Kardanflansch Hinterachse

Diskutiere Kardanflansch Hinterachse im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; Wenn ich den hinteren Kardanflansch wechsel und nen neuen einbaue, muss ich auf irgendetwas achten, ausser auf das Drehmoment? Wenn das Innenleben...

  1. Keeper

    Keeper Master

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Wenn ich den hinteren Kardanflansch wechsel und nen neuen einbaue, muss ich auf irgendetwas achten, ausser auf das Drehmoment?
    Wenn das Innenleben der Achse neu gemacht wurde, musste der Flansch dann runter?
     
  2. #2 bagmaster, 05.08.2012
    bagmaster

    bagmaster Master

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    1.850
    Zustimmungen:
    32
    Vorname:
    Tom
  3. Keeper

    Keeper Master

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    AMC20 Wagoneer. ISt alles neu drin, nur der Flansch hat schon ein paar Macken und jetzt möchte ich ihn
    doch neu machen. Vom Prinzip her kann ich den ja hinterher einfach mit
    der Knarre festziehen,
    die Nm, die was verstellen würden bekomme ich dann eh nicht drauf. Oder sehe ich
    das falsch? Das Stauchdingen ist so wie es sitzen soll, die Schraube ist dann fest genug
    und ich denke mit ner Knarre ohne Hebel bekommt man das ganze nicht so fest, dass es sich nicht mehr dreht..
     
  4. #4 bagmaster, 05.08.2012
    bagmaster

    bagmaster Master

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    1.850
    Zustimmungen:
    32
    Vorname:
    Tom
    Moin Marc,

    am besten ist du knackst die mit einen Drehmomentschlüssel ab, bei 220 Nm an fangen und einfach immer um 10 Nm erhöhen, dann kannst du es genau rausbekommen.

    Aber mehr wie 250 Nm dürften für die Mutter nicht nötig sein.
     
  5. #5 manowar, 05.08.2012
    manowar

    manowar Master

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    1.756
    Zustimmungen:
    10
    Vorname:
    kay
    Das ist gut,auf die Art kann ich auch meinen Simmering wechseln.Da muss der Flansch auch ab.
     
  6. Keeper

    Keeper Master

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Ich glaube nicht, dass man für die Mutter 200Nm oder mehr brauchst. Beim
    ersten
    mal zieht man ja diese Stauchhülse (richtigen Namen gerade vergessen) mit fest.
    Da braucht man die Nm. Das teil sitzt ja jetzt schon in seiner Position und
    ich möchte nur die Schraube wieder drauf machen. Man dürfte doch eigentlich
    keine 200Nm mit ner normalen Knarre aus dem Handgelenk schaffen, oder?
    Manowar, teste mal ;-)
     
  7. Keeper

    Keeper Master

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Normaler Test war doch Räder hoch und gucken, und maximal so,
    dass man noch von Hand drehen kann, oder? :grübel
     
  8. #8 manowar, 05.08.2012
    manowar

    manowar Master

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    1.756
    Zustimmungen:
    10
    Vorname:
    kay
    Auch was Marc ich ziehe fest und du ziehst halt ganz fest.Dann müsste es es gleich fest sein.:-)
     
  9. Keeper

    Keeper Master

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Damit hast du aber noch keine Nm genannt, oller Angeber :bäh
    Ausserdem dürfte ich im Moment auf max 20Nm kommen, Donnerstag
    geht es ins Krankenhaus und dann ist Hände operieren angesagt :traurig5
     
  10. #10 manowar, 05.08.2012
    manowar

    manowar Master

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    1.756
    Zustimmungen:
    10
    Vorname:
    kay
    da wünsch ich dir was.

    Nochmal zum Flansch,einfach wieder fest anziehen müsste doch reichen
     
  11. Keeper

    Keeper Master

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Schiebe den Scheiss ja schon bestimmt 1,5 Jahre vor mir her, nur jetzt
    wo weder Fahrrad- noch Motorradfahren, noch richtiges Schrauben geht
    ist doch mal Zeit für den Doktor. Mir war jetzt nur wichtig, dass mir keiner
    was beim
    Flansch kaputt machen kann, da das Festziehen nen Nachbar übernehmen wird.
    Dann ist er endlich wieder fahrbar, Sitze sind ja schon drin :genau
     
  12. #12 bagmaster, 05.08.2012
    bagmaster

    bagmaster Master

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    1.850
    Zustimmungen:
    32
    Vorname:
    Tom
    200 Nm schafft man schon mit einer Knarre wenn deine Postition gut ist. Aber sonst nur mit den langen Drehmomentschlüsseln.

    Die Yokes am VTG werden ja auch mit 200Nm angeballert

    Dann viel Glück und gute Genesung, so das du bald wieder volles Programm "Schrauben" kannst.

    Gruß

    Tom
     
  13. Keeper

    Keeper Master

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Nächste Projekt wird wahrscheinlich etwas größer....und etwas mehr
    Tonnen...:pfeiffen
     
Thema:

Kardanflansch Hinterachse

Die Seite wird geladen...

Kardanflansch Hinterachse - Ähnliche Themen

  1. Neue Hinterachse

    Neue Hinterachse: Wie in meinem letzten Beitrag erwähnt ist von meinem GC leider die Hinterachse nicht mehr zu retten. Jetzt bin auf der Suche mach einer neuen....
  2. Geräusch an der Hinterachse rechts

    Geräusch an der Hinterachse rechts: geschwindgkeitsabhängiges Geräusch an der Hinterachse. Jeep Grand Cherokee WH 22.04.2005. Radnabe mit Radlager gewechselt, Bremsbelag gewechselt,...
  3. Hinterachse

    Hinterachse: Hallo bin heute neu bei Euch im Forum. und gleich eine Frage,habe an unserem KJ 8,25 Hinterachse,das Innenleben getauscht. Jetzt habe ich bei...
  4. Suche hinterachse dana35 für wrangler 92

    Suche hinterachse dana35 für wrangler 92: Hallo, ich bin auf der Suche nach einer Dana 35 Hinterachse für einen Jeep Wrangler Bj. 92 Achse sollte technisch in Ordnung sein. Danke!
  5. Schlagen an der Hinterachse

    Schlagen an der Hinterachse: Hallo, Aus Lust und Laune raus habe ich mir einen wj geholt. 4.7 Bj 99. Auto wurde regelmäßig gewartet und lief super ohne schlagen ohne...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden