Dana 44

Diskutiere Dana 44 im JEEP Wrangler TJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo, ich hab gerade erfahren, dass ich an der Hinterachse eine Dana 44 eingebaut habe, und das nicht so gängig ist. Ist das jetzt gut oder...

  1. #1 prehmium, 04.03.2011
    prehmium

    prehmium Jeeper

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Thomas
    Hallo,

    ich hab gerade erfahren, dass ich an der Hinterachse eine Dana 44 eingebaut habe, und das nicht so gängig ist.

    Ist das jetzt gut oder schlecht?????

    Gruß prehmium
     
  2. #2 Grizzly, 04.03.2011
    Grizzly

    Grizzly Kastenwagenmann

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    38
    Vorname:
    Mario
    nee, das ist absoluter Mist.

    Ich hab da aber noch eine Dana 35 liegen plug and play. Gib mir deine alte Achse und leg noch nen Fuffi drauf dann tausch ich :-):-):-)


    War ein Scherz...
    Freu dich das du eine 44er hast, andere wären froh drum. Und ja - die ist gut
     
  3. #3 B.Smithi, 04.03.2011
    B.Smithi

    B.Smithi Spinnenbändiger

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Markus
    Hi,

    alle deutschen TJ ab MJ 05 haben hinten die D44 drinnen. Dass ist die selbe Achse die sonst in den Rubi`s verbaut ist. Die D44 ist etwas stabiler als die, vorher verbaute, D35.

    Auch wenn diese Achse nur in den letzten MJ verbaut war und dadurch selten ist, hast du dadurch keine Nachteile, von denen ich wüsste. Ausser das sie evtl. ein klein bisserl schwerer ist, dafür aber auch stabiler.;-)

    Greetz

    Markus
     
  4. #4 Eagle Eye, 04.03.2011
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.239
    Zustimmungen:
    2.669
    Vorname:
    Carsten
    den wunsch die achse zu tauschen hast du spätestens dann,
    wenn du auf der suche nach einer bezahlbaren sperre bist.

    bis dahin ist die achse nicht schlechter als die 35er

    :wink
     
  5. larry

    larry ..geht so

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    3.569
    Zustimmungen:
    26
    Vorname:
    Gustav
    er hat ne 44er stahlachse, dafür gibt es genug sperren.
    das problem der kleinen auswahl an sperren gibt es nur mit den 44er aluachsen, wie sie im wj und z verbaut waren...
     
  6. #6 Dreckfahrer, 04.03.2011
    Dreckfahrer

    Dreckfahrer Master

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Uwe

    Also wenn es unbedingt sein muß können wir tauschen:-):-):-)



    Gruß Uwe
     
  7. #7 prehmium, 04.03.2011
    prehmium

    prehmium Jeeper

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Thomas
    Leider ist das Ding ohne TackLock.
    Kann ich da was nachrüsten?


    Gruß prehmium
     
  8. #8 Eagle Eye, 05.03.2011
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.239
    Zustimmungen:
    2.669
    Vorname:
    Carsten
    :huch a-ha.

    WARUM ??

    der sperre SOLLTE es doch egal sein,
    welches material das achsrohr hat :nachdenklich
     
  9. #9 Grizzly, 05.03.2011
    Grizzly

    Grizzly Kastenwagenmann

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    38
    Vorname:
    Mario
    Es sind ja auch nicht die Achsrohre die aus Alu sind, sondern das Diffgehäuse.
    Aber auch für die Aluminium-44er gibts gute Sperren. Der Ron hat ja auch eine verbaut.
    Und ich glaube preislich sollte da nicht viel Unterschied zu einer vergleichbaren Sperre für die Stahlachse sein.

    @prehmium
    ich könnte mir vorstellen das du bereits eine Tracloc drin hast. Überprüf das einfach mal. Wenns dir nicht reicht... der Markt ist voll mit mechanischen, pneumatischen und elektrischen Sperren. Such dir dann das aus was deinen Bedürfnissen entspricht. Aber ob du wirklich eine brauchst? Ich würde dann zuerst in ein vernünftiges Fahwerk investieren.
    Oder beides :-)
     
  10. #10 prehmium, 05.03.2011
    prehmium

    prehmium Jeeper

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Thomas
    Leider ist bei mir kein TrackLock eingebaut. Ist wohl für die Straße die harmlose Version.

    Was sollte ich denn am Fahrwerk machen?
    Mit den Seriendämpfern ist das Auto recht komfortabel.
    Höher legen hab ich vor, aber nur 2" damit nicht zuviel hinten dran hängt.

    Gruß prehmium
     
  11. #11 Dreckfahrer, 05.03.2011
    Dreckfahrer

    Dreckfahrer Master

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Uwe
    Hallo,

    zum Thema Lift.

    ...........Bodylift ca. 200€
    ...........Fahrwerk ab ca.700€ je nachdem was für eins, da sind die Meinugen
    aber sehr unterschiedlich!!!! Ich hab das 2" ProComp/MX drin und kann nicht klagen.


    Ich persönlich würde mich für ein Fahrwerk endscheiden ist eigendlich auch
    der geringere Aufwand.



    Gruß Uwe
     
  12. larry

    larry ..geht so

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    3.569
    Zustimmungen:
    26
    Vorname:
    Gustav
    geht nicht wegen z.b. unterschiedlicher abmaße der diffkörbe, wurde mir versichert.
     
Thema: Dana 44
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dana 44 sperre

    ,
  2. dana 44 hinterachse

    ,
  3. dana 44

    ,
  4. dana 44 achse,
  5. Dana 44 Hinterachse Übersetzung serie,
  6. dana 44 achsen,
  7. dana 44 achsen kaufen,
  8. hinterachse dana 44
Die Seite wird geladen...

Dana 44 - Ähnliche Themen

  1. Jeep WJ Teile / Querlenkerlager / Dana 30 Diff-Deckel / Kardanwelle vorne

    Jeep WJ Teile / Querlenkerlager / Dana 30 Diff-Deckel / Kardanwelle vorne: Hallo zusammen, anbei ein paar Links zu Jeep WJ Teilen: Querlenkerlager: Jeep Wj Längslenkerlager / querlenker Dana 30 Differentialdeckel: Jeep...
  2. Differential Dana 30 ausbauen HILFE

    Differential Dana 30 ausbauen HILFE: Moin möchte das Differential an der Vorderachse ausbauen.:help Steckachsen sind draußen. Leider bekommen ich es nicht raus. Abhe die Lagerklammern...
  3. Radlagerspiel HA Dana 35

    Radlagerspiel HA Dana 35: Servus, also irgendwie lässt mich die Hinterachse nicht los , nachdem alle Lärmquellen im Truetrac Diff besetigt worden sind wie größere...
  4. Dana 30 Achsschenkelblozen tauschen

    Dana 30 Achsschenkelblozen tauschen: Moin, der untere Achsschenkelbolzen rechts hat Spiel:nachdenklich, wenn ich das Rad in der Vertikalen vor und zurück bewege. Ich denke ich muss...
  5. Dana 35 4.11

    Dana 35 4.11: Hallo Passt die Hinterradachse von xj Cherokee eigentlich in den Wrangler yj? Gruß Bernd
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden