CJ7 V8 Schlauchdiagramm gesucht

Diskutiere CJ7 V8 Schlauchdiagramm gesucht im JEEP CJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo JEEPER, mein Motor ist jetzt mittlerweile ganz aufgebaut. Nun geht es an das anschließen der Heizwasserschläuche UND der...

  1. Chriss

    Chriss Jeeper

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Christian
    Hallo JEEPER,

    mein Motor ist jetzt mittlerweile ganz aufgebaut. Nun geht es an das anschließen der Heizwasserschläuche UND der Unterdruckverlegung. Habe heute Morgen mal gegoogelt, aber nichts passendes gefunden, da die in den USA noch die EGR Ventile, Aktivkohlefilter, Lufteinblasung.... angeschlossen haben. Kann damit garnix anfangen.
    Also, wer von Euch ist so nett und öffnet seine Motorhaube??
    Wäre schon wichtig, dass dann alles passt.
    Klar soweit sind die Kühlwasserschläuche ( da kann man ja "fast" nix falsch machen).

    Wärmetauscher:
    2 Anschlüsse an der Spritzwand (oben und unten). Welcher geht wo hin?

    Unterdruckdose am Verteiler: Wo hin auf der Spinne?

    Bremsunterdruckleitung: Wo von der Spinne an den Bremskraftverstärker?

    Alte EGR Ventile... sind noch auf der Spinne. Welche werden verschlossen, wenn nicht benötigt?

    Vergaser Holley 650 el. Choke: Unterdruck wo und woher?

    Viele, viele Fragen und jede Menge hilfe gesucht!! [​IMG]
    Bin für jede Antwort dankbar.
    Ein Bild von der Spinne ist dabei.
    [​IMG]

    Gruß
    chriss
     
  2. #2 Intruder66, 17.03.2011
    Intruder66

    Intruder66 love the old jeeps..they will go everywhere

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mario
    "Ein Bild von der Spinne ist dabei."


    Ich sehe kein Bild.:achselzuck

    650 Holly...watt hast du denn für einen Motor verbaut?
    [​IMG]
     
  3. Chriss

    Chriss Jeeper

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Christian
    AMC 360 oversize 6,0 ltr.
    [​IMG]
     
  4. #4 Intruder66, 17.03.2011
    Intruder66

    Intruder66 love the old jeeps..they will go everywhere

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mario
    [​IMG]

    Hallo,
    also 01 ist ein Waxventil (mit den 2 oder 3 Anschlüssen) das im Wasserkanal sitzt. Also da braucht mit nem Holley normal nix angeschlossen zu werden.

    An 02 sollte der Schlauch für den Bremskraftverstärker. Ist da nicht auch noch ein kleiner abgang mit drann? Dann kannste da auch dein Eco-meter usw mit anschliessen.

    An 03 solltest du den Stutzen für den Rücklauf des Wärmetauschers einschrauben. Ist das untere Rohr des Wärmetauschers das aus der Firewall schaut.

    An 04 kommt der Stutzen für die "Kurbelgehäuseentlüftung" die dann mit unten an den Holly rangeht.

    Vacuum für den Verteiler nimmste unten von dem extra dafür vorgesehen Anschluss am Holley (zumindestens beim 600 Holley).

    Ps.: nicht alle Holleys habe die selben Vacuum anschlüsse. Es gibt auch 650 die keinen extra Vacuum anschlüss haben, da muß man dann eben den Vacuum von der Ansaugbrücke abnehmen (zb. an nem extra abgang an 02). Was aber eben auf deine Ansaugbrücke mit ankommt und auf deine verbaute Nockenwelle usw. Je mehr du da "scharfe" sachen verbaut hast, wirst du weniger vacuum in bestimmten Situationen bekommen. Wichtig ist das du nen ordentliche Vacuum versorgung für den Zündverteiler hast damit das mit der Verstellung past.
     
  5. Chriss

    Chriss Jeeper

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Christian
    Danke für Deine Antwort. Warum ist denn der Anschluss für den Bremskraftverstärker so weit weg? Ich dachte immer, dass der Weg zum Bremskraftverstärker kurz sein muss.
    Was ist denn ein Eco-Meter? Ist das so eine Anzeige, wie sie die alten Opel hatten, mit rot und grün drin? Je mehr Gas man gab, zeigte der Zeiger in den roten Bereich. Ist sowas ein Eco-Meter?
    Die Kurbelwellengehäuseentlüftung habe ich doch im Deckel vom Öleinfüllrohr. Von dort geht sie in den Luftfilter. Kann ich die Öffnung auf der Spinne dann schliessen?
    Wenn ich das mit dem Wärmetauscher richtig verstehe, kommt dann der andere Anschluss von der Wasserpumpe, oder?
     
  6. #6 Intruder66, 17.03.2011
    Intruder66

    Intruder66 love the old jeeps..they will go everywhere

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mario
    Ob das mit dem Deckel reicht kan ich dir nicht sagen. Bei mir habe ich die entlüftungen beide angeklemmt. Warum der Asnchluß für den Bremskraftverstärker so weit weg ist kann ich dir auch nicht beantworten, ist aber bei meiner Edelbrock auch da vorn.
    Zum Wärmetauscher: Der Schlauch von der Wapu kommt oben an den Wärmetauscher und dann eben den anderen Schlauch vom untern Anschluß des Wärmetauschers an den kleinen Stutzen der Ansaugbrücke.
    Gruß Mario

    Ps, ja ein Eco meter ist das mit dem grünen und dem roten Bereich. Meiner hatte das original verbaut, ist aber bei der Renovierung rausgeflogen.
     
  7. Chriss

    Chriss Jeeper

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Christian
    Danke Mario. Das mit dem Wärmetauscher hat ja bestens geklappt. Das passt.
    Für den Bremskraftverstärker sollte ein ganz normaler Schlauch aber reichen, oder muss das eine Kunststoffleitung sein?
    Gehen bei dir beide Anschlüsse für die Kurbelgehäuseentlüftung in den Luftfilter??
    Wenn Du Zeit und Lust hast, kannst Du mir gerne ein paar Fotos schicken, wie das bei Dir aussieht.

    Gruß
    Chriss
     
  8. #8 Intruder66, 17.03.2011
    Intruder66

    Intruder66 love the old jeeps..they will go everywhere

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mario
    Für den Bremskraft verstärker solltest du nen Gummischlauch nehem der auch für Vacuum geignet ist. Denn ein einfacher Schlauch würde sich halt zusammen ziehen. Die anderen Schlüuche sind meist mit Gewebe innen verstärkt.
    Foto ...muß ich mal sehen. Habe gerade keinen Luftfilter verbaut. Hatte erst nen offenen Filter da war der hintere Anschluß eben (wie jetzt auch) unten am Holley angeschlossen und vorn hatte ich den Öldeckel in richtung Lufi gedreht. Jetzt ist das nen geschlossenes System und es kommt ein Schlauch an das Ansaugrohr, quasie vor dem Vergaser sodas eben die Dämpfe mit verbrannt werden.
     
  9. Chriss

    Chriss Jeeper

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Christian
    Ja, so wie du das hast, möchte ich das auch machen. Ich habe auch keinen offenen Luftfilter, sondern den originalen.
    Möchte auch das geschlossene System in dem die Öldämpfe mit verbrannt werden.
    Aber mach dir keinen Stress mit Fotos machen, oder so. Wie gesagt, nur wenn du Lust und Zeit hast. Wäre allerdings eine ganz große Hilfe. Aber jetzt schon mal vielen Dank für Deine Hilfe:tuscheln

    Grüße
    Chriss
     
  10. #10 Intruder66, 17.03.2011
    Intruder66

    Intruder66 love the old jeeps..they will go everywhere

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mario
    Ich werde mal sehen ob ich die Tage den neuen Holley aufgebaut bekomme, dann mache ichauch gleich den anderen Lufi anschluß wieder drann und dann auch mal ein Bild. Der alte Holey drückt überall Benzin raus, deswegen ist das im MOment eben auch auseinander.;-)
     
  11. Chriss

    Chriss Jeeper

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Christian
    O.K. wäre schön, wenn du an mich denkst. Schönen Abend noch und "keep on Jeeping":D
     
Thema:

CJ7 V8 Schlauchdiagramm gesucht

Die Seite wird geladen...

CJ7 V8 Schlauchdiagramm gesucht - Ähnliche Themen

  1. Umbau Jeep CJ7

    Umbau Jeep CJ7: Hallo zusammen, Hab vor kurzen einen 1980er Jeep CJ7 gekauft. Dazu als Schmankerl gab es noch einen AMC 360 cui-Motor mit TH400...
  2. Lenkradstellung CJ7 ungewöhnlich

    Lenkradstellung CJ7 ungewöhnlich: ihr Lieben hier, bei einigen Renovierungsarbeiten an meinem CJ7 BJ 1981 AMC V8 habe ich unter anderem das Zündschloss getauscht und das...
  3. Jeep cj7 1978 Original Farbton

    Jeep cj7 1978 Original Farbton: Servus, bin auf der Suche nach dem Original Farbton von 1978. Ich benötige die Farbe G7 Alpin White , über diesen Lackcode kann man sie aber...
  4. Erfahrungen mit Drosselklappenspacer gesucht

    Erfahrungen mit Drosselklappenspacer gesucht: Hallo zusammen, hat jemand schon persönliche Erfahrungen mit diesen 25mm Spacern zum Einbau unter der Drosselklappe gemacht? Speziell am 4.0l...
  5. Rahmenaufnahme cj7

    Rahmenaufnahme cj7: [ATTACH]Servus, Hat einer Ahnung was man, oder wann man an den Bodyaufnahmen vom Rahmen was erneuert oder verstärkt ? Den jetzt nach dem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden