Alex78 Yps Projekt

Diskutiere Alex78 Yps Projekt im Modification & BuildUps Forum im Bereich Allgemeine Technik; Nach ein Paar Tagen Jeepfahren bin ich dann zwangsläufig auch angefangen den alten Herrn etwas auszubessern. 2 hässliche Spannungsrisse haben...

  1. #1 Alex78, 13.07.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.04.2011
    Alex78

    Alex78 Master of Desaster

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Nach ein Paar Tagen Jeepfahren bin ich dann zwangsläufig auch angefangen den alten Herrn etwas auszubessern.

    2 hässliche Spannungsrisse haben sich wohl im Laufe der Zeit hinten auf der Ladefläche gebildet.

    [​IMG]

    Auf der anderen Seite sah es genau so bescheiden aus.

    [​IMG]

    Abgeschliffen und geschweisst.
    Und wenn ich schon dabei war, habe ich die Verbindung
    Ladefläche / Kotflügel von altem Kitt befreit und entrostet.

    [​IMG]

    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]

    Morgen gehts weiter.

    Geplannt ist:

    2,5 " Fahrwerk
    Bodylift ?? "
    Die hässlichen Stoßfängerecken hinten weg
    Karosserie komplett schleifen, schweissen, lackieren
    (BW grün)
    Felgen schwarz pulverbeschichten
    Seilwinde vorne
    Ausbau hinten Ladefläche Aluriffelblech schwarz beschichtet
    Unterboden schweissen
    Hohlraumversiegelung


    Technik.

    Allrad ist momentan ohne Funktion. (weiß noch nicht woran es liegt?
    Simmerring Kurbelwelle getriebeseitig ersetzen
    Knacken Hinterachse beim Anfahren (vermutlich Kreuzgelänke ersetzen)
    Kupplung teilweise ohne Funktion
    Gaaaanz komischer Fehler. Mal ist er da, dann 2 Tage wieder nicht.

    Rest wird sich noch ergeben. :pfeiffen

    Für Anregungen bin ich übrigens ganz offen, da ich weder je an einem Jeep mal geschraubt habe, noch Ahnung davon habe wo und wie ich was günstig bekomme.


    Fortsetzung folgt :genau
     
  2. Alex78

    Alex78 Master of Desaster

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Ok, weitere Bilder und weitere Überraschung:
    Fahrersitz ausgebaut, Teppich rausgeschmissen (ist mehr oder
    weniger von alleine weggelaufen :-))

    Dann das:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Kann mir mal einer sagen ob das Blech, an welchem Sicherheitsgurt festgeschraut ist, bis zur Bodenpallte geht???
     
  3. Alex78

    Alex78 Master of Desaster

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Türeinstieg links ist ab.
    Bin angenehm überrascht bisher.

    [​IMG]


    [​IMG]


    Mal sehen was sich hinter der Kotflügelverbreiterung verbirgt.
     
  4. Alex78

    Alex78 Master of Desaster

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Ging doch noch etwas weiter.
    Beifahrersitz raus, Teppich komplett raus (endlich).
    Rechte Seite ist noch derber als linke :nachdenklich

    Gesamtansicht ist momentan echt derb, aber es kann nur besser werden.
     

    Anhänge:

  5. Alex78

    Alex78 Master of Desaster

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Weiter gehts.

    Käfig raus... ging leider nicht ohne weiteres.
    Die Schrauben hinten den Sitzen waren sooooo festgegammelt dass ich 1 von 8 rausgeschrauben konnte. Dabei aber 3 x 45 Torx den Geist aufgegeben haben.
    Die restlichen 7 Schrauben mussten der Schrubscheibe einer Flex weichen.
    Aber nun isser raus der Käfig.

    Einstieg Beifahrerseite ist auch ab. Die Karosse sieht gar nicht mal so übel aus. Habe mit mehr Rost gerechnet. Ist aber wohl schon bearbeitet worden, da an den Löchern wo die 6 mm Schrauben durchgehen Spachtel zu sehen ist. Schleife es noch blank und dann sehen wir weiter.
    Wenn alles nach Plan läuft, fange ich heute mit den Schweißarbeiten an.

    Achja, und einen neuen Sitz hab ich zwischenzeitlich eingebaut :-)
     

    Anhänge:

  6. Alex78

    Alex78 Master of Desaster

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Noch etwas weiter ausseindergeschraubt.

    Eine Frage: Die Windschutzscheibe, die ist wohl nicht etwa geklebt??? :huch
     

    Anhänge:

  7. Alex78

    Alex78 Master of Desaster

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Tja, die Scheibe ist tatsächlich geklebt.
    Aber nur teilweise :argh
    Egal, wenn es sich mit dem Schleifen so nicht durchsetzen lässt, werde ich die rausschneiden.
     
  8. Alex78

    Alex78 Master of Desaster

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Heute ging es etwas weiter.

    Nachdem ich an der Käfigaufnahme etwas mit dem Hammer gekloppt habe, wurde das Loch irgendwie immer größer.
    Muss wohl am Hammer gelegen haben. :pfeiffen

    Dazu muss ich sagen, dass ich eher für Kabelziehen und Schaltereinbauen
    geeignet bin als für Karosseriearbeiten. Also bitte nicht auslachen. :cool

    Es geht aber voran und schliesslich ist das was zählt. :tanz
     

    Anhänge:

  9. Alex78

    Alex78 Master of Desaster

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Nanu, was soll man denn dazu sagen..
    Das hier ist doch mit Sicherheit nicht original.
    Was soll ich da am besten machen?
     

    Anhänge:

  10. Alex78

    Alex78 Master of Desaster

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    ne das ist kein Schaum, das ist Schaumstoff. :-)


    Übrigens die Fahrerseite ist fertiggeschweisst.
    Schweißnähte geglättet,
    Kit drüber.
     

    Anhänge:

  11. Alex78

    Alex78 Master of Desaster

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Heute geht es irgendwie alles sehr schleppend voran.
    Hast ja gesehen was mein Handy mit mir macht :motz

    Rost ist heute immer noch ein Thema.

    Soweit bin aber schon:
     

    Anhänge:

  12. Alex78

    Alex78 Master of Desaster

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Hab ja bald Urlaub.
    Nach dem Urlaub muss das Teil zumindest soweit lackieret sein.
     
  13. Alex78

    Alex78 Master of Desaster

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Nächsten Hammer entdeckt.
    Nachdem ich mir den Zugang zur Käfigaufnahme von aussen geschafft habe
    (Radhausschale raus) ist mir wieder was entgegen gekommen.
    Da hat tatsächlich jemand versucht die Bodyaufnahme hinten am Schlussblech mit.....




    BAUSCHAUM :verrückt:verrückt:verrückt:verrückt

    festzumachen .

    Mir fehlen gerad irgendwie die Worte :nachdenklich
     

    Anhänge:

  14. Alex78

    Alex78 Master of Desaster

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    So, heute ging es mit kleinen Schritten voran.
    Da die Käfigaufnahme rechts so durchgegammelt war, dass mit "einfach Blech einschweissen" ich da nicht voran kam, musste eine Lösung her.
    Was für mich wichtig war:
    1. Wollte ich unbedingt die intakte Bodyaufnahme behalten.
    2. Die Steifigkeit der Karosse musste unbedingt wieder hergestellt werden.

    Also...

    erstmal alles radikal raus und hinten ein Winkel eingeschweisst.

    [​IMG]

    Das hintere Stück der Traverse war so dünn, dass ich mit einer Blechschere leichtes Spiel hatte. Ist also auch rausgeflogen.
    Ersatz musste her.
    Wieder Blech, wieder verformen, wieder schweissen.

    [​IMG]

    Und dann mal die Teile eingesetzt.
    Jetzt kann man wenigstens denn Sicherheitsgurt auch vernünftig festschrauben :pfeiffen

    [​IMG]
     
  15. Alex78

    Alex78 Master of Desaster

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Ach ja, ganz vergessen,
    andere Sitze hab ich auch.

    20 €

    für beide... :pfeiffen
     

    Anhänge:

    • Sitz.JPG
      Sitz.JPG
      Dateigröße:
      176,8 KB
      Aufrufe:
      136
  16. Alex78

    Alex78 Master of Desaster

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    So, das Loch an der Beifahrerseite ist nun auch dicht.
    Nächste Leiche aber ist schon vor Tagen entdeckt worden.
    Bodyaufnahme hinten rechts ist total weggegammelt.
    Also heute die Karosse aufgeschnitten, damit ich beikomme zum ausbessern.
    Zwischendurch hatte ich schon den Wunsch den Body komplett runter zu nehmen...
    Mal sehen, wenn noch mehr von solchen Stellen kommen, wird es wohl nicht vermeidbar sein.

    Bilder sprechen für sich denke ich...
     

    Anhänge:

  17. Alex78

    Alex78 Master of Desaster

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Bauschaum hatte ich die Tage von der Stelle schon entfernt.
    Heute kam Spachtelmasse raus. (das gelbe auf dem Bild)
    Da war ein richtiger Profi am Werk.
    Ein U-Profil war in dem marrodem Träger mit Knipingschrauben befestigt,
    karosserieseitig mit Spachtel drangeklebt und dann von innen mit Montageschaum ausgesprüht. Herrlich.
    Bin zwar selber kein Karosseriebauer, aber auf so eine Idee kann nur jemand mit einem IQ von Zimmertemperatur kommen.
     
  18. Alex78

    Alex78 Master of Desaster

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Und weiter gehts.

    Bleche geformt, eingeschweisst.
    Morgen wird geschliffen und Op Spuren wieder dichtgemacht.
     

    Anhänge:

  19. Alex78

    Alex78 Master of Desaster

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Hab heute erstmal etwas aufgeräumt.
    Weiß einer wo all die Teile herkommen??? :-)
     

    Anhänge:

  20. Alex78

    Alex78 Master of Desaster

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    So, weitegehts.
    Das Blech hinterm Armaturenblech ist richtig marrode.
    Hat jemand so eins rumliegen?
    Ansonsten dengel ich mir ein komplettes Armaturenbrett aus Blech. :pfeiffen
     

    Anhänge:

Thema:

Alex78 Yps Projekt

Die Seite wird geladen...

Alex78 Yps Projekt - Ähnliche Themen

  1. Suche passenden XJ für Offroad-Umbau Projekt

    Suche passenden XJ für Offroad-Umbau Projekt: Hallo Cherokee Freunde! Habe mich bereits hier im Forum neu vorgestellt und möchte diesen Threat eröffnen, um mein Vorhaben hier zu beschreiben....
  2. Projekt: neuer Dachhimmel.

    Projekt: neuer Dachhimmel.: Mein guter ZJ kommt so langsam in die Jahre, wo mal der eine oder andere altersbedingte optischer Mangel auftaucht. Das ist beim Fahrer genauso,...
  3. Muss mich von meinem Yps trennen

    Muss mich von meinem Yps trennen: Schweren Herzens muss ich mich von meinem Yps trennen. Als Familienauto ist er leider nur sehr bedingt tauglich und es muss etwas größeres her....
  4. Licht "an" Summer bei Zündung "aus" für den YPS

    Licht "an" Summer bei Zündung "aus" für den YPS: Moin Gemeinde! Ich mach mir grad Gedanken über den "Summer", der ja bei einigen YJ verbaut ist und unterm Sicherungsalter hängt. Dieser soll...
  5. Fehler Meines Yps

    Fehler Meines Yps: Hallo nach dem Wechsel meines Steuergerätes habe ich den Fehler 33 und 36. finde aber nichts brauchbares an. Codes?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden