Kaufhilfe

Diskutiere Kaufhilfe im JEEP Grand Cherokee WJ / WG Forum im Bereich Grand Cherokee; Servus Leute! Will mir die Tage 2 jeeps ansehen Einmal den hier:...

  1. GM6

    GM6 Member

    Dabei seit:
    20.07.2015
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
  2. det65

    det65 Master

    Dabei seit:
    03.09.2014
    Beiträge:
    1.049
    Zustimmungen:
    51
    Vorname:
    Detlef
    Sind beide ok, aber die Preise sind schon hoch! Schau sie dir gut an!!
     
  3. GM6

    GM6 Member

    Dabei seit:
    20.07.2015
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Also der Preis von dem ersten ist echt hart, trotz der "vielen" km
     
  4. Cookie

    Cookie Instant idiot ... Just add mud

    Dabei seit:
    08.11.2012
    Beiträge:
    16.132
    Zustimmungen:
    392
    Vorname:
    Koksy
    Ich hatte meinen WJ Overland, Bj. 04 bereits im Jahr 2011 für 8.000 € gekauft. Jedoch ohne LPG und mit 165 tkm. Ich finde beide deutlich zu teuer.
     
  5. LCG

    LCG Oldschool Jeeper

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    17
    Vorname:
    Peter
    die Preise sind schon ok, die werden jetzt immer teurer.
     
  6. GM6

    GM6 Member

    Dabei seit:
    20.07.2015
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Lieber den holen der noch stock ist oder einen an dem alles gemacht wurde?
    Ich schaue mir den teuren mal an die tage
     
  7. v8axl

    v8axl Newbie

    Dabei seit:
    17.03.2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    axel
    moin,

    der erste interessiert mich auch, ist mir allerdings auch zu teuer.

    auf mein unmoralisches angebot hat er bis jetzt nicht reagiert :warten

    kannst ja nach dem anschauen mal posten ob er taugt.

    gruß axl
     
  8. #8 angelone, 08.09.2015
    angelone

    angelone Jeeper

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Martin
    der erste ist auf jeden fall zu teuer
    der zweite ist auch hart an der grenze wenn man bedenkt, dass der kein gas und einfach nur wenig km hat.

    muss es denn ein overland sein?
    limited ist eigentlich das selbe, hast nur keine rockrails (die keiner braucht) ein lenkrad ohne holz und kein schiebedach


    der für 10k:
    mp3/bluetooth kommt über ein nachträglich reingebautes radio, was im mediamarkt keine 200eur kostet

    der für 9keur:
    45tkm is schön, heisst aber erstmal nichts
    die auspuffanlage ist hart zusammengebraten mit ATU billigblenden am ende
    hat kein LPG (erstmal ne gute sache), müsste man für 2-3k eur nachrüsten lassen, dann weiss man aber was man hat

    -> ich würde beide nicht nehmen

    statt dessen einen unverbastelten limited mit HO motor, die gibts für die hälfte.
    dann für ~2500eur ne gasanlage reinbauen
    dann hast enen motor, der wahrscheinlich 100% in ordnung ist, ne nagelneue gasanlage, bei der du weisst, wo du hinkannst, falls was dran ist und bist bei ~8-9keur schätzungsweise


    dann hat man allerdings das hübsche schiebedach nicht.

    /edit
    scheint ja nur noch overlands zu geben :)
    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=212707596
    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=214647870
    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=214092472
    mehr als 8k würd ich jedenfalls nicht ausgeben
     
  9. GM6

    GM6 Member

    Dabei seit:
    20.07.2015
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Also Außenfarbe sollte schwarz sein ;)
    und nachdem was ich hier gelesen hab ist der kleinere Motor unter umständen nicht wirklich gastauglich, deshalb den Overland
     
  10. GM6

    GM6 Member

    Dabei seit:
    20.07.2015
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    was haste ihm geboten?
     
  11. Cookie

    Cookie Instant idiot ... Just add mud

    Dabei seit:
    08.11.2012
    Beiträge:
    16.132
    Zustimmungen:
    392
    Vorname:
    Koksy
    Als ich meinen WJ verkaufte, war an den Rockrails, die keiner braucht schon massiv Lack abgeschliffen (von unten). Aber das hängt sicher vom Fahrprofil ab.

    Vergleich mal bitte den Ersatzteilpreis für eine Steckachse hinten rechts zwischen Limited und Overland. Nur dass Du Dir dessen auch bewusst bist.
     
  12. GM6

    GM6 Member

    Dabei seit:
    20.07.2015
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    sind die Ersatzteile wirklich so massiv teurer?
     
  13. det65

    det65 Master

    Dabei seit:
    03.09.2014
    Beiträge:
    1.049
    Zustimmungen:
    51
    Vorname:
    Detlef

    Wo ist denn da der Unterschied bitte???
     
  14. Cookie

    Cookie Instant idiot ... Just add mud

    Dabei seit:
    08.11.2012
    Beiträge:
    16.132
    Zustimmungen:
    392
    Vorname:
    Koksy
    :achselzuck
     
  15. #15 angelone, 08.09.2015
    angelone

    angelone Jeeper

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Martin
    würd mich jetzt auch interessieren :)
    die getriebe und die diffs sind die selben.


    zu den rockrails:
    ich war jetzt schon diverse male im gelände und meine limited plastikschweller haben keine kratzer.
    wenn man jetzt vorhat den rubicon trail zu fahren oder im steinbruch um die ecke mal richtig dick rockcrawlen zu gehen, dann machen die evtl sinn.

    dann macht man das aber auch nicht mit nem stock overland.
    die teile sind 90% show für die eisdiele
    und vor allem rosten die im gegensatz zu den originalschwellern.

    ich bleib dabei: der einzige wirkliche vorteil von nem overland is das schiebedach
     
  16. v8axl

    v8axl Newbie

    Dabei seit:
    17.03.2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    axel
    nen realistischen preis ;-)

    mit `ner 8 statt der 10 vorne wär der wagen interessant.
     
  17. Mik

    Mik Member

    Dabei seit:
    07.11.2012
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    246
    Vorname:
    Mirko
    Das sehe ich auch so, allerdings ist die LPG Anlage mit eingepreist.
    Allerdings scheint der Grand gut gewartet und ausgestattet zu sein, hat zudem viele Neuteile die auf kurz oder lang hohe Folgekosten nach sich ziehen würden.
    Und gute 4.7er WJs aus der letzten (Facelift) Serie sind schwer zu finden.
    Overland Ausstattung ist gediegener, das Schiebedach möchte ich nicht missen.
    Die Rockrails sehen nicht nur (vor der Eisdiele ;-)) gut aus die sind auch robust.
    Schaden tun sie jedenfalls nicht...

    Gruss
    Mik
     
  18. det65

    det65 Master

    Dabei seit:
    03.09.2014
    Beiträge:
    1.049
    Zustimmungen:
    51
    Vorname:
    Detlef
    Die Originalen Rockrails beim Overland sind schon sehr stabil, ich bin damit schon oft über ne Kante gerutscht! Diese Chrom möchtegern Dinger würden einfach abfallen.
     
  19. v8axl

    v8axl Newbie

    Dabei seit:
    17.03.2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    axel
    lpg ist für mich eher uninteressant. die kostet ja auch wieder geld (wartung, tüv), und das muss sich erstmal rechnen. zudem hat man mehr fehlerquellen.

    die verkäufer wollen oft den neupreis der anlage, obwohl die sich längst amortisiert hat :vogel
     
  20. det65

    det65 Master

    Dabei seit:
    03.09.2014
    Beiträge:
    1.049
    Zustimmungen:
    51
    Vorname:
    Detlef
    Das manche Verkäufer das Geld für den Einbau der Anlage wiederhaben wollen stimmt, aber eine Anlage rechnet sich bei einem Vielfahrer immer. Ich wäre Pleite wenn ich sie nicht hätte. Die Kosten für Wartung und TÜV sind unerheblich! Pinats
     
Thema: Kaufhilfe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep grand cherokee zg 5.9 Reifen Felgen