Banner 50300 Batterie im FL-XJ / passt oder passt nicht?

Diskutiere Banner 50300 Batterie im FL-XJ / passt oder passt nicht? im JEEP Cherokee XJ Forum im Bereich Cherokee/Liberty; Hi Leute, ich brauche demnächst eine neue Batterie für den 99er. Da die Banner UniBull ja hochgelobt wird und mit der auch das Problem der...

  1. Matze

    Matze Master

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    Hi Leute,

    ich brauche demnächst eine neue Batterie für den 99er.
    Da die Banner UniBull ja hochgelobt wird und mit der auch das Problem der verdrehten Polanordnung keines mehr ist, würde ich gerne so eine verbauen.

    Nun lese ich immer wieder, daß die 50300 in den XJ passen würde. Gilt das nur für den preFL?? Denn die ist ja 190mm hoch. Bekommt man die ordentlich festgeschraubt mit diesem "suboptimalen" Halter?
    Heute wollte ich eigentlich mal die Bosch aus dem CJ in den XJ bauen - die ist auch 190mm hoch. Entweder hab ich mich zu blöd angestellt oder das passt einfach nicht richtig...

    Die 50200 ist nur 175mm hoch und würde auf jeden Fall passen - aber die hat nur 58Ah...

    Desweiteren frage ich mich, wie das mit diesem Haltebügel aussieht, wenn die Pole auf der richtigen Seite sind - da kommt der Halter doch verdammt nahe an den Pluspol ran, oder?

    Hat jemand mal ein Bild zur Hand, auf dem man eine passende und korrekt eingebaute Batterie beim FL sieht?

    Bei mir sieht's momentan noch so aus: das ist auch Quark..

    [​IMG]

    Oh Mann... da lob ich mir einen gescheiten Batteriehalter - so wie im CJ...

    :ciao
     
  2. HeRu

    HeRu Keine Zeit für Jeep

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4.269
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Heiko
    Vileicht hilft dir das!

    http://www.jeep-community.de/showpost.php?p=155491&postcount=47

    Ist glaub ich die 50500, musste allerdings unten von der Plastikwanne jeweils den rand links und rechts weg schneiden. Ich hab die aussparung nur so groß wie der Fuß zum festklemmen ist gemacht, so steht die Batteri immernoch bomben fest!!
     
  3. Matze

    Matze Master

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    Hallo Heiko,

    danke für die Bilder.
    Hast Du auch ein Bild mit dem Halter oben drüber? Scheint der gleiche "diagonale" Halter zu sein, wie bei mir...

    :ciao
     
  4. #4 DIRTY-EGG, 21.11.2010
    DIRTY-EGG

    DIRTY-EGG Rubi-Treiber

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    Rolf
    die 50300 passt ohne änderungen prolemlos rein..:genau
     
  5. Matze

    Matze Master

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    OK, danke.

    Dann werde ich mir wohl mal eine 50300 besorgen.

    Wenn noch jemand ein Bild von einer eingebauten, 190mm hohen, Batterie mit diesem "Diagonal-Halter" hat, würde mich das allerdings noch etwas beruhigen... ;-)

    :ciao
     
  6. #6 500kalle, 22.11.2010
    500kalle

    500kalle Cologne-Crawlers

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Kalle
    Hab die gleiche BANNER wie der Heiko, da kannst Du den originalen Halter knicken, der drückt Dir die langen Polabdeckungen deer Batterie zu Matsch, schneid am Halter die Mittelstrebe weg und verbinde die, an der Batterie anliegenden, Winkelbleche mit nem Flacheisen(oberhalb der Muttern) und je einer zweiten Mutter, oder nem stabilen Lochstreifen, dann hält alles und PASST auch!!!
    Kalle
     
  7. ck188

    ck188 Member

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Christian
    Ich habe die 50300 jetzt auch eingebaut, nachdem meine alte, das war wohl noch die erste ab Werk :-), langsam bei der Kälte schlapp macht. Passt einwandfrei rein, die Befestigungen reichen gerade so.
     
  8. Matze

    Matze Master

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    So, die Batterie ist drin.

    Den kleinen Blechhalter muß man rumdrehen und die Gewindestange mit zwei Muttern (eine drunter, eine drüber) fixieren. Dann passt es so halbwegs.

    Optimal ist das noch nicht (mir ist da zu viel Metall in der Nähe des Pluspols), aber jetzt bleibt's erstmal so.

    [​IMG]

    Wenn noch jemand Bilder von besseren Lösungen hat - immer her damit...

    :ciao
     
  9. #9 jeeptom, 30.11.2010
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    5.968
    Zustimmungen:
    4.422
    Vorname:
    Tom
    Unter der Haube von meinem 99er schauts so aus:


    [​IMG]



    Die Haltewinkel an der Längsseite der Batterie sind, wegen der abweichenden Batterieform, mit 4Kant Eisen unterstützt und die Bodenaufnahme zur Motorseite ist nachgearbeitet.



    Ich brauche demnächst auch mal wiedere eine neue Batterie. :pfeiffen
     
Thema: Banner 50300 Batterie im FL-XJ / passt oder passt nicht?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Defender Batteriehalter bauen

    ,
  2. jeep cj batteriehalter

    ,
  3. banner 50300