Autobatterie und Manual

Diskutiere Autobatterie und Manual im JEEP Cherokee XJ Forum im Bereich Cherokee/Liberty; Hallo lieber User - Gemeinde, ich bin neu hier und möchte Euch sagen, dass ich es toll finde, das es diese Forum gibt. Nun aber zu meinen...

  1. #1 frankie_goslar, 20.10.2007
    frankie_goslar

    frankie_goslar Newbie

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Goslar
    Vorname:
    Frank
    Hallo lieber User - Gemeinde,

    ich bin neu hier und möchte Euch sagen, dass ich es toll finde, das es diese Forum gibt.

    Nun aber zu meinen Problem. Ich habe mir Ende Juni einen Grand Cherokee gebraucht gekauft um mit diesem mal ab und zu ins Gelände zu fahren. Bj. 1990 - V6 - 4 ltr. Soweit alles klar, doch es gibt kein Bedienunganleitungsbuch (Manual). Das ist ja noch nicht das Problem. Jetzt ist meine Starterbatterie ins Nirvana gegangen und ich kann nichts mehr auf ihr erkennen. Alle Aufkleber weg.

    Nun zu meiner Frage: Was für eine AH Zahl muss ich kaufen? Und was hat es sich mit den kürzeln XJ usw. aufsich?

    Über eine schnelle Antwort würde ich mich freuen.

    Gruß der neue Jeep Fahrer

    Frankie
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken).Dort wirst du bestimmt fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Danieljetzt, 20.10.2007
    Danieljetzt

    Danieljetzt Vorsprung durch Technik

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    5.371
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lehrte
    Vorname:
    Daniel
    Also erstmal willkommen!

    Du hast aber ein reihen 6 Zylinder, kein V6.

    Zur Batterie kann ich nicht 100% was sagen, ich weiss nicht ob die Pole vertauscht sind. Bei dem meissten Amis sind der Plus und Minus pol anders rum als bei Europäischen Autos. Geh einfach zum KFZ Teilehändler deines vertrauens, der kann dir auch sagen wieviel AH die haben muss. 69 Ah müsste reichen.

    Die Abkürzungen sind das Model.
    CJ der vorganger des Wranglers
    YJ Wrangler bis BJ. 96
    TJ Wrangler bis BJ 2006
    JK Wrangler ab 2006
    XJ Cherokee bis BJ. ??

    mehr fällt mir jetzt nicht ein, aber da hat bestimmt irgendwer ein guten link.
     
  4. #3 frankie_goslar, 20.10.2007
    frankie_goslar

    frankie_goslar Newbie

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Goslar
    Vorname:
    Frank
    Danke hilft mir weiter

    Vielen Dank für so eine schnelle Hilfe.

    Gut, kein V6. Macht auch nichts. Aber die im Autoteilehandel haben keine Ahnung, wissen nicht weiter. Meiner ist auch ein GRAUIMPORT alle Schlüsselnummern ausgenullt.

    Frankie:danke
     
  5. #4 Danieljetzt, 20.10.2007
    Danieljetzt

    Danieljetzt Vorsprung durch Technik

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    5.371
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lehrte
    Vorname:
    Daniel
  6. #5 frankie_goslar, 20.10.2007
    frankie_goslar

    frankie_goslar Newbie

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Goslar
    Vorname:
    Frank
    Thanks.

    Danke, oh man, hier bekommt man die Hilfe, die ich seit Tagen suche.

    Frankie:danke
     
  7. larry

    larry ..geht so

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    3.742
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Region Hannover
    Vorname:
    Gustav
    manual für einen 89er XJ habe ich. könnte ich dir mailen.

    gruß

    larry
     
  8. #7 frankie_goslar, 20.10.2007
    frankie_goslar

    frankie_goslar Newbie

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Goslar
    Vorname:
    Frank

    Oh man, du hast recht. Allerdings steht als GRAUIMPORT nur Jeep Eagle (USA) - kein XJ oder so.

    Danke :danke
     
  9. #8 frankie_goslar, 20.10.2007
    frankie_goslar

    frankie_goslar Newbie

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Goslar
    Vorname:
    Frank

    Hallo larrylump,

    das wäre Supie, wenn du mir die mailen könntest. ich habe schon fast das ganze Netz abgesucht, aber nirgends etwas gefunden.

    Frankie:danke:ciao
     
  10. larry

    larry ..geht so

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    3.742
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Region Hannover
    Vorname:
    Gustav
    gib mir mal deine email, dann schicke ich dir das.

    gruß

    larry
     
  11. #10 frankie_goslar, 20.10.2007
    frankie_goslar

    frankie_goslar Newbie

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Goslar
    Vorname:
    Frank

    Hallo larrylump,

    habe dir gerade eine Mail geschickt mir meiner Email Adresse.

    Frankie:danke
     
  12. larry

    larry ..geht so

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    3.742
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Region Hannover
    Vorname:
    Gustav
    manual ist raus.

    gruß

    larry
     
  13. #12 frankie_goslar, 21.10.2007
    frankie_goslar

    frankie_goslar Newbie

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Goslar
    Vorname:
    Frank
    Hallo larrylump,

    vielen Dank :danke für das Manual. Ist sehr hilfreich. Jetzt weiß ich auch, dass ich einen Tempomat habe. Hatte mich schon gefragt, was das für ein Hebel und Schalter ist.

    :D

    Frankie
     
  14. #13 GranyI6, 21.10.2007
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    Hi!
    hab das gleiche Auto, kann dir helfen, wenn gewünscht.

    Batterie: L +; aufpassen beim Kauf, ansonsten musst die Kabel verlängern.
    AH: ca. 72 oder auch 74 müssten reinpassen. So hoch wie nur möglich, dann hast genug Reserven im Stand z.B. für Radio, Kühlbox, Licht, Pannen, Standheizung usw.

    ne gute Idee:V6!!!!! sollten wir mal Chrysler mitteilen, vielleicht bauen die uns noch einen :daumen

    Viel Spass mit dem Wägelchen!
     
  15. #14 Eagle Eye, 22.10.2007
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    27.771
    Zustimmungen:
    184
    Ort:
    südlich von H, nördlich von Hi
    Vorname:
    Carsten

    :tuscheln pssss, gibt´s schon.
    der JK hat den als 3,8er

    :ciao
     
  16. #15 Timber Crawler, 22.10.2007
    Timber Crawler

    Timber Crawler Master

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    achloh
  17. #16 frankie_goslar, 28.10.2007
    frankie_goslar

    frankie_goslar Newbie

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Goslar
    Vorname:
    Frank
  18. #17 frankie_goslar, 28.10.2007
    frankie_goslar

    frankie_goslar Newbie

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Goslar
    Vorname:
    Frank

    Hallo GranyI6,

    wäre supie, wenn du mir helfen könntest. Habe jetzt eine 70 AH batterie bekommen. Mal sehen, ob es wirklich an dieser gelegen hat, das jeden Tag alles TOT war. Oder ob ich irgendwo einen kriechstrom habe, der mir die Batterie leersaugt?

    Grüssle Frankie aus Goslar:ciao
     
  19. #18 GranyI6, 28.10.2007
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    ja gerne,
    ich hatte das Problem mit ner neuen Batterie aus 1-2-3 und die war so gut wie kaputt, nur wusste ich das nicht.
    dann hab ich am auto gesucht, was ich nur suchen konnte.
    Dann hab ich den Fahrtenschreiber umgestellt, (an dem Stellknopf zwischen Arbeiten und Bettsymbol) das hat ergeben, dass ich ca. 100 mAH einspare, was das Kraut auch nicht fett macht.

    naja, dann ein Jahr später war alles klar, Batterie war kaputt, ist ne Garantiesache.

    Hab nun die Bosch Silver drin und alles top!

    Häng mal ein Messgerät in die Batterieleitung (Achtung: sollte mind. 10 A haben, sonst machst es nieder) und prüfe den Strom, nichts einschalten.
    Dann müsstest so um die 50 mA haben, das wäre okay.
    Hab seit der neuen Batterie nicht mehr gemessen, was ich Strom brauch.
    Wennst es genau wissen willst, müsste ich es mal messen. Hab ein neues Zangenamperemeter, da geht das ratz fatz, ohne Abklemmen des Pols.

    Also, viel schnellen und guten Erfolg bei der Fehlersuche.
    Kann auch sein, wennst was eingebaut hast, dass das zieht!
    Oder macht die Beleuchtung aus in dem Motorraum, wenn Klappe zu, dass kann auch viel sein.

    :ciao
     
  20. #19 GranyI6, 28.10.2007
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    ich hatte auch mal vor vielen jahren das Problem, da hatte ich am Motor was gemacht, ich glaub eingewachst oder was anderes(Motorwäsche oder so), da war dann auch der Mist mit Kriechstrom. Aber Auto ist weg und hat sich wieder von alleine gegeben.

    Mit der neuen Batterie musst du locker 2 - 4 Wochen im Stand das Auto startfähig erhalten, sonst wieder was faul.

    Noch ein kleiner Tip: bevor du jetzt in der Jahreszeit abends das Wägelchen abstellst, alles ausmachen die letzten Kilometer, damit der Strom noch für den nächsten Tag "mit geladen" wird, also Radio, Heizung usw. Na gut, Licht sollte ein bleiben ;-). Wirkt auch viel, besonders bei Kurzstrecken und viel Stromverbrauch, wennst es z.B. Beruflich viel brauchst und viele Verbraucher drin hast (die im Stand laufen). (Notebook, Drucker, Spannungswandler, Ladegeräte usw.)
    Noch ein Tip: ein angeschlossenes Handy kann auch viel saugen.

    Aber alles nur bei schwachen Batterien.
    Bei einer neuen, dürftest sehr verschwenderisch mit der Energie umgehen dürfen, das dürfte nichts ausmachen, besonders bei einer 70 AH.
    :ciao
     
Thema:

Autobatterie und Manual

Die Seite wird geladen...

Autobatterie und Manual - Ähnliche Themen

  1. Autobatterie

    Autobatterie: Hallo, ich brauche für meinen YPs eine neue Batterie. Jetzt sind 45Ah/450A verbaut gewesen. Wie hoch kann ich mit den Ah gehen? Weiß jemand nen...
  2. beste Autobatterie für Offraod

    beste Autobatterie für Offraod: Welche Batterie ist die beste? Schwanke zwischen Optima oder Banner. Gerda durch Seilwinde brauch ich was vernünftiges!
  3. Hätte ein Haynes Manual fürn Granny 1993-2000

    Hätte ein Haynes Manual fürn Granny 1993-2000: Moin Hätte ein Haynes Manual fürn Granny 1993-2000 zu verkaufen Neuwertig ! 20.- € Gruß Frank
  4. Owners Manual, Benutzerhandbuch TJ 1998

    Owners Manual, Benutzerhandbuch TJ 1998: Guten Abend, ich entschuldige mich jetzt schon, sollte ich den passenden Eintrag übersehen haben. Ich suche das Owners Manual oder...
  5. Owner's Manual/ Bedienungsanleitung

    Owner's Manual/ Bedienungsanleitung: für einen 2003er (evtl. auch 02er) WJ (besser WG) gesucht, bevorzugt deutsch oder english. (griechisch hab' ich schon, ist nicht einfach! ;-))...