Kaufeberatung JK

Diskutiere Kaufeberatung JK im JEEP Wrangler/Unlimited JK Forum im Bereich Wrangler; Hallo liebe Jeepcommunity, ich bin neu hier auf der Seite und hoffe bin hier richtig. Zu meiner Frage: Ich träume schon seit einiger Zeit von...

  1. #1 Jeepneuling, 06.11.2019
    Jeepneuling

    Jeepneuling Newbie

    Dabei seit:
    06.11.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Joe
    Hallo liebe Jeepcommunity,
    ich bin neu hier auf der Seite und hoffe bin hier richtig.

    Zu meiner Frage:
    Ich träume schon seit einiger Zeit von einem Wrangler und wollte mir nun diesen Traum erfüllen. Ich möchte gerne einen ab Baujahr 2012 mit dem 2.8 crd Motor, Automatikgetriebe und dem großen Bildschirm.
    Da ich nicht mehr als 22000 € zahlen möchte und noch ein paar Sachen selber verändern möchte kommen hauptsächlich Modelle von 2013 infrage.
    Wie sind eure Erfahrungen mit dem Motor ab einer Laufleistung von 50.000 km?

    Vielen Dank im Voraus!
     
  2. #2 rubitownsend, 09.11.2019
    rubitownsend

    rubitownsend Newbie

    Dabei seit:
    04.01.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Stefan
    Mein 2012 hat jetzt knapp 140000 runter, alles völlig unauffällig.
    Kaufen und Spaß haben. Je nachdem, was du noch umbauen möchtest, geht das allerdings nochmal richtig ins Geld. Vielleicht mal schauen, ob es nicht was passendes, schon umgebautes gibt.
    Viel Glück bei der Suche.
     
    JoergMoeller, Jeepneuling und IndianJakysSpirit gefällt das.
  3. #3 IndianJakysSpirit, 09.11.2019
    IndianJakysSpirit

    IndianJakysSpirit damals FlowerPower69 hier und im Jeep.de

    Dabei seit:
    03.05.2011
    Beiträge:
    4.301
    Zustimmungen:
    502
    Vorname:
    Steffi
    Sehe ich auch so...
    Kaufen... fahren... glücklich sein und
    schwupps haste deinen Traum erfüllt.


    Liebe Grüße
    Steffi
     
    Jeepneuling gefällt das.
  4. #4 Jeepneuling, 09.11.2019
    Jeepneuling

    Jeepneuling Newbie

    Dabei seit:
    06.11.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Joe
    Vielen Dank für eure Antworten. Sehr hilfreich!
     
  5. Kalti

    Kalti Newbie

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Stephan
    Hallo an alle,
    nachdem ich mich leider von meinem Ypps vor ein paar Jahren trennen musste spiele ich wieder mit dem Gedanken mir einen Jeep zu kaufen. Ins Auge gefasst hätte ich mal einen JK Unlimited.
    Wäre echt cool wenn sich hier beim Thema Kaufberatung etwas tun würde. Tipps auf was man achten muss etc.

    Ins Auge gefasst habe ich mal folgende:

    Jeep Wrangler MOAB SUV / Geländewagen, 2013, 89.000 km, € 28.500,- - willhaben

    Vorteil: finde ich optisch sehr interessant und die Kilometer sind auch ok oder?
    Nachteil: Privatverkauf.
    Fragen: auf welchem Modell passiert der MOAB? Ist das ein Sonder Rubicon oder nicht; sprich welche Achsen welcher Allrad etc...

    Jeep Wrangler Unlimited Rubicon 2,8 CRD Aut. 10 TH SUV / Geländewagen, 2013, 124.500 km, € 31.500,- - willhaben

    Vorteil: Händler mit Gewährleistung; Rubicon
    Nachteil: mehr Kilometer.

    Cool wäre wirklich objektive Antworten, Ja ich weiß ein Jeep sollte ein Benziner sein aber ich bin halt trotzdem Diesel Fan.

    lg Kalti
     
  6. #6 Eagle Eye, 11.02.2020
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.544
    Zustimmungen:
    2.992
    Vorname:
    Carsten
    gegen den diesel spricht nichts
     
    IndianJakysSpirit gefällt das.
  7. #7 Jeep J8, 11.02.2020
    Jeep J8

    Jeep J8 Member

    Dabei seit:
    07.05.2018
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Björn
    Was habt ihr denn alle mit den Kilometern ? Ich habe JK und J8 in der Betreuung mit über 500.000 km auf der Uhr und die Motoren und Getriebe laufen wie am ersten Tag.
     
    IndianJakysSpirit gefällt das.
  8. #8 Headman, 29.02.2020
    Headman

    Headman Member

    Dabei seit:
    26.11.2016
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    30
    Vorname:
    Heiko
    Moin,

    Moab ist ein aufgehübschtes Sondermodel des Sahara - heißt Leder, Motorhaube mit Powerdom „Vogeltränke“ , Anniversary Rockrails, bissl Aufklebergedöns und einer Trac-Lock Sperre an der Hinterachse- alles in allem ganz hübsch gemacht.

    G Heiko
     
Thema:

Kaufeberatung JK

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden