Granny mit Starrachsen

Diskutiere Granny mit Starrachsen im Grand Cherokee Forum im Bereich Fahrzeugspezifische Technik JEEP; welche war die letzte granny modellreihe mit starrachse vorne und hinten?

  1. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.318
    Zustimmungen:
    1.188
    Vorname:
    j.
    welche war die letzte granny modellreihe mit starrachse vorne und hinten?
     
  2. #2 Little Willy, 14.11.2017
    Little Willy

    Little Willy "TIME BANDIT"

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    3.811
    Zustimmungen:
    1.869
    Vorname:
    Andreas
    Meine Großmutter....Jahrgang 1898 eine sehr resolute alte Dame und wenn man nicht gehorcht hat gabs ne mächtige Kelle.....:genau
     
  3. #3 mikemechanik, 14.11.2017
    mikemechanik

    mikemechanik Grannytreiber

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    24
    Vorname:
    Michael
    Denke WJ / WG....

    Gesendet von meinem XT1032 mit Tapatalk
     
    XJ_ens gefällt das.
  4. #4 Cooper1, 14.11.2017
    Cooper1

    Cooper1 Berserker

    Dabei seit:
    18.01.2015
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    26
    Vorname:
    THORsten
    WJ\WG
     
    XJ_ens gefällt das.
  5. #5 Eagle Eye, 15.11.2017
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    29.941
    Zustimmungen:
    1.536
    Vorname:
    Carsten
    WJ / WG von 1999 - 2004 gebaut.
    ich würde einen ab 2001 kaufen,
    da soll das AT bereits 5 gang haben.

    wobei es ja das gerücht gibt,
    dass man auch das 4-gang getriebe auf 5-gang umprogrammieren lassen kann.
     
    XJ_ens gefällt das.
  6. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.318
    Zustimmungen:
    1.188
    Vorname:
    j.
    danke
     
  7. v8man

    v8man Master

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    3.300
    Zustimmungen:
    767
    Vorname:
    Norman
    Die beste von die WJ / WG Model sind 2003 / 2004, die mit dem Rund Nebelschwerfer
     
  8. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.318
    Zustimmungen:
    1.188
    Vorname:
    j.
    was ist daran besser? :nachdenklich
     
  9. v8man

    v8man Master

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    3.300
    Zustimmungen:
    767
    Vorname:
    Norman
    Hi Jens,

    schaumal unter www.wjjeeps.com. Ich weiß ist in English aber da sind ganz viel Info.

    Hier kannst du sehen alle Differenzen zwischen die Model Jahren. Jeep Grand Cherokee WJ - Expanded index

    Die Overland ist die beste Ausstattung, besonders die 190KW Benziner. Da gibt auch manche Sonder Edition wie die Black Pearl oder Final Edition auch.
     
    XJ_ens gefällt das.
  10. #10 Eagle Eye, 16.11.2017
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    29.941
    Zustimmungen:
    1.536
    Vorname:
    Carsten
    wobei ich schon stimmen gehört habe,
    die behauptet haben, dass teile für den OVERLAND teurer sein sollen.
     
    XJ_ens gefällt das.
  11. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.318
    Zustimmungen:
    1.188
    Vorname:
    j.
    Danke fuer alle antworten bisher. Dann kann ich mal Bischen rumgucken.
     
  12. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.318
    Zustimmungen:
    1.188
    Vorname:
    j.
    da gibt es 1000 verschiedene ausfuehrungen.:huch
    naechste woche samstag frueh so einen 03 overland ansehen.

    wahrscheinlich wie bei allen jeeps auf rost in den falzen achten und geraeusche und vibrationen beachten., achso heizung/kuelhlung schein ja ein problem zu sein. gibt es da irgendeinen schnelltest? daten auslesen oder so?
    die geraeuschkulisse sollte in etwa mit einem z vergleichbar sein? ausgenommen motor und auspuffsound
     
  13. #13 Eagle Eye, 16.11.2017
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    29.941
    Zustimmungen:
    1.536
    Vorname:
    Carsten
    ehrlich gesagt, sind mir keine typischen schwachstellen bekannt,
    die gravierende probleme darstellen.

    sicherlich, haben viele hier und da schon ein wenig ärger mit ihrem auto gehabt.
    das ist wohl auch der grund für einige, sich mit ihren problemen im forum anzumelden.

    aber so richtig pech ......... :nachdenklich da ist mir zumindest niemand bekannt.

    ich würde auf die antriebe achten,
    die sperren sollten ihre arbeit erledigen.

    das könnte ins geld gehen, wenn es da maleschen gibt.


    ansonsten sind es die üblichen "kleinigkeiten":
    sitzheizung, lautsprecher, schwellerspitzen, memory-funktion (die stellung der außenspiegel verstellt sich gern mal),
    haubendämpfer, heckklappendämpfer (auch die von der glasscheibe, läßt sich einzeln klappen), rost an den fensterschachtleisten.

    also alles kleine "preisargumente"


    bei den dieseln habe ich allerdings schon mal einiges über probleme mit dem getriebe gelesen.
    im nachbarforum, welches SABRINA (GRANNYGUSTE) ins leben gerufen hatte,
    ist mir sogar zu einem benziner geraten worden ;-)

    abschliessend kann ich nur noch hinzufügen:
    ich habe meinen WG gern gefahren und ihn nur wegen des YJ wieder verkauft.
    DANIEL hat seinen mit fast 300.000 km und gasanlage verkauft (dabei war es nichtmal ein HO)
    und hat sein auto im gelände nie geschont.

    bei regelmäßiger wartung (schmiermittel etc...) scheint es also ein gutes auto zu sein :daumen


    viel erfolg
     
    det65 und XJ_ens gefällt das.
  14. #14 TombRaider, 07.02.2018
    TombRaider

    TombRaider Persona non Grata

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    Oliver
    [QUOTE="Eagle Eye,


    aber so richtig pech ......... :nachdenklich da ist mir zumindest niemand bekannt.





    viel erfolg[/QUOTE]


    dann fragt mal mich !

    in sechs jahren ca. 10 000€ an Rep. ( habe ihn von 88tsd km bis 156tsd km gefahren )


    Oliver
     
    XJ_ens gefällt das.
  15. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.318
    Zustimmungen:
    1.188
    Vorname:
    j.
    viel erfolg[/QUOTE]


    dann fragt mal mich !

    in sechs jahren ca. 10 000€ an Rep. ( habe ihn von 88tsd km bis 156tsd km gefahren )


    Oliver[/QUOTE]

    dann frag ich.was war da alles passiert?
     
  16. #16 TombRaider, 08.02.2018
    TombRaider

    TombRaider Persona non Grata

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    Oliver

    dann fragt mal mich !

    in sechs jahren ca. 10 000€ an Rep. ( habe ihn von 88tsd km bis 156tsd km gefahren )


    Oliver[/QUOTE]

    dann frag ich.was war da alles passiert?[/QUOTE]

    3x HA Totalschaden ( so ca. alle 15 000KM , ohne Off Road) Klima- Kondensator , Kardanwelle VA.( sind in summe ca. 5500€ )

    der Rest sind hier mal ein defekt, da mal ein defekt ( + Verschleißteile )

    Oliver
     
  17. hw73

    hw73 Jeeper

    Dabei seit:
    08.05.2015
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    46
    Vorname:
    Hendrik
    Das ist aber nicht die Norm!
    Einmal Achse alle 200tkm wäre in Ordnung, vordere KW wäre bestimmt billiger gegangen...

    Wie so oft, ein Jeep steht und fällt mit der Werkstatt....

    Gruß Hendrik

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
     
  18. #18 schnute, 08.02.2018
    schnute

    schnute Jeeper

    Dabei seit:
    24.08.2009
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    9
    Vorname:
    Stefan

    x2
     
  19. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.318
    Zustimmungen:
    1.188
    Vorname:
    j.
    erstaunlich kurze lebensdauer der achsen.
     
  20. #20 TombRaider, 09.02.2018
    TombRaider

    TombRaider Persona non Grata

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    Oliver

    der dreifache lagerschaden an der HA + Klima-Kondensator + Kardanwelle vorne waren zusammen ca. 5500€ , nicht die Welle alleine, die hat nur 800€ mit einbau gekostet.

    Oliver
     
Thema:

Granny mit Starrachsen

Die Seite wird geladen...

Granny mit Starrachsen - Ähnliche Themen

  1. Granny WJ - Problem mit dem Rückwärtsgang

    Granny WJ - Problem mit dem Rückwärtsgang: Hallo, Jeep-Gemeinde. Folgendes Problem bei meinem WJ 4L. Der Rückwärtsgang funktioniert nicht, macht beim Einlegen schlimme Geräusche, allerdings...
  2. GRANNY soll wachsen........!!

    GRANNY soll wachsen........!!: Hallo zusammen, so hier nun der aufbau Fred...... für alle die den Jeep wachsen sehen wollen und die meine (vieleicht ) Odysee miterleben...
  3. Granny springt nicht an

    Granny springt nicht an: Von jetzt auf gleich will er nicht mehr. Fehler ausgelesen ... nix... Zündung geschaut kein Funke gewesen. Also OT Geber nun gewechselt. Nix....
  4. Org. Mopar Kofferaumwanne Granny WH

    Org. Mopar Kofferaumwanne Granny WH: Moin Hätte noch eine Kofferraumwanne von org.Mopar zu verkaufen. Grand Cherokee WH Neuwertig ! 100€ VB Nur Abholung .
  5. Hätte ein Haynes Manual fürn Granny 1993-2000

    Hätte ein Haynes Manual fürn Granny 1993-2000: Moin Hätte ein Haynes Manual fürn Granny 1993-2000 zu verkaufen Neuwertig ! 20.- € Gruß Frank
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden