Der rote Bandit II

Diskutiere Der rote Bandit II im Modification & BuildUps Forum im Bereich Allgemeine Technik; Nachdem der JL in der kurzen Version als Nachfolger des Yps für mich in Frage kam, hab ich in den letzten Wochen so ziemlich alles gelesen und...

  1. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.974
    Zustimmungen:
    121
    Vorname:
    Andreas
    Nachdem der JL in der kurzen Version als Nachfolger des Yps für mich in Frage kam, hab ich in den letzten Wochen so ziemlich alles gelesen und verschlungen was über den JL veröffentlicht worden ist - alles an Beiträgen in deutschen und amerikanischen Foren, Testberichten, Informationsbroschüren, YouTube-Videos, Katalogen, und, und, und...

    Ich hab mir dann den JL - so wie ich ihn gerne gehabt hätte - auf der Jeep-Seite mal durchkonfiguriert - also kurze Version, Sahara-Ausstattung, Farbe, 2,2l-Diesel, Anhängerkupplung, Technologie-Paket, Launch-Paket, LED-Scheinwerfer, und auch sonst was ich noch gerne alles drin gehabt hätte. Der angezeigte Preis hat mich dann aber schnell wieder abgeschreckt...

    Trotzdem weiter rumgeguckt, mal hier, mal da. Probefahrt gemacht, beim Jeep-Händler einmal quer durch das ganze Auto gekrochen - ist ja eigentlich genau das was ich gerne hätte....

    Dann fielen bei meinem DailyDriver Yps die Blinker aus - und Autofahren ohne Blinker finde ich jetzt nicht sooooo toll. Das war dann die eigentliche Initialzündung jetzt noch intensiver rumzugucken.

    Und dann finde ich im Netz ein Angebot eines Jeep-Händlers in Heinsberg, in knapp 100 km Entfernung.

    Nach den Infos genau mein Auto - kurze Ausführung, richtige Farbe, richtiger Motor, und fast Vollausstattung.
    Von meiner Wunschliste fehlt eigentlich nur die Anhängerkupplung und der 4fach-Auxiliary-Schalter im Armaturenbrett. Kann man aber beides nachrüsten, also bin ich kurzentschlossen nach Heinsberg gefahren - "nur mal gucken".

    Ergebnis - wie schon gesagt bis auf AHK und Auxiliary-Schalter alles drin, was ich haben wollte. Und noch reichlich mehr, da hatte jemand in der Fabrik die Ausstattungsliste fast komplett angekreuzt.... - UND als "JL-Einführungsangebot" mit mehr Ausstattung über 9000 Euro günstiger als ich ihn mir in der Konfiguration mit weniger Ausstattung ausgerechnet hatte. Wobei ich beim JL nicht wirklich von "günstig" sprechen will.:mad:

    001.jpg

    002.jpg

    003.jpg

    Aber ich kaufe kein Auto ohne vorher mit meiner Frau zu sprechen - also am Wochenende drauf zusammen mit meiner Frau nochmal zurück nach Heinsberg. Ja, ich hab`s getan. :peggy :pfeiffen :-)

    Mittwochs drauf konnten wir ihn dann abholen.

    :hurra:hurra:hurra:hurra:hurra:hurra:hurra:hurra:hurra:hurra


    004.jpg


    005.jpg


    006.jpg


    Und natürlich wurde auch er als erstes - wie sein Vorgänger - auf den Namen "Bandit" getauft:

    005.jpeg

    Und er passt in die Garage:

    007.jpg

    Bis jetzt hat er 500 km runter - vom Fahren her kein Vergleich zum Yps. Aber da liegen ja auch zwei Generationen und 27 Jahre dazwischen.....

    Trotzdem muss ich mich gewaltig umgewöhnen - ich hab jetzt plötzlich ABS, ESP, eine Lenkrad- und Sitzheizung, einen Totwinkelassistenten, einen Tempomat, ein fest eingebautes Navigationsgerät, und auch sonst noch ganz viele Knöpfe zum Spielen. Und die 200 PS merkt man gewaltig...

    Und natürlich gibt es auch schon eine "ToDo"-Liste - ich hätte gerne die mattschwarzen Lampen- und Grill-Inlays vom Rubicon (sind schon bestellt :-)), und noch so ein paar Kleinigkeiten. Auch das Hardtop hätte ich lieber in schwarz gehabt. Folieren? Und diese grottenhäßliche EU-Frontstoßstange... :grübel

    Als nächstes kommt aber erst mal die Anhängerkupplung - eingetragen sind ab Werk 1,5t Anhängelast gebremst, mit einem zusätzlichen Gutachten könnte ich ihn auch bis 2,5t auflasten lassen - aber die 1,5t reichen erst mal . Ende Juni geht`s wieder mit Anhänger und 2 Motorrädern in die Alpen...

    Grüßle :ciao

    Andreas
     
    Komuman, schnute, ntxmac und 4 anderen gefällt das.
  2. Gowi11

    Gowi11 Jeepfahrer

    Dabei seit:
    09.06.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Udo
    Glückwunsch zum Kauf.
    Rot ist normalerweise nicht so meine Farbe, der sieht aber irgendwie passend aus.
    Viel Spass mit dem neuen Spielzeug und vieleicht sehen wir uns ja Im Juni.
    Grüsse hier aus Brühl

    Udo
     
  3. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.974
    Zustimmungen:
    121
    Vorname:
    Andreas
    Jetzt sind auch die Schweinwerfer- und Grill-Inlays angekommen - leider in schwarz-hochglänzend.
    Aber eine Dose schwarz-matter Sprühlack hat geholfen...

    009.jpg

    Ich finde das sieht deutlich besser aus als mit dem ganz roten Grill.

    Gruß :ciao

    Andreas
     
    Komuman, QZ110, Eagle Eye und 2 anderen gefällt das.
  4. #4 der Öli, 24.03.2019
    der Öli

    der Öli Tröööt Zäcke

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    13.898
    Zustimmungen:
    795
    Vorname:
    Daniel
    sehr sehr geil :yippieh
     
  5. tigama

    tigama +++ Hello Kitty 4 ever +++

    Dabei seit:
    10.04.2012
    Beiträge:
    8.528
    Zustimmungen:
    70
    Vorname:
    Markus
    sehr feines autowgelchen hast dir da geholt :-)

    hat der ein geteiltes hardtop ? ja in schwarz statt rot gefiele mir das auch besser ;-)

    viel spaß und alzeit gute fahrt mit deinem neuen .....
     
  6. larry

    larry ..geht so

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    3.824
    Zustimmungen:
    15
    Vorname:
    Gustav
    andreas,
    glückwunsch und viel spaß damit. :genau:daumen
     
  7. #7 Eagle Eye, 25.03.2019
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.810
    Zustimmungen:
    1.973
    Vorname:
    Carsten
    folieren sollte kein problem sein.

    ich gratuliere nochmal,
    ein schickes autowägelchen :daumen
     
  8. #8 Danieljetzt, 25.03.2019
    Danieljetzt

    Danieljetzt Auf D schalten

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    5.398
    Zustimmungen:
    21
    Vorname:
    Daniel
    Herzlichen Glückwunsch! : gib5
     
  9. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.974
    Zustimmungen:
    121
    Vorname:
    Andreas
    Danke für die Glückwünsche, ich freu mich auch gewaltig :hurra:hurra:hurra :yeah :yeah

    @tigama:
    Ja, er hat über den Vordersitzen zwei Dachhälften zum Rausnehmen, wie beim JK. :genau


    Ich habe gelesen, dass der JL in Deutschland rechtlich wohl auch nur als "Facelift" des JK gilt, sonst hätten die das mit der Abgasnorm nicht hinbekommen.
    In meinem Fahrzeugschein steht als Typ auch "JK" eingetragen :-):-):-)

    Das eröffnet mir aber bei der Felgen- und Reifenwahl eine deutlich größere Auswahl, der Lochkreis ist ja auch der gleiche wie bei JK. ;-)

    Grüße :ciao

    Andreas
     
    Komuman und tigama gefällt das.
  10. #10 steffen P, 25.03.2019
    steffen P

    steffen P Jeeper

    Dabei seit:
    05.10.2016
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    82
    Vorname:
    steffen
    Glückwunsch, feiner Wagen....
    Viel Spass damit....
     
  11. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.974
    Zustimmungen:
    121
    Vorname:
    Andreas
    Um das dominante Rot auf der Fläche mal ein wenig aufzulockern hab ich mal eine Grafik draufgemacht:

    010.jpg

    Mal gucken ob`s auf Dauer bleibt - im Moment gefällt es mir ganz gut ;-)

    Heute hatte ich auch die bestellten Hardtop-Halterungen in der Post - die werden einfach unter die Scharniere der Heckscheibe gesetzt, und neben den Scharnieren gucken dann Metallösen nach oben raus, in die man Karabinerhaken zum Hardtop-Liften einhängen kann. Die gibt es übrigens auch für den YJ, den TJ und den JK... :tuscheln
    Den Link und einige Bilder hierzu hatte ich beim Stöbern im US-Forum gefunden... - fand ich ganz praktisch :daumen

    Dann hab ich am Wochenende was zu Schrauben :daumen

    Gruß :ciao

    Andreas
     

    Anhänge:

    • 011.jpg
      011.jpg
      Dateigröße:
      508,9 KB
      Aufrufe:
      57
    tigama und IndianJakysSpirit gefällt das.
  12. #12 schnute, 28.03.2019
    schnute

    schnute Jeeper

    Dabei seit:
    24.08.2009
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    14
    Vorname:
    Stefan
    Schickes Teil Andreas, Glückwunsch Schwarze Kontraste passen sehr gut zu dem Rot. Was machst du mit deinem YPS, behalten?

    LG Stefan
     
  13. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.974
    Zustimmungen:
    121
    Vorname:
    Andreas
    Hallo Stefan,

    nein, ich denke wahrscheinlich nicht. Ich hab hier keinen Platz, ich bin ja froh dass ich hier eine kleine Werkstatt mit einer Garage habe, in die der JL reinpasst. Außerden hab ich für den JL die Rücklage reichlich geplündert, wäre schön wenn da wieder was reinkommt. Und der Yps ist noch so gut in Schuss, dass ich ihn guten Gewissens und hoffentlich halbwegs gut verkaufen kann mit dem ganzen Zubehör (Gasanlage, Halb- und Vollstahltüren, Hard- und Softtop, Bestop Extenda Trunk, usw...).. Ich denke ich bringe ihn jetzt nochmal über den TÜV, und dann werd ich ihn inserieren...



    Heute hab ich die Topsy-Halterungen am Hardtop angebaut - jeweils rechs und links je zwei Schrauben leicht lösen, Halterung drunterstecken, und die Schrauben wieder festziehen - fertig. Ich finde das echt besser als am Yps, bei dem ich das Hardtop immer mit den Hebeschlaufen liften musste...

    012.jpg


    Und wir waren heute in Kalkar auf der 4x4 Rhein/Waal-Offroadmesse. Viele schöne Sachen, aber die Alloys-Felgen vom Eberle haben es mir echt angetan...

    https://www.offroadbox.de/WebRoot/S...22/E18A/4555/0A0C/6D07/77C8/Alloy_1450_sw.jpg

    Die in schwarz, und da die BF Goodrich AT`s drauf - das wäre es doch... :grübel
    Wenn die nur nicht so viel eckiges Geld haben wollten....

    Grüße :ciao

    Andreas
     
    tigama gefällt das.
  14. #14 schnute, 30.03.2019
    schnute

    schnute Jeeper

    Dabei seit:
    24.08.2009
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    14
    Vorname:
    Stefan
    Wir fahren morgen auch mal nach Kalkar, mal sehen womit man infiziert wird....!
    Deinen Yps solltest du schon für ordentliches Geld verkauft bekommen, ist doch ein schönes und sehr gepflegtes Auto

    LG Stefan
     
  15. #15 MackDog, 02.04.2019
    MackDog

    MackDog Master

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Oliver
    Glückwunsch Theo, hab viel Spaß damit!
     
  16. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.974
    Zustimmungen:
    121
    Vorname:
    Andreas
    In den letzten beiden Wochen hab ich den YJ ausgeräumt und soweit alles an "übernehmenswichtigen" Dingen in den JL gepackt, wie den Feuerlöscher, Werkzeug, Starthilfekabel, Abschleppseil, usw..

    Dann war ich bei 3-2-1-meins und Amazon ein paar Kleinigkeiten einkaufen, z.B. eine passende Kofferraum-Gummimatte, eine passende Staubox für hinter die Rücksitze, und noch ein paar Aufkleber und Badges.

    Die ersten Basteleien gab es auch schon - ein Motorhaubenschloss hat seinen Weg in den JL gefunden:
    013.jpg

    Ich war ganz überrascht wie einfach der Kühlergrill zu entfernen war - oben 6 Plastikclipse lösen, und dann einfach rausziehen...

    Und ich stöbere viel im Netz - immer die Augen offen halten nach einem Lampenbügel, anderen Felgen und Reifen, und alles was man sonst noch so brauchen kann...

    Entdeckt habe ich ein kleines Programmiergerät für den JL, den sog. "TazerJL" - damit kann man alles mögliche in der Fahrzeugsteuerung und -verwaltung ein- oder umschalten, Reifengrößen einstellen und damit den Tacho anpassen, Gurtalarm und Start-/Stopautomatik ausschalten, usw...
    Steht jetzt auch auf der Anschaffungsliste :genau

    Aber jetzt kommt erst mal die Anhängerkupplung, die brauchen wir für den Urlaub. Ist bestellt, müsste nächste Wochen ankommen.

    Im letzten Jahr auf der Rückfahrt aus dem Urlaub hatte ich nachts um 2 Uhr einen Komplettausfall der Anhängerbeleuchtung - hat 2 Stunden gedauert bis wir den Fehler gefunden und behoben hatte. Das muss ich dieses Jahr nicht mehr haben, daher hat der Anhänger jetzt komplett neue Kabel und LED-Rückleuchten bekommen. Und weil ich gerade dabei war hat er jetzt auch endlich ein Stützrad und eine Staubox für die Zurrgurte :daumen

    Grüße :ciao

    Andreas
     
    IndianJakysSpirit und Eagle Eye gefällt das.
  17. #17 Eagle Eye, 15.04.2019
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.810
    Zustimmungen:
    1.973
    Vorname:
    Carsten
    nur mal eben so,
    habe ich bei der suche nach was anderem gefunden

    :unten


    erstens kommt es anders, zweitens als man denkt ;-)
     
    tigama, jumper, IndianJakysSpirit und 2 anderen gefällt das.
  18. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.974
    Zustimmungen:
    121
    Vorname:
    Andreas
    So ist das Leben, Carsten, nichts ist so beständig wie die Unbeständigkeit... ;-)


    Kurzer Zwischenbericht:

    Die ersten 3000 km hat er jetzt runter. Fährt sich eben wie ein neues Auto, ich hab nichts zu meckern. Nichts klappert, nichts rappelt.
    Die erste längere Strecke auf der Autobahn hat er auch hinter sich gebracht - für mich eine völlig neue Erfahrung auch mal mit 160-170 zu fahren :-):-)
    Power hat er reichlich, und die 8-Gang-Automatik ist ein Traum. Alles funktioniert, und das UConnect ist echt klasse. Genial finde ich die HD-Rückfahrkamera... :daumen

    Die bestellte AHK ist eingetroffen, aber noch nicht eingebaut. Ich muss mal gucken wann mein Schrauber Zeit hat.
    Ist ja nicht eilig, ich brauche sie ja erst Ende Juni...

    Den 4-fach-Zusatzschalter, der leider beim Kauf nicht mit eingebaut war, hab ich mir jetzt als Nachrüstsatz gekauft.
    Da werde ich die Tage mal selber schrauben.


    Leider wird auch die Wunschliste für den JL immer länger:

    - AHK angebaut und erledigt

    - Softtop für den Sommer (war nicht mit dabei)

    - andere Felgen/AT-Bereifung (die serienmäßigen Felgen sind leider zu schmal) - gücklicherweise kann ich auch ohne Lift schon 33"- Reifen fahren..

    - Rubicon-Stahl-Stoßstange vorne (der EU-Frontbumper ist nun mal grottenhäßlich), evt. auch mit dem kleinen Zusatzbügel

    - Lampenbügel mit 5 einzelnen Lampen (ich mag diese LED-Lichtleisten nicht) - hier warte ich auf den Lampenbügel von Hanssen, der ist für Juli/August angekündigt

    - Zusatzleuchten für die A-Säule - da muss mir aber die Halterung zusagen, es gibt da echt grauselige Sachen. - angebaut und erledigt

    - Zusatz-LED-Rückfahrleuchten - da bin ich nach hinten mehr Licht gewöhnt

    - 4-fach Auxiliary-Schalter (um damit dann die o.a. Lampen schalten zu können) - eingebaut und erledigt

    - TazerJL-Programmiergerät (u.a. um die Reifengröße für den Tacho anzupassen, und zur Freischaltung der Zusatzschalter im UConnect)

    - Wandhalterung für die Türen

    - Mal ein zweiter, mattschwarzer Frontgrill zum Austausch gegen den in Wagenfarbe lackierten - das passt farblich gut zum Rot

    - Evtl. irgendwann mal ein 2"-Lift

    Der Rest ist Kleinkram
    - ein Aufkleber für die Motorhaube- aufgeklebt und erledigt
    - Windabweiser Fensterrahmen - erledigt
    - Handyhalterung - erledigt
    - Stopfen für die Löcher im Rahmen - erledigt

    Das ist alles nicht eilig, das Auto fährt auch so. Ich mach das nach und nach, wie beim meinem alten Yps - bis der in meinen Augen fertig war hat das auch einige Jahre gedauert - dafür hat er mir aber über Jahre Spaß bereitet :genau

    Sonst noch was? :grübel

    Ach ja, ich hab letzte Woche nochmal geheiratet :-):-)

    Ab sofort Conny und Andreas :jörk

    Grüße vom Niederrhein :ciao

    Andreas
     
  19. #19 schnute, 22.05.2019
    schnute

    schnute Jeeper

    Dabei seit:
    24.08.2009
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    14
    Vorname:
    Stefan
    Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit, Andreas. Ich wünsche Euch alles Gute und habt eine schöne Zeit

    LG Stefan
     
  20. QZ110

    QZ110 "Alter Mann" fährt Rubicon

    Dabei seit:
    03.06.2009
    Beiträge:
    2.573
    Zustimmungen:
    189
    Vorname:
    Werner
    Guten Morgen Andreas,
    der Kauf des JL war ein guter Schritt :daumen
    Hochzeit ?:nachdenklich
    Ich wünsche dir und deiner Frau nur das Beste und dass ihr bis an euer Lebensende glücklich seid. :yeah
    Du bist ja noch im heiratsfähigen Alter. :peggy:pfeiffen
     
Thema: Der rote Bandit II
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Jeep wrangler Türen halb jk

Die Seite wird geladen...

Der rote Bandit II - Ähnliche Themen

  1. Tausche Rot gegen Original

    Tausche Rot gegen Original: Hallo Vorbesitzer hat alle Blenden im Jeep Jk 2 Türer Rot lackieren lassen. Ist professionell lackiert und hat keine Abnutzungen. Diese würde ich...
  2. STARTECH Heckbügel für Jeep Grand Cherokee II WJ | WG '99 - '04

    STARTECH Heckbügel für Jeep Grand Cherokee II WJ | WG '99 - '04: Biete einen guten gebrauchten STARTECH Heckbügel für den Jeep Grand Cherokee II WJ | WG '99 - '04. Der Heckbügel besteht aus sauber verarbeiteten,...
  3. Frontgrill Chrom Jeep Grand Cherokee II WJ | WG Laredo '99 - '03

    Frontgrill Chrom Jeep Grand Cherokee II WJ | WG Laredo '99 - '03: Biete einen neuen Frontgrill Chrom für den Jeep Grand Cherokee II WJ | WG Laredo Bj. '99 - '03. Chrysler | Jeep Vergleichs-/Teilenummer: 5515...
  4. KBA Nummer für Org. WK II Felgen 20"

    KBA Nummer für Org. WK II Felgen 20": Hallo Zusammen ! hat zufällig jemand die KBA Nummer für WK II Original 20" Felgen Bezeichnung der Felgen : 68089126AA 20" x 8,0J ET +56,4...
  5. ScanGauge II / OBD II Diagnose

    ScanGauge II / OBD II Diagnose: Ich biete hier mein ScanGauge II an. Einfach in die OBD Buchse des Fahrzeugs stecken und fertig! Kenner wissen was das Gerät alles kann. Es gibt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden