Check Engine

Diskutiere Check Engine im JEEP Cherokee XJ Forum im Bereich Cherokee/Liberty; Hallo zusammen, Ich habe ein kleines Problem vielleicht ja auch ein großes. Fahrzeug springt auch nicht an, Check Engine Lampe brennt nicht und...

  1. #1 Last Warrior, 08.03.2010
    Last Warrior

    Last Warrior Newbie

    Dabei seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    Hallo zusammen,

    Ich habe ein kleines Problem vielleicht ja auch ein großes. Fahrzeug springt auch nicht an, Check Engine Lampe brennt nicht und es ist kein Zündfunke vorhanden. Motor dreht einwandfrei durch.
    Hat von euch einer das Problem schon gehabt??
    Kann deshalb auch keinen Fehlercode mehr auslesen, kann vielleicht das Steuergerät defekt sein?

    :nachdenklich
     
  2. #2 Eagle Eye, 08.03.2010
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    33.509
    Zustimmungen:
    7.699
    Vorname:
    Carsten
    hallo ANDREAS.

    um dir auf die schnelle behilflich sein zu können,
    fehlen weitere daten:

    • welches fahrzeug
    • welches baujahr
    • wieviel km
    • was bereits dagegen unternommen
    wenn das geklärt ist,
    tendiere ich zu aller erst zum OT-geber.
    da dieser erfahrungsgemäß gern seinen dienst quittiert
     
  3. #3 offroaddriver, 08.03.2010
    offroaddriver

    offroaddriver Guest

    hör mal ob deine benzinpumpe anläuft wenn du die zündung anmachst...sie sollte dann etwa 5sec anlaufen.....
     
  4. #4 Last Warrior, 09.03.2010
    Last Warrior

    Last Warrior Newbie

    Dabei seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    Vielen Dank für euere Ratschläge.
    Hier nochmal das Problem:
    Wenn ich die Zündung anmache brennt die engine Kontroll-Lampe nicht. Benzinpumpe läuft auch nicht Motor dreht durch springt aber nicht an. Es ist auch kein Zündfunke vorhanden.
    Jeep Cherokee XJ High Output Bj. 92 ca. 162.000 km
    Fahrzeug lief bis zu diesem Zeitpunkt problemlos.
    Im voraus Danke für euere Hilfe

    Gruß Andreas
     
  5. #5 Dietmark, 09.03.2010
    Dietmark

    Dietmark Master

    Dabei seit:
    19.09.2007
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Dietmar
    Lies mal den Fehlerspeicher aus mit der Zählmethode.
     
  6. #6 Eagle Eye, 09.03.2010
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    33.509
    Zustimmungen:
    7.699
    Vorname:
    Carsten
    in diesem zusammenhang immer wieder gern der OT geber.
    leider läßt der sich nicht ohne weiteres durchmessen.

    und weiterhin fällt mir dieser keramik-widerstand ein.
    der ist doch auch häufig mal der übeltäter.

    also, so langsam musst du mal was ausprobieren.

    schau mal nach dem keramik-widerstand.
     
  7. #7 offroaddriver, 09.03.2010
    offroaddriver

    offroaddriver Guest

    motorsteuergerät im eimer...das selbe hatte ich vor vielleicht einer woch....keine zündfunke, keine benzinpump....

    du hast pn
     
  8. #8 offroaddriver, 10.03.2010
    offroaddriver

    offroaddriver Guest

    @EE....

    der OT-geber :nö hat nix mit der benzinpumpe zu tun...auch wenn dieser defekt ist muss die pumpe für 5sec oder so:grübel druck aufbauen...das selbe problem hatte ich doch auch vor kurzem...das wird zu 99% das SG sein.....wenn der wiederstand defekt wäre dann müsste er aber funken haben....:nachdenklich...zündschloss kann man auch ausschließen da er ja orgelt somit wir klemme 15 geschaltet.....

    gruß

    sascha
     
  9. #9 White Savage, 10.03.2010
    White Savage

    White Savage Guest

    N'abend.......:ciao!

    Na das ist ja fast so wie "Rate mal mit Rosenthal" hier :achselzuck.......wenn den überhaupt noch jemand kennt??? :cool.

    Na ja - aber das hilft dem Andreas ja nicht wirklich weiter :nachdenklich - und das MSG ist natürlich möglich, aber eine nicht ganz preiswerte Lösung! Und bevor ich da drangehen würde, würde ich erst einmal andere Dinge ausschließen!

    Also ein wenig systematisch vorgehen:

    • Erstmal alle Sicherungen checken - der Teufel ist ein Eichhörnchen.....:bäh
    • Fehlerspeicher auslesen wie Dietmar gesagt hat würde ich danach mal als erstes machen - mit dem 92er HO kann man zumindest mit der "Schlüsselmethode" da auch mal selbst ran.
    • Benzinpumpe läuft oder läuft nicht....:grübel - Andreas, Du sagst, sie läuft nicht! Wenn der Fehlerspeicher nichts hergeben sollte, würde ich auch einen Defekt an der Benzinpumpe nicht ausschließen - die mal brücken und schauen, ob sie läuft, wenn direkt Strom draufkommt. Wenn nicht - Pumpe defekt.
    • Kein Zündfunke - OT-Geber und Zündspule wären hier für mich die ersten Verdächtigen - aber auch die anderen Komponenten der Zündanlage (Kabel, Stecker, Kappe) - ich weiß ja nicht, wie geprüft wurde, ob ein Zündfunke da ist oder nicht:grübel
    Wenn das alles abgearbeitet ist, kann man möglicherweise weiter sehen. Hilfreich ist es bestimmt, wenn der Wagen mal irgendwo ans Diagnosegerät könnte.......
     
  10. #10 offroaddriver, 10.03.2010
    offroaddriver

    offroaddriver Guest

    hallo...

    ich habe mit andreas heute mittag telefoniert....diese sachen hat er alle abgearbeitet und stand dann so da wie ich....
     
  11. #11 White Savage, 11.03.2010
    White Savage

    White Savage Guest

    Was hat denn dann das Auslesen (oder "Ausblinken") des Fehlerspeichers ergeben? :nachdenklich
     
  12. #12 offroaddriver, 11.03.2010
    offroaddriver

    offroaddriver Guest

    hi holger....

    die motor kontollleucht funzt nicht und somit kann er nicht ausblinken....wie gesagt er hat alle sicherungen geprüft, das relais der beninpumpe gebrückt " dann läuft diese an"...den vorwiderstand gebrückt keine besserung...zündfunken an der zündspule geprüft " auch da kein funken"...zündschloss schaltet klemme 15 "motor dreht aber das steuergerät gibt nix frei"...wenn der ot-geber defekt wäre würde trotzdem die pumpe für 5sec oder so druck aufbauen....

    gruß sascha
     
  13. #13 White Savage, 11.03.2010
    White Savage

    White Savage Guest

    Na, dann wäre hierfür höchstens noch die Frage zu beantworten, ob die Leuchte nicht leuchtet, weil die Glühbirne defekt ist oder weil das MSG defekt ist.........:pfeiffen

    Ich würde dann mal versuchen, leihweise ein funktionierendes MSG zu verbauen - was anderes bleibt wohl nicht, ohne horrende Kosten zu produzieren!
     
  14. #14 offroaddriver, 11.03.2010
    offroaddriver

    offroaddriver Guest

    ich habe ihn an eine firma in dortmund vermittelt die schlachten nur jeep´s dort hat er die option es zurück zuschicken und das er das geld wieder bekommt wenn es nicht der fall ist das sein defekt ist....naja die chance ist 50/50 und ich persönlich glaube nicht das die birne defekt ist....dadurch das ich den fall von mir selbst kenne denke ich ganz stark das es das MSG ist.....
     
  15. #15 White Savage, 11.03.2010
    White Savage

    White Savage Guest

    Na ja, Andreas kann ja mal berichten - anyway: 'nen Kumpel von mir (90er nonHO) dachte auch, dass sein MSG im Eimer war............das Ende des langen Liedes war dann, dass der vor einem 3/4 Jahr neu eingebaute TPS doch wieder den Geist aufgegeben hatte und der Ursprung allen Übels war.

    Wäre zudem die preiswertere Lösung als ein MSG........
     
  16. #16 offroaddriver, 11.03.2010
    offroaddriver

    offroaddriver Guest

    ja lassen wir ihn berichten....die symtone stimmen mit meinen überein und daher denke ich mal das es das auch ist...aber warten wir es ab....


    wenn es das nicht war dürft ihr mich steinigen.....:genau
     
  17. #17 Last Warrior, 21.03.2010
    Last Warrior

    Last Warrior Newbie

    Dabei seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    er läuft wider

    Hallo zusammen,

    ich wollte euch nur kurz mitteilen, dass nach langem hin und er der Dicke wieder fährt. Um es kurz zu machen, dass Motorsteuergerät war defekt. Nach vielen Telefonaten habe ich ein gebrauchtes bekommen und eingebaut, nachdem der Widerstand ebenfalls erneuert wurde, fährt er nun wieder:tanz
    Danke für euere Tips.

    Andreas
     
  18. #18 offroaddriver, 21.03.2010
    offroaddriver

    offroaddriver Guest

    :daumen kein thema andreas....: gib5...puhhh habe ich mir die steinigung gespart wenn es das MSG nicht gewesen wäre...
     
  19. #19 White Savage, 21.03.2010
    White Savage

    White Savage Guest

    Och menno......und ich hatte mich schon so gefreut :bäh

    Aber da Du ja so gut im Glaskugel-Lesen bist - wer weiß, vielleicht liegst Du ja auch bei meinem Problem richtig.:nachdenklich

    @Andreas: Schön zu hören, dass er wieder läuft! :daumen
     
Thema:

Check Engine