Kardanwelle mal wieder

Diskutiere Kardanwelle mal wieder im Technik allgemein Forum im Bereich Allgemeine Technik; weil mich das thema SYE und flacher bauch, motorlift, etc. einfach nicht in ruhe lassen will, habe ich mich heute mal etwas umgehört und bin auf...

  1. #1 Eagle Eye, 08.07.2008
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.800
    Zustimmungen:
    1.968
    Vorname:
    Carsten
    weil mich das thema SYE und flacher bauch, motorlift, etc. einfach nicht in ruhe lassen will, habe ich mich heute mal etwas umgehört und bin auf folgende seite gestossen

    http://www.w-sass.de/

    die stellen KW in einzelfertigung her.
    er hat mir als unverbindliche hausnummer 300 euronen für eine SYS-welle genannt. also nichts zum festnageln, nur mal eben als anhaltswert in den saal geworfen.

    den preis hat er ermittelt anhand folgender werte: 435 mm von KG zu KG und 80 mm dm am KG

    dafür lohnt es sich schon mal nach HH zu fahren und sich ein angebot einzuholen, oder ??

    wie seht ihr das ??
     
  2. #2 Thomas K., 08.07.2008
    Thomas K.

    Thomas K. wieder mit Jeep

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Thomas
    Wenn sie denn komplett mit allen Kg's und Gleichlaufgelenk ist, ist es ein sehr guter Preis.

    In den USA liegen fertigen die um die 320 Dollar.

    :ciaoThomas
     
  3. #3 Danieljetzt, 08.07.2008
    Danieljetzt

    Danieljetzt Auf D schalten

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    5.398
    Zustimmungen:
    21
    Vorname:
    Daniel
    Hmmm, der Grund ein SYE zu verbauen ist doch der das die Welle nicht aus dem VTG rutscht.

    Ist das schon mal jemandem passiert?

    Ist es nicht möglich sich eine Welle bauen zu lassen die mit den Knickwinkeln zurecht kommt aber an das Serienmäßige Schiebestück passt?
     
  4. #4 Thomas K., 08.07.2008
    Thomas K.

    Thomas K. wieder mit Jeep

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Thomas
    Gruß Thomas
     
  5. #5 Danieljetzt, 08.07.2008
    Danieljetzt

    Danieljetzt Auf D schalten

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    5.398
    Zustimmungen:
    21
    Vorname:
    Daniel
    Ok, aber was ist ein Doppelkreuzgelenk?

    Sowas
    [​IMG]
     
  6. #6 DieTerMiete, 08.07.2008
    DieTerMiete

    DieTerMiete Gartendesigner oder so...

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    2.773
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Christian
    Ey, den Karton kenne ich! :D

    So'n Doppelkreuzgelenk ist schon ne dolle Sache, hab ich mir auch erstmal genauer angesehen!

    es sind nicht einfach zwei KG, in "Reihe" um einen Größeren Knickwinkel zu bekommen sondern in der mitte der beiden KG's sitzt noch ein Ausgleichsgelenk. das muß man aber sehen, sonst ist das schwer zu erklären!
     
  7. #7 Timber Crawler, 09.07.2008
    Timber Crawler

    Timber Crawler Master

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    achloh
  8. Jeep42

    Jeep42 ---Der mit ohne Jeep---

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    4.565
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    ... und wo wir grad bei gleichlauf gelenk sind, das kann (muss) man auch ab und an abschmieren sonst macht es echt ekelige quietsch Geräusche wenn es trocken ist...:pfeiffen

    Das ist der grund warum ich mir einen "trichter schmiernippel aufsatz" für meine fettpresse besorgt hab, da kommt man mit nix anderem bei....:tuscheln

    :ciao
     
  9. #9 Thomas K., 09.07.2008
    Thomas K.

    Thomas K. wieder mit Jeep

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Thomas
    Wie kann, oder muß, man sich das Bildlich vorstellen?:pfeiffen
     
  10. #10 Eagle Eye, 09.07.2008
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.800
    Zustimmungen:
    1.968
    Vorname:
    Carsten
    zum einen so

    [​IMG]


    und wegen nippeln kannst du selber googeln :-)


    p.s.: keine sorge, das ist nicht OT, das ist alles technisch begründet.
     
  11. #11 Danieljetzt, 09.07.2008
    Danieljetzt

    Danieljetzt Auf D schalten

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    5.398
    Zustimmungen:
    21
    Vorname:
    Daniel
    Verstehe ich das richtig, das Gleichlaufgeleng sorgt dafür das die beiden KG´s des Doppelkg den gleich Kinickwinkel haben???
     
  12. #12 DieTerMiete, 09.07.2008
    DieTerMiete

    DieTerMiete Gartendesigner oder so...

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    2.773
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Christian
    Öhhhmm ja! so sollte das sein!
     
  13. Jeep42

    Jeep42 ---Der mit ohne Jeep---

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    4.565
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias

    Ich zitier mich mal selbst....:pfeiffen


    Und das gegenstück, das was u.a im gleichlauf gelenk der KW und in den abschmierbaren KG´s meiner VA sitzt sieht so aus :

    [​IMG]

    Quasi schmiernippel ohne nippel....:D

    Alles klar ??:ciao
     
  14. #14 Thomas K., 10.07.2008
    Thomas K.

    Thomas K. wieder mit Jeep

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Thomas
    Danke muß ich mal suchen gehen.
    :tj

    Thomas
     
Thema:

Kardanwelle mal wieder

Die Seite wird geladen...

Kardanwelle mal wieder - Ähnliche Themen

  1. WK2 mal zu heiss, dann wieder nicht

    WK2 mal zu heiss, dann wieder nicht: Nun schon mein erstes Problem, bei welchem ich mögliche Ursachen suche: Mein GC läuft soweit gut, alles normal, was mir jedoch auffällt, sobald...
  2. Erstes mal Offroad - Typische Schwachstellen?

    Erstes mal Offroad - Typische Schwachstellen?: Hi Leute :) Ich fahre einen 95er YJ 4.0 HO Alles orginial, Dana 30 vorn und 35 hinten. Lediglich ein zusätzliches Blatt ist in den Federn....
  3. Mal ein kleines Video von unserem neuen ZJ.

    Mal ein kleines Video von unserem neuen ZJ.: Wahnsinn was da möglich ist! [MEDIA]
  4. Defekte Manschette und ausgeschlagenes Gelenk Kardanwelle vorne hinteres Gelenk zum Getriebe

    Defekte Manschette und ausgeschlagenes Gelenk Kardanwelle vorne hinteres Gelenk zum Getriebe: Hallo mal wieder... Ich habe da mal wieder ein Anliegen an euch. Mir ist vor kurzem die Manschette der vorderen Kardanwelle am Getriebe gerissen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden