Klimaanlage

Diskutiere Klimaanlage im Technik allgemein Forum im Bereich Allgemeine Technik; Ich habe gestern mal wieder die Klimaanlage im ZJ aktiviert, bzw. neu befüllt. Davor musste natürlich die kleine Undichtigkeit im Bereich Leitung...

  1. #1 jeeptom, 22.06.2019
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.189
    Zustimmungen:
    154
    Vorname:
    Tom
    Ich habe gestern mal wieder die Klimaanlage im ZJ aktiviert, bzw. neu befüllt.
    Davor musste natürlich die kleine Undichtigkeit im Bereich Leitung Kondensator beseitigt werden.
    Zwei neue Dichtringe sollten das Problem lösen.

    [​IMG]


    Ordentlich evakuieren und mit der vorgeschriebenen Menge Kältemittel befüllen.
    Probelauf :

    Alles dicht.

    [​IMG]


    Drücke sind auch okay

    [​IMG]


    Ich bin immer wieder verwundert wie kalt so eine alte Autoklimaanlage machen kann.

    [​IMG]

    Einstellung low, man Anströmer, und nach 5 min Leerlaufdrehzahl.

    Ich habe nun schon seit 30 Jahren mit Autoklimaanlagen zu tun.
    Einbau, Wartung, Service.
    Aber so kalt machen nur die US Klimaanlagen.

    Als die ersten Klimaanlagen werksseitig bei Audi lieferbar waren, damals noch mit R12 Füllung habe ich ähnliche Werte messen können. Die Anlagen waren aber auch " Made in USA "

    Bei den heutigen Autoklimaanlagen ist der gemessene max. Kältewert eher so bei 10° C.
    Meistens weit darüber. Zudem ist der Kompressoreinsatz im Motorlauf deutlich spürbar.
     
    jomaot gefällt das.
  2. #2 xanakind, 23.06.2019
    xanakind

    xanakind Jeeper

    Dabei seit:
    09.07.2018
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    47
    Vorname:
    Philipp
    Kann es sein, dass die Klimaanlagen für den US Markt einfach stärker dimensioniert sind? Grösserer Verdampfer, Kompressor mit mehr durchsatz, andere Kapillare ....? Ich habe das bei meinem auch schon gemerkt. Wenn ich auf Umluft stelle und "ganz kalt", kommen bei mir auch schon fast Eiswürfel aus den Düsen. Wahnsinn!

    Da du vom Fach bist, habe ich mal eine Frage:

    Wir sind neulich mit einem Kollegen zum Italiener gefahren.
    Er fährt einen relativ neuen Skoda Ocatvia (Diesel), etwa 1,5-2 Jahre müsste die Kiste alt sein.
    Da es im Auto brechend heiss war--> Klimaanlage an.
    An der Ampel dreht der Motor dann sehr hoch bei etwa 1500 bis knapp 2000 Upm.
    Ich meinte dann nur, das kann doch nicht sein. Da stimmt doch was nicht!
    Ne, das wäre völlig normal und das macht der schon immer so. [​IMG]
    Dass der Motor bei eingeschalteter Klima etwas höher dreht (bis maximal 1000 Upm) versteh ich ja, aber bis fast 2k?
    Ist das tatsächlich normal?! Die ANlage wird hier vermutlich mit R410a befüllt sein, dieses ist ja leider nicht so effizient wie das R134a in den älteren Fahrzeugen.
    Wenn ich bei meinem die Klima einschalte, macht die Magnetkupplung nur "KLACK!" es wird kalt und die Drehzahl bleibt trotzdem wie festgenagelt bei etwa 700 Upm stehen.
     
  3. #3 jeeptom, 23.06.2019
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.189
    Zustimmungen:
    154
    Vorname:
    Tom
    Der Skoda hat schon einen selbstregelnden Kompressor. Der steigt sanft ein und man sollte am Motorlauf eigentlich gar nichts bemerken.
    Die 1500 bis 2k Drehzahl erscheint mir viel zu hoch und unsinnig.
    Der Kollege soll mal in der Werkstatt die Fehlerspeicher vom Motor und Klimaanlage auslesen lassen.
    In den Meßwerteblöcken der Klima kann man auch schön den Druckanstieg erkennen.
     
  4. jomaot

    jomaot Newbie

    Dabei seit:
    04.02.2018
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Jochen
    Ich habe meinen ZJ damals mit leerer Anlage gekauft. War ja Winter und egal - aber gerade im Moment nervt es dann doch...
    Hast Du denn Deine Anlage komplett neu füllen lassen - also ohne Recycling und den damit verbundenen 'Rabatt'? Was kost denn das edle Tröpfchen / der komplette Füllservice inzwischen? Ich habe da noch mehrere andere Baustellen und will mal die Prioritäten mit dem Budget abgleichen :peggy

    Dank und Gruß
    Jochen
     
  5. #5 jeeptom, 24.06.2019
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.189
    Zustimmungen:
    154
    Vorname:
    Tom
    Wenn die Anlage komplett leer ist, gibt es ja nichts mehr zum recyling. :pfeiffen

    Das R134a ist in den letzten Monaten im Preis stark gestiegen.
    Den aktuellen Preis weiß ich auch gar nicht.
    Mal sehen was mein Chef für die 800gr. aufruft ( minus Mitarbeiterrabatt )
     
    jomaot gefällt das.
  6. #6 xanakind, 24.06.2019
    xanakind

    xanakind Jeeper

    Dabei seit:
    09.07.2018
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    47
    Vorname:
    Philipp
    Ja, der Preis für R134a ist in letzter Zeit extrem gestiegen, da es künstlich verknappt wird :-(
    Der einkaufspreis liegt momentan wohl bei so um die 28-30€ / 1000g
    "Druckluft"-Spray enthält übrigens verdammt ähnliche Inhaltsstoffe (schaut mal ins Sicherheitsdatenblatt), kostet nur ein Bruchteil davon und ist frei für jedermann zu haben.
    Ich habe die Klima bei meinem gestern auch mal gemessen:
    [​IMG]
    Das Auto stand in der Sonne. Innenraum knallheiss.
    Motor angeschmissen, Umluft an und erstmal wenige Minuten laufen lassen.
    Dann habe ich gemessen.
    Kälter wie 3,5 Grad wird es allerdings nicht, vorher schaltet ein Drucksensor ab.
    Reicht auch :-)
     
    jomaot gefällt das.
  7. #7 jeeptom, 26.06.2019
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.189
    Zustimmungen:
    154
    Vorname:
    Tom
    [​IMG]


    [​IMG]
     
  8. #8 Eagle Eye, 27.06.2019
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.694
    Zustimmungen:
    1.901
    Vorname:
    Carsten
    da musst du ja aufpassen,
    dass dir die scheibe nicht platzt
     
Thema:

Klimaanlage

Die Seite wird geladen...

Klimaanlage - Ähnliche Themen

  1. Klimaanlage fehlerhaft

    Klimaanlage fehlerhaft: Hallo zusammen, Ich bin neu hier und auch wenn ich weiß, das dass leidige Thema mit der Klimaanlage mit Sicherheit hier schon oft diskutiert...
  2. Rätsel um Klimaanlage

    Rätsel um Klimaanlage: Hallo, die Klimaanlage meines Commanders ist defekt. Komischerweise ist die Dichtheitsprüfung erfolgreich. Nach Befüllung arbeitet sie, kühlt...
  3. Klimaanlage Kondenswasser Auslauf ?

    Klimaanlage Kondenswasser Auslauf ?: Kann mir jemand zeigen, wo sich am JK der Kondenswasser Ablauf der Klimaanlage befindet? Ich vermute, dass der Ablauf verstopft ist. Am besten...
  4. nach Einschalten Klimaanlage geht Motor aus...

    nach Einschalten Klimaanlage geht Motor aus...: Hallo zusammen, folgendes Problem bei unserem XJ (98): Wenn sich die Klimaanlage einschaltet, ruckelt der Motor kurz und geht dann aus. Ähnliches...
  5. Klimaanlage TJ 4,0 - Bj. 05

    Klimaanlage TJ 4,0 - Bj. 05: Guten Abend , die Öle sind gewechselt und der Auspuff sitzt am TJ . Aber plötzlich vereist die Klimaanlage im Motorraum ,was sie nach dem Kauf...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden