DWA Probleme

Diskutiere DWA Probleme im JEEP Grand Cherokee WK2 Forum im Bereich Grand Cherokee; Moin zusammen. Mein "Weißer" macht seit Anfang an Ärger mit der DWA, ich würde sagen "schwere Hupologie" ... :huch Ich habe beobachtet dass die...

  1. #1 Dieselmitch, 11.03.2014
    Dieselmitch

    Dieselmitch Rußfiltervorglüher

    Dabei seit:
    19.06.2013
    Beiträge:
    1.794
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    Moin zusammen.

    Mein "Weißer" macht seit Anfang an Ärger mit der DWA, ich würde sagen "schwere Hupologie" ... :huch

    Ich habe beobachtet dass die DWA immer dann gerne losgeht, wenn auf der Fahrerseite ein "brummiges" Gefährt vorbeifährt, also ein Bus, oder ein Lieferwaren mit einem lauten Dieselmotor. :nachdenklich

    Die DWA-Schachtel, die oben im Innenraum in der Verkleidung über dem Spiegel verbaut ist, hatten wir schonmal raus ... das Modul war weder richtig in der Halterung eingesteckt, noch wie vorgesehen verklebt, NOCH steckte der Verbindungsstecker fest drinnen .. der fiel beim Abbauen der Verkleidung quasi einfach raus [​IMG] , die Reparatur dieses Mißstands hat aber nur begrenzt geholfen.

    Wir haben den Wagen mal verschlossen, und die Karosserie dann heftig in's Wanken gebracht ... nix, Ruhe, Silencio.
    Kaum fährt aber ein "Brummer" vorbei geht die DWA los, auch und gerne wenn er hier aus dem Dienstparkplatz steht, und ein Kollege mit einem lauten Auto vorbei fährt, es muss wohl nur laut genug Brummen :vertrag

    Nächsten Montag geht er in die Inspektion, dann soll weiter Fehlersuche betrieben werden.

    Hat das schonmal jemand gehabt? Hat jemand Erfahrungen mit der DWA?
    UND: Weiß jemand, ob und WIE man diese überflüssige DWA komplett abschalten/deaktivieren kann?

    Mir geht das Teil auf den Senkel, und brauchen braucht das eh keiner, denn ob das Teil hupt, oder in China ein Sack Reis umfällt, es interessiert einfach niemanden.

    Michael.
     
  2. #2 hansdell, 11.03.2014
    hansdell

    hansdell Member

    Dabei seit:
    16.01.2014
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Hans
    Genau das selbe Problem habe ich auch....

    Nicht ganz so oft, kommt aber vor. Besonders wenn der Wagen nicht gerade steht sonder leicht zu Fahrerseite abwärts dann geht das Ding nach ca. 30 min los; warum auch immer. Glaube auch wenn große dröhnende Brummis vorbeifahren.
    Wenn ich 30 Meter weiter parke dann steht er gerader und nix passiert.
    Habe ihn auch schon geschaukelt, hatte aber den Schlüssel in der Tasche. Nix passiert. Zu Haus steht er bergab und ist noch nie angegangen.

    Sensor im Dach wurde geklebt und dann ist die Sirene im Parkhaus unter Deck beim Anlassen eines 911 nebenan losgegangen.

    Kann man deaktivieren mit Prozedere wie im Bordbuch beschrieben.:warten

    Gruß
    HD
     
  3. #3 Sequoia, 11.03.2014
    Sequoia

    Sequoia born to fly

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Dan
    Ist mir jetzt noch nicht passiert... Aber mit meinem HEMI hatte ich, mit dem Magnaflow, regelmäßig diverse Alarmanlagen in Tiefgaragen ausgelöst...

    Abschalten kannst Du es ja, indem Du zuschließt, dann noch 3 mal auf abschließen klickst, sodass die LED im Instrumentenbrett dauerleuchtet.
     
  4. #4 Dieselmitch, 11.03.2014
    Dieselmitch

    Dieselmitch Rußfiltervorglüher

    Dabei seit:
    19.06.2013
    Beiträge:
    1.794
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    AFAIK und es auch schon ausprobiert habe, wg. siehe Bild oben :) , muss man 7x den Schließenknopf am Schlüssel drücken, dann wird aber NUR die Innenraumüberwachung abgeschaltet.

    Ich will aber den GANZEN Müll raus haben... muss doch mal mit dem Akkuschrauber durch die Sirene bohren :vertrag

    Aber schön, dass ich nicht der einzige bin, UND:
    Die Symptome, also zur Fahrerseite und Front geneigt, habe ich GENAU so!
    Mein Parkplatz im Dienst hat einen Gully genau DA, wo das linke Vorderrad steht, eine Art "Einparkhilfe" aus Gußeisen :)

    Da wird sich mein Schrauber beim Italiener aber freuen :pfeiffen

    Interessant ich zusätzlich, dass auch beim MY2014 die DWA-Box nicht richtig montiert ist ...

    Ich dacht immer, dass nur meiner von einem besoffenen Jeep-Bastler zusammengestöpselt wurde, aber der Typ scheint da immer noch an derselben Stelle im Band beschäftigt zu sein.

    Na dann: Prosit Jeep, amerikanische "Qualitätsarbeit" [​IMG]
     
  5. #5 Sequoia, 11.03.2014
    Sequoia

    Sequoia born to fly

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Dan
    Wie gesagt, ich habe ja keine Probleme damit :peggy

    Bild?

    7x?? Dann ist da wirklich was falsch.
    i.d.R. ein mal abschließen, dann noch 3 mal. Nicht zu schnell, sondern
    21: klick
    22: klick
    23: klick

    Und schon leuchtet meine LED permanent.
    Es ist nur die Innenraumüberwachung, das stimmt. Aber vielleicht ist damit das Problem ja schon beseitigt?

    Ihr habt nicht irgendwelche Dinger irgendwo im Auto rum hängen, die rumbaumeln können? ;)
     
  6. #6 Dieselmitch, 11.03.2014
    Dieselmitch

    Dieselmitch Rußfiltervorglüher

    Dabei seit:
    19.06.2013
    Beiträge:
    1.794
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    Nö, keine Duftbäume und keine CDs am Spiegel :genau

    Und DU hast einen MY2014, ICH aber einen MY2013, der hat eine ganz andere Elektronik!

    Das mit den 7x klappt hervorragend, kannst meinen Hund fragen [​IMG]
     
  7. #7 Sequoia, 11.03.2014
    Sequoia

    Sequoia born to fly

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Dan
    Das wundert mich, kann aber natürlich sein.

    Der 2007er WH hatte auch 3x drücken.
    Dann hat der 2010-2013 WK2 7x und der 2014er WK2 wieder 3 mal.
     
  8. Andy2

    Andy2 Jeeper

    Dabei seit:
    24.08.2011
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    Jetzt weiss ich auch, warum bei mir der Alarm immer morgens zwischen 4-5.00 Uhr losging, da fahren auf unserer Strasse jede Menge LKW und Busse lang, direkt am geparkten Cherokee vorbei ......
    Bei mir wurde nach gleichen Symptomen ein Schloss im Motorraum getauscht. Seitdem erst mal Ruhe.
    Gruß
    Andy2
     
  9. #9 Dieselmitch, 16.03.2014
    Dieselmitch

    Dieselmitch Rußfiltervorglüher

    Dabei seit:
    19.06.2013
    Beiträge:
    1.794
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    Das wird ja immer spannender ... :-)

    Morgen ist D-Day :) , da kann ich dann den Mechaniker spicken, was die DWA so alles bei anderen "Jeepnicks" anrichtet.

    Erstmal wird wohl der Fehlerspeicher ausgelesen.
    Da die letzten Male da immer wieder die DWA-Zentrale als Verursacher gezeigt wurde, wollen die wohl erstmal das Teil tauschen ... aber auf das Motorhaubenschloß haben die auch schon mal vorsichtshalber getippt... oder Türkontakt Fahrerseite :vogel

    Allerdings schaltet sich das Schloß nicht ab, wenn die Innenraumüberwachung abgeschaltet wird ... AFAIK.

    Überrraschhhhunggg..... mal sehen was morgen wird.

    TNX nochmal,

    Michael.
     
  10. Andy2

    Andy2 Jeeper

    Dabei seit:
    24.08.2011
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    von wegen: Alarm - Alarm :huch heute morgen einmal um 4.30 Uhr und
    einmal um 5.30 Uhr aufstehen um das Vieh zu beruhigen :huch:achselzuck Alle Nachbarn hellauf (begeistert) !!!
     
  11. #11 Sequoia, 17.03.2014
    Sequoia

    Sequoia born to fly

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Dan
    Gibt es nicht eine Sicherung für die Alarmanlage?
     
  12. #12 Dieselmitch, 17.03.2014
    Dieselmitch

    Dieselmitch Rußfiltervorglüher

    Dabei seit:
    19.06.2013
    Beiträge:
    1.794
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    Nö ...
    Würde außerdem Systemstörungen geben, da die DWA am Bus hängt.

    Rückmeldung: Die Fehleranalyse in der Werkstatt ergab, dass ein Hall-Sensor im DWA-Modul in der Innenbeleuchtungsverkleidung einen Hau hat.

    Also einmal neue DWA-Zentraleinheit, macht flockige 1.200 Euronen ... auf Garantie :pfeiffen :peggy

    Nun wird der Report zu Jeep geschickt, und dann nach Rückmeldung ein neues Modul angefordert, dauert ca. 5 Tage.

    Mal sehen, was für ein Gremlin noch im System steckt ... :keule:
     
  13. Andy2

    Andy2 Jeeper

    Dabei seit:
    24.08.2011
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    weisst du schon wie's weitergeht ?
    bei mir ist nach Tausch des Motorhaubenschlosses, die Motorhaube neu
    eingestellt worden, angeblich zu leicht auslösend. Ergebnis: Alarm - Alarm
    nun nicht mehr morgens um 5.00 Uhr sondern schon um Mitternacht...:huch
    nächste Woche soll er 2-3 Tage ab in die Werkstatt. Bin gespannt ob man
    die Hupologie irgendwann mal in den Griff bekommen wird.:grübel:achselzuck
     
  14. #14 Dieselmitch, 20.03.2014
    Dieselmitch

    Dieselmitch Rußfiltervorglüher

    Dabei seit:
    19.06.2013
    Beiträge:
    1.794
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    Nee, noch keine Rückmeldung vom Jeep-Dealer. :grübel

    Ich werde da morgen mal anrufen und horschen, was die Amis zu meinem Großen Häuptling zu sagen haben.

    Ich hatte aufgrund eines massiven Hagelschlags eine neue Motorhaube bekommen (ALU!!! Roh ca.900€ :vogel), das hatte aber keine Auswirkungen, er hupt wie vor dem Austausch.

    Ich tippe immer noch auf das Zentralmodul... hoffentlich.

    Ich melde mich, sobald ich genaueres weiß.
     
  15. #15 Dieselmitch, 24.03.2014
    Dieselmitch

    Dieselmitch Rußfiltervorglüher

    Dabei seit:
    19.06.2013
    Beiträge:
    1.794
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    So, kleine Rückmeldung:
    Keine Rückmeldung, man möchte in der Zentrale den Audruck des Status der Steuergeräte und der Fehlermeldungen gerne in Inglish haben :huch

    Dummerweise wollte der BUS-Connector am Service-PC auch nach 3 Updates nicht richtig funktionieren ... also neuer Termin.

    Noch zwei drei solcher Stunts, und die können das Auto zurück haben, seit 12 Monaten ewig in der Werkstatt ist ein Wandlungsgrund.

    :keule:
     
  16. Andy2

    Andy2 Jeeper

    Dabei seit:
    24.08.2011
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    Heute wurden die akuten Hupanfälle von Black Bull mittels neuem Steuergerät und zwei neuen Innenraumsensoren bekämpft.

    Mal sehen ob er definitiv geheilt werden konnte.........
     
  17. #17 Dieselmitch, 27.03.2014
    Dieselmitch

    Dieselmitch Rußfiltervorglüher

    Dabei seit:
    19.06.2013
    Beiträge:
    1.794
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    Aaahhhhjaaa.... das Steuergerät in der Innenleuchte steht bei mir auch auf der Liste der Verdächtigen, angeblich gibt es auch noch empfindliche Türsensoren die spinnen könnten.

    Stand bis jetzt ist, dass wohl ein Hall-Sensor IM Steuergerät panisch reagiert ... und außerdem lasse ich prüfen, ob man nicht mit einem Klick die gesamte DWA außer Betrieb nehmen kann!

    Eine DWA ist absolut unwichtig, denn keiner guckt mehr hinterher, wenn irgendwo ein Auto hupt!
    Es ist nur absolut ärgerlich, wenn so ein Teil (natürlich) Nachts loslegt, und die Nachbarschaft komplett aufweckt!

    Mal sehen, es soll diese Woche ja nochmal was passieren.
     
  18. #18 Sequoia, 28.03.2014
    Sequoia

    Sequoia born to fly

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Dan
    Finde das Thema echt spannend.

    Die letzten zwei Nächte stand mein Jeep auch im Hof an einer Straße, wo morgens um 7 nen Haufen LKW vorbei donnern (Kieslaster). Er bleibt ruhig!
     
  19. #19 Dieselmitch, 31.03.2014
    Dieselmitch

    Dieselmitch Rußfiltervorglüher

    Dabei seit:
    19.06.2013
    Beiträge:
    1.794
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    Moinsen ... och, das machen die nicht sofort nach Auslieferung, erst wenn sie nachts einsam und alleine sind, und durch irgendwas immer wieder geweckt werden, dann rufen die nach Mama und Papa ... :vogel

    Neuerster Stand in Sachen DWA: Nach dem Firmware-Update des Bus-Connectors konnte man die Kiste wieder per Bluetooth erreichen, und mit etwas Gewiggel und Klickerei den Wagenreport in Inglisch abrufen. Das soll dann heute morgen nach Chrysler gehen, und von dort aus wohl in die Umnachteten ...

    Fahrzeugbetreuer und Mech. sagen übereinstimmend, dass die nun auf die Freigabe für ein neues DWA-Steuergerät warten. Die Ultraschallsensoren sitzen im übrigen nicht in den Türen, da sitzen nur die normalen Schalter, sondern oben im Schaltzentrum für das Dach und die Innenbeleuchtung. DIE klebe ich dann demnächst schön mit schwarzen Isoband zu, dann kann der Hund ruhig mal im Auto bleiben und ich muss nicht ewig 7x drücken.

    The show must go on :-)
     
  20. Andy2

    Andy2 Jeeper

    Dabei seit:
    24.08.2011
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    Geeeenau !

    Du solltest deinen Avatar ändern von Gtown in Huptown.......:-)

    ....übrigens übers Wochenende war Black Bull schön ruhig am Strassenrand und hat
    ( bisher ) nicht mehr gemuckt.... we will see.....
     
Thema:

DWA Probleme

Die Seite wird geladen...

DWA Probleme - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Schlüssel bzw. Transponder

    Probleme mit Schlüssel bzw. Transponder: Guten Morgen, allerseits, vor einiger Zeit trat bei meinem Dicken - Grand Cherokee, EZ 2007 - das erste Mal das Problem auf, dass mein Schlüssel...
  2. 2013er VFL WK2 Innenraumlüfter Probleme

    2013er VFL WK2 Innenraumlüfter Probleme: Hallo zusammen. Unser 2013er vorfacelift hat das Problem,wenn ich einsteige,motor an mache und dann die lüftung manuell hoch drehe,passiert...
  3. GC wk2 srt8 2012 probleme mit zylinderabschaltung

    GC wk2 srt8 2012 probleme mit zylinderabschaltung: Hallo liebe GC fahrer. Bin neu hier im forum. Zu mir ich fahre jetzt meinen 2 srt allerdings mit Zylinderabschaltung. Es ist ein WK2 2013 vor...
  4. Jeep Wj Quadra Drive Probleme

    Jeep Wj Quadra Drive Probleme: Guten Abend liebe Gemeinde Ich bin neu hier und erst seit ein paar Tagen dabei. Seit vergannem Samstag darf ich einen 2000er WJ 4.7 mein Eigen...
  5. GC - SRT8 Anfahr probleme!

    GC - SRT8 Anfahr probleme!: Hallo alle miteinander, ich Fahre jetzt seid 3 Jahren einen 2012 SRT8. Bis auf die üblichen kleinichkeiten hatte ich keine Probleme, doch seid...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden