Getriebeöl wechseln, Einlassschraube fest.

Diskutiere Getriebeöl wechseln, Einlassschraube fest. im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo, ich wollte heute an meinen 89er 4.2 Liter YJ das Getriebeöl wechseln. !!!!!!!! Peugot Getriebe BA-10 !!!!!!! Die Einlassschraube für das...

  1. #1 jeepdrive, 11.05.2019
    jeepdrive

    jeepdrive Member

    Dabei seit:
    27.11.2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Andreas
    Hallo, ich wollte heute an meinen 89er 4.2 Liter YJ das Getriebeöl wechseln.

    !!!!!!!! Peugot Getriebe BA-10 !!!!!!!

    Die Einlassschraube für das Öl lässt sich nicht öffnen. Vierkant innen 8 mm.
    Noch ist alles heile und nicht vermurkt. Aber ich habe schon einen deutlichen Kraftaufwand angewendet.

    Die Ablassschraube ist lose. Öl ist noch drin. Fahrzeug ist aber nicht angemeldet um damit zu einer Werkstatt zu fahren.
    Weiß jemand die genaue Ölmenge für das Getriebe? Und könnte man das Öl auch irgendwo anders von oben einfüllen?

    Gruß
    Andreas
     
  2. #2 jeepdrive, 11.05.2019
    jeepdrive

    jeepdrive Member

    Dabei seit:
    27.11.2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Andreas
    Hat sich erledigt, ist offen.
    Lösung: Jeep noch höher aufgebockt und dann mit noch längeren Hebel gelöst.
    Schönen Tag noch,
    Andreas ;-);-)
     
  3. #3 Eagle Eye, 11.05.2019
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    1.760
    Vorname:
    Carsten
    Und hat nur 20 min gedauert. :daumen
     
  4. #4 jeepdrive, 11.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2019
    jeepdrive

    jeepdrive Member

    Dabei seit:
    27.11.2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Andreas
    Ich hatte die WUT und Scheissdrauf Stimmung.:tj:pumpgun

    Drei Stunden schon mit dieser Schraube verbracht.
    Andreas :pfeiffen

    Und morgen ist der Simmering, Gelenkwelle nach vorn vom Verteilergetriebe dran. Kann ich wahrscheinlich gleich weiter fluchen.
     
    Eagle Eye gefällt das.
  5. v8man

    v8man Master

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    946
    Vorname:
    Norman
    Und wie ist das gelaufen mit die Simmering? Ah so, du liegt immer noch unter deiner Jeep !!:happy:happy
     
  6. #6 jeepdrive, 13.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 13.05.2019
    jeepdrive

    jeepdrive Member

    Dabei seit:
    27.11.2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Andreas
    Hallo V8MAN, gestern und heute gab es Wind auf der Elbe, zwischen Hamburg und Cuxhafen genauer in Bassenfleth. Da lass ich alles liegen, sogar den Jeep. (Sorry) War das erstemal in diesem Jahr, wo ich zum Windsurfen raus konnte. Voll ökologischer Antrieb, verstehst du das? Na ja, ist toll auf den Wasser, Freiraum, Platz und kannst dich sportlich betätigen. Tut gut nach dem Gammel Winter. Und das Wasser ist auch schon warm, hat gute 13 Celsius. Sobald wieder flaute ist geht es mit dem Jeep weiter.
    Gruß Andreas
     
Thema:

Getriebeöl wechseln, Einlassschraube fest.

Die Seite wird geladen...

Getriebeöl wechseln, Einlassschraube fest. - Ähnliche Themen

  1. Drosselklappe wechseln

    Drosselklappe wechseln: Hallo! An unserem Jeep Cherokee KJ CRD 2,8 (163PS) muss die Drosselklappe gewechselt werden. (Händleraussage) Was ist zu beachten, muss an der...
  2. Radlager hinten wechseln - C-Clip?

    Radlager hinten wechseln - C-Clip?: Hallo! Der TÜV hat Geräusche bemängelt am Radlager hinten rechts. Nun, nach dem Hinweis ist es mir auch aufgefallen :genau Nun ist die Frage,...
  3. Zeitaufwand/Kosten Ventildeckeldichtung wechseln

    Zeitaufwand/Kosten Ventildeckeldichtung wechseln: Dear all, kurze Frage : wie hoch ist der ca. Zeitaufwand um die Ventildeckeldichtung an einem 86ziger CJ7 mit 4,2l 6 Zyl. zu wechseln ? Ich soll €...
  4. Kurbelwellen Simmerring vorne 5.2 wechseln

    Kurbelwellen Simmerring vorne 5.2 wechseln: Suche ein paar tips wie vorgegangen werden muss danke
  5. Schekel und Buchsen der Blattfedern wechseln

    Schekel und Buchsen der Blattfedern wechseln: Hallo, mein Jeep eiert über die Hinterachse ganz schön rum, und ich denke ein Grund könnte sein das die Schekel und Buchsen durch sein könnten....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden