Benzinverbrauch TJ

Diskutiere Benzinverbrauch TJ im JEEP Wrangler TJ Forum im Bereich Wrangler; Bei einem Wrangler nach dem Verbrauch zu fragen ist irrelevant, entweder du liebst ihn und fährst ihn, oder du schaust auf den Verbrauch und...

  1. #41 Falkili, 07.09.2022
    Falkili

    Falkili livin´on a rig

    Dabei seit:
    24.12.2012
    Beiträge:
    3.026
    Zustimmungen:
    2.709
    Vorname:
    Falk
    Sooo irrelevant isses nicht.
    Mir ist auch relativ egal, was meine Kisten so durchjauchen.
    Allerdings macht es Sinn, wenn man es hin und wieder beobachtet.
    Damit sieht man dann eventuelle Schäden, z.B. bei der Lamndasonde.
    Also: Hält sich der Verbrauch im Rahmen (so 12 bis 16L/100km), dann is doch alles tutti.
    Säuft der kleine deutlich über 20L/100lm und ist nicht höher/breiter mit riesen Schuhen, dann sollte man Fehler suchen.
    Sonst nicht...
     
    TomJK, IndianJakysSpirit, jeeptom und 2 anderen gefällt das.
  2. #42 jeeptom, 07.09.2022
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    6.182
    Zustimmungen:
    4.755
    Vorname:
    Tom
    Ich hatte Jeep Wrangler TJ 2.5, Cherokee XJ 4.0, und jetzt den Grand ZJ 5.2.
    Irgendwie war und ist bei allen Fahrzeugen der Verbrauch etwa gleich bei 14--16l.
    Nur der Preis für das Volltanken hat sich geändert.
     
    IndianJakysSpirit und QZ110 gefällt das.
  3. #43 pspeter, 13.09.2022
    pspeter

    pspeter Newbie

    Dabei seit:
    17.06.2021
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Peter
    Sehe das etwas differenzierter;
    Als reines Hobby Wochenend Spaßauto mit 1000km laufleistung/jahr können es sogar 30liter sein, wäre wurscht! Als daily driver wäre es schon ein Unterschied ob 13liter oder 20liter bei knapp 2€ Benzinpreis, dann wäre vermutlich so ein moderner Diesel wrangler die bessere option...
     
  4. #44 jeeptom, 13.09.2022
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    6.182
    Zustimmungen:
    4.755
    Vorname:
    Tom
    Meine oben genannten Fahrzeuge waren und sind Dailys und wenn der Spritpreis noch weiter steigt muss ich eben
    auf die eine oder andere Vergnügungsfahrt verzichten. Aber auf die Arbeit muss ich irgendwie kommen und ein anderes
    Fahrzeug kann und möchte ich mir nicht anschaffen.
    Und über einen modernen Diesel will noch nicht mal nachdenken.
    Das gesparte Spritgeld verfeuert man später irgendwann in teure Motorteile, Einspritzpumpen oder Turbos.
     
    IndianJakysSpirit, Falkili und XJ_ens gefällt das.
  5. #45 christian73, 17.09.2022
    christian73

    christian73 STIFF-Master

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    41
    Vorname:
    Chris
    also mal jetzt "AUF GANZ BLÖDE": FORD bietet einen universellen umrüstbausatz von verbrenner auf elektroantrieb um und zwar mit kräftig leistung. dieser markt wird DEFINITIV größer mit den umrüstsätzen. sobald das ´problem´ mit den akksu gelöst ist (lange haltbarkeit und höhere einergeidichte), dann könnte ich mir vorstellen den verbrenner aus den jeep zu ersetzten. lgc.

    link:

    Golem.de: IT-News für Profis
     
Thema: Benzinverbrauch TJ
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep wrangler benzinverbrauch

    ,
  2. jeep wrangler tj 4.0 verbrauch hoch

    ,
  3. jeep wrangler tj verbrauch hoch

    ,
  4. wieviel verbraucht der 4 l tj motor wirklich?,
  5. wie hoch ist der Verbrauch wirklich tj 4 l sutomatik/?,
  6. verbrauch wrangler 4l,
  7. verbrauch jeep tj,
  8. jeep wrangler tj verbrauch,
  9. verbrauch jeep wrangler tj 4.0,
  10. jeep wrangler spritverbrauch,
  11. jeep wrangler tj 4.0 verbrauch,
  12. Benzinverbrauch Jeep Wrangler 2 5 TJ,
  13. wieviel verbraucht die 4l maschine im wrangler wirklich?