Draglink/schubstange/lenkstange

Diskutiere Draglink/schubstange/lenkstange im JEEP Cherokee XJ Forum im Bereich Cherokee/Liberty; Hi Forum [IMG] Leider hab ich eben festgestellt das meine lenkstange auf beiden seiten restloss ausgeschlagen iss ( die kugelgelenke an den...

  1. #1 BlackCrow, 28.10.2007
    BlackCrow

    BlackCrow Brotherhood

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andy
    Hi Forum [​IMG]

    Leider hab ich eben festgestellt das meine lenkstange auf beiden seiten restloss ausgeschlagen iss ( die kugelgelenke an den achsen)

    Ich weiss jetzt auch warum die räder schlackern beim fahren [​IMG]

    Nun auf der fahrerseite dürfte wohl nich so das problem sein, da gibt´s ersatz in der 4x4 garage.

    Aber wie iss das auf der beifahrerseite, da iss ja des gelenk direkt an der stange drinne ???

    Kann mann da neue kugelgelenke einpressen und wenn ja wo krieg ich die ???

    Oder brauch ma da ne komplett neue lenkstange ???

    Naja eigendlich hätte ich ja am dienstag tüvtermin, des kann ich aber wohl vergessen.

    Hey jungs...................über schnelle antworten würd ich mich wirklich freuen, der nächste tüv termin iss am donnerstag oder nächste woche.

    gruß [​IMG]

    andy
     
  2. #2 Nordmann, 28.10.2007
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.658
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Ralf
    Andy die müßte es Meines Wissens nach auch Kpl geben! Die vom Granny hat 98Eu gekostet!
     
  3. #3 cherokee, 28.10.2007
    cherokee

    cherokee Jeeper

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    die einzelnen für die fahrerseite gibt es aber auch günstiger als wie bei der 4x4garage...

    und für die beifahrerseite brauchst du die ganze stange.
     
  4. #4 BlackCrow, 28.10.2007
    BlackCrow

    BlackCrow Brotherhood

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andy
    Hi Andreas :ciao

    Nun ja ich hab ned weiter geguggt............

    Aber bei asp kostet der für die fahrerseite 38€

    Bei der 4x4 garage 21€

    Wenns mit der stange genauso iss.......will ich zufrieden sein.

    Erst ma danke an euch für die antworten.........werd mich jetzt noch drum kümmern nen abzieher für die dinger zu besorgen.

    gruß:ciao

    andy
     
  5. #5 BlueGerbil, 28.10.2007
    BlueGerbil

    BlueGerbil The Grey - powered by Randy

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Jan
  6. #6 BlackCrow, 28.10.2007
    BlackCrow

    BlackCrow Brotherhood

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andy
    Hi Jan

    Das hört sich ja erst mal sehr gut an, doch ich verstehs ned so richtig...............mein english iss ned so besonders.

    Iss das nen tausch 1 zu 1 ............???

    Oder wird da was gefuddelt ???

    Bei asp im katalog sind so wie ich das verstanden hab, die vom xj,zj,zg gleich.

    gruß

    andy
     
  7. #7 grimaldur, 28.10.2007
    grimaldur

    grimaldur BROTHERHOOD

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    1.856
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    Jean-Philippe
    nen abzieher brauchst du nicht...


    aufschrauben, mutter lösen, muter soweit rausschrauben das 2 gewindedrehungen raus schauen.




    und einen kleinen schlag mit dem hammer :keule: so fest sind die nicht..
     
  8. #8 BlackCrow, 28.10.2007
    BlackCrow

    BlackCrow Brotherhood

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andy
    Ohoooooooo Grim.............

    Das hab ich anders in erinnerung, hab mal beim büffel die stange gewechselt und da war nix mit rausklopfen.

    Da waren wir heilfroh nen abzieher gehabt zu haben.

    Naja aber an dem büffel wurde da auch noch nie was drann gemacht, war ziemlich verrostet alles.

    gruß

    andy
     
  9. #9 BlueGerbil, 29.10.2007
    BlueGerbil

    BlueGerbil The Grey - powered by Randy

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Jan
    Das soll ein 1:1 Tausch sein. Angeblich haben die V8-ZJs eine stärkere Stange. Hab das selber nicht gemacht, ich hab das Gestänge von Currie drin. Aber frag doch mal David, der sollte da den direkten Vergleich haben.

    Ich bin halt der Meinung, das wenn man schon was an der Karre macht, dann auch gleich was verbessert/verstärkt usw.;-)
     
  10. #10 outdooruwe, 29.10.2007
    outdooruwe

    outdooruwe Battlemonk

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    1.604
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Uwe
    OT an:
    Beim Büffel ist alles fest, wie bolle, da haben wir nicht mal die Entlüftungsschrauben an den Bremssätteln los bekommen, trotz massiver Gewalt.

    OT off.
     
  11. #11 BlueGerbil, 29.10.2007
    BlueGerbil

    BlueGerbil The Grey - powered by Randy

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Jan
  12. #12 grimaldur, 29.10.2007
    grimaldur

    grimaldur BROTHERHOOD

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    1.856
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    Jean-Philippe
    also ich habs bei mir gemacht... no -problem..

    (beim blauen den ich geschlachtet habe, genau sowenig probleme)
     
  13. #13 BlackCrow, 04.11.2007
    BlackCrow

    BlackCrow Brotherhood

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andy
    Hi forum [​IMG]

    Hier mal der stand der dinge.

    Na die neuen teile für die lenkung sind bestellt und werden hoffentlich bald eintreffen.

    Gibt alles neu bis auf die eigendliche spurstange.......also alle kugelgelenke und die schubstange.

    Gestern fuhr ich nach marburg und zurück und dacht so bei mir das die kiste immer bescheidener zu lenken iss, schob das aber auf die ausgeschlagene lenkung.

    Weil es beim lenken aber auch etwas metallisch quitschte, hab ich mich heute dazu hinreissen lassen unter die krähe zu schlüpfen wären mein söhnchen benny am lenkrad drehen durfte.

    Oh mann, der schock sass. [​IMG]

    ALLE schrauben der halterung des panhardstabes waren locker, die unteren und auch die oberen, der halter wackelte beim lenken hin und her und das metall am rahmen erzeugte dieses furchbare quitschen.

    Naja schrauebn festgezogen nun isss wieder ruhe und auch die krähe lenkt sich viel besser [​IMG]

    so also mein tipp, wie bei ner harley, auch am jeep ab und an die schrauben festziehen.

    gruß [​IMG]

    andy
     
  14. #14 cherokee, 04.11.2007
    cherokee

    cherokee Jeeper

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    die schrauben von dem frame mount des panhardstabes sollten auch mit loctide oder ähnlichem sicherungskleber für schrauben befestigt werden? warst du da vor kurzem drann und hast da was umgebaut?


    noch einen tipp zum lösen fester konischer verbindungen ( gelenk der schubstange auf die spurstange) oder die spurstangenköpfe selber.

    erstmal etwas rostlöser drauf ( kann nie schaden) einwirken lassen... dann mit dem heißluftfön schön warm machen, dann einen hebel zwischen die stangen setzen und auf spannung bringen... und dann helfen auch leichte schläge mit dem hämmerchen gegen die lageraufnahme... als der teil, wo der konusbolzen reingeht.


    damit habe ich auch noch so festsitzende kammeraden bisher aus ihrer verklemmung gelöst. :keule::yeah
     
  15. #15 BlackCrow, 04.11.2007
    BlackCrow

    BlackCrow Brotherhood

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andy

    Nö, ich hab daran noch nie was gemacht, aber ich werd mir jetzt den blauen sicherungskleber von petec besorgen und sprengscheiben, hab hier nur den roten hochfesten, ich glaub des wär zuviel des guten.

    Will ja irgendwann nen anderen panhard einbauen.

    gruß:ciao

    andy
     
  16. #16 BlackCrow, 10.11.2007
    BlackCrow

    BlackCrow Brotherhood

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andy
    So jungs und mädelz, heute war es dann soweit........................

    die neue lenkung bzw. deren teile wurde eingebaut.

    Wie die bilder zeigen wurde es dafür auch höchste zeit.

    [​IMG] Bildgrösse verringert: 80% der Originalgrösse [ 640 x 480 ]
    [​IMG]

    [​IMG] Bildgrösse verringert: 80% der Originalgrösse [ 640 x 480 ]
    [​IMG]

    [​IMG] Bildgrösse verringert: 80% der Originalgrösse [ 640 x 480 ]
    [​IMG]

    Nachdem nun der panhard wieder fest iss, schubstange samt allen kugelgelenken neu sind, fährt die krähe auch wieder dahin wo ich das gerne habe.

    Hier einen herzlichen dank an die 4x4 garage für die blitzschnelle lieferung und den fairen preis.

    Auch autobahnbaustellen lassen mir nun nich mehr die haare zu berge stehen, von denen zugegebener maßen nur noch wenige da sind.

    Nur habe ich nun ein weiteres problem der lenkung festgestellt.

    Lenke ich ohne das der motor läuft so eine handbreit hin und her klackt es irgendwo in der lenkung, sobald aber der motor läuft iss von diesem geräusch nix mehr zu hören.

    Naja es kann ja nur noch am lenkgetriebe selber oder an der lenksäule liegen ............ma sehen, auf jeden fall hört sich das für mich nach irgendwie zuviel spiel zwischen irgendwelchen zahnrädern an.

    Für tipps was diese problem angeht .............wäre ich überaus dankbar.

    gruß [​IMG]

    andy
     
  17. #17 spinthma, 12.11.2007
    spinthma

    spinthma Newbie

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Karl
    Alle Menschen sind in die Sklaverei geboren ... ;-)
    freut mich sehr dass Deine Lenkung wieder ok ist

    Karl
     
Thema:

Draglink/schubstange/lenkstange

Die Seite wird geladen...

Draglink/schubstange/lenkstange - Ähnliche Themen

  1. Schubstange streift an Koppelstange beim Lenken

    Schubstange streift an Koppelstange beim Lenken: [ATTACH] Hi Leute, Hab am Wochenende in meinen ZJ 5.2 BJ 1994 ein 3,5 Zoll Rubicon Express Super-Ride-Fahrwerk eingebaut und hab jetzt ein...
  2. Lenkstange fest was ist da drin ?

    Lenkstange fest was ist da drin ?: Hi Zusammen durch einen Bodylift war es nötig die Lenkstange auseinander zu schieben, doch wie Ihr Euch vorstellen könnt war dies nicht ganz...
  3. Lenk-Schubstange für JK

    Lenk-Schubstange für JK: Hi Finde einfach keine Lenkstange die abschmierbar ist. Ausser eine für 400euro:vogel Jemand einen Tipp für mich,da die Gelenke ausgeschlagen...
  4. Wrangler JK - Schubstange fast neu

    Wrangler JK - Schubstange fast neu: habe noch eine fast neue (600km war sie in Betrieb) Schubstange für den Wrangler JK - Preis 60€ - macht mir einfach ein Angebot - ich habe...
  5. ==Schubstange und Kopf NAGELNEU OVP==

    ==Schubstange und Kopf NAGELNEU OVP==: Hallo Leute, habe eine Schubstange und einen Schubstangenkopf herzugeben. Ist original Verpackt und wurde nur für das Foto geöffne. Würde gern...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden