KFZ Steuer ....

Diskutiere KFZ Steuer .... im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; ...bzw. Steuereinstufung. Hallo ZJ Fahrer und Steuerzahler. Ich bin grad am überlegen ob ich meinen ZJ wieder TÜV konform aufbaue oder...

  1. #1 jeeptom, 15.09.2012
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.225
    Zustimmungen:
    163
    Vorname:
    Tom
    ...bzw. Steuereinstufung.

    Hallo ZJ Fahrer und Steuerzahler.

    Ich bin grad am überlegen ob ich meinen ZJ wieder TÜV konform aufbaue oder verschrotte.
    Da ich im Moment nur die spanischen Zulassungspapiere habe, tu ich mich mit der Berechnung der richtigen Steuerklasse schwer.
    Ich möchte nicht ein paar hundert Euro in den Aufbau stecken um dann am Steuerbescheid zu ersticken.

    Mein Fahrzeug ist ein ZJ 5.2, Kanada Import. Model 1997

    Welche Schadstoffklasse bzw. Steuerklasseneinstufung würde der Wagen in Deutschland bekommen ?

    Welche Massnahmen zur möglichen besseren Einstufung könnte ich in Betracht ziehen ?
     
  2. #2 RubbelDieKatz, 15.09.2012
    RubbelDieKatz

    RubbelDieKatz Master Joda

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    1.714
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Casey
    Der 97er bekommt serie Euro 2 , sind 374€ im Jahr ,
    meiner hatte bis vor kurzen noch Euro 1 , also über 800€ :verrückt
     
  3. #3 jeeptom, 15.09.2012
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.225
    Zustimmungen:
    163
    Vorname:
    Tom
    374€ wäre ja noch tragbar. Über die andere Zahl mag ich gar nicht nachdenken. :huch

    Mein Opel ist Euro4 und kostet warscheinlich 149€ im Jahr.
    Naja, da ist ja auch nur ein halber Motor verbaut. :argh:-)


    Danke für die Info : gib5
     
  4. #4 RubbelDieKatz, 15.09.2012
    RubbelDieKatz

    RubbelDieKatz Master Joda

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    1.714
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Casey
    Da Du einen Facelift hast , ist er von Haus aus auf Euro 2 geschlüsselt , unsere Wenigkeit mit den Prefaces müssen entweder KLR oder Minikat verbauen , um die D3 Norm oder Euro 2 zu erreichen
     
  5. #5 Cherokeese, 16.09.2012
    Cherokeese

    Cherokeese Aloha!

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Martin
    Also meiner ist ein FL und war auf Euro 1 eingestuft. Ich hab dann nen KLR eingebaut und die D3-Einstufung mit 357,-€ Steuern bekommen.
     
  6. #6 bezwinger, 16.09.2012
    bezwinger

    bezwinger Master

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    peter
    :-) was soll der schrott kosten ....
     
  7. #7 RubbelDieKatz, 16.09.2012
    RubbelDieKatz

    RubbelDieKatz Master Joda

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    1.714
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Casey
    Wenn dann , liegt es am Canada - Modell , dass die Umschlüsselung halt dumm gelaufen ist... ansonsten haben Facelifts eigentlich immer Euro 2 .
     
  8. #8 Cherokeese, 16.09.2012
    Cherokeese

    Cherokeese Aloha!

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Martin
    Na dann könnte er eventuell genauso geschlüsselt werden.
     
  9. #9 RubbelDieKatz, 16.09.2012
    RubbelDieKatz

    RubbelDieKatz Master Joda

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    1.714
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Casey
    Stimmt auch wieder , dennoch kann ich das nicht verstehen , denn der Facelift hat eine Lamdasonde im Kat und sollte damit mindestens Euro 2 laut Richtlinie bekommen , also sollte das eigentlich kein Problem sein , ihn auf Euro 2 umzuschlüsseln...
    Manche haben sogar einen 95er auf Euro2 umgeschlüsselt , ohne diesen ganzen HickHack mit KLR usw.
     
  10. #10 Cherokeese, 16.09.2012
    Cherokeese

    Cherokeese Aloha!

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Martin
    Gibts halt immer wieder Unterschiede. Wäre ja auch sonst langweilig.
     
  11. #11 RubbelDieKatz, 16.09.2012
    RubbelDieKatz

    RubbelDieKatz Master Joda

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    1.714
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Casey
    Eben , ich habe schon so viele unterschiedliche Z's gesehen , der hat das , was der andere nicht hat usw. , nur haben sie alle den gleichen Motor mit den selben Abgaswerten , von daher versteh ich das mit der Euroklasse nicht wirklich...

    Das ist hat so in D :verrückt
     
  12. #12 katzifw, 16.09.2012
    katzifw

    katzifw Jeeper

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Katzifw
    Ich zahle für meinen GC ZG 5.9er 470 € KFZ-Steuer

    Gibt es da auch noch eine Umbau Möglichkeit um die KFZ-Steuer zu reduzieren ?

    Beim 2.5er YJ habe ich ja schon durch euch für nächstes Jahr eine Möglichkeit gefunden
    von 380 € auf 184 € - Euro2 Kat Investition sind natürlich noch 2013 zu berücksichtigen :)
    http://jeep-community.de/showthread.php?t=22643
     
  13. #13 Cherokeese, 16.09.2012
    Cherokeese

    Cherokeese Aloha!

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Martin
    Etwas muss bei Dir schon geändert sein, da Du mit nem 5,9L bei Euro 1 um die 907,-€ Steuern zahlen würdest.

    klick
     
  14. #14 Trouble-Maker, 16.09.2012
    Trouble-Maker

    Trouble-Maker V8 Läuft V8 Säuft......

    Dabei seit:
    15.08.2012
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Dave
    Bezahle für meinen 5.9 Euro2 434Euro .
     
  15. v8man

    v8man Master

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    3.639
    Zustimmungen:
    981
    Vorname:
    Norman
    Tom,

    nimmt kontakt aus mit die TÜV Augsburg, die haben alle daten vorhanden für importwagen und kann die richtiger schussel nummer geben statt die genullt was er normaleweise bekommt.

    Wenn du das hat kannst du denn entscheiden ob KLR oder minikat die D3 zu bekommen denn bezahlts du 6,75 x 52= Eur 351.00 im jahr.
     
  16. #16 jeeptom, 17.09.2012
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.225
    Zustimmungen:
    163
    Vorname:
    Tom
    Die ZJ/ZGs scheinen ja recht unterschiedlich besteuert zu werden.
    Und das in Deutschland, wo alles in irgendeine Norm gesteckt wird.

    @V8man,

    :danke
     
  17. larry

    larry ..geht so

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    3.838
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    Gustav
    mehr als euro 2 wird es aber nicht geben...ist aber völlig ok, bedeutet ca. 380 eur für den 5.2er
     
  18. tattoo

    tattoo Jeeper

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Thorsten
    Hallo Tom,
    zu deiner Frage kann ich leider nichts sagen! Aber du fährst als ob du einen §er BMW unterm Hintern hättest...;-)

    Gruß Thorsten
     
  19. #19 jeeptom, 18.09.2012
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.225
    Zustimmungen:
    163
    Vorname:
    Tom


    :cool Mist.......erwischt !!!!!!



    Noch en Isebojer. : gib5
     
  20. tattoo

    tattoo Jeeper

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Thorsten
    :pfeiffenZeppelinheimer:tuscheln

    aber ich arbeite in Iseborsch:genau
     
Thema: KFZ Steuer ....
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. grand cherokee umschlüsselung

    ,
  2. jeep grand cherokee zj 5.9 steuer

    ,
  3. Jeep wj v8 umschlüsseln euro

    ,
  4. grand cherokee steuer
Die Seite wird geladen...

KFZ Steuer .... - Ähnliche Themen

  1. KFZ Steuer

    KFZ Steuer: Hallo Leute, was zahlt ihr an Steuer für den 4,2 L Motor? ich bin fast umgefallen, die Säcke wollen über 600 Teuronen:vogel:vogel:vogel und das...
  2. Steuer

    Steuer: So. Ich habe gelesen das dass Thema Steuern vor ner Ewigkeit mal angesprochen wurde. Habe trotzdem eine Frage. In meinem 3.1l ist ein oxykat...
  3. zulassung und steuern

    zulassung und steuern: nabend zusammen bin ganz neu hier und hab natürlich sofort ne frage :nachdenklich hab heut tüv auf meinen yj gemacht und wollt den morgen...
  4. EMI 03;04;09; GKAT 9991 ? Steuern und Plakette

    EMI 03;04;09; GKAT 9991 ? Steuern und Plakette: Hallo zusammen. Ich habe jetzt im Forum nichts richtiges gefunden, aus dem Grund new post... in meinem Fahrzeugschein steht EMI 03;04;09; GKAT...
  5. Steuern /grüne Plakette

    Steuern /grüne Plakette: Hallo , leider ist meen Alter verstorben ,und der hat mir jetzt n Wrangler Jeep YJ 2,5 L Erstzulassung 1991 hinterlassen. Und ick will dit Ding...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden