Bodylift und Fahrwerk am YJ

Diskutiere Bodylift und Fahrwerk am YJ im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; moinsen leute! im januar möchte ich im rahmen der anstehenden hauptuntersuchung meinem spielzeug was gutes tun und dachte an ein 2,5" FW und ein...

  1. riese

    riese you can follow me....but it's gonna hurt !

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    daniel
    moinsen leute!

    im januar möchte ich im rahmen der anstehenden hauptuntersuchung meinem spielzeug was gutes tun und dachte an ein 2,5" FW und ein 3" Bodylift. Ich möchte etwas später 33x12,5 reifen zunächst auf die serienfelgen ziehen und eine bushwacker cut-out verbreiterung anbauen damit die lauffläche für den tüv auch abgedeckt ist.

    wenn ein 2,5" FW verbaut wird muss man ja nicht wirklich viel sonst ändern - hab ich mir sagen lassen. aber wie ist es wenn man gleichzeitig noch ein 3" BL verbaut? muss da noch irgendwas anderes zusätzlich geändert werden?

    und das mit den 12.5ern auf der serienfelge die ja 7" breit ist...geht das für so 1 bis 2 monate bis neue felgen gekauft sind oder müssen da gleich neue felgen mit dabei?

    danke schonmal für eure antworten und :Mods

    haut rein und viel spaß beim an-der-ampel-auf-die-nachbarn-runtergucken :-)
     
  2. #2 MarkusYJ, 14.11.2009
    MarkusYJ

    MarkusYJ Black Digger

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    1.253
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Markus
    Hi also was beim 3 " Body geändert wird ist nur die AUfhängung des Auspuffs, Dann mußt du " vierleicht" deine Tankschläuche verlängern. Und dann beim Schalthebel was an der Manschatte machen und den Schalthebel gerade Biegen das du dein Ruckwertsgank noch rein bekommst.UNd den Kühler tiefer setzten, das wars dan eigentliche. http://www.jeep-community.de/showthread.php?t=261
    Da Steht das meiste drin.

    Mit den Felgen auf den Reifen wirst net glücklich. Da brauchst du gleich die Neune Felgen.
     
  3. #3 trudelpups, 14.11.2009
    trudelpups

    trudelpups Vielen Dank für nichts !

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    7.281
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    Arnd
    ...........und bei 33X12,5 Reifen reichen die Cut Out Flares nicht um alles abzudecken.Schau her ,http://www.jeep-community.de/showthread.php?t=3114&page=17.:genau
    Zumindest wenn Du Felgen in 10 " nimmst,must Du ein wenig mit Gummiband an den Rändern nachhelfen damit der Tüv zufrieden ist.
    Längere Tankschläuche braucht es bei 3 " Bodylift in jedem Fall.
    Und beim Einbau darauf achten das sich die Lenksäule mit auseinanderschiebt,da haben wir aber auch einen Link zu.Find ihn nur gerade nicht.:nachdenklich
     
  4. riese

    riese you can follow me....but it's gonna hurt !

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    daniel
    vielen dank ihr beiden! is echt aufschlussreich. und ich hätte niemals erwartet dass die bushwacker das nicht abdecken....-.- die sin einfach zu geil.
    naja mal sehn wie ich das ganze dann gestalten werde^^

    haut rein!
     
  5. #5 Intruder66, 14.11.2009
    Intruder66

    Intruder66 love the old jeeps..they will go everywhere

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mario
    Hallo, er hat ja auch nicht gesagt das er damit glücklich werden möchte , sondern wollte lediglich wissen ob er die Reifen da 1-2 Monate drauf laufen lassen kann. Und das geht auf jeden Fall denke ich. Ich selbst fahre 35"x 13,5 x15 auf 8,5" x15" ohne Probleme. Der Vorteil ist das du im Gelände schön mit dem Reifendruck runter gehen kannst, was beim Gelände fahren auf Steinen, über Bäume usw dem Reifen schönen Gripp gibt da sich der Reifen schön anschmiegen kann ohne zu grosses Risiko das du den Reifen von der Felge ziehst. Gruß Mario

    So sieht das dann aus: 1 - 2

    Ps.:
    und hier mal vorn 35x12,5x15 auf 10"x15 Stahl & hinten zum vergleich eben35x13,5x15 auf 8,5x15 Alu-Bild-

    Das einzige was du bedenken mußt, ist das ein so breiter Reifen auf der schmalen Felge etwas rund sitzt. Also wie ein Ballon,der Reifen läuft also hauptsächlich auf der Reifenmitte anstatt auf der ganzen Lauffläche (Bild siehe den Sand auf den Reifen). Für Offroad super , nasse Strassen , Autobahn oder Schnee... würde ich lieber lassen.
     
  6. riese

    riese you can follow me....but it's gonna hurt !

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    daniel
    danke für die info. sowas wollte ich hören^^. das mit den reifen auf der serienfelge sollte auch nich für 100 jahre sein.
    du scheinst ja mit deinem karren auch einiges vorzuhaben so wie der aussieht :-)
     
  7. #7 Eagle Eye, 15.11.2009
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.594
    Zustimmungen:
    2.167
    Vorname:
    Carsten

    hallo DANIEL,

    DANIELJETZT hier im forum hat ein 2,5" fahrwerk und einen 2" BL.

    reicht aus, um die reifen verschränken zu lassen.

    er hat dazu die reifenkombi 33 x 10,5 auf der serienfelge.

    ist meiner meinung nach ein sehr schönes gesamtbild.

    die lauffläche ist abgedeckt und der reifen baut schön hoch.

    nur als denkanreiz ;-)
     
  8. LCG

    LCG Oldschool Jeeper

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    1.664
    Zustimmungen:
    14
    Vorname:
    Peter
    12,5er auf Serienfelge (7'') wird nix!
     
  9. riese

    riese you can follow me....but it's gonna hurt !

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    daniel
    soooooo....jetzt mal mein plan!

    ich hab jetz alles bestellt und bastel das dann um.
    ich wollte ja 33x12,5 mud t/a km2 haben, gibts hier leider nur in 32x11,5. also hab ich diese genommen.
    dann die bushwacker flares, ich glaub bei den 11,5 ern reichen die auch aus, um die lauffläche abzudecken.
    und es wird kein bl geben, zumindest nicht jetzt. einfach nur ein 2,5" fw rein und gut is es bis mein goldesel mal wieder aufm pott war.
    die felgen sind modular 8x15, sind auch schon angekommen :-)
     
  10. #10 AMC Jeeper, 21.11.2009
    AMC Jeeper

    AMC Jeeper Der Kutscher kennt den Weg!

    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Harald
    Bei 2,5" ohne BL schleift es schon beim Bordstein hoch fahren.
    Ich hatte33x12,50 auf 8x15 et-15 und 3,5" Trailmaster und 3" BL und er hat beim verschränken hinten an der Karosserieecke geschliffen.
    Und vorne im Kotflügel über der Achse, mit ausgehängtem Stabi.

    Da kannste kein Meter Gelände fahren.

    Gruß Harald
     
  11. riese

    riese you can follow me....but it's gonna hurt !

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    daniel
    mmh. gelände hab ich erstmal noch hintenangestellt, wegen dieser geringen freiheit. aber ich möchte bei nächster gelgenheit noch neue 31er schäkel einbauen.
    dann müsste das doch reichen oder? und zum einbau der schäkel...is das kompli doer stell ich mir das so richtig vor: achse und rahmen stützen, alten schäkel abbauen, neuen rein und festballern....??
    ich hab vor im sommer ein BL einzubauen. 3" oder 2" weiss ich noch nich.
     
  12. #12 mad joe, 22.11.2009
    mad joe

    mad joe Was man nicht selber macht, wird nix!

    Dabei seit:
    25.09.2007
    Beiträge:
    4.310
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Joachim

    Hinten links wirds ein bischen eng werden, weil die Schraube oben am Rahmen von innen nach aussen gesteckt und der Tank im weg ist.
    Ach ja! Die Buchsen im Rahmen solltest du bei der Gelegenheit auch Prüfen und ggf. Tauschen, falls die schon Pörös oder Abgenutzt sind.
     
  13. #13 Intruder66, 22.11.2009
    Intruder66

    Intruder66 love the old jeeps..they will go everywhere

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mario
    Moin,
    das Tauschen ist normal nicht sonderlich kompliziert. Ur wie schon gesagt wurde ist beim YJ original der Schrauben kopf innen zum Tank hin. Geht aber normal mit etwas gefummel. Ansonsten etwas austreiben absägen und den rest austreiben, dann brauchste halt ne neue Schraube. Oder manch anderer senkt den Tank ab. Beim zusammenbau kannste dann den Bolzen von aussen stecken dann haste später auch nicht wieder das Problem. Gruß Mario
     
  14. riese

    riese you can follow me....but it's gonna hurt !

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    daniel
    cool hatte ich gar nich bedacht...aber jetz wo ihrs sagt leuchtets ein^^
     
  15. #15 Eagle Eye, 23.11.2009
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.594
    Zustimmungen:
    2.167
    Vorname:
    Carsten
    "sägen" finde ich spassig.

    sind gehärtete schrauben.
    die "sägst" du nicht mal eben so durch.

    auch die flex kommt da ganz besch... hin.

    ich habe einen elektro-fuchs-schwanz nebst 3 blättern verheizt dabei.

    den tank ausbauen geht schneller als alles gefummel.

    und wenn du dann nach 4 monaten feststellst, dass du die schäkel eh nimmer haben möchtest, ärgerst dich wegen der ganzen arbeit.

    also überleg es dir gut bis verdammt gut, ob du das willst.

    erst den BL, dann passt das vorübergehend auch mit den reifen
    und dann ein 2,5" fahrwerk rein.
     
  16. #16 Intruder66, 23.11.2009
    Intruder66

    Intruder66 love the old jeeps..they will go everywhere

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mario
    Also mit nem großen Winkeschleifer sollte das ja nun gar kein problem seien da hin zukommen. Ohne das richtige Werkzeug geht sowieso nix am Auto:monk. Und oftmals geht es auch so den Bolzen rauszufummeln wenn er noch nicht im Gummi oder in der buchse festgegammelt ist.
    gruß Mario
     
  17. riese

    riese you can follow me....but it's gonna hurt !

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    daniel
    naja die sache mit den schäkeln würd ich dann auf eine der beiden arten lösen....bin aber grad dabei auf ein 4" fahrwerk umzusteigen und den rest wegzulassen. ich fahre wie gesagt grad das serienfahrwerk und die 31er schlappen...das geht ganz gut. aber damit das nicht mehr an der verbreiterung schleifen kann wenn der mal eintaucht und mir meine bushwackers kaputt macht soll der höher als das 2,5" sein....daher jetz der plan mit dem 4". da brauch ich zwar aller wahrscheinlichkeit nach die absenkung des getriebes (is ja dabei) oder den sye. für sye hab ich grad aber kein geld mehr.
    und mehr als die betriebeabsenkung is da ja auch nicht anders wenn ich das so richtig gelesen hab ich den threads hier zu fahrwerken.
    solltet ihr was anderes wissen was ich vielleicht überlesen hab wäre ich euch dankbar wenn ihr mir das mitteilt :daumen
     
Thema:

Bodylift und Fahrwerk am YJ

Die Seite wird geladen...

Bodylift und Fahrwerk am YJ - Ähnliche Themen

  1. Sunrider Top YJ

    Sunrider Top YJ: Suche ein Sunrider Top für meinen YJ, neu nicht mehr lieferbar? Habt ihr einen Tip?
  2. Suche Schaltplan für YJ

    Suche Schaltplan für YJ: Hallo Ich möchte an meinem 93er YJ die Tankanzeige wieder zum funktionieren bringen und suche dafür einen Schaltplan. Die Uhr ist getestet und...
  3. Benötige ein Lenkrad für einen Jeep Wrangler YJ

    Benötige ein Lenkrad für einen Jeep Wrangler YJ: Hallo, hat jemand eine Idee wo ich ein Lenkrad für mein Fahrzeug bekommen kann? Es sollte mit Gutachten sin da ich zum TÜV muß. Weiterin suche ich...
  4. SOLD - Jeep YJ, 2,5l, Gasanlage, Hardtop, Softtop, viel Zubehör

    SOLD - Jeep YJ, 2,5l, Gasanlage, Hardtop, Softtop, viel Zubehör: [ATTACH] Wegen Umstieg auf den neuen Jeep Wrangler JL verkaufe ich meinen bisherigen Daily Driver Jeep Wrangler YJ. - Baujahr Oktober...
  5. Fahrwerk zu weich...

    Fahrwerk zu weich...: Hallo alle zusammen... Ich muss mal wieder stören. Obwohl man(n) ja weiß, daß die Amis ja gern etwas schwammiger sind, empfinde ich meinen WJ...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden