Automatikgetriebe Ölstandkontrolle

Diskutiere Automatikgetriebe Ölstandkontrolle im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; TO INSPECT THE TRANSMISSION FLUID LEVEL WARNING: USE EXTREME CAUTION WHEN THE ENGINE IS OPERATING. DO NOT PUT YOUR HANDS NEAR THE DRIVE BELT,...

  1. #1 Erdschi, 10.09.2017
    Erdschi

    Erdschi Jeeper

    Dabei seit:
    13.09.2015
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    17
    TO INSPECT THE TRANSMISSION FLUID
    LEVEL
    WARNING: USE EXTREME CAUTION WHEN THE
    ENGINE IS OPERATING. DO NOT PUT YOUR
    HANDS NEAR THE DRIVE BELT, PULLEYS OR FAN
    BLADE. DO NOT STAND IN A DIRECT LINE WITH
    THE FAN BLADE.
    (1) Be sure transmission fluid is at normal operating
    temperature. Normal operating temperature is
    reached after approximately 15 miles (25km) of operation.
    (2) Position the vehicle on a level surface. This is
    important for an accurate fluid level check.
    (3) While sitting in driver seat, apply brakes and
    place gear selector in each position, then move the
    selector to:
    † XJ vehicles-P (Park).
    † YJ vehicles-N (Neutral).
    (4) Apply parking brake.
    (5) Raise hood and wipe off dipstick handle to prevent
    dirt from entering fill tube. Then remove transmission
    fluid level indicator (dipstick) and wipe clean
    with a wiping cloth.
    (6) Install dipstick and verify it is seated in fill
    hole or tube.
    (7) Remove dipstick, with handle above tip, take
    fluid level reading. If the vehicle has been driven for
    at least 15 minutes before inspecting fluid level,
    transmission can be considered hot and reading
    should be in the OK area. If vehicle has run for less
    than 15 minutes and more than 60 seconds transmission
    can be considered warm and reading should be
    above MIN mark. Add fluid only if level is below
    MIN mark on dipstick when transmission is warm
    (Fig. 4).
    CAUTION: Do not overfill automatic transmission,
    leakage or damage can result.
    AUTOMATIC TRANSMISSION FLUID
    SPECIFICATION
    When it becomes necessary to add fluid or when
    the ATF is replaced, use:
    † MOPAR Dexron IIE/Mercon ATF only for AW-4
    automatic transmissions (XJ vehicles).
    † MOPAR ATF PLUS type 7176 (YJ vehicles).
     
  2. #2 Erdschi, 10.09.2017
    Erdschi

    Erdschi Jeeper

    Dabei seit:
    13.09.2015
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    17
    Ich bin verunsichert,glaube hier gelesen zu haben das der Ölstand vom Automatikgetriebe im kalten Zustand gepeilt wird.Jetzt hab ich das aus einem Werkstatthandbuch.Mein Englisch/Amerikanisch ist verry Lückenhaft.
    Kann das mal jemand übersetzen. Was ich nicht rauslesen konnte ,muß der Motor beim peilen laufen.
    Ich hab nämlich heute bei kalter Maschine gepeilt,ist 1cm zu viel auf dem Peilstab.Hab es aber bei warmen Motor noch nicht gepeilt.
     
  3. #3 Erdschi, 10.09.2017
    Erdschi

    Erdschi Jeeper

    Dabei seit:
    13.09.2015
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    17
    Automatikgetriebe Dreigang 32RH
    Mopar ATF Plus, Typ 7176 oder Dexron II, 7,9 Liter (nach vollkommender Entleerung)
    Anm.: bis FULL-Marke am Mess-Stab bei KALTEM Getriebe

    das war ein Teil aus dem Fred den ich meinte
     
  4. tom58

    tom58 hemi 5.7 2006

    Dabei seit:
    23.03.2013
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    144
    Vorname:
    tom
    Das meiste sind Sicherheitshinweise
     
  5. tom58

    tom58 hemi 5.7 2006

    Dabei seit:
    23.03.2013
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    144
    Vorname:
    tom
     
  6. #6 Erdschi, 12.09.2017
    Erdschi

    Erdschi Jeeper

    Dabei seit:
    13.09.2015
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    17
    jo,so weit habe ich das auch rausgelesen,dachte nur wenn Getriebe auf N und unbedingt Handbremse anziehen ,dann weil der Motor noch läuft. Was soll sich sonst ändern wenn Getriebe auf P steht Motor aus ist ,dann brauch ich auch keine Handbremse.
    Und warum XJ auf P und YJ auf N
     
  7. #7 Erdschi, 12.09.2017
    Erdschi

    Erdschi Jeeper

    Dabei seit:
    13.09.2015
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    17
    Andererseits wenn der Bock steht ,kann der Motor drehen oder nicht da dürfte im Getriebe doch gar nichts passieren sofern kein Gang eingelegt ist und ich auf der Bremse stehe.
    Mal was anderes ,wenn ich Automatikgtriebeöl wechsel ,gehört da automatisch der Filter mit dazu.
    Hatte das machen lassen als ich wegen Fahrwerk in der Werkstatt war ,hab gestern mal alle Rechnungen gecheckt,da steht Öl für Getriebe drauf aber nix von Filter,haben die da wieder gestümpert.
     
  8. #8 Erdschi, 13.09.2017
    Erdschi

    Erdschi Jeeper

    Dabei seit:
    13.09.2015
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    17
    Hab das noch gefunden ,ist zwar kein YJ ,aber bei mercedes hab ich das auch so gefunden.Also bei laufenden Motor.
    Selbstgespräche find ich geil-wiederspricht wenigstens keiner:happy
     

    Anhänge:

  9. #9 Eagle Eye, 14.09.2017
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.609
    Zustimmungen:
    2.177
    Vorname:
    Carsten
    ohhhhh fuggggg.

    ich hätte da was für dich.
    ist als pdf leider zu groß für hier.
    ich schicke dir ne mail.
     
  10. tom58

    tom58 hemi 5.7 2006

    Dabei seit:
    23.03.2013
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    144
    Vorname:
    tom
    Was willst Du denn noch wissen, erdschi ?? Ich dachte es wäre alles klar. Logisch muss der Motor laufen...... wenn das noch unklar gewesen sein sollte.
     
  11. #11 Erdschi, 16.09.2017
    Erdschi

    Erdschi Jeeper

    Dabei seit:
    13.09.2015
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    17
    Hi,jetzt ist alles klar ,aber es war mir nicht logisch das der Motor laufen muß ,wenn ich Motorölstand an der Tanke kontrolliere ist der Motor aus oder hab ich bei allen meinen Autos schon immer falsch kontrolliert..
    Aber Danke dafür hab ich ja Euch :daumen
     
  12. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.379
    Zustimmungen:
    1.222
    Vorname:
    j.
    ... und das motoroil hat was mit dem getriebeoil zu tun? :nachdenklich
     
  13. #13 Eagle Eye, 16.09.2017
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.609
    Zustimmungen:
    2.177
    Vorname:
    Carsten

    Nein. Motor -Öl-Stand wird bei abgestelltem Motor geprüft.
    Getriebe -Öl-Stand soll wie beschrieben geprüft werden.
     
  14. #14 Erdschi, 20.09.2017
    Erdschi

    Erdschi Jeeper

    Dabei seit:
    13.09.2015
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    17
    Danke Jungs,jetzt hab ich das mit dem Öl gerafft. Neue Fragen Neuer Fred.
     
Thema: Automatikgetriebe Ölstandkontrolle
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep wrangler ölstand prüfen

    ,
  2. automatikgetriebe ölstand prüfen jeep jk

Die Seite wird geladen...

Automatikgetriebe Ölstandkontrolle - Ähnliche Themen

  1. Automatikgetriebe schaltet nicht sauber

    Automatikgetriebe schaltet nicht sauber: Hallo liebe Gemeinde, vielleicht hat ja hier jemand einen Tipp für mich, oder gar die Lösung. Vor ein paar Wochen hat mein TJ´06 angefangen...
  2. Jeep Wrangler JK 2007 3.8 Automatikgetriebe

    Jeep Wrangler JK 2007 3.8 Automatikgetriebe: Hallo, ich habe vor längerer Zeit einen Austauschmotor für mein Jeep bekommen, da war bereits ein Getriebe dran, deshalb habe ich jetzt eins...
  3. Automatikgetriebe Ölwechsel Zj 5.2 bj.1994

    Automatikgetriebe Ölwechsel Zj 5.2 bj.1994: Kurze Frage zum Ölwechsel, von wo habt ihr die Materialien für den Wechsel gekauft (Dichtung, magnet etc.)? Und noch irgendwas auf das man achten...
  4. ZJ 5,2 Automatikgetriebe macht Geräusche

    ZJ 5,2 Automatikgetriebe macht Geräusche: Hallo Wenn ich mein Jeep starte und den Wählhebel von P auf R, D, 1 oder 2 schalte macht das Getriebe Geräusche in etwa so wie wenn man in einem...
  5. Automatikgetriebe vom wj defekt?

    Automatikgetriebe vom wj defekt?: Hallöchen. Bin neu hier, und bräuchte Eure Unterstützung. Wir haben jetzt den 2. wj 4,7 ,V8, und die Probleme hinsichtlich des Getriebes reißen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden