Jeep Commander Offroadteile

Diskutiere Jeep Commander Offroadteile im sonstige Jeep / AMC / Willys / Fullsize Forum im Bereich Fahrzeugspezifische Technik JEEP; Hallo erstmal Hab mir gestern einen Commander V6 3.0 CRD gekauft Bin nun auf der Suche nach Offroadzubehör (Dachträger, Reifen, Schutzgitter...

  1. Henxti

    Henxti Newbie

    Dabei seit:
    29.08.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Stefan
    Hallo erstmal

    Hab mir gestern einen Commander V6 3.0 CRD gekauft
    Bin nun auf der Suche nach Offroadzubehör
    (Dachträger, Reifen, Schutzgitter usw..)
    Könnt ihr mir da tips geben wo ich sowas finden kann?

    Mfg
    Henxti
     
  2. #2 Eagle Eye, 29.08.2019
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.891
    Zustimmungen:
    2.391
    Vorname:
    Carsten
    hallo STEFAN,

    nicht eingeschnappt sein
    aber manchmal frage ich mich,
    wie leute es schaffen, hier einen beitrag zu schreiben.

    ok, zubehör wie schutzgitter weicht ja von den anderen "normalo" autos ab.

    aber ein dachträger oder reifen ??

    nu denn.

    ich fange mal mit den reifen an.

    die wahl deiner reifen hängt ganz vom einsatzzweck deines fahrzeuges ab.
    soll er dich auf der straße alltäglich begleiten
    oder hast du vor, eine offroad-tour damit zu veranstalten ?

    es ist nicht unerheblich zu wissen, welches ziel verfolgt wird.

    grundsätzlich kann mal zu einer allzweckwaffe greifen,
    einen AT (all terrain) reifen.

    der ist schon etwas lauter als ein straßenreifen,
    hat eine andere gummimischung und könnte (je nach hersteller)
    auch als winterreifen erlaubt sein.

    dann bleibt die frage nach der größe der reifen,
    welche wiederum vom weiteren vorhaben abhängt.

    evtl. möchtest du das fahrzeug ja noch höher legen,
    da du damit nicht nur über die straße oder wiese fahren möchtest.

    wo gibt es sie zu kaufen ??
    bei jedem reifenhändler



    der dachträger gestaltet sich ähnlich.

    willst du ein fahrrad, surfbrett transportieren
    oder soll sogar ein dachzelt platz darauf finden
    oder eine lightbar, kanister, reserverad etc........



    schutzgitter usw.

    da könntest du (es ist wirklich so) bei amazon fündig werden.

    alternativ "offroad-zubehör" oder ähnlichen begriff bei google eingeben
    und dann eröffnen sich hunderte von anbietern.

    ich empfehle ASP eberle, all for offroad, renegadestation, horn-tools

    um nur ein paar wenige zu nennen.

    auch hier kommt es auf den einsatzzweck an,
    da sie sich durchaus in der qualität als auch in der betriebserlaubnis unterscheiden.
    der persönliche geschmack kommt noch hinzu.

    ich hoffe, ich konnte ein wenig helfen
    und du fühlst dich trotz der ersten zeilen wohl bei uns

    :willkommen im richtigen lleben
    :willkommen im forum

    :wink
     
  3. #3 JoergMoeller, 16.01.2020
    JoergMoeller

    JoergMoeller Member

    Dabei seit:
    15.09.2018
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    39
    Vorname:
    Jörg
    Carsten, Du bist auf dem Weg auf die dunkle Seite .... das ist ja fast so "freundlich" wie im Nachbarforum, fehlt nur noch ein Anranzer wg. fehlender Vorstellung ;-)
     
  4. #4 Eagle Eye, 16.01.2020
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.891
    Zustimmungen:
    2.391
    Vorname:
    Carsten
    Du meinst, ich sollte an mir arbeiten?

    Hmmm..... :grübel

    Ich mag mich, so wie ich bin.
    Und im Nachbarforum sind doch auch alle in Ordnung.
    Und:
    Außer mir, hat hier niemand geholfen.
    Eine Antwort habe ich auf meine gestellten Fragen noch nicht mal erhalten.
    Kann dann so wichtig nicht gewesen sein.
    :achselzuck
     
  5. QZ110

    QZ110 "Alter Mann" fährt Rubicon

    Dabei seit:
    03.06.2009
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    436
    Vorname:
    Werner
    Carsten, lass es gut sein und bleib wie du bist, wir mögen dich auch so, mit deinen Ecken und Kanten und Macken.:peggy:pfeiffen
     
    JoergMoeller und Eagle Eye gefällt das.
  6. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    6.100
    Zustimmungen:
    332
    Vorname:
    Andreas
    Ecken und Kanten? :grübel
    Ich hätte ihn mehr "rundlich" in Erinnerung.....
     
    QZ110 gefällt das.
  7. #7 JoergMoeller, 17.01.2020
    JoergMoeller

    JoergMoeller Member

    Dabei seit:
    15.09.2018
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    39
    Vorname:
    Jörg
    ICH bin der "rundliche" ;-)
     
  8. #8 Eagle Eye, 19.01.2020
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.891
    Zustimmungen:
    2.391
    Vorname:
    Carsten
    :-)
     
Thema:

Jeep Commander Offroadteile

Die Seite wird geladen...

Jeep Commander Offroadteile - Ähnliche Themen

  1. Jeep Grand Cherokee 5.2 Zj/ZG Limited LPG

    Jeep Grand Cherokee 5.2 Zj/ZG Limited LPG: Moin. Leider muss ich mich jetzt von meinem Z trennen, da ich hier in Cuxhaven keine Schraubmöglichkeit mehr habe... Ich habe den Jeep bei Mobile...
  2. Orginal HULK Felge XK Jeep Commander 7,5x17 mit Falken Wildpeak zu verkaufen

    Orginal HULK Felge XK Jeep Commander 7,5x17 mit Falken Wildpeak zu verkaufen: Die orginalen Chrysler "HUlK" Felgen sind im März letzten Jahres alle 4 komplett neu hochglanzschwarz Pulverbeschichtet worden. Die Felgen...
  3. Sold Spurverbreiterungen Jeep WJ WG 60mm (Eibach)

    Sold Spurverbreiterungen Jeep WJ WG 60mm (Eibach): Jeep Grand Cherokee WJ + WG Bj. 99-04 4 Spurverbreiterungen aus Aluminium von Eibach, TÜV Gutachten kann z.B bei 4wheelParts heruntergeladen...
  4. Original Jeep 20 Zoll Felgen

    Original Jeep 20 Zoll Felgen: Hallo liebe Community, hat jemand Interesse an 20 Zoll Felgen mit 265er Winterreifen. Die Felgen sind wie neu und habe null Macken. Die Reifen...
  5. Original Jeep Becker RB3 Navi 56038643AD gebraucht

    Original Jeep Becker RB3 Navi 56038643AD gebraucht: Ich biete euch hier ein original Jeep Becker RB3 Navigationsradio/CD an. Es war in einem 2003er Jeep Cherokee KJ verbaut, passt aber auch bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden