HILFE..... Er springt nicht mehr an...!!!

Diskutiere HILFE..... Er springt nicht mehr an...!!! im JEEP Cherokee XJ Forum im Bereich Cherokee/Liberty; Servus Leute, hab ein mega Problem mit meinem XJ. Hab ihn letztes Jahr im Mai abgestellt und wollte ihn nun wieder in Betrieb nehmen....

  1. #1 onepercenter666, 19.02.2016
    onepercenter666

    onepercenter666 Member

    Dabei seit:
    19.02.2016
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Schnalle
    Servus Leute,

    hab ein mega Problem mit meinem XJ.
    Hab ihn letztes Jahr im Mai abgestellt und wollte ihn nun wieder in Betrieb nehmen. Pustekuchen, er will nicht mehr.
    Also er startet ganz normal, aber er springt einfach nicht an.... auch nicht beim überbrücken.
    Hab mit der Prüflampe mal kontrolliert und festgestellt, dass von der Zündspüle zum Verteiler kein Strom kommt. Kann man das überhaupt mit einer Prüflampe kontrollieren?
    Unter dem Armaturenbrett hab ich einen blauen Stecker gefunden, allerdings kein Gegenstück :achselzuckkönnte es eventuell auch damit zu tun haben?

    Desweiteren hab ich unter der Dachkonsole noch ein Teil gefunden, das
    zur Funkfernbedienung gehört... Allerdings gibt es dazu keinen Sender mehr. Ist es möglich, dass da eine Wegfahrsperre mit integriert ist?

    Wie kann/soll/muss ich nun vorgehen? Was kann ich selbst prüfen?
    Hab keinen Bock ein Teil nach dem anderen auf Verdacht zu tauschen. Sollte ich ihn mit eurer Hilfe nicht zum laufen bringen, dann geht der in die Presse.:pumpgun :hammer2

    Danke schon mal für eure Hilfe....
     

    Anhänge:

  2. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.750
    Zustimmungen:
    1.698
    Vorname:
    j.
    nein.

    fehler mit der schluesselmethode auslesen und mal den kofferraum zuerst mit dem schluessel aufschliessen und dann starten
     
  3. #3 onepercenter666, 19.02.2016
    onepercenter666

    onepercenter666 Member

    Dabei seit:
    19.02.2016
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Schnalle
    Danke mal für das erste Feedback....
    wie funzt den die Schlüsselmethode? mal doof gefragt...
    die Idee mit dem Kofferraum hatte ich schon, hat nichts geändert.
    Hab natürlich auch schon ne Kerze ausgeschraubt und nach Funke geschaut, keine Funke....
     
  4. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.750
    Zustimmungen:
    1.698
    Vorname:
    j.
    mit dem zuendschluessel: zuendung an und ausschalten: 1-0-1-0-1 nicht starten. dann blinkt die check engine lampe und daraus kann man die codes lesen. 5xblinken - pause - 5xblinken = code 55
    vermutlich ist der kurbelwellensensor defekt
     
  5. #5 onepercenter666, 19.02.2016
    onepercenter666

    onepercenter666 Member

    Dabei seit:
    19.02.2016
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Schnalle
    Ahja, danke.... werd ich gleich mal checken....
    melde mich nachher wieder....
     
  6. #6 onepercenter666, 19.02.2016
    onepercenter666

    onepercenter666 Member

    Dabei seit:
    19.02.2016
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Schnalle
    Soooo..... Schlüsselmethode mal durchgeführt. Aber da blinkt nix bei mir, die brennt ganz normal..... Hmmmm....
     
  7. #7 hellraiser, 19.02.2016
    hellraiser

    hellraiser OldSchool

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
  8. #8 onepercenter666, 20.02.2016
    onepercenter666

    onepercenter666 Member

    Dabei seit:
    19.02.2016
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Schnalle
    So, hab mit frisch geladener Batterie nochmals die Schlüsselmethode probiert um die Fehler auszulesen, aber da blinkt nichts.... Das heißt für mich soviel wie keine Fehler.... Kein blinken = keine Fehler... oder seh ich das falsch.

    So komm ich wohl nicht weiter....
     
  9. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.750
    Zustimmungen:
    1.698
    Vorname:
    j.
  10. #10 onepercenter666, 20.02.2016
    onepercenter666

    onepercenter666 Member

    Dabei seit:
    19.02.2016
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Schnalle
    Danke für das Video.. habs noch ein paarmal probiert, aber bei mir geht das nicht. Da fängt nix zu blinken an. Vielleicht bin ich auch zu doof dafür. Mittlerweile ist auch die Batterie wieder ziemlich geschwächt.

    Tja, so wie es aussieht gibt es auch hier keine Lösung für mein Problem. Dann wird er wohl schweren Herzens nächste Woche zum Autoverwerter gehen.

    Trotzallem vielen Dank an alle für die Hilfe.....
     
  11. #11 DIRTY-EGG, 21.02.2016
    DIRTY-EGG

    DIRTY-EGG Rubi-Treiber

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    Rolf
    na ja, wenn du schon innerhalb von 2 tagen die kiste verschrotten willst,

    ohne auch nur die basics zu prüfen, warum der xj nicht anspringt,

    dann lohnt es nicht, sich die mühe zu machen, dir noch tips zu geben.
     
  12. #12 onepercenter666, 21.02.2016
    onepercenter666

    onepercenter666 Member

    Dabei seit:
    19.02.2016
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Schnalle
    Ich hab hier ein zeitliches Problem.... Das Teil steht auf einer öffentlichen Straße und mir sitzen die Behörden im Kreuz....
    Wenn er nicht läuft keinen TÜV und ohne TÜV keine Zulassung und ohne Zulassung muss er da weg.... Hab absolut keine Möglichkeit das Teil irgendwo unterzustellen....
    Wenn ich ihn verschrotte bekomm ich noch ein paar Euro's... Wenn ich es nicht mache, dann macht das das Ordnungsamt.....
     
  13. Toxic

    Toxic Jeeper

    Dabei seit:
    12.07.2015
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Andreas
    Kennst Du jemanden, der einen Autotransportanhänger besitzt?
    Wenn der Anhänger noch TÜV hat und Du den leihen kannst, stell den Jeep da drauf ;-)

    Davon wird er zwar nicht heile, aber auch nicht behördlich verschrottet...
     
  14. #14 onepercenter666, 21.02.2016
    onepercenter666

    onepercenter666 Member

    Dabei seit:
    19.02.2016
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Schnalle
    Guten Morgen....
    na das mit dem Anhänger ist ja mal ne richtig gute Idee, da hätt ich auch selbst drauf kommen können... Bin schon am telefonieren...
     
  15. #15 onepercenter666, 21.02.2016
    onepercenter666

    onepercenter666 Member

    Dabei seit:
    19.02.2016
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Schnalle
    So, ich nochmal..... vermute mal dass das ganze ein elektrisches Problem ist.
    Nun meine Frage, gibt es hier oder hat jemand vielleicht nen vernünfigen Schaltplan für den XJ?
     
  16. #16 Eagle Eye, 21.02.2016
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.263
    Zustimmungen:
    2.697
    Vorname:
    Carsten
    Wenn die Zündspule ein auffälliger Fehlerqualifikant ist, warum fängst du da nicht an?
     
  17. #17 Nooobody, 21.02.2016
    Nooobody

    Nooobody Jeeper

    Dabei seit:
    03.08.2014
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Oliver
    Die Zündspule hat normalerweise 3 anschlüsse. Klemme 4 ist das Zündkabel das an Verteiler geht
    Das solltest du nicht mit der Prüflampe testen. Wobei wenn da Saft kommt merkst du es gleich.

    Da gibt es noch den Anschluß klemme 15 und 1

    An der 15 sollte wenn du Zündung anhast Spannung Anliegen. Lässt sich mit Prüflampe gegen Masse prüfen.


    Klemme 1 kannst du auch mit Prüflampe und einem Helfer prüfen
    Klemme 1 gegen Batterie + und einer Startet. Prüflampe muss Flackern.


    Klemme 1 und 15 ok bedeutet Zündspule defekt

    Klemme 15 kein Saft Sicherungen und Kabel sowie Steckverbindungen prüfen.

    Klemme 1 ohne Reaktion Zündmodul und KW Sensor prüfen.
     
  18. DirkXJ

    DirkXJ Jeeper

    Dabei seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Dirk
    Hallöle

    Auch wenn kein Fehler vorhanden ist, sollte die Lamppe 5x Pause 5x blinken.

    Gruß Dirk
     
  19. #19 onepercenter666, 22.02.2016
    onepercenter666

    onepercenter666 Member

    Dabei seit:
    19.02.2016
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Schnalle
    Prüfe heute mal die Zündspule wie beschrieben und berichte dann....

    Also hab das jetzt gerade nochmal mehrmals probiert, aber da blinkt definitiv nichts..... :achselzuck
     
  20. #20 DIRTY-EGG, 22.02.2016
    DIRTY-EGG

    DIRTY-EGG Rubi-Treiber

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    Rolf
    hast du schonmal die old-school methode probiert?

    kerzenstecker abziehen, kerze rausdrehen, kerze ins kabel stecken,

    elektrode gegen masse halten und dann gestartet?

    kommt da ein funke?

    summt die spritpumpe kurz, wenn du die zündung einschaltest?

    falls die pumpe nicht anläuft, bekommt diese strom....?
     
Thema: HILFE..... Er springt nicht mehr an...!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep kk crankshaft position sensor location

    ,
  2. jeep side distance auto springt nicht mehr an

    ,
  3. jeep patriot springt nicht an

Die Seite wird geladen...

HILFE..... Er springt nicht mehr an...!!! - Ähnliche Themen

  1. Rätselbilder ..Hilfe benötigt.

    Rätselbilder ..Hilfe benötigt.: Hey, kann mir jemand sagen um was es sich handelt? Wofür wird es benötigt? Kann ich dort eventuell einen Temperaturgeber für Öl einschrauben?...
  2. Amc 4.0 cherokee xj springt nicht an

    Amc 4.0 cherokee xj springt nicht an: Hallo Habe einen 87er amc 4.0 laredo 2 türer, automatic ohne Abs, ohne Wegfahrsperre. Kompression 6 x 9 bar vorhanden. Vor wenigen tagen habe ich...
  3. Jeep Grand Cherokee Bjh. 2015 springt nicht mehr an

    Jeep Grand Cherokee Bjh. 2015 springt nicht mehr an: Hallo liebe Jeep Community, ich habe vor einem Monat einen Jeep Grand Cherokee Overland Bjh. 2015 Diesel 3.0 250 Ps Keyless Go gekauft. Bisher...
  4. Heckklape / Kofferraum entriegelt nicht mehr

    Heckklape / Kofferraum entriegelt nicht mehr: Hallo, Bei meinem Jeep Grand Cherokee geht der Kofferraum nicht mehr auf. Hab Innen jetzt die Verkleidung demontiert und den Kofferaum von innen...
  5. Differential Dana 30 ausbauen HILFE

    Differential Dana 30 ausbauen HILFE: Moin möchte das Differential an der Vorderachse ausbauen.:help Steckachsen sind draußen. Leider bekommen ich es nicht raus. Abhe die Lagerklammern...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden