Edelbrock TES Headers

Diskutiere Edelbrock TES Headers im Modifikationen und Tuning Forum im Bereich Allgemeine Technik; Hallo Leute Ich überlege, mir die TES Headers von Edelbrock zu kaufen. Hat die einer von Euch installiert? Wenn ja, bringen die was? Edelbrock...

  1. #1 BlackZJ, 30.06.2009
    BlackZJ

    BlackZJ Bitbieger

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mathias
    Hallo Leute

    Ich überlege, mir die TES Headers von Edelbrock zu kaufen.
    Hat die einer von Euch installiert? Wenn ja, bringen die was? Edelbrock gibt ja eine Leistungssteierung von nur gerade mal 8.9PS bzw. eine Drehmomentsteigerung von ~14NM an. Ok, mit anderen Modifikationen kann das gleich ganz anders aussehen, daher wäre es toll, wenn mir einer ein Feedback geben könnte.

    Vielen Dank &
    Grüsse
    Mathias
     
  2. Gotti

    Gotti Guest

    deine Werte sind eigentlich für die Shortys, TES bringen mehr da sie die Serien Y-Pipe ersetzen.

    die Art-Nr. 66042 kannst nehmen, sind gut
     
  3. #3 BlackZJ, 30.06.2009
    BlackZJ

    BlackZJ Bitbieger

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mathias
    Hallo Gotti

    ja genau, die 66042 meinte ich. Ich wusste garnicht, dass es die Headers auch ohne Y-Pipe gibt... Egal.
    Gibt es da Erfahrungswerte, was die Headers bringen, usw?
     
  4. Gotti

    Gotti Guest

    für den GC gibt es nur die TES, die Shortys ersetzen nur den Gußkrümmer, deshalb sind sie nicht so berauschend. Die TES sind eigentlich sehr preiswert. Was sie bringen? Frage Rottifan, er wollte sie unbedingt haben, hat sie nun und kann dir sicher was dazu sagen. Aber beim seriennahen Motor wird es nicht mehr als 20 PS bringen, er wird drehfreudiger Ich habe meinen Motor in verschiedene Ausbaustufen getestet, mit Dingen die schnell anschraubbar waren, da haben Fächerkrümmer die geringste Leistungssteigerung ausgemacht.
     
  5. #5 BlackZJ, 30.06.2009
    BlackZJ

    BlackZJ Bitbieger

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mathias
    Was würdest Du denn empfehlen?
     
  6. Gotti

    Gotti Guest

    da kommt bei mir immer zuerst die Frage, was darf es kosten?
     
  7. #7 BlackZJ, 01.07.2009
    BlackZJ

    BlackZJ Bitbieger

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mathias
    Ja, das ist immer DIE Frage. Wobei mir nicht unbedingt der effektive Betrag, sondern eher das Preis/Leistungs Verhältnis wichtig ist. Also "bang for the buck". Wenn das Budget nicht reicht, kann man ja immer noch sparen. :pfeiffen
     
  8. Gotti

    Gotti Guest

    die Edelbrock sind zumindest sehr preiswert, und rausgeschmissenes Geld ist es auf keinen Fall
     
  9. #9 rottifan, 01.07.2009
    rottifan

    rottifan Muscle-Jeep-Driver

    Dabei seit:
    01.01.1970
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Jens
    Soooooooooo ist es !
    Ich persönlich finde sie Spitze. Die Thorley Header (die hatte ich ja vorher) sind natürlich auch prima, aber bei meiner Konfiguration gehen die Edelbrock besser.
     
  10. Gotti

    Gotti Guest

    das ist wohl eine Glaubensfrage, fest steht die Thorley sind aus wesentlich starkwandigerem Material gefertigt, auch die Flansche sind dicker, von der Gestaltung und den Dimensionen sind sie auch etwas anders. Jens du hattest zwar Thorley, jedoch nicht die es normalerweise bei Thorley zu kaufen gibt, sondern eine Sonderserie mit dem Design Mike Leach, nur hatten deine keine keramische Beschichtung, wolltest ja keine :fingerzeig

    ich hätte die niemals wieder hergegeben, vor allem nicht wenn ich auf mehr Hubraum aufrüsten wollte

    Einen direkten Unterschied gibt es, die Edelbrock hören sich etwas scheppernder an, sie sind aber unschlagbar im Preisleistungsverhältnis. Was billigeres und dazu gut funktionierendes gibt es für den Z nicht, Thorley und Edelbrock sind da übrigens die einzigen die passen. Außer die Borla, aber die sind mit ABE und eintragungsfähig, d.h. die werden nicht viel bringen und sind teurer
     
  11. #11 rottifan, 01.07.2009
    rottifan

    rottifan Muscle-Jeep-Driver

    Dabei seit:
    01.01.1970
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Jens
    ...die hören sich nicht scheppernder an. Ich halte das echt für ein Gerücht.
    Ich hatte ja nun den direkten Vergleich, und ich hatte auch schon Bammel weil alle schon gesagt haben daß es sich scheppernder anhört. Aber es gab keine Veränderung.
    Vielleicht liegt es ja an der Keramikbeschichtung.
     
  12. Gotti

    Gotti Guest

    wer Rhoads Lifter hat hört den Unterschied klar nicht :bäh
     
  13. #13 BlackZJ, 01.07.2009
    BlackZJ

    BlackZJ Bitbieger

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mathias
    OK. Das klingt, als währe ich mit den Headers wirklich nicht schlecht bedient.

    Danke für Eure Antworten!
     
Thema:

Edelbrock TES Headers

Die Seite wird geladen...

Edelbrock TES Headers - Ähnliche Themen

  1. Edelbrock Unterdruck

    Edelbrock Unterdruck: Hallo zusammen, ich habe bei meinem CJ-7 gerade den Motor (AMC 304cui, Edelbrock 1403/500cfm, kontaktloser Mallory-Unilite-Zündverteiler, Accel...
  2. Header Safari Bikini Top Jeep Wrangler JK 4 Türer schwarz Bestop 07-09

    Header Safari Bikini Top Jeep Wrangler JK 4 Türer schwarz Bestop 07-09: Verkaufe hier ein neues Safari Bikini Top in Black Diamond von Bestop. ohne Installationsprofil passt beim JK 4 türer Baujahr von 07-09...
  3. edelbrock 61779 Köpfe mit 1.7 hardland sharp

    edelbrock 61779 Köpfe mit 1.7 hardland sharp: Hy Leute Frohe Weihnachten Ich brauch für die oben genannte Kombination die richtigen Alu Öl Deckel hat einer einen guten...
  4. Gutachten GESUCHT: K&N 57i CAI, Hughes Edelbrock FI Airgap & 52mm Throttle Body

    Gutachten GESUCHT: K&N 57i CAI, Hughes Edelbrock FI Airgap & 52mm Throttle Body: Moin Jeepfreunde, (auch hier noch einmal gepostet, wie im originalen Gutachten Thread :peggy ) bin neu hier bzw schreibe das aller erste mal...
  5. 4.0 head conversion

    4.0 head conversion: Hat schon einer von Euch seinen 258cui mit einem 4.0 zylinderkopf verfeinert? Der Ami an sich scheint ja seit 30 Jahren nix anderes zu machen......
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden