Fehlercode 17 YJ 4.0 BJ 93 Automatik

Diskutiere Fehlercode 17 YJ 4.0 BJ 93 Automatik im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo Leute hab eben mal nen Check gemacht und dabei den Fehlercode 17 ( Motor läuft zu kalt ) ausgelesen bei meinem YJ 4.0 Automatik BJ 93. Der...

  1. #1 jeep_baer, 04.01.2011
    jeep_baer

    jeep_baer Master

    Dabei seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    thomas
    Hallo Leute

    hab eben mal nen Check gemacht und dabei den Fehlercode 17 ( Motor läuft zu kalt ) ausgelesen bei meinem YJ 4.0 Automatik BJ 93.
    Der kühlt über den Frontkühler auch das Automatikgetriebe.
    Nun isses ja Winter... und klar wirds da ned sonderlich warm g...

    Heizung funktioniert sehr schnell und vernünftig auch bei den wirklich miesen Temperaturen der letzten Wochen...

    aber nur mal so zwecks Absicherung.... hat da jemand ne vergleichbare Info... was dagegen getan ? Kühler abdecken gegen zuviel Kühlung ?

    ignorieren ? lach.... gefällt mir nie wirklich g...

    Gruss Jeepbaer tom
     
  2. #2 johnmillner, 04.01.2011
    johnmillner

    johnmillner Jeeper

    Dabei seit:
    27.06.2010
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Franz
    thermostat, und wenn der verbrauch auch mit gestiegen ist, lambdasonde oder falschluft, dann läuft er zu fett und verbrennt kälter, aber wahrscheinlich nur der thermostat
     
  3. #3 jeep_baer, 04.01.2011
    jeep_baer

    jeep_baer Master

    Dabei seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    thomas
    danke für die Info

    aber zu fett oder zu mager ist fehler 53 bzw 52 und wenn die Lambda was meldet dann is das was mit 24 wenn ich mich recht erinnere... ausser 17 sagt er aber nix.... also Thermostat... mhm... das nerft... also doch mal vor Saverne die Batterie abklemmen und Speicher löschen

    Verbrauch ist in Anbetracht der Temperartur ok...
     
  4. #4 johnmillner, 04.01.2011
    johnmillner

    johnmillner Jeeper

    Dabei seit:
    27.06.2010
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Franz
    lamdasondenfehler werden nicht zwingend als fehler erkannt, das kommt auf den defekt der sonde an. aber wenn der verbrauch ok ist, ist sonde oder falschluft auszuschliessen und dann bleibt der thermostat über.
     
  5. #5 jeep_baer, 04.01.2011
    jeep_baer

    jeep_baer Master

    Dabei seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    thomas
    code 17

    also meine Lambda hat bei defekt immer was gemeldet g

    wie auch immer
    habs recherchiert

    Code 17 bedeutet bei korrekter Übersetzung dass der Motor nicht die optimale Betriebstemperatur erreicht. Das wiederum liegt entweder am falschen Thermostat.... ( macht zu früh auf ) oder aber an einem defekten Thermostat oder an zu guter Kühlung... ( zu niedrige Aussentemperatur).

    Nachzulesen in den entsprechenden US Foren.

    Da mein Bock auch im Sommer kaum auf 80 Grad kommt isses dem jetzt schlicht zu kühl. Ich werde also zunächst auf der Tour nach Saverne einen Teil der Kühlung abdecken um zu sehen was Sache ist....

    Werde danach Bericht erstatten.

    Gruss Jeepbaer Tom
     
  6. #6 johnmillner, 04.01.2011
    johnmillner

    johnmillner Jeeper

    Dabei seit:
    27.06.2010
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Franz


    sag ich doch thermostat ...... dazu brauch ich kein us-forum ..... motorenkunde, grundstufe ....
     
  7. #7 jeep_baer, 05.01.2011
    jeep_baer

    jeep_baer Master

    Dabei seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    thomas
    Fehler 17

    Klar Franz

    deswegen war deine Annahme auch Lambda, falsche Luft etc.... Motorenkunde Grundstufe.... Nach dem Motto... ich erwähne mal alle üblichen Verdächtigen.... evtl. ist das passende dabei g

    however....

    da ich kein Motorenbauer bin frag ich dann nach wenn ichs ned weis oder ned gleich finde....


    Gruss Jeepbaer Tom
     
  8. MAD

    MAD ...

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    6.052
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    MAD
    also so ein ähnliches problem hatte ich doch auch
    ok das mit dem fehler auslesen habe ich noch nicht hinbekommen
    doch das wird ja bald gemacht

    die temperatur meines monsters geht weder im sommer noch im winter so richtig hoch ...
    im sommer sind es gerade mal so 80° und in der jetzigen zeit gerade mal so um die 60°
    mein problem dabei war die zu hohe drehzahl beim kaltstrart und das ewige warten bis diese drehzahl wieder runter gekommen ist ...

    temperaturfühler getauscht und die sache war gegessen ...

    jetzt läuft mein gremlin wieder und dreht ganz gemütlich seine runden ...
    der tempfühler ist auch nicht teuer und ohne irgend welchen aufwand getauscht ...
    ein versuch ist es alle male wert ... ;-)

    ach hir noch mal den letzten beitrag aus meinem problemthread
    sehr interessant die liste ... :daumen
     
  9. #9 jeep_baer, 05.01.2011
    jeep_baer

    jeep_baer Master

    Dabei seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    thomas
    Code 17

    Hallo Mad

    das ist das Verhalten das meiner hat... ausser den Problemen mit hoher Drehzahl...

    habe als das auftauchte sofort den Temperaturfühler getauscht.... wars ned.... und den Fehler 17 hatte er damals auch ned ausgewiesen....

    das kam erst jetzt dazu....

    Wenn s gelöst ist schreib ich was es genau war

    Gruss Jeepbaer Tom
     
  10. MAD

    MAD ...

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    6.052
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    MAD
    ah so ...
    da bin ich gespannt was es noch war
    drück dir die :daumen das du den fehler findest
     
  11. #11 johnmillner, 05.01.2011
    johnmillner

    johnmillner Jeeper

    Dabei seit:
    27.06.2010
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Franz

    ungenaue angaben haben zwangsläufig ungenaue anworten zur folge, drum hab ich ja gefragt wie der verbrauch liegt
     
  12. #12 jeep_baer, 05.01.2011
    jeep_baer

    jeep_baer Master

    Dabei seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    thomas
    code 17

    ach Franz

    was soll ich dazu jetzt sagen....

    deswegen hab ich keine Ahnung und du bist der Motorcrack... g

    Gruss Jeepbaer Tom
     
  13. #13 jeep_baer, 10.01.2011
    jeep_baer

    jeep_baer Master

    Dabei seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    thomas
    Code 17

    Batterie abgeklemmt....

    Fehler gelöscht....

    kurzen Trip bei knapp um 0 Grad.... keine neue Fehlermeldung

    langer Trip nach Saverne.... und wieder zurück.... keine neue Fehlermeldung

    war wohl doch die extreme Aussentemperatur vor paar Tagen und das bei Kurzstrecke...

    wenn ich weitere Beobachtungen gemacht hab geb ich Feedback

    Gruss Jeepbaer Tom
     
Thema:

Fehlercode 17 YJ 4.0 BJ 93 Automatik

Die Seite wird geladen...

Fehlercode 17 YJ 4.0 BJ 93 Automatik - Ähnliche Themen

  1. Grand Cherokee WK 3.0 Summit Bj.2018 Getriebe

    Grand Cherokee WK 3.0 Summit Bj.2018 Getriebe: Hallo. Wollte mit dem neuen Grand Cherokee in die Waschanlage und musste in der N- Stellung den Motor laufen lassen, da bei Motoraus das Getriebe...
  2. 265/65/17 auf Org. Felge mit 60mm Spurverbreiterung

    265/65/17 auf Org. Felge mit 60mm Spurverbreiterung: Hallo Zusammen ! der Dicke benötigt neue Schuhe,und ich spiele mit dem Gedanken von 255/65/17 auf 265/65/17 zu wechseln! Fährt jemand die Kombi...
  3. 4.0 läuft bescheiden

    4.0 läuft bescheiden: Hallo zusammen :) Mein kleiner Bruder hat sich vor einem Monat einen Jeep Cherokee XJ 4.0 gekauft (er besitzt bereits einen XJ mit dem 2.5...
  4. Suche Original Lenkrad für Jeep Cherokee XJ 93

    Suche Original Lenkrad für Jeep Cherokee XJ 93: Liebe Community, Ich suche noch händeringend nach einem schönen original/passendem Lenkrad für meinen Jeep Cherokee XJ Baujahr 1993. Also daher...
  5. YJ Polster Überrollbügel

    YJ Polster Überrollbügel: Hallo biete gut erhaltene Polster für den Überrollbügel des Jeep Wrangler YJ . Für den großen... VB 65,- Versand möglich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden