Diesel raus -> Benziner rein?

Diskutiere Diesel raus -> Benziner rein? im Modifikationen und Tuning Forum im Bereich Allgemeine Technik; Hallo in die Runde, wie ich in meiner kleinen Vorstellung geschrieben habe, habe ich ein kleines Rostproblem, das sich sicherlich lösen lässt....

  1. #1 Valentino, 28.01.2013
    Valentino

    Valentino Newbie

    Dabei seit:
    28.01.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Klaus
    Hallo in die Runde,

    wie ich in meiner kleinen Vorstellung geschrieben habe, habe ich ein kleines Rostproblem, das sich sicherlich lösen lässt.

    Aber wie der Zufall es will, wurde mir heute ein 99er XJ 2,5 td mit Motorschaden angeboten. Der Allgemeinzustand des 120.000km alten Jeeps ist als gut zu bezeichnen. Der Unterboden zeigt sich jungfräulich und ohne nachgepinselten Unterbodenschutz. Das Auto hat in den letzten 2 Jahren warm und trocken in der Ecke einer Lagerhalle sein Dasein gefristet.

    So und jetzt stellt sich die Frage, ob ich Motor, Getriebe und was weiß ich noch alles aus meinem Rostkästchen in den jüngeren Bruder umbaue und dann dort weitermache oder ob das ein Projekt wird, welches bereits im Vorfeld durch irgendwelche gesetzlichen oder sonstige Bestimmungen zum scheitern verurteilt ist.

    Ich freue mich über alle konstruktiven oder kreativen Beiträge zu diesem Thema.

    Euer Klaus
     
  2. #2 bezwinger, 28.01.2013
    bezwinger

    bezwinger Master

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    2.783
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    peter
    :grübel das größte problem wird der karbelbaum sein denk ich .
     
  3. Bodo

    Bodo Überzeugungstäter

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    14
    Vorname:
    Bodo
    ... bei unseren Gutachtern in der Region gilt grundsätzlich,
    dass der Spender von der EZ nicht älter sein darf, wie das
    'aufnehmende' Fahrzeug.

    Das gebe ich zu bedenken!

    :wink
    Bodo
     
  4. #4 4x4klaus, 02.02.2013
    4x4klaus

    4x4klaus Jeeper

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Klaus
    vom Diesel zum Benziner

    Hallo,
    bei meinem 2,5er Diesel ist eigentlich der Kabelbaum von 4 L Benziner drinnen.
    Er hat zum Beispiel einen Rechner der dem Diesel völlig gleich ist. Sehr viele Steckverbindungen (so wie Steckdosen) die nur so darum hängen.
    Ich denke mal, dass die Diesel-Stückzahl für Europa, viel zu gering ist um einen extra Diesel-Kabelbaum herzustellen. Nur Zusätzkabel wie fürs Verglühen usw.
    Solltest Du dich entschlossen haben und den Diesel ausbauen, so würde ich mich für diesen (mit allen Diesel-relevanten Anbauteilen) interessieren. Ich möchte meinen XJ fahren bis ich in die "Kiste" muss. Bis dahin fühle ich mich aber sicherlich besser noch einen Ersatzmotor zu haben. Wenn er auch defekt ist.
    Das kann man aber machen und der Verkäufer muss keinerlei Garantie geben.

    Der 4x4Klaus aus Frankreich
     
Thema: Diesel raus -> Benziner rein?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. diesel rein

Die Seite wird geladen...

Diesel raus -> Benziner rein? - Ähnliche Themen

  1. Grand Cherokee Diesel Sicherung Motorraum F6

    Grand Cherokee Diesel Sicherung Motorraum F6: Hi, Weiß jemand wieso die Sicherung F6 im Motorraum im Jeep Grand Cherokee II 2002 WG 2.7 CRD 4x4 Diesel immer wieder raus fliegt ? Es läuft auch...
  2. CDI 3.0 Diesel im Commander Bj. 2008

    CDI 3.0 Diesel im Commander Bj. 2008: Unser Commander 3.0D hat seit einiger Zeit folgendes Problem. Ob kalter o. warmer Motor fängt er bei ca. 2700U/min an zu ruckeln, das teilweise...
  3. Tagfahrlicht Grand Cherokee 2012 Diesel

    Tagfahrlicht Grand Cherokee 2012 Diesel: Mein Tagfahrlicht funktioniert nicht mehr, vielleicht kann mir jemand behilflich sein:
  4. Neubeschaffung, Diesel-Frage

    Neubeschaffung, Diesel-Frage: Hallo, Wir überlegen uns einen JK oder JL ab Erstzulassung 2018 mit einem Diesel zuzulegen. Sollten wir uns da mehr auf die Modellreihe schauen...
  5. Diesel Rücklauf

    Diesel Rücklauf: Hallo liebe Leute Mein GC Baujahr 2011 Wk2 mit der 177 kw Maschine ist an der Dieselrücklauf Leitung undicht, und zwar an dem T Stück das an dem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden