Fahrwerks Frage CJ7

Diskutiere Fahrwerks Frage CJ7 im JEEP CJ Forum im Bereich Wrangler; So Leutz nu geht es ans Aussuchen eines 2,5er Fahrwerks für Meinen CJ villeicht kann ja Jemand mit Erfahrungen Mir Behilflich sein! Pro Com ,...

  1. #1 Nordmann, 26.11.2008
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    8
    Vorname:
    Ralf
    So Leutz nu geht es ans Aussuchen eines 2,5er Fahrwerks für Meinen CJ villeicht kann ja Jemand mit Erfahrungen Mir Behilflich sein! Pro Com , Trailmaster , OME ? Soll schon ein Komplettfahrwerk sein!
     
  2. #2 nachtmann67, 26.11.2008
    nachtmann67

    nachtmann67 real Jeeps have round headlights

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Peter
    Schade das Du so weit imNorden wohnst. Sonst würde ich sagen schau mal bei Ralf von K&S Tuning vorbei, er hat mir für meine CJ ein OME Fahwerk zusammengestellt, leider kann ich dir nichts über das Fahrverhalten sagen da ich noch nicht soweit bin um zu fahren. Für den CJ 7 gibt es halt kein OEM Fahrwerk aber man kann mit spezielen Schäkeln auch die breiten Federn einbauen und an der Vorderachse benötigst du dann andere Federblatten.

    Grüssle PIT

    Wenn du noch mehr wissen möchtes frag mich einfach
     
  3. #3 Eagle Eye, 27.11.2008
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    33.606
    Zustimmungen:
    7.858
    Vorname:
    Carsten
    auch hier kann ich zum 2,5er von ProComp raten.

    DANIEL hatte es in seinem vorgänger und im vergleich zum 4" ist das 2,5er komfortabel.

    flext ausreichend gut und ist nicht schwammig auf der straße.

    wenn wir nach PECKFITZ gefahren sind, ist DANIEL auf dem letzten stück durch den wald immer vorweg und ist einfach über die löcher rübergebrettert. ich musste den löchern immer ausweichen, um nicht rauszufallen.

    also mein tipp ist PRO COMP

    kann dir allerdings wenig über gute dämpfer sagen
     
  4. #4 Thierry, 27.11.2008
    Thierry

    Thierry Master

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.875
    Zustimmungen:
    330
    Vorname:
    Thierry
    Ich habe das 2,5 Pro Comp montiert, jedoch kein Vergleich.
    Soweit macht es keine Probleme, ist jedoch schon eher Hart aber im Gelände ok.
    War allerdings nur einmal und auch hier fehlt die Vergleichsmöglichkeit.
    Meine Entscheidung ist damals aufgrund der kosten gefallen.

    Gruß
    Thierry
     
  5. #5 Nordmann, 27.11.2008
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    8
    Vorname:
    Ralf
    Nun die Kosten ist sind ja auch net Unwichtig aber sollte halt auch was Taugen!
     
  6. #6 trudelpups, 27.11.2008
    trudelpups

    trudelpups Vielen Dank für nichts !

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    6.908
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    Arnd
    nun wenn Geld eine Rolle spielt ist OME wohl aus dem Rennen :pfeiffen
     
  7. #7 Nordmann, 27.11.2008
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    8
    Vorname:
    Ralf
    Wenn ir mal Einer sagen könnte wasn OME Kostet so Übern Daumen!
     
  8. #8 4motion, 27.11.2008
    4motion

    4motion Master

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Ich kann mein 2,5" Fahrwerk von Rancho absolut empfehlen. Hab allerdings die Rancho RS9000XL Dämpfer drauf. Wie es mit den standard RS5000 Shocks ist, kann ich nicht sagen.
     
Thema:

Fahrwerks Frage CJ7