Instrumentenbeleuchtung

Diskutiere Instrumentenbeleuchtung im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; Gibt es beim Granny einen Dimmer für die Instrumentenbeleuchtung .... weil es wird mal heller und dunkler ....oder ist der Lichtschalter der...

  1. #1 Mike 63, 27.11.2011
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Michael
    Gibt es beim Granny einen Dimmer für die Instrumentenbeleuchtung ....

    weil es wird mal heller und dunkler ....oder ist der Lichtschalter der

    Übeltäter....


    Gruß Michael
     
  2. #2 savage28, 27.11.2011
    savage28

    savage28 Getriebeölkönig

    Dabei seit:
    05.08.2010
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andre
    linker Schieberegler,da ist die Dimmfunktion,und die Inneraumbeleuchtung.
     
  3. #3 siwucha, 27.11.2011
    siwucha

    siwucha Newbie

    Dabei seit:
    29.09.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Markus
    Hallo Michael,

    es ist ein normales Problem beim Granny.Habe ich auch an meinem 5.9.
    Es sind erkaltete Lötstellen auf der Platine des Lichtschalters.Ausbauen
    und nach löten.Werde ich demnächst auch noch machen.

    Gruß
    Markus:genau
     
  4. #4 Mike 63, 27.11.2011
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Michael
    ok das mit dem Nachlöten is kein Problem ....

    der Schieberegler Licht im Innenraum an und zum Dimmen ...

    ist mir auch klar, aber dimmen der Intrumenten Beleuchtung ..:grübel

    da ist mir noch nichts aufgefallen ...:nö und das nach 1,5 Jahren

    mit dem Dicken....ich werde wohl alt.


    Gruß Michael
     
  5. #5 siwucha, 27.11.2011
    siwucha

    siwucha Newbie

    Dabei seit:
    29.09.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Markus
    Lichtschalter raus und löten.Sollte auch das Problem mit der,über den Schiebeschalter gesteuerten Instrumentenbeleuchtung lösen.Oder einfach testen und Abends bei Unregelmässigkeiten auf die komplette Einheit drücken.Bei mir sehe ich dann,dass alles wieder leuchtet.Sonst kann eigentlich nur noch der Sensor für die Helligkeit hinüber sein (eher unwahrscheinlich).
    Viel Spass bei der Demontage des Lichtschalters.

    Gruss
    Markus
     
  6. #6 LuigiM81, 29.11.2011
    LuigiM81

    LuigiM81 Newbie

    Dabei seit:
    08.06.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mario
    Hallo Leute!


    Sowas hat der Granny? Sprich die Instrumentenbeleuchtung sollte beim einfahren in einen Tunnelfahen dunkler und beim rausfahren wieder heller werden?

    Wo ist der? Das ist nämlich was, was mich gegenüber meine BMW sehr stört, drausen bei Sonne sind Radio, KM usw nicht ablesbar (mit Licht) und im Tunnel muss man die Sonnenbrille auflassen, weil einem die Anzeigen so blenden! Wie kann man das prüfen, oder reparieren?

    LG Mario
     
  7. #7 Mike 63, 29.11.2011
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Michael
    Ja sowas haben die....

    bei us Model geht wohl auch das Fahrlicht den im Tunnel an ....

    da gibt es am Lichtschalter den noch eine Automatik Stellung.


    Gruß michael
     
  8. Frog

    Frog Master

    Dabei seit:
    07.09.2012
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Olaf
    Hallo!

    Habe ein ähnliches (gleiches?) Problem mit unserem ZJ. Da flackert die Instrumentenbeleuchtung auch ständig/manchmal, geht auch mal fast ganz aus, also fast ganz dunkelig. Wenn ich auf den Schiebeschalter drücke, geht sie wieder auf die eingestellte Leuchtkraft - auf die gesamte Einheit habe ich noch nicht gedrückt.

    Hätte jetzt eher auf 'nen abgenutzten Schiebewiderstand getippt, als auf irgendwelche kalten Lötstellen. Und meine Frage wäre natürlich jetzt gewesen (ist sie eigentlich noch immer ...): Läßt sich das (also der Schiebewiderstand) reparieren oder sollte man sich doch lieber gleich 'nen neuen Schalter kaufen? Neukauf wäre nicht ganz billig, aber wenn sich das Thema dann die nächsten 15 Jahre erledigt haben sollte ...

    Gruß
     
  9. #9 GrannyGuste, 26.10.2012
    GrannyGuste

    GrannyGuste Diesel Monster

    Dabei seit:
    04.12.2009
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    79
    Dein 2.7er hat das nicht. Das haben nur die US-Modelle...
     
  10. v8man

    v8man Master

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    3.453
    Zustimmungen:
    984
    Vorname:
    Norman
    Hi Sabrina,

    eine automatisch einschaltung die Licht haben wir nicht ABER wenn die normalen Licht eingeschaltet sind, zum Beispiel bei Nebel morgen steht meine Display kaum lesbar, heißt bei normale benutzung die licht sind die display licht innerhalb die fahrzeug automatische gedimmt.
     
  11. #11 GrannyGuste, 27.10.2012
    GrannyGuste

    GrannyGuste Diesel Monster

    Dabei seit:
    04.12.2009
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    79
    Hallo Norman,

    Ich hab mir das Ganze noch mal im Schaltplan angeschaut und hab die Sache mit der Lichtautomatik gefunden. Der linke Kombischalter funktioniert wie folgt:

    Lichtschalter:

    0= Licht aus
    1= Standlicht
    2= Hauptscheinwerfer
    3= Hauptscheinwerfer Automatik (Nur wenn der entsprechende Kombischalter verbaut ist)
    4= Nebelscheinwerfer, Die Kappe am Hebel ziehen, schaltet die Nebelschlussleuchte ein.

    Schalter für Innen-u. Instrumentenbeleuchtung:

    Oberste Raste= Deckenbeleuchtung ein
    Zweite Raste= Tagfahrlicht (Lichtautomatik Beleuchtung Instrumente)
    Dritte Raste + 6 Schaltstellungen= Helligkeitsregler Instrumentenbeleuchtung
    Letzte Raste= Sperre Innenbeleuchtung

    Dann kommts immer darauf an, was bei den Ausstattungsvarianten verbaut worden ist. Wer nachrüsten will, kann das ohne Probleme tun, weil die Verkabelung vom Werk aus vollständig ist. Hoffe, ich konnte ein weinig Licht in das Dunkel bringen.
     
Thema: Instrumentenbeleuchtung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep zj anzeige licht

    ,
  2. Tacho Beleuchtung ausschalten jeep

    ,
  3. Jeep renegade Instrumente dimmen

    ,
  4. jeep compass cockpit dimmen,
  5. jeep grand cherokee zj tachobeleuchtung,
  6. grand Cherokee Helligkeit Instrumente,
  7. radio jeep helligkeit,
  8. cherokee cockpit beleuchtung,
  9. jeep zj tachobeleuchtung zu dunkel
Die Seite wird geladen...

Instrumentenbeleuchtung - Ähnliche Themen

  1. Instrumentenbeleuchtung bei Licht an dunkel

    Instrumentenbeleuchtung bei Licht an dunkel: Hallo, hab seit Dienstag einen Granny aus 98, der mir sobald das Licht an ist meine Beleuchtung innen verdunkelt. Wenn ich gegen den Schieberegler...
  2. Instrumentenbeleuchtung

    Instrumentenbeleuchtung: Moin Zusammen, kann mir jemand sagen welcher Typ Sockel die Instrumentenbeleuchtung Tacho Wrangler TJ Bj. 2006 hat??:grübel:grübel Möchte auf LED...
  3. Instrumentenbeleuchtung/Kontrollleuchten

    Instrumentenbeleuchtung/Kontrollleuchten: Hallo zusammen, habe vorhin mal nach der 4WD Kontrollleuchte geguckt. Mein Vorgänger war wohl passionierter Kaputt-Bastler: einmal fehlt ein...
  4. Instrumentenbeleuchtung ZJ Wischer hinten

    Instrumentenbeleuchtung ZJ Wischer hinten: ---------- Sooooo ..... das Gesuch kann geschlossen werden. Hab ´nen Händler gefunden, der erstens wusste was ich wollte und zweitens mir dies...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden