Er fängt an zu flattern

Diskutiere Er fängt an zu flattern im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; Grüßt euch Jungs. Ich bin so langsam mit meinem Latein am Ende. Beim kleinsten Hubbl fängt mein Jeep an zu flattern das man Schwierigkeiten hat...

  1. #1 Steven83, 25.03.2017
    Steven83

    Steven83 Newbie

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Steven
    Grüßt euch Jungs.
    Ich bin so langsam mit meinem Latein am Ende. Beim kleinsten Hubbl fängt mein Jeep an zu flattern das man Schwierigkeiten hat das Lenkrad fest zu halten. Erneuert habe ich vor kurzem folgendes :
    Achsschenkelbolzen (beide seiten) , altes Lenkgestänge raus und ein HD Gestänge von Iron Rock , den Panhardstab raus und mit Polybuchsenversehen....der Stab an sich ist aber auch erst ca. 6 Monate alt.
    Und ich sehe wie die Reifen vorne anfangen zu flattern wenn ich die Rübe aus dem Fenster stecke. Etliche Tage und Stunden schon mit Fehlersuche verbracht......jetzt weiß ich langsam nicht mehr was es noch sein könnte.
    Vielleicht hat ja von euch noch einer eine Idee
     
  2. #2 jeeptom, 25.03.2017
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    206
    Vorname:
    Tom
    Hast du die Achse auch neu vermessen und gegebenenfalls die
    Spur eingestellt ?

    Suche mal nach Dead Wobble
     
  3. #3 Steven83, 25.03.2017
    Steven83

    Steven83 Newbie

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Steven
    Die Spur hab ich vorher einstellen lassen und vom Original Gestänge alle Gelenkköpfe erneuert. Da War das Problem auch da.
    Ok....da werd ich mich mal durch lesen.

    Hätte jetzt nur noch die Länglenker im Auge
     
  4. Mischa

    Mischa Guest

    Hatte ich beim XJ auch. Da waren die Längslenker und ein Radlager im Dutt.
    Schau aber auch mal nach den Achsmanschetten, damit nicht ein Gelenk trocken läuft.
     
  5. AlexZJ

    AlexZJ Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    27.01.2013
    Beiträge:
    1.801
    Zustimmungen:
    72
    Vorname:
    Alexander
    Such mal nach Death Wobble...

    Längslenker würde ich auch sagen...
     
  6. LCG

    LCG Oldschool Jeeper

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Peter
    x3
     
  7. #7 Steven83, 26.03.2017
    Steven83

    Steven83 Newbie

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Steven
    Ooookay....dann werd ich mal nach neuen Buchsen für die Lenker gucken.....werde da dann zu Polybuchsen greifen.
    Oh man....so langsam nimmt es echt Überhand.....als was anderes.....

    Danke für die Tipps :daumen
     
  8. Mischa

    Mischa Guest

    Die Buchsen reinpressen iss ne Mist Arbeit. Hol dir am Besten fertige LL
     
  9. #9 Steven83, 26.03.2017
    Steven83

    Steven83 Newbie

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Steven
    Schlimmer als die eingebackenen Achsschenkelbolzen ?

    Habe heute nochmal den 3/4 Tag am Karren verbracht. ICh werd die Tage noch ein anderes Lenkgetriebe einbauen und dann die Spur einstellen lassen. Wenn das erledigt ist kommt ein 2. Lenkungsdämpfer dazu.
    Wenn er sich dann immer fährt wie ein Sack Nüsse sind die Lenker dran.
     
  10. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.757
    Zustimmungen:
    1.704
    Vorname:
    j.
    die radmuttern sind fest angezogen? raeder sind ausgewuchtet und felgen rund? luftdruck auch ok?

    vermutlich sind die laengslenker (buchsen)durch.:genau
     
  11. #11 Mike 63, 27.03.2017
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Michael
    Dein Panhard Stab ist noch kein Jahr alt ..... hatte das auch
    und der Kugelkopf war nach kurzer Zeit ausgeschlagener als der
    Vorgänger nach 6 Jahren.

    Ferner konnte ich die Längslenker erneuern....


    Gruß Michael
     
  12. #12 Mike 63, 27.03.2017
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Michael
    Bemerken möchte ich das der Wagen bei solchen Problemen mit Lenkungsdämpfern nicht gebändigt bekommst.


    Gruß Michael
     
  13. #13 Steven83, 28.03.2017
    Steven83

    Steven83 Newbie

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Steven
    Mit den Rädern ist alles i.o. ....die können es nicht sein.

    Den Panhardstab hatte Ich ja draußen......weil ich schon davon gehört habe das die hier und da mal schnell in Arsch gehen. Aber auch da.....alles noch frisch.

    Das ich es mit dem Lenkungsdämpfer nicht weg bekomme is mir auch klar.....hab aber noch ein Kit für einen 2. Lenkungsdämpfer hier liegen....was ich dann auch verbauen möchte. Vielleicht wird das Gefühl beim lenken etwas straffer.....mal schauen.

    Jetzt muss ich erstmal Zeit finden die Spur einstellen zu lassen.....dann geht's weiter.

    Vielen Dank nochmal für eure Tipps :daumen
     
  14. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.757
    Zustimmungen:
    1.704
    Vorname:
    j.
    Das wird nichts.
     
  15. RalphM

    RalphM Jeeper

    Dabei seit:
    18.07.2014
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Ralph
    Moin,
    da du nun schon so viel gemacht hast und das Problem noch da ist, solltest du wirklich einfach mal die LL tauschen.
    Komplette LL kosten nicht viel mehr als nur die Buchsen und getauscht ist der ganze Kram auch recht schnell. Solltest du aber auch die Buchen der oberen LL in der Achse tauschen wollen, dauert es etwas länger, aber ist auch gut machbar.

    Ralph
     
  16. Justin

    Justin Member

    Dabei seit:
    20.01.2015
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    2
    Und besser sind für die LL die originalen Gummibuchsen. Mit dem Polyzeugs beschädigst du irgendwann was anderes, weil die nicht nachgeben, wie Gummi.

    Für den Fall, dass du in Zukunft öfter mal Offroad fahren willst.
     
  17. #17 Steven83, 02.04.2017
    Steven83

    Steven83 Newbie

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Steven
    Wenn dann werden alle Buchen bzw. LL raus fliegen.
    Mal gucken wo ich mir die Order....

    Danke
     
  18. RalphM

    RalphM Jeeper

    Dabei seit:
    18.07.2014
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Ralph
    Kauf bloß vernünftige!
    Ich habe auch alle erneuert und habe vorne unten originale drin und alle anderen im günstigen Satz gekauft.
    Die originalen sind immer noch gut und die anderen musste ALLE schon wieder ersetzt werden.
    Wer billig kauft, kauft doppelt:warten

    Ralph
     
  19. #19 Steven83, 08.04.2017
    Steven83

    Steven83 Newbie

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Steven
    Ja das ist mit allem so.

    Jetzt ist es amtlich.....die Vermutung habe ich mir nun mal bestätigen lassen.....alle LL sind durch. Neue habe ich heute geordert.

    Hab da aber mal eine Frage. Auf jedem Bild der "Oberen Vorne" ist nur ein Lager drauf zu sehen. Muss ich die andere Buche noch dazu Bestellen ?
     
  20. RalphM

    RalphM Jeeper

    Dabei seit:
    18.07.2014
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Ralph
    Ja. Die oberen Buchsen sind in die Achse gepresst.
    Ralph
     
Thema:

Er fängt an zu flattern

Die Seite wird geladen...

Er fängt an zu flattern - Ähnliche Themen

  1. Front Locker Leuchte fängt plötzlich an zu blinken

    Front Locker Leuchte fängt plötzlich an zu blinken: Hallo, gestern fing im 2 Hi bei 80km/h auf der Landstrasse plötzlich an die Front Locker Lampe an zu blinken (genauso, wie wenn ich sie aktiviert...
  2. Das neue Jahr fängt ja schon gut an.

    Das neue Jahr fängt ja schon gut an.: [IMG] "Geringe Mängel: Begrenzungsleuchte links ohne Funktion. " Irgendwas ist halt immer.
  3. Flattern an der Vorderachse

    Flattern an der Vorderachse: Moin moin.... Hab meinen Dicken jetzt noch nicht solang,hab vor 2 Wochen dann mal das Radlager vorne Rechts getauscht und in diesem Zug gleich...
  4. Softtop hintere Scheiben klappen/flattern weg?!

    Softtop hintere Scheiben klappen/flattern weg?!: Hallo, ich habe normalerweise seit zwei Jahren das Hardtop auf meinem 4-Türer-JK. Jetzt habe ich mich endlich aufgerafft das Softtop dranzumachen,...
  5. Fängt gut an.....

    Fängt gut an.....: So, habe angefangen, meinen Neuerwerb Cherokee 2.5l Benziner Bj. 99 gründlich zu säubern. Und nachdem ich die Plastikteile mal runter hatte, die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden