Die Lederjacke für Jeeper

Diskutiere Die Lederjacke für Jeeper im Smalltalk Forum im Bereich Allgemeines; Die Lederjacke für Jeeper Motorradfahrer haben eine – Piloten haben eine – Jeep Fahrer sollten auch endlich eine Lederjacke haben … welche?...

  1. #1 Windward, 10.09.2009
    Windward

    Windward Newbie

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Der mit dem Wolf tanzt
    Die Lederjacke für Jeeper

    Motorradfahrer haben eine – Piloten haben eine – Jeep Fahrer sollten auch endlich eine Lederjacke haben … welche?

    Eine „Windward“ – von AERO Leather Schottland - hier super Detailbilder:
    http://www.picturetrail.com/sfx/album/view/6828956

    Eine Lederjacke die fürs Leben gemacht ist und durch das Tragen immer schöner wird - denn unser Jeep wird ja auch immer schöner und besser.

    Sie ist eine praktische Kurzjacke vorzugsweise aus PS-starkem Pferdeleder mit optimalen Front- und Innentaschen und perfekt zum „Arbeiten“ oder dem Cruisen hinterm Jeep – Lenkrad.

    Je mehr Ihr mit der Windward - Lederjacke in Eurem Jeep windwärts unterwegs seid, desto mehr belohnt Euch die Jacke mit einer immer stärker werdenden Patina. Sie ist eine „ehrliche Haut“ hat Charakter und macht alles mit ohne das man sie verhätscheln muss – eben wie unser Jeep Wrangler.

    Nun wäre ich an Eurer Meinung oder an Fragen interessiert -
     

    Anhänge:

  2. #2 V8 - Micha, 10.09.2009
    V8 - Micha

    V8 - Micha the unknown indian

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    Sieht nett aus. Doch lauf ich mit meiner Hüftjeans dann Bauchfrei rum

    :bähh Glaubt mir, das will keiner sehn :bähh
     
  3. #3 jeepolly, 10.09.2009
    jeepolly

    jeepolly schon immer jeeper

    Dabei seit:
    22.07.2008
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    oliver
    meine meinung sollste haben ...











































    fürchterlich hässlich !!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  4. #4 Windward, 10.09.2009
    Windward

    Windward Newbie

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Der mit dem Wolf tanzt

    Danke für den ersten Beitrag !
    OK - das ist ein Argument ! -
    PS: Gott was wären meine Kiddys froh, wenn ihr Papa auch mal Hüfthosen tragen würde . . .
     
  5. Torwen

    Torwen Jeeper

    Dabei seit:
    16.05.2009
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Simon
    :huch BAH.

    Ich find sie ... naja, nicht so schön.

    :nö
     
  6. #6 SittingBull, 10.09.2009
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    7.666
    Zustimmungen:
    29
    Vorname:
    Ron
    Das ist sowas wie ne "Generationen-Jacke". :-)
    Die Semester, welche in den 50er bis späten 60er Jahren aufgewachsen sind, finden den Schnitt sicherlich kultig... mein Ding wäre es nicht. Dafür bin ich zu jung...:huch
    Und wer fährt schon mit Lederjacke im Wrangler rum? :achselzuck
    Vom Pferd stammt sie auch noch... auweia, wenn das die Steffi liest :keule:
     
  7. #7 Thorgal, 11.09.2009
    Thorgal

    Thorgal Newbie

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Jutta und Frank
    Lederjacke

    Neeeeeeeeeeee,
    für den Winter ist die doch viel zu kurz.
    Ich brauch da was längeres und wenn, eine Jacke so leuchtet dann,
    kann es passieren das man schnell zwei davon hat:nö
     
  8. #8 FlowerPower69, 11.09.2009
    FlowerPower69

    FlowerPower69 Guest

    Ok du willst eine ehrliche Meinung......ich finde sie echt häßlich grins:pfeiffen
    Da ich auch nach einer Lederjacke suche... habe ich mich für eine antikbraune Fliegerjacke entschieden .....ich finde die paßt sehr gut....wenn man bis Ende Oktober offen fährt grins:genau:daumen

    Ja und da gebe ich Ron Recht........Pferdeleder geht garnicht :huch!!!


    Liebe Grüße
    Steffi
     
  9. #9 Windward, 11.09.2009
    Windward

    Windward Newbie

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Der mit dem Wolf tanzt
    Fliegerjacke

    Hallo Steffi,
    mit ner guten Fliegerjacke in der man sich wohl fühlt, fährt man immer gut.

    AN ALLE: Danke für die vielen Meinungen
    Die Windward ist natürlich eben Geschmackssache - richtig, hat ihren Ursprung aus den 50er Jahren wie übrigens viele Eurer Sachen die ihr heute noch tragt - und man sollte nicht zu groß sein und nicht zu sehr aus den Nähten platzen dann wirkt sie u.U. nicht oder man muß sie länger bestellen.

    Zum Thema Kurzjacke im Winter (hat übrigens peruanisches Alpaca Futter drin) habe ich mich schon früher bei meiner Mutter durchsetzen können als sie sagte, Junge du erkältest dir noch die Nieren und holst dir eine Blasenentzündung. Naja bin ich trotz meiner Abneigung für lange Altvaterjacken verschont geblieben - habe ja auch nicht am Nordpol gelebt.

    Lediglich meine persönliche Meinung: Ich finde diese Kaufhaus Boutique Lederjacken aus billigstem und auf Krampf antik verhuntztem Nappa einfach peinlich und gräßlich. Auch für besser gemachte und nur weil ein Designer-Italienier sein Label in China hat reinnähen lassen gäbe ich auch keine über 1000 Euronen aus.

    Ich bin schon lange aus meiner Studentenzeit raus und konnte mich dank meiner Frau vom Kleidungsstil alternativer Bombenleger befreien - aber wichtig ist doch, dass sich jeder wohl fühlt . . .

    P.S.: Bilder deiner Jacke wären nicht schlecht - trau dich!
    Im goldenen Oktober noch offen fahren ist einfach genial.

    Liebe Grüsse
    Arthur&Co
     
  10. #10 Windward, 11.09.2009
    Windward

    Windward Newbie

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Der mit dem Wolf tanzt
    zu kurz ???

     
  11. #11 Eagle Eye, 11.09.2009
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    33.664
    Zustimmungen:
    7.956
    Vorname:
    Carsten
    beim autofahren :grübel

    mein toaster macht ausreichend hitze. da brauche ich während der fahrt keine jacke anzuziehen.

    wäre mir eh zu unbequem. da ist man in der bewegungsfreiheit so eingeschränkt.

    aber soll jeder für sich entscheiden.

    in den 90ern hatte ich so eine auch mal.
    ist einem moped-unfall zum opfer gefallen.

    schade eigentlich. die war nicht günstig :traurig2
     
  12. #12 Windward, 11.09.2009
    Windward

    Windward Newbie

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Der mit dem Wolf tanzt

    Hi, ich bin eher der "Frostköddel" und erst recht wenn ich unter 20 grad offen fahren will.
    Das deine EX (Jacke) das zeitliche gesegnet hat tut mir leid - hättest du das Teil heute noch würdest du warscheinlich am Leder "nachlesen" können was "ihr beide" gemeinsam so erlebt habt . . . war doch cool, oder??? Wünsche gute unfallfreie Fahrt mit viel Bewegungsfreiheit.
     
  13. LCG

    LCG Oldschool Jeeper

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    17
    Vorname:
    Peter
  14. #14 Eagle Eye, 11.09.2009
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    33.664
    Zustimmungen:
    7.956
    Vorname:
    Carsten
  15. #15 AMC Jeeper, 11.09.2009
    AMC Jeeper

    AMC Jeeper Der Kutscher kennt den Weg!

    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Harald
    Hallo Windward,
    eins fehlt noch bei deinem Verkaufsgespräch, der Preis?
    :basar

    Und wie ich sie erwerben soll.

    :cent

    Gruß Harald.
     
  16. #16 Windward, 11.09.2009
    Windward

    Windward Newbie

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Der mit dem Wolf tanzt
    www.aeroleatherclothing.com


    Hallo Harald,
    nimm mein Autp, meinen Hund, meine Uhr - aber lass mir meine Lederjacke!
    Das ganze war/ist kein Wink mit der Zaunlatte - wer will meine heißgeliebte Windward kaufen.

    Habe mir bereits eine neue in tiefem bordaux (nennt sich cordovan) bauen lassen und die müßte Anfang Oktober bei mir aus Schottland landen.

    Der Preis 420 Britische Pfund plus 25 GBP Versand entsprechen aktuell ca. 505 EUR und das für eine Lederjacke nach meinen Maßen und Wünschen.
    Bei Interesse schick eine englisch sprachige Mail an Amanda von Aeroleatherclothing.com. Ich bin immer wieder maßlos erstaunt über das Entgegenkommen von Kundenwünschen dieser schottisches Manufaktur die nur mit den besten Materialien arbeitet. Fast jedes Leder und fast jedes Innenfutter ist möglich - ohne Aufpreis - selbst ein echter Biberlamm-Fellkragen! Nur gutg Ding will Weile haben - Bestellungen aus der ganzen Welt sorgen für Lieferzeiten von 3-4 Monaten - aber verdammt das Warten hat sich bisher immer gelohnt.

    Ich teile lediglich meinen Enthusiasmus mit gleichgesinnten Individualisten und gebe deshalb gern meine Erfahrungen zu diesem Thema weiter.

    Ein Foto nach dem Erwerb wäre sehr erwünscht.
    :needpics
     
  17. #17 Windward, 11.09.2009
    Windward

    Windward Newbie

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Der mit dem Wolf tanzt
    Charakter


    Stimmt! Charakter - eine Eigenschaft die man leider nur noch selten antrifft - sollte eine Lederjacke auch auf jeden Fall haben. Das antike Lammleder der Avirex wirkt anfangs ziemlich vintage ist weich und knuffig was die Damen gerne mögen - aber auch empfindlich und wird daher meist für hochpreisige Modejacken verarbeitet. Avirex heißt jetzt "Cockpit".

    Wer einmal eine eingetragene chromgegerbte Front Quarter Horsehide Jacke anhatte - fragt sich warum er die nicht schon viel eher entdeckt hat. Lehrgeld?

    Viel Spaß bei den beiden Fotos. . .
    so (oder anders) kann eine AERO - Windward Lederjacke aussehen wenn sie mit Dir durch Dick und Dünn gegangen ist . . . das zum Thema Charakter
     

    Anhänge:

  18. #18 Spiderjeep, 11.09.2009
    Spiderjeep

    Spiderjeep Jeeper

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Fredy
    Muss man die Jacke n jetzt auch tüffen??:achselzuck

    :bähh:bäh




    Kann man nach der Werbeschaltung jetzt wieder zum offiziellen Programm kommen?:tanz

    :flieger
     
  19. #19 jeepolly, 11.09.2009
    jeepolly

    jeepolly schon immer jeeper

    Dabei seit:
    22.07.2008
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    oliver
    ja fredy ... musste nur ins jk forum wechseln !!! oder eine jacke bestellen dann biste erlöst !! :cool
     
  20. #20 Spiderjeep, 12.09.2009
    Spiderjeep

    Spiderjeep Jeeper

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Fredy
    Was soll's denn kosten?:basar


    Hoffentlich ist dann Ruh :klatsch

    :flieger

    PS: Schöner TJ, genau so einen hat ich vor dem JK:cool
     
Thema: Die Lederjacke für Jeeper
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. www. piloten lederjacken kopien.de