Hede und Merlin haben geschraubt

Diskutiere Hede und Merlin haben geschraubt im Stammtisch Karlsruhe/Stuttgart Forum im Bereich Jeep Stammtische nach Regionen !; Hallo Freunde, hier nun der Bericht vom Schraubertreff Schwarzwald: Wie ein paar schon mitbekommen haben, wollte ich das OME-Fahrwerk pimpen....

  1. Hede

    Hede Master

    Dabei seit:
    10.01.2009
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    42
    Vorname:
    Michael
    Hallo Freunde,

    hier nun der Bericht vom Schraubertreff Schwarzwald:

    Wie ein paar schon mitbekommen haben, wollte ich das OME-Fahrwerk pimpen. Die Idee war einfach. 20mm Trimpacker raus und 2" Spacer rein,
    macht 30mm für kleines Geld. Okay, das wird probiert.

    Gestern um 16:30 war es dann soweit. Wir schraubten beim Merling, der sowieso wissen wollte, wie ist das mit dem Federausbau. Hilft ihm dann beim Tauschen der Achsen.

    Mit von der Partie waren noch Eva und Bennet, der beim ersten Saverne-Ausflug mit dabei war. Diese hat bisher nur BMW tiefergelegt und wollte mal das Gegenteil erleben.

    Die Probleme begannen schon am Anfang. Die vorgesehene Hebebühne stand nicht zur Verfügung; die Wagenheber waren zu kurz (ein bißchen geliftet war der Granny ja schon). Aber Jeeper wissen sich zu helfen.

    Hinten lief es ganz ordentlich, nur der Panhardstab widersetzte sich den Bemühungen, die Bolzen aufzuschrauben. Mit Hitze von hinten an die Mutter ging es dann doch mm für mm raus. Die Brackets für die Panhardstäbe passen gut an die Achsen, nur die Panhardstäbe waren wollten in den Lagern wohl etwas geschwollen und wollten nicht in die Passung. Mit Hirn und Kraft wurde auch das gemeistert und die Hinterachse steht nun wieder gerade unter dem Fahrzeug.

    Vorne war es schwieriger. Nachdem wir schon Kraft gelassen hatten ohne Schlagschrauber, warf Eva den Grill an und versorgte uns mit Steaks und Würstchen, ein Kasten Bier war auch da.

    Gestärkt ging es an die Federn. Die Federspanner waren vom Bennet und waren wohl auf die kurzen Federn eines BMW ausgelegt; mit den langen OME-Federn wollten sie erst nicht harmonieren. Zeit und Zeit verging, bis
    wir auf der rechten Seite endlich die Feder raus hatten. Links ging es dann schneller. Man ist schließlich lernfähig.

    Um 00.20 stand der Granny wieder auf allen Rädern, die Achsen sind ausgemittelt, nur die Lenkung stand schief. Wir hatten aber keinen Bock mehr (Merlin musste ab 4:00 wieder arbeiten), so bin ich mit angepasster Geschwindigkeit mit schiefen Lenkrad heimgefahren.

    Inzwischen bin ich, was das Schrauben angeht, auch mutiger geworden; deshalb heute morgen schwuppdiwupp die Schub- und Spurstange eingestellt (nach der Holzhackermethode mit einer Latte als Hilfsmittel),
    jetzt passt es wieder.

    Danke an dieser Stelle an Merlin, Eva und Bennet für die Unterstützung.

    Bis zum Stammtisch,

    Gruß

    Hede
     
  2. #2 GowerMerl, 12.08.2010
    GowerMerl

    GowerMerl Merl

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Merl
    lach

    ja das war ne lustige aktion bin immer noch am A. deshalb geh ich jetzt schlafen oh und tom wenn du hier vorbei schaust bennet alias benny ist beim stammtisch auch mit dabei jetzt nach dem geschraube lol

    gruß merl

    ps: in meine DGarage liegt halb saverne lach
     
  3. #3 GowerMerl, 12.08.2010
    GowerMerl

    GowerMerl Merl

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Merl
    hede weißt du was

    weißt du was wir nicht gemacht haben so ein mist aber echt


    BILDER und deine dvd ist auch noch hier naja wozu gibt es den stammtisch der Offroadiesdvdschieber lach

    gruß merl
     
  4. #4 GowerMerl, 12.08.2010
    GowerMerl

    GowerMerl Merl

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Merl
    oder

    oder sagt man offroadiesdvdverschieber g kp:pfeiffen
     
  5. Hede

    Hede Master

    Dabei seit:
    10.01.2009
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    42
    Vorname:
    Michael
    Hallo Merl,

    war ja auch schon spät oder soll ich sagen früh. Aber bis zum Stammtisch muss ich halt warten und die alten Filme aus dem April anschauen.

    Update noch zum Fahrwerk. Läuft jetzt gut geradeaus, Lenkung ist prima und habe keine Vibrationen. Die Längslenker passen auch noch sauber
    von der Länge her.

    Jetzt sind Deine Achsen dran; eingearbeitet sind wir ja nun. Haha

    Gruß

    Michael
     
  6. #6 GowerMerl, 15.08.2010
    GowerMerl

    GowerMerl Merl

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Merl
    achsen

    ja Achsen hab ich da samt neuer Kreuzgelenke lach und vier Originale XJ Stahlfelgen hab ich auch noch gekauft.
    Die werden dann die Offroadreifen tragen und meine Alus bleiben für die Strasse.
    Werde die Hinterachse beim ersten Sonnenstrahl raus Bauen und die Neue rein dann kann ich den nach Alpirsbach fahren und hier können wir dann die Vorderachse machen.
    Da sind schon mehr Kabel dran lach naja oder wir tauschen halt nur auf meine Achse um ist vielleicht einfacher
    Mache die neue Hiachse mal auf und lass das Öl raus die bekommt neues dann zähl ich gleich mal die Zähne und dann bei mir die Zähne vielleicht passt das ja dann sparen wir uns die Vorderachse.

    Mal gucken kommt Zeit kommt Rat

    Gruß Merl
     
  7. #7 jeep_baer, 15.08.2010
    jeep_baer

    jeep_baer Master

    Dabei seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    thomas
    Achstausch

    wollt ihr das vor Freitag machen ?

    dann ruf mich an... ich kann dir nämlich sagen wie du jede Menge Zeit sparen kannst was die Bremsleitungen etc. angeht

    geht aber nur wenn der innere Achsaufbau identisch ist g

    ansonsten besprechen wir das am Freitag und ich schreib dir Schritt für Schritt auf was zu tun ist

    mach bis dahin mal die neue Achse auf und mach n Bild... dann kan ich dir was dazu sagen

    Gruss Jeepbaer Tom
     
  8. #8 GowerMerl, 16.08.2010
    GowerMerl

    GowerMerl Merl

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Merl
    Hey Tom

    also bis zum stammtisch geht garnix was einbau an geht aber mache sie nich auf und bringe bilder dann mit will ja die zähne noch zählen gruß merl
     
Thema:

Hede und Merlin haben geschraubt

Die Seite wird geladen...

Hede und Merlin haben geschraubt - Ähnliche Themen

  1. Hede`s Dachzelt-Anhänger

    Hede`s Dachzelt-Anhänger: Hallo, das Zimmer in der Kaserne beim Community-Treffen kann ich hergeben. Ein Dachzeltanhänger hat Einzug gehalten und wird meine...
  2. Hede´s neues Fahrwerk

    Hede´s neues Fahrwerk: Am Freitag und Samstag hat unser Hede sein neues 3,5" Superflex Fahrwerk eingebaut. Jannik hat ihn hierbei unterstützt. [IMG] [IMG] [IMG] [IMG]...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden