenreifen auf dem Rubicon :happy.

    ;-)
     
  15. #15 Pendagon, 28.06.2008
    Pendagon

    Pendagon Guest

    Lustiger Threat, aber

    1. Wenn Du Brot backen willst, musste den Ofen anschalten :D
    2. Um ein Feld zu düngen, reicht es nicht, durch den Zaun zu pfurzen :D

    Grüße,

    Alex
     
  16. #16 YJUMPER, 28.06.2008
    YJUMPER

    YJUMPER Irgendwann ist es wieder Zeit...

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    5.483
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Habe ich das nicht damals mal schon woanders gelesen??:vertrag:grübel

    Aber den Sinn habe ich schon verstanden:vertrag So lange es für mich wirtschaftlich machbar ist, werde ich meinen Jeep behalten.:bäh
    Ich stecke doch nicht die Hälfte meines Urlaubs in eine "Investruine"
     
  17. #17 sixpack, 28.06.2008
    sixpack

    sixpack Rubianer

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Wolfgang
    kannst du haben:D, wenn ich das bild einstelle. muss erst auf dem anderen pc suchen wo ichs habe.

    bin schon am überlegen mit strassenreifen die wohndose zum treffen zu ziehe und die mts in der wohndose zu transportieren. aber erstmal schauen ob der platze für die mts reicht.:tanz

    sieht zwar urkomisch aus, aber besonders im winter, falls wir so etwas noch mal bekommen werden, immer besser.

    lg
    wolfgang
     
  18. #18 Wildwater, 28.06.2008
    Wildwater

    Wildwater Sweet little sixteen

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    4.603
    Zustimmungen:
    35
    Vorname:
    Miriam
    Das würde ich bleiben lassen. ;-)

    Das Reduzierstück reduziert die Leistung -> für die selber Geschwindigkeit musst du mehr aufs Gas drücken -> Verbrauch steigt.

    Es ist eine von mir schon oft gemachte Erfahrung, dass leistungsschwächere Fahrzeuge tendenziell mehr verbrauchen, da der Motor unter höherer Last läuft.

    Zu den Rädern: Grösser Räder = längerer Hebel = mehr Drehmoment erforderlich = mehr Verbrauch.

    Zum Thema: Die Aerodynamik ist wie schon erwähnt ein heisser Kandidat. Dachträger, Zusatzscheinwerfer, Fahrzeughöhe - egal wo sie herkommt sind da entscheidende Faktoren.

    ww
     
  19. #19 BC-KC 4000, 28.06.2008
    BC-KC 4000

    BC-KC 4000 Guest

    Ja ww, wir wollen aber unsere Wagen so lassen wie sie sind und trotzdem sparen.

    Hast da nicht noch nen guten Tip ;-).
     
  20. #20 Wildwater, 28.06.2008
    Wildwater

    Wildwater Sweet little sixteen

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    4.603
    Zustimmungen:
    35
    Vorname:
    Miriam
    Weniger fahren. :bähh

    Die einfachen Sachen wie Gewicht und Fahrwiderstand (Luft, Reifen) senken sind bekannt. Diese beiden Faktoren werden ja auch von vielen hier mit mehr oder weniger Geld- und Zeitaufwand sagen wir „verändert“. ;-)

    Alle andere mir bekannten Lösungen sind entweder aufwändig (anderer Motor), sehr aufwändig (Hybrid), fast unmöglich (Brennstoffzelle oder ähnliches) oder voraussichtlich wenig wirkungsvoll (Feinarbeiten an der Aerodynamik) aber auf jeden Fall zumindest teuer.

    Bleibt noch das Ändern des Fahrstiles. Hat bei mir einiges gebracht (frühzeitig hochschalten und so Zeug).

    Und baut die EM Fahnen ab. Die erhöhen den Verbrauch und ihr werdet gegen Spanien eh verlieren. :bähh
    Jetzt aber schnell weg.

    ww
     
Thema: KRAFTSTOFF-VERBRAUCH senken, aber wie ??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep dieselverbrauch reduzieren

    ,
  2. jeep wrangler 2.5 verbrauch

    ,
  3. jeep grand cherokee wj 4.7 verbrauch senken

    ,
  4. jeep zj verbrauch,
  5. Wrangler yj 4.0 hoher benzinverbrauch,
  6. jeep grand cherokee verbrauch senken,
  7. willys jeep verbrauch reduzieren,
  8. jeep wrangler tj 4.0 verbrauch senken,
  9. jeep wrangler verbrauch senken,
  10. gc wh verbrauch optimieren,
  11. grand cherokee 3.0 verbrauch reduzieren,
  12. Jeep wrangler 2.8 Verbrauch senken,
  13. grand cherokee spritverbrauch senken
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden