Geräusch bei Schubbetrieb am Hinterachsdifferential

Diskutiere Geräusch bei Schubbetrieb am Hinterachsdifferential im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo Leute, Ich bin etwas am Verzweifeln. Vor 2 Wochen hat meine Differentail hinten den Geist aufgegeben. Nunja, das ist nicht schoen aber...

  1. #1 schmufi, 09.07.2012
    schmufi

    schmufi Member

    Dabei seit:
    12.08.2011
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Florian
    Hallo Leute,

    Ich bin etwas am Verzweifeln. Vor 2 Wochen hat meine Differentail hinten den Geist aufgegeben. Nunja, das ist nicht schoen aber soll vorkommen. Um etwas Kosten zu sparen, habe ich den Differentialkorb ersetzt wollte aber das Einstellen einem Fachmann ueberlassen. (es sei noch dazu erwaehnt, das Tellerrad und Kelgelrad in einem guten bis sehr guten Zusatnd nach dem Bruch des Differentialkorbes waren. Bei einer 100m Fahrt vom Hof auf den Parkplatz hoerte man schon ein Geraeusch im Schubbetrieb. Also wuerde der Jepp anschliessend in eine zu einen JEEP-Haendler geschleppt.
    Kosten fuer das Einstellung wurden mit ca.500 Euro beziffert :huch. Nach etwa 3 Tagen bekam ich den Anruf das
    1. noch 1 lager getauscht werden muss (:traurig2nun gut damit kann ich leben)
    2. sich die Gesamtkosten dann auf 620 euro belaufen :motz:motz(auch nicht schoen, aber man hats ja gerne exklusiv und faehrt Jeep)

    Am naechsten Tag bekam ich dann den Anruf das die Reparatur leider nicht durchgefuehrt werden kann bzw. der Fehler nicht behoben werden kann da vermutlich die Hinterachse auf Grund von Waermeeinwirkung verzogen sein :verrückt:verrückt:verrückt:verrückt )
    Im ersten Moment habe ich schon mal ueber die Herstellung diverser Brandsaetze nachgedacht und mich auf einen persoenlichen Besuch in der Werkstatt vorbereitet :keule:

    Ich hoffe mal ich bekomme hier fachliche Hilfe bzw. einen Tipp wo das Problem liegen koennte.

    Eventuell hat auch jemand einen Tipp wo in meiner Naehe jemand ist der sich des Problems annehmen kann.

    Ich Danke schon mal in Voraus.
     
  2. #2 Eagle Eye, 09.07.2012
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.266
    Zustimmungen:
    2.705
    Vorname:
    Carsten
    wenn du den korb nur tauscht und nicht durch eine sperre oder korb anderer größe ersetzt,
    ist es in der regel nicht erforderlich das tragbild neu einzustellen.

    welche lager sollten denn neu ??
    korblager ??

    wie ist denn der korb zu bruch gegangen ???
    dadurch kann sich in der tat die achse verdrehen.
     
  3. #3 schmufi, 10.07.2012
    schmufi

    schmufi Member

    Dabei seit:
    12.08.2011
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Florian
    Hallo Eagle,

    wenn du mit Korblager die beidne seitlichen Lager meinst durhc die die Steckachsen laufen, dann sind diese im Zuge der Korberneuerung mit erneuert worden.
    Soviel mir bekannt ist sollte das Lager fuer das Kegelrad erneuert werden.

    Wird das Tragbild nicht auch durch die Einstellscheiben (beim neuen Korb mitgeliefert) beeinflusst/veraendert?

    Gute Frage wie der Korb zu Bruch gegangen ist. In einer Kurvenfahrt hat er mit einem noch zu ueberhoerenden Knacken und anschliessendem Poltern seinen Geist aufgegeben
     
  4. #4 schmufi, 10.07.2012
    schmufi

    schmufi Member

    Dabei seit:
    12.08.2011
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Florian
    Wenn denn die Achse verzogen ist, warum dann nur Geraeuschen beim Schub-betrieb? :grübel
     
  5. Leines

    Leines Master

    Dabei seit:
    11.08.2011
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Leines
    wenn son differential ne macke hat machen die meist nur in einer richtung geräusche und meist nur im schubbetrieb... der kraftfluss is ja hauptsächlich in der anderen richtung konzipiert.
    allerdings kann ich nicht ganz nachvollziehen warum die erst noch n lager tauschen wollen und dann erst merken das die achse ne macke hat.
    haben die dir den preis gesagt ohne sich das auto mal angesehen zu haben?
     
  6. #6 DieTerMiete, 10.07.2012
    DieTerMiete

    DieTerMiete Gartendesigner oder so...

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    2.705
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Christian
    Hiho,

    Ich tippe auf Pinnionlager und da es im Schubbetrieb auffällig ist sag ich mal das äußere. zu wechseln wären dann aber beide.

    Gruß Chriss

    P.S. komische Werkstatt! :grübel
     
  7. #7 schmufi, 11.07.2012
    schmufi

    schmufi Member

    Dabei seit:
    12.08.2011
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Florian
    :grübel

    heisst das jetzt die Achse / das Differential ist noch zu retten?
    Ich habe keine AHnung welches Lager Sie gewechselt haben, werde aber nochmal genau nachfragen.
     
  8. Leines

    Leines Master

    Dabei seit:
    11.08.2011
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Leines
    das kann man so leider nicht sagen, aber die warscheinlichkeit ist schon sehr hoch wenns wirklich nur das lager ist.

    gucks dir am besten mal selber an und nimm noch einen anderen jeeper mit...4 augen sehen immer mehr.
    lass dir genau zeigen was der meint und warum er meint das die achse im a... ist und dann meld dich wieder.

    gruß Leines
     
Thema: Geräusch bei Schubbetrieb am Hinterachsdifferential
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep grand cherokee differential geräusche

    ,
  2. differential im Schiebebetrieb

    ,
  3. Jeep commander Differenzial pfeifft

    ,
  4. wasser im differential Jeep www.jeep-community.de,
  5. differential geräusche im schub einstellen,
  6. jeep commander differential pfeift,
  7. geräusche hinterachsdifferential,
  8. hinterachsdifferential surren,
  9. hinterachse surren bei schub,
  10. differential summen schiebebetrieb,
  11. jeep cherokee geräusche hinterachse,
  12. jeep grand cherokee wh differential geräusche
Die Seite wird geladen...

Geräusch bei Schubbetrieb am Hinterachsdifferential - Ähnliche Themen

  1. GC 3.0 CRD Geräusche/Rucken beim Anfahren

    GC 3.0 CRD Geräusche/Rucken beim Anfahren: Hallo Zusammen, habe einen GC Limited 3.0 CRD Bj 2012 mit 120000 km drauf. Bei mir kommt seit kurzem bein Anfahren ein 2 x-maliges kuzes Rucken...
  2. Schlagendes/ Ratzendes Geräusch Jeep ZJ 4.0 Bj 96.

    Schlagendes/ Ratzendes Geräusch Jeep ZJ 4.0 Bj 96.: Hallo Zusammen ich habe mir vor einem Jahr einen Jeep Grand Cherokee ZJ Bj 96 mit dem 4.0 Liter Motor Gekauft. er hat bereits einige Umbauten...
  3. Metallisches mahlendes/ ratterndes Geräusch im Antriebsstrang undefinierbar

    Metallisches mahlendes/ ratterndes Geräusch im Antriebsstrang undefinierbar: Hallo zusammen, diese Jahr habe ich mir einen 2006 TJ 2.4 zusätzlich gegönnt nun hatte ich nach einem Death Wobble alles nach einander an der...
  4. Schabendes polterndes Geräusch im Fahrbetrieb

    Schabendes polterndes Geräusch im Fahrbetrieb: :helpMorgen zusammen, ich dachte ich hab nun erstma Ruhe, aber das wird leider nix. Zum Problem, bei dem Ihr mir hoffentlich helfen könnt: Habe...
  5. Geräusch Fussraum Fahrerseite

    Geräusch Fussraum Fahrerseite: Hallo, hat jemand einen Tip, wodurch ein seit gestern zunächst bei der Fahrt nur sporadisch und dann häufiger autretendes Klackgeräusch (hört...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden