Jeep Cherokee XJ 1999 Unterfahrschutz umbauten und höher legen.

Diskutiere Jeep Cherokee XJ 1999 Unterfahrschutz umbauten und höher legen. im Modifikationen und Tuning Forum im Bereich Allgemeine Technik; Hallo miteinander, ich bin neu hier und wollte sehen ob ich Hilfe bekomme kann. Ich möchte gerne einen Jeep Cherokee XJ 1999 umbauen lassen....

  1. #1 Thomas2019, 17.09.2019
    Zuletzt bearbeitet: 17.09.2019
    Thomas2019

    Thomas2019 Newbie

    Dabei seit:
    17.09.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo miteinander,

    ich bin neu hier und wollte sehen ob ich Hilfe bekomme kann.

    Ich möchte gerne einen Jeep Cherokee XJ 1999 umbauen lassen.
    Leider kenne ich mich nicht mit den Möglichkeiten aus, was, wo und wie gemacht werden muss
    dass der Cherokee gut und richtig Unterboden geschützt ist.
    Ich komme aus dem Bereich Landshut und möchte das gerne in einer Offroad
    Werkstatt machen lassen.

    Auch möchte ich ihn gerne ein wenig höher legen, für mehr Bodenfreiheit und Geländegängigkeit. Aber ich habe gehört dass man dabei auf vieles achten muss.

    Und ich suche einen Frontschutzbügel mit EC Gutachten.

    Ich würde mich sehr freuen wenn mir jemand weiterhelfen könnte.
    Oder einen Ansprechpartner kennt der mir helfen kann.

    Gruß Thomas
     
  2. #2 Eagle Eye, 17.09.2019
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.471
    Zustimmungen:
    2.085
    Vorname:
    Carsten
    hallo THOMAS

    :willkommen im forum

    meine frage ist immer:
    was hast du mit dem auto vor ??

    soll es nur gut aussehen oder bist du auf maximale
    ausbaustufe scharf, um offroad alles wegzufahren.

    daily driver oder als trailer-queen
    (also täglich damit zur arbeit oder ohne TÜV auf´n anhänger druff)

    hast du dir schon mal ein paar autos angesehen,
    die deinen wünschen entsprechen ??

    wenn geld eine rolle spielt, will es gut überlegt sein,
    wenn geld keine rolle spielt, bring her das auto ;-)

    der bügel ist geschmackssache und kommt am schluss.
     
  3. #3 Thomas2019, 17.09.2019
    Zuletzt bearbeitet: 17.09.2019
    Thomas2019

    Thomas2019 Newbie

    Dabei seit:
    17.09.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich werde 75% Straße und 25% Gelände fahre.
    Aber kein Hardcore Parcours, sondern Wald quer Feld ein und in die Alpen für Wandern und Klettern, das ganze Jahr über.
    Und daher möchte ich einen kleinen aber guten Umbau machen.
    Frontschutzbügel, ca. 50mm höher legen, Unterbodenschutz und ggf. eine Winde.
    Der Jeep ist Top und der Motor wurde komplett General überholt.
    Die Substanz ist sehr gut und auch die Lackierung.

    Ich habe so ca. 5000 Euro für alle 4 Punkte eingeplant, stoße aber auf mit der Planung.

    - Die Winde 1,5k-2,0k.
    - Frontschutz habe ich noch keinen gefunden 0,5k-1,0k der noch eine ABE hat.
    - Fahrwerk 1,5k-2,5k je nach dem was man noch mitberechnen muss um auf Grund der Höherlegung die Lenkung und der Antriebsstrang angepasst werden muss.
    - Beim Unterfahrschutz habe ich nichts als komplettes Set gefunden, wie zum Beispiel von RIVAL (0,7k im schnitt). Anscheinend gibt es mehrere kleine Elemente mit denen man die sensiblen Fahrzeugkomponenten schützt.

    Mehr konnte ich nicht zusammensuchen zu den Punkten.

    Gruß Thomas
     
  4. #4 Eagle Eye, 17.09.2019
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.471
    Zustimmungen:
    2.085
    Vorname:
    Carsten
    für dein vorhaben empfehle ich einen höherlegungssatz bis 2"

    ASP hat so etwas für ca. 600 euronies im angebot,
    besteht aus einem satz spacer für die vorderachse
    und einem schäkelsatz für die hinteren blattfedern.
    neue dämpfer sind incl.

    vorteil bei diesem fahrwerk: es hat ein tüv-gutachten dabei.

    damit kannst du auf jeden fall eine größere reifenkombination fahren.

    sind allerdings nur ca. 40 mm (1,5")

    der einbau ist auch fix erledigt,
    dauert max. 3 std.

    unterfahrschutz gibt es von diversen anbietern
    zu ganz unterschiedlichen preisen,
    kommt auch auf das material an, ob alu oder stahl.

    bei der winde musst du gra nicht so sehr in die tasche greifen,
    da reicht auch eine china-winde aus, die bekommst du für 350 euro.

    einzig die sache mit der befestigung an der stoßstange
    nimmt etwas planung in anspruch.
     
  5. #5 Thomas2019, 22.09.2019
    Zuletzt bearbeitet: 22.09.2019
    Thomas2019

    Thomas2019 Newbie

    Dabei seit:
    17.09.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Tipps!

    Ich mach mir noch Sorgen wegen dem Temperatur Problem mit dem 2.5 TD.
    Der Motor wurde bei 225000km komplett überholt und kein Rost, da habe ich mir noch Bilder von unten schicken lassen.
    Und neuen TÜV würde ich auch noch bekommen, der ganze Jeep ist technisch Top gepflegt und gewartet. Zu mindestens scheint alles gut zu sein, ist alles mit einer Dokumentation belegt.
    Aber kostet 8000, was meint du? Ach gibt’s eigentlich für den einen Partikelfilter auf EURO 4 mit Grüner Plakette?

    Jeep Cherokee XJ LIMITED.
    Es handelt sich hier um einen 2,5 Liter Turbodiesel Motor mit 116 PS und

    Die Karosserie hat einen Kilometerstand von 226.000 km.
    Baujahr 1999 (Facelift)
    Vor 50.000 km wurde ein komplett generalüberholter Motor mit sehr vielen neuen Teilen inklusive neue Nebenaggregate eingebaut.
    Erneuert wurde:
    -Kolben
    -Zylinderköpfe inkl. Ventile
    -Kupplung
    -Schwungrad
    -Alle Lager im Motor
    -Motorlager
    -Zylinderlaufbuchsen
    -Turbolader
    -Einspritzdüsen
    -Verteilereinspritzpume
    -Kompletter Dichtungssatz
    -Wasserpumpe
    -Thermostat
    -Generator
    -Batterie
    -Umlenkrollen
    -Schaltgestänge fürs Allrad
    -Viskolüfter
    -Kühler
    -Kondensator


    Das Schaltgetriebe ist auch neu befüllt worden.
    Der Jeep lässt sich wunderbar fahren, der Motor läuft einwandfrei und das Getriebe lässt sich sehr weich schalten. Er wurde regelmäßig gewartet, so dass immer alles funktioniert. Er hat auch keinen Rost da er immer schön in der Garage stand.

    Zusätzlich wurde noch an der Hinterachse die komplette Trommelbremse erneuert und an der Vorderachse neue Bremssättel verbaut, zusätzlich gab es an der Vorderachse noch zwei neue Stoßdämpfer von der Firma „Sachs“.
    Die Reifen sind gut ca. 10 mm Profil.
    Neue LED-Scheinwerfer sind verbaut.
    Das Dach und die Motorhaube wurden vor 2 Monaten frisch lackiert.
    Eine neue Windschutzscheibe wurde vor zwei Monaten verbaut.


    Im Innenraum ist der Jeep sehr gepflegt und es funktioniert alles.
    Er hat ein DAB+ Radio (mit USB, Bluetooth, CD, Freisprecheinrichtung) verbaut von der Marke Kenwood.
    Klimaanlage und Heizung funktionieren.

    Ausstattung:
    -ABS
    -Allradantrieb
    -Anhängerkupplung
    -Bordcomputer
    -Dachreling
    -Elektr. Fensterheber
    -Elektr. Seitenspiegel + Beheizt
    -Elektr. Sitzverstellung
    -Elektr. Wegfahrsperre
    -Freisprecheinrichtung
    -Klimaanlage
    -Leichtmetall-Felgen
    -LED Scheinwerfer
    -Nichtraucher-Fahrzeug
    -Servolenkung
    -Sitzheizung
    -Soundsystem
    -Tuner/Radio
    -Voll Leder
    -Zentralverriegelung
     
  6. #6 Eagle Eye, 22.09.2019
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.471
    Zustimmungen:
    2.085
    Vorname:
    Carsten
    Viel zu teuer.
    Und mit einer 80%igen Wahrscheinlichkeit werden die Köpfe wieder ihren Dienst nach 20.000 km quittieren.

    Alles ca Zahlen, die ich mir erdacht habe.
    Sie sind nicht belegbar, zumindest nicht von mir.
    Ist eine Schätzung, nachdem was ich im Laufe meiner Jeep Zeit so gelesen habe.

    Mein 2,5er td lief auch super.
    Aber er musste mir auch nur kurze Zeit Freude bereiten.
    Über die Zeit nach mir , weiß ich nichts.
     
Thema:

Jeep Cherokee XJ 1999 Unterfahrschutz umbauten und höher legen.

Die Seite wird geladen...

Jeep Cherokee XJ 1999 Unterfahrschutz umbauten und höher legen. - Ähnliche Themen

  1. XJ 4.0 von AMC Bj. 7/88

    XJ 4.0 von AMC Bj. 7/88: Hallo liebe Gemeinde, bisher war ich nur als Leser in der Community unterwegs und konnte mir viele wertvolle Tipps und Anregungen bei Reparaturen...
  2. cherokee xj 2.5 td teile

    cherokee xj 2.5 td teile: ich verkaufe fast alle teile aus einen 96er xj 2.5 td. achsen 3.73 250eur/stk vtg 231 250 eur ax-15 getriebe 450 eur tur panellen 100 eur alle 4...
  3. Jeep Grand Wagoneer Restoration

    Jeep Grand Wagoneer Restoration: Hallo Liebe Leute, Ich suche auf diesem Wege Unterstützung bei der schrittweisen Restoration meines 1985er Jeep Grand Wagoneer. ich befinde mich...
  4. Unterfahrschutz Tank ausbauen

    Unterfahrschutz Tank ausbauen: Hallo, nachdem ich meinen Dicken so ziemlich vom Mammutschlamm befreit hab, möchte ich auch mal die ganzen Unterfahrschutzbleche abbauen. Beim...
  5. Hupenschleifring Cherokee XJ

    Hupenschleifring Cherokee XJ: Hallo zusammen, habe folgendes Problem: Mein Hupenschleifring ist zerbröselt, Cherokee XJ Bauj.1990 Ich nehme an, das es das System ist wo der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden