hydraulische Kupplung tropft Öl

Diskutiere hydraulische Kupplung tropft Öl im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; an meinem Yj Bj. 92 tropft etwas Öl aus dem Vorratsbehälter der Betätigungsstange nach in den Innenraum und saut dort rum. Ist das zu wechseln ein...

  1. #1 butzkopf, 07.07.2016
    butzkopf

    butzkopf Member

    Dabei seit:
    07.05.2014
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thilo
    an meinem Yj Bj. 92 tropft etwas Öl aus dem Vorratsbehälter der Betätigungsstange nach in den Innenraum und saut dort rum. Ist das zu wechseln ein großer Akt und wie entlüfte ich anschließend das System? Öl (wenn ja welches) oder Bremsflüssigkeit? Vielen Dank für Eure Hilfe.
     
  2. #2 Eagle Eye, 08.07.2016
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.635
    Zustimmungen:
    2.194
    Vorname:
    Carsten
    Entlüftet sich ganz einfach.
    Du kannst es einfach durchlaufen lassen. Soviel ist da nicht drin.
    Wie das gewechselt wird kann ich leider nicht sagen.
    Bisher musste ich da noch nicht ran.
    Worden mich über einen ausführlichen Bericht freuen.
    Einer muss ja mal der erste sein.
     
  3. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    6.010
    Zustimmungen:
    204
    Vorname:
    Andreas
    Wechsel den Geberzylinder, der wird gerne mal undicht. Ich hab den jetzt schon zweimal wechseln müssen.

    Innen im Fußraum des Fahrers die Stellstange aushängen, im Motorraum den Zuleitungsschlauch lösen (ein kleiner Splint muss seitlich ausgedrückt werden), den Zylinder mit zwei Schrauben lösen, und rausnehmen. Einbau umgekehrte Reihenfolge.

    Mit Bremsflüssigkeit DOT3 nachfüllen. Entlüftet haben wir dann von unten...

    Ist kein Hexenwerk.

    http://www.ebay.de/itm/Kupplungsgeb...058891?hash=item4640c05b8b:g:4GUAAOSwu4BV7asc

    Sei froh, dass es nicht der Nehmerzylinder undicht ist. Der sitzt beim 1992er YJ in der Getriebeglocke, dafür muss das Getriebe raus....
     
  4. #4 butzkopf, 12.07.2016
    butzkopf

    butzkopf Member

    Dabei seit:
    07.05.2014
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thilo
    Danke für die Antworten. Bestellt hab ich ihn. Eingebaut wird im September nach den Sommerferien.
     
  5. #5 butzkopf, 23.09.2016
    butzkopf

    butzkopf Member

    Dabei seit:
    07.05.2014
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thilo
    So nun habe ich die Geschichte selber repariert! Es war echt simpel. Den Kupplungsgeberzylinder habe ich in ebay für 80 Euro gekauft. Zuerst hatte ich Zweifel am Gelingen des Vorhabens, denn nirgends fand ich Hinweise wie und ob ich den Zylinder zum Schluss entlüften kann.
    Zuerst habe ich den Fahrersitz mit Konsole ausgebaut, damit kommt man auch trotz Jeepbauch an das Kupplungspedal ran um die Betätigungsstange auszuhängen (Splint). Danach habe ich den kleinen Sicherungsbolzen der die Hydraulikleitung sichert mit einem dünnen Durchschlag herausgetrieben. Den Zylinder an sich zu wechseln dürfte für keinen ein Problem sein. Dem neuen Zylinder lagen auch zwei winzig kleine Dichtungen bei. Benötigt wird allerdings nur eine auf den Nippel der Hydraulikleitung. Hat sofort geklappt mit einem dünnen Schraubenzieher darauf zu schieben. Die einzigen Probleme hatte ich mit dem neuen Sicherungsbolzen. Der war nicht hinein zu drücken in den Zylinder. Erst nachdem ich ihn mit einem Seitenschneider etwas angedrückt hatte und mit einer Flaschnerzange zum Drücken nachgeholfen habe ist er rein. Bevor er ganz eingedrückt wird natürlich die Hydraulikleitung die er sichern soll nicht vergessen einzustecken. Zylinder festschrauben, Betätigungsgestänge am Pedal festmachen und dann DOT 3 rein. Passt. Muss nicht entlüftet werden. Kann anders sein wenn auch die Leitung und / oder der Nehmerzylinder getauscht wurden.
    Zeit etwa 2 Stunden für einen ungeübten Schrauber.
     
Thema: hydraulische Kupplung tropft Öl
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Jeep-Wangler Tropft Öi

Die Seite wird geladen...

hydraulische Kupplung tropft Öl - Ähnliche Themen

  1. Welches Öl für meinen 4.7l 223ps LPG mit rund 240000km

    Welches Öl für meinen 4.7l 223ps LPG mit rund 240000km: Hallo, Habe mir vor ca einem Monat endlich meinen Traum erfüllt :) ich habe mir einen WJ 4.7 l 223ps mit LPG Anlage gekauft Nun ist der...
  2. Kupplung

    Kupplung: Hallo Leute, ich bin stolzer Besitzer eines Renegade aus Baujahr 2014. Es ist ein Diesel mit Schaltgetriebe. Er hat 85K Kilometer auf der Uhr und...
  3. Öl zwischen Motor und Getriebe an einer Schraube

    Öl zwischen Motor und Getriebe an einer Schraube: Mein Cherokee 2.5l Diesel begann eines Tages an Öl zu läcken. Das Öl sammelt sich an zwei Schrauben hinter dem Motor (Siehe Bild). Weiß jemand...
  4. VTG - Welches Öl?

    VTG - Welches Öl?: Hallo! Es gibt da ein spezielles Öl von Mopar (05016796AC) für das NV249 - ich habe aber bei, ich glaube es war, morris4x4center gelesen, daß da...
  5. Tipp zum richtigen Öl Servolenkung

    Tipp zum richtigen Öl Servolenkung: Hallo in die Runde. Ich möchte bei meinem Dicken die Servoflüssigkeit auffüllen. Nun sagt mir jemand ich müsse wissen ob ich eine normale...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden