Fehlersuche bei LPG-Versorgung

Diskutiere Fehlersuche bei LPG-Versorgung im Autogas (LPG) & Erdgas Forum im Bereich Alternative Kraftstoffe; Hallo Gaser, mein Grand Cherokee WJ von 99 hat folgendes Problem mit einer Emmegas ICS-03 Gasanlage: 1. Start auf Benzin funktioniert ohne...

  1. #1 planetklx, 06.10.2012
    planetklx

    planetklx Newbie

    Dabei seit:
    22.09.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    C.
    Hallo Gaser,

    mein Grand Cherokee WJ von 99 hat folgendes Problem mit einer Emmegas ICS-03 Gasanlage:

    1. Start auf Benzin funktioniert ohne Probleme, sauberer Lauf

    2. Umschaltung auf Gas nur per Wahlschlter, ich denke das liegt an defektem Temperatursensor irgendwo, das finde ich aber nicht sooo schlimm

    3. auf Gas läuft er wie ein Sack Nüsse und geht auch aus .... habe heute mal meine Freundin ins Auto gesetzt, sie durfte dann den Motor auf 2000 Umdrehungen halten und ich habe alle 8 gasschläuche von den Rails zum Brennraum einzeln mit einer Zange zugeklemmt. Dabei wurde der lauf bei einem oder zwei Zylindern nicht merklich schlechter und bei den anderen nur minimal.

    Merkt man es beim V8 nicht so sehr wie bei z.B. Vierzylindern, da es ja eh mehr Zylinder sind und so prozentual nicht so viel ausfällt?

    Ich denke ich sollte den Gasfilter mal tauschen und dann nochmal probieren. Ansonsten würde ich gern wissen was man noch schnell machen kann, um die Anlage zu überprüfen. Kann ich die Rails demontieren, diese irgendwie spülen und dann wieder montieren? War die Testmethode mit Zange zuklemmen i.O. oder habe ich da irgendwas gar nicht bedacht?

    :sry ... aber ...:pleite für teure Umrüster wenn es auch selbst zu erledigen ist ... und möchte auch gern selber schrauben :genau
     
  2. #2 Eagle Eye, 06.10.2012
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    33.514
    Zustimmungen:
    7.707
    Vorname:
    Carsten
    wenn es sich um eine verdampfer-anlage handelt,
    solltest du mal den wasserkreislauf testen.

    klingt für mich, als würde der verdampfer nicht heiß genug werden.

    ich hatte das auch mal, da war -warum auch immer- was verstopft
    und warm-wasser ist nicht am verdampfer angekommen.
     
  3. #3 planetklx, 07.10.2012
    planetklx

    planetklx Newbie

    Dabei seit:
    22.09.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    C.
    also ich habe heute nochmal probiert, also der Verdampfer wird heiß, der Wiederstand dort dran hatte kalt ca. 8Kohm und als er warm war ca. 1,5Kohm, also scheint der in Ordnung zu sein. Muss wohl mal Kabel mit Software besorgen und dann sehen was wie eingestellt ist.

    Sieht man dann auch wenn z.B. Rail 1 am 3. Ausgang nichts rausgibt?

    Jemand nen Tipp wie man Rails am schnellsten auf korrekte Funktion prüfen kann?
     
  4. #4 SittingBull, 08.10.2012
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    7.666
    Zustimmungen:
    29
    Vorname:
    Ron
    Besorg dir Kabel und Software - dann siehst du auch, welche Rails arbeiten und welche nicht...
     
  5. #5 Papakalli, 08.10.2012
    Papakalli

    Papakalli Kapitalist

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    Karl
    mittag zusammen.sehr schönes tema.
    hab auch ein problem mit meiner gasanlage.
    also ich tanke voll so ca 55-60 liter.
    mein kleiner viereckiger kasten hat 4 grüne leds für die tankanzeige vom gas,mal zeigt der bei vollem tank 4 an und hauptsächlich aber nur 3.woran kann das liegen?

    und noch ne frage,wenn ich voll tanke,macht es beim vollen tank klick,aber wenn ich weiter halte geht der trotzdem weiter aber seeeeehr langsam,kann man das machen oder besser nicht weil der tank platzen könnte?

    lg karl
     
  6. #6 trudelpups, 08.10.2012
    trudelpups

    trudelpups Vielen Dank für nichts !

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    6.908
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    Arnd
    Die Tankanzeigen bei allen LPG Anlagen taugen nix,sind reine
    Mäusekinos.Das liegt daran das in den Tanks keine Schwallbleche sind.
    Einfach mal leerfahren dann weiß man wie weit die Füllung reicht.
    Platzen kann der Tank auch nicht,ich habe bei meinem den Tankstop
    ausgebaut.
    Wenn der Tank zu 100% gefüllt ist geht halt nix mehr rein,man sollte
    das Auto nur nicht vollgetankt in die Sommersonne stellen sonst kann es sein daß das Sicherheitsventil öffnet.
     
  7. #7 Papakalli, 09.10.2012
    Papakalli

    Papakalli Kapitalist

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    Karl
    ah kay,danke für die info.jetzt weiß ich bescheid : gib5
     
  8. #8 Papakalli, 19.10.2012
    Papakalli

    Papakalli Kapitalist

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    Karl
    Hab mal ne frage,weiß jemand wie man das flashlube von der gasanlange einstellt?

    lg karl
     
Thema:

Fehlersuche bei LPG-Versorgung