Einbau Breitbandsonde

Diskutiere Einbau Breitbandsonde im Modifikationen und Tuning Forum im Bereich Allgemeine Technik; So, die Breitbandsonde ist endlich da. [IMG] [IMG] Frage eins ist: " Wo mache ich sie genau hin ?" und die zweite Frage ist "Wie bekomme ich...

  1. #1 rottifan, 02.04.2009
    rottifan

    rottifan Muscle-Jeep-Driver

    Dabei seit:
    01.01.1970
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Jens
    So, die Breitbandsonde ist endlich da.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Frage eins ist: " Wo mache ich sie genau hin ?"
    und die zweite Frage ist
    "Wie bekomme ich die Kabel am Besten in den Innenraum ???
    ...na dann schaun wir mal....
     
  2. Gotti

    Gotti Guest

    ich würde sie nicht fest installieren, es sei denn du willst ständig die Anzeige sehen. Aber dann wirst du noch ein längeres Kabel oder eine Verlängerung dafür brauchen. Ich habe gerade gesehen, du hast ja eine Verlängerung

    Probier mal ob du unter der Schaltkonsole mit dem Kabel durchkommst.
     
  3. #3 rottifan, 02.04.2009
    rottifan

    rottifan Muscle-Jeep-Driver

    Dabei seit:
    01.01.1970
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Jens
    Ja habe ich mir auch überlegt. Ich habe mir schon einen Hochhitzefesten Schlauch besorgt, da es da unten ja doch immer sehr heiß wird.
    Ich weiss noch nicht ob ich es fest installiere, aber ich muss ja in jedem Fall den Auspuff anbohren und einen Sondenadapter einschweissen. Dann kann ich es auch stationär einbauen.
    Ansonsten liegt es wahrscheinlich sowieso nur den Rest des Lebens herum.
     
  4. Gotti

    Gotti Guest

    ach da wüßte ich ich schon eine Verwendung dafür :pfeiffen

    ich muß auch nochmal prüfen ob meine Programmierung nicht zu mager ist, habe vorhin erst neu geflashed
     
  5. #5 rottifan, 02.04.2009
    rottifan

    rottifan Muscle-Jeep-Driver

    Dabei seit:
    01.01.1970
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Jens
    Dann werde ich ihn besser nicht so fest einbauen.....
     
  6. #6 rottifan, 03.04.2009
    rottifan

    rottifan Muscle-Jeep-Driver

    Dabei seit:
    01.01.1970
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Jens
    So, ich habe die Wideband in das Verbindungsstück zwischen der ersten und der zweiten Lambdasonde eingeschweißt. Anders ist es leider garnicht möglich.
    Jetzt muß ich nur noch einen Weg finden damit ins Wageninnere zu kommen....
    Außerdem muß ich dann eine Stelle finden wo ich am einfachsten einen geschalteten Plus finde. Unter der Schaltkulisse existiert sowas nict, oder ?
     
  7. #7 TJeeper, 03.04.2009
    TJeeper

    TJeeper Jeeper

    Dabei seit:
    29.11.2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Maik
    Gruß
    TJeeper
     
  8. #8 rottifan, 03.04.2009
    rottifan

    rottifan Muscle-Jeep-Driver

    Dabei seit:
    01.01.1970
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Jens
    Das mit der Schaltkulisse war wie schon von TJeeper vorgeschlagen einer der einzigen Wege, so haben wir es gemacht.
    Das mit dem Zigarettenanzünder ist eine gute Idee, der ist garnicht so weit weg und ist gut versorgt.....
     
  9. #9 rottifan, 04.04.2009
    rottifan

    rottifan Muscle-Jeep-Driver

    Dabei seit:
    01.01.1970
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Jens
    @Gotti
    So, die Wideband ist drin und jetzt stellt sich mir die Frage, ist es mit unserer ECU möglich die Wideband als normale Lambdasonde zu betreiben und direkt mit der ECU zu koppeln ?
     
  10. Gotti

    Gotti Guest

    in welchem Signalspannungsbereich arbeitet die Breitbandsonde denn?

    Ich nehme mal an du hast mit der Sonde schon mal deine Einstellung überprüft, was zeigt sie an?
     
  11. #11 rottifan, 05.04.2009
    rottifan

    rottifan Muscle-Jeep-Driver

    Dabei seit:
    01.01.1970
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Jens
    Sie zeigt im Schnitt Werte zwischen 14,4 und 14,7 an.
    Signalspannungsbereich muß ich mich erkundigen.
     
  12. Gotti

    Gotti Guest

    mit 14,4 bis 14,7% bist du ja noch im Optimum für den Katalysator, da würde noch was gehen wenn wir das Gemisch etwas magerer machen
     
  13. #13 rottifan, 05.04.2009
    rottifan

    rottifan Muscle-Jeep-Driver

    Dabei seit:
    01.01.1970
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Jens
    ...na dann mal los.....
     
Thema: Einbau Breitbandsonde
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. einbau Breitband lambdasonde

Die Seite wird geladen...

Einbau Breitbandsonde - Ähnliche Themen

  1. Einbau Navi für Jeep Compass 2.2 CRD (Bj. 2013)

    Einbau Navi für Jeep Compass 2.2 CRD (Bj. 2013): Hallo zusammen, weiß jemand von Euch, ob es für meinen Compass 2.2 CRD ein Navi zum Nachrüsten gibt. Mein Händler konnte (ich denke eher wollte!)...
  2. Kann man bei einem Wrangler yj bj 1991 einen Tempomat einbauen und wenn ja wo kann ich das bestellen

    Kann man bei einem Wrangler yj bj 1991 einen Tempomat einbauen und wenn ja wo kann ich das bestellen: Könnt ihr mir da bitte helfen Mfg
  3. Jeep Commander C/T Menü Reset Leiste LED einbauen

    Jeep Commander C/T Menü Reset Leiste LED einbauen: bei unserem Dicken ist die Menü Taste seit kurzem unbeleuchtet. LED haben wir schon besorgt. Nun die Kardenalsfrage: Müssen wir das Ganze...
  4. Seperates Rückschlagventil in Benzinleitung einbauen

    Seperates Rückschlagventil in Benzinleitung einbauen: Hallo zusammen, da ich Probleme beim Starten meines 5,2ers habe brauche ich ein bisschen Wissen von euch. Das Rückschlagventil im Druckregler in...
  5. 4.0 Kurbelwellensensor Einbau

    4.0 Kurbelwellensensor Einbau: Hat mir jemand eine genaue Anleitung wie der Kurbelwellensensor getauscht wird? Habe drei Varianten gelesen, jeder sagt etwas anderes. Wie...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden