Flowmaster für YJ 4.0L...nur welcher?

Diskutiere Flowmaster für YJ 4.0L...nur welcher? im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo liebe Jeep Gemeinde :) nach langer abstinenz bin ich wieder da und hab direkt eine frage. Wie schon bei Offroadies Treffen (sehr zu...

  1. #1 tenaciousd, 18.03.2010
    tenaciousd

    tenaciousd Guest

    Hallo liebe Jeep Gemeinde :)

    nach langer abstinenz bin ich wieder da und hab direkt eine frage.
    Wie schon bei Offroadies Treffen (sehr zu empfehlen übrigens) erwähnt, suche ich einen Flowmaster Endtopf der eine schönen dumpfen Sound aus meinem 4.0L rausholt.

    bei youtube habe ich das hier gefunden: http://www.youtube.com/watch?v=fVhbYKhIUPQ

    ich finde den sound klasse.

    bei Mike und Franks habe ich aber nur den Super 44 gefunden.

    Habt ihr evtl. andere Flowmaster vorschläge?

    Wie schwierig ist der Einbau?

    Vielen Dank schonmal!

    Ali
     
  2. #2 jeeptom, 18.03.2010
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    5.968
    Zustimmungen:
    4.422
    Vorname:
    Tom
    M&F haben auch die anderen Flowmaster im Angebot. Da habe ich meinen auch gekauft.

    Der Einbau ist genau schwer/leicht wie bei anderen Sporttöpfen.
    Diese sind fast immer ein gutes Stück kürzer wie Orginaltöpfe und daher muss ein Stück passendes Rohr eingesetzt werden. Entweder mit Schellen befestigt oder eingeschweißt.
     
  3. #3 Tobi150, 19.03.2010
    Tobi150

    Tobi150 Only in a Jeep.

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Tobi
    Hey Ali, Du lebst noch! :daumen :tanz
    Wie geht´s Dir und was macht die Kunst?
    Ich hoffe, Dich dann beim nächsten Treffen endlich mal wiederzusehen!
    Der Termin wird in Kürze in unserem Stammtisch-Bereich von uns bekanntgegeben.

    LG,
    Tobi
     
  4. #4 tenaciousd, 19.03.2010
    tenaciousd

    tenaciousd Guest

    @jeeptom

    im shop find ich nur die super 44er oder die delta 50.

    welchen durchmesser brauch ich? 2,25"?

    woher weiss ich wieviel "passendes rohr" ich brauche?
    Woher krieg ich das? Baumarkt?

    Über mehr infos würde ich mich sehr freuen, da ich absolut keine ahnung hab und das zum ersten mal machen möchte.


    @tobi

    ja ich lebe noch.
    musste meinen rücken auskurieren. aber jetzt gehts ;)
    hab die fotos vom letzten treffen gesehen. hab anscheinend schon wieder was verpasst :)

    LG
     
  5. #5 tenaciousd, 22.03.2010
    tenaciousd

    tenaciousd Guest

    ömmmm....niemand ne idee?
     
  6. Otto

    Otto Master

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Uwe
    Hallo Ali
    -- hab eine Idee
    M&F bietet Auspuffrohrverlängerungen mit Steckflansch und einer Länge von ca 60cm an.
    Kostet ca 10€ ??
    -- 2,25 Zoll wahrs beim TJ, der YJ müsste den selben Durchmesser haben.

    Gruss Uwe
     
  7. #7 jeeptom, 23.03.2010
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    5.968
    Zustimmungen:
    4.422
    Vorname:
    Tom
    der 44er ist gut.

    Durchmesser sollte 2,25" sein. Das Rohrverlängerungsstück haben die auch da.
     
  8. #8 DIRTY-EGG, 23.03.2010
    DIRTY-EGG

    DIRTY-EGG Rubi-Treiber

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    Rolf
    schon mal über den edelstahl magnaflow schalldämpfer nachgedacht?

    der klingt auch saugut...:genau
     
  9. #9 Intruder66, 24.03.2010
    Intruder66

    Intruder66 love the old jeeps..they will go everywhere

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    2.473
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mario
    Hallo , bei M& F bekommste alles was du benötigst. Aber hast du auch gesehen das der schon noch weitere Änderungen vorgenommen hatte das der so klingt? "No cat with the flowmaster and 2.25 in piping that was it at the time of the vid. I just did the banks header and now it's even beter." Und im Video klingt das sowieso immer anders aber die Flowmaster sind schon gut.
     
  10. #10 tenaciousd, 24.03.2010
    tenaciousd

    tenaciousd Guest

    danke für die hilfe jungs.

    ja ich hatte schon gelesen das der weitere änderungen durchgeführt hat, aber ich hab ja noch andere flowmaster videos gesehen und irgendwie fand ich flowmaster immer besser als die konkurrenz :)
     
  11. #11 tenaciousd, 13.07.2011
    tenaciousd

    tenaciousd Guest

    Hallo Jungs,

    endlich hatte ich mal Zeit bei M+F in Köln vorbei zuschauen.
    Hab mich für ein Flowmaster Super 44 entschieden.
    Dazu noch ein neues Endrohr von Walker, Gummidämpfer und Edelstahlschellen.
    Der Verkäufer hat mir dann geraten noch ein extra Rohr und eine weitere Schelle zu kaufen, da der Super 44 kürzer wäre als der original Endtopf.

    Alles auf den Rücksitz geschmissen und mit einer im Internet gefundenen Anleitung an die Arbeit gemacht.
    Laut Anleitung, eine Arbeit von 1 Std. maximal.

    Dank durch Rost verschmolzene Schellen, durch Druck verkeilte Rohre, einem zu weit raustehenden KAT, und einem geschweissten Endrohr habe ich sage und schreibe ca. 8 Std. gebraucht.

    Das extra Rohr und die Schelle wurden gar nicht erst benötigt.
    (M+F hat sie leider nur gegen eine Gutschrift zurück genommen...obwohl neu und unbenutzt)

    Resultat: ein kerniger Sound und jede Menge Spaß beim Cruisen. Endlich höre ich die 4L Hubraum ;-)


    Vielen Dank nochmal an alle für die Tipps und Ratschläge!
     
Thema:

Flowmaster für YJ 4.0L...nur welcher?