Änderungen bei Reifengrößen 37er /40er

Diskutiere Änderungen bei Reifengrößen 37er /40er im JEEP Wrangler/Unlimited JK Forum im Bereich Wrangler; Gude Jungs, mir schweben immer noch die 37er Reifen im Kopf herum. Da ich wieder Bilder von uns gesehen habe, sehen mir die 35er einfach zu klein...

  1. Mucke

    Mucke Master

    Dabei seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    11
    Vorname:
    Timmy
    Gude Jungs,

    mir schweben immer noch die 37er Reifen im Kopf herum. Da ich wieder Bilder von uns gesehen habe, sehen mir die 35er einfach zu klein aus für dieses Auto.
    Wenn ich zu den 37er wecksele muß ich sowieso ne andere Untersetzung ändern. Den Platz im Radkasten habe ich ja schon erweitert. Bin mir aber noch nicht schlüßig, da die 35er sich sehr gut ohne weiteren Umbauten fahren lassen.
    So nun meine Fragen dazu::achselzuck

    1: braucht man dazu bei 3,5 Zoll Fahrwerk für 37er noch nen Body-Lift? (Wenn ja dachte ich an 2Zoll)
    was macht eigendlich der Unterscheid zwichen BLift und Spacers aus?
    (BLift hebt die Karosserie vom Ramen. Die Spacer´s macht dies doch genauso oder, nur das die unter den Federn liegen.)
    Wenn ich das richtig verstehe, dann sind Spacer´s gut für Gewicht ausgleich wie z.B. wenn man schwere Heckstoßstange anbringt um den Keilvorm weg zu nehmen.
    2: Nur gedanklich gesehen :grübel !! Was mus geändert werden wenn ich dann auf 40er Reifen wecksel. Ich weissssss...... nicht immer ist für das Auge das Größere bessser. Hätte dies gerne nur Interessehalber gewust. Würde ja auch bei mir nicht gehen, da sonst mein Carport umgebaut werden müste:uahhDenke auch das dann die Rubicon Achsen Dana 44 dann zu klein sind... und mir ne Lieferung an Auswahl der Reifensorte schwer macht :D

    Lg Mucke
     
  2. Mucke

    Mucke Master

    Dabei seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    11
    Vorname:
    Timmy
    oh ich sehe schon..:nachdenklich ich muss mich wieder alleine da durch Boxen:keule: hmmm..
     
  3. larry

    larry ..geht so

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    3.845
    Zustimmungen:
    25
    Vorname:
    Gustav
    hast mal hier den user gaser - heiko kontaktiert?
    der fährt 37er, evtl. kann er dir etwas mehr dazu sagen...
     
  4. #4 Intruder66, 30.09.2010
    Intruder66

    Intruder66 love the old jeeps..they will go everywhere

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mario
    Ich weiß ja nicht...37 -.40 " mit der Originalen Stökchen Vorderachse.... ???
    Wir haben hier einen bei uns im Club mit nem langen JK und 35 " ,, damit läst er schon mal die Kuh fliegen offroad...tja das hat ihn schon 2 x die Vorderachse gekostet + 3 Set hinterachsstoßdämper und einiger anderer kleinigkeiten...
     
  5. #5 Eagle Eye, 30.09.2010
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.693
    Zustimmungen:
    2.248
    Vorname:
    Carsten
    das passiert wirklich nur dann, wenn man die kuh FLIEGEN läßt.

    meine achse habe ich auch aus unüberlegtheit gekillt.

    ich bin der meinung, die achsen machen das mit.

    und 37er sehen beim JK vom GASER ziemlich :daumen aus
     
  6. Mucke

    Mucke Master

    Dabei seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    11
    Vorname:
    Timmy
    Ich denke auch das es am Fahrer liegt wieviel Kaputt geht.
    Habe es immer wieder gesehen bei unseren Fahrers. Dein Kollege solte vieleicht mal drüber nach denken warum dies so oft Kaputt geht.

    37er aufen Rubi geht auf jeden fall mit ner Dana 44er.
    Nur ist mir dies unklar mit den Spacer´s und Blift. Heiko hat hinten 4,5 statt 3,5 Fahrwerk eingebaut und vorne 3,5. Macht aber irgendwie keinen richtigen sinn, meines erachtens. Aber darum frag ich ja, da ich mir nicht sicher bin.
     
  7. Gaser

    Gaser Master

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Frag mich doch,
    das macht sicher Sinn!!
    Wenn mal das 37" Rädchen hebst dann wirst merken dass das schon gut was wiegt.Darum habe ich hinten 4,5" drin.Da geht es nur um das Gewicht was du am Reserveradträger hast der zudem noch weiter draussen steht als wenn du das Originalrad an der Kofferraumtüre dran hast.
    Was hast du für ein Ersatzrad?Das originale oder 35"??
    Mit 44 Achsen kannst das ohne Probleme fahren,ich schon den JK nicht und habe noch nichts kaputt bekommen.Wird aber bestimmt noch passieren.
    Bei mir haben die 37" ein bisschen geschliffen hinten,habe dann 1" BL verbaut dann war es besser jetzt mit 2" ist es soweit ich sagen kann weg.
    Muss aber auch dazu sagen daa ich hinten keine Bumpstops mehr drin habe,entweder die habe ich verloren oder einer hat sie mir gemopst.
    Mit 40" wirst um neue Achsen nicht rumkommen!!!Und dann wird es richtig teuer.
     
  8. Mucke

    Mucke Master

    Dabei seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    11
    Vorname:
    Timmy
    Sorry Gaser,

    will dich aber auch nicht immer nerven damit... Aber trotz dem vielen dank dafür. Antworten für ein Cherokee gibs ja reichlich aber für ein JK Unl. mit einer anständigen Modifizierung gibs auser bei den Amy´s kaum.

    Mein Ersatzrad ist schon gleich wie meine neuen Felgen mit 35er bestückt. Werde im Frühjahr mir ne neue Stoßstange zu legen a: weil die Serie zu billig verarbeitet sind. Und b: wegen des Gewicht desen Ersatzrad. Und da ich noch nen Zusatzhalter am Reifenhalter haben möchte. Vorne werde ich auch nicht rum kommen, da sie genauso schlecht ist. Wenn Du zum Eisenberg Treffen kommst wirst Du es ja sehen was ich meine :-)...

    zwichen denn 35er und 37er liegt ja keine Welten mehr da zwichen. max 5Kg.
    Aber die Stoßstange robt natürlich. Wenn wir uns nicht in Eisen. sehen lass uns lieber Telefonieren. Sonst werden die Texte zu lang hier :-)... Dann kannste mir das nochmal genauer erklären mit dem Blift statt Spacer´s oder 4,5 Fahrwerk ;-)

    Gruß Mucke
     
  9. #9 4x4 schrottie, 30.09.2010
    4x4 schrottie

    4x4 schrottie K13

    Dabei seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    1.034
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    Hallo Mucke

    wie du ja schon geschrieben hast hebt der BL nur die Karosserie ohne große Veränderungen.
    Die Spacer aber heben das gesamte Fahrzeug d.h. es bringt mehr Luft zwischen Achse und Rahmen. Was bei deinem 3,5" Fahrwerk + 2" Spacer dann wieder Veränderungen nach sich zieht z.B. längere Kardanwelle..

    Gruß
    Andreas
     
  10. Mucke

    Mucke Master

    Dabei seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    11
    Vorname:
    Timmy
    Top beantwortet :daumen merci Schrottie.....

    Und beim Lift muß da was geändert werden? wie z.B Getriebe/ Schalthebel und Bremsleitungen usw...
     
  11. Mucke

    Mucke Master

    Dabei seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    11
    Vorname:
    Timmy
    Und das heist wenn ich hinten Umbaue (Stoßstange und den Grembel), könnte ich dies doch mit Spacer´s dies dann ausgleichen da ich dann wieder zum Ursprungs höhe komme. Statt 4,5 Fahrwerk. Und einen BLift brauche ich trotz allem für den Platz der Reifen.
     
  12. #12 4x4 schrottie, 30.09.2010
    4x4 schrottie

    4x4 schrottie K13

    Dabei seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    1.034
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    Ja kannst du, die Dinger gibt es ja in einigen Stärken von 1/2" bis 2,5"

    Beim 1" BL brauchst du beim Automaten gar nix ändern.
    Beim 2" BL wird die Lenksäule verlängert.
     
  13. Gaser

    Gaser Master

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Automatik:2" wird die Lenkstange verlängert mit einem Distanzstück.
    Schalter:2" der Schaltstock muß am Getribe verlängert werden mit einem 50mm langen Rundeisen was eingeschweißt werden muß
    Beim 1" musst nichts ändern ausser du hast einen Schalter,da musst du unter dem Schaltsack was am Gummi rausschneiden.

    Noch mal zum Verständniss,wenn du hinten eine neue Bumper mit Reserveradhalter hinmachst und da noch ein 37" Rädchen hinhängst wiegt das schon gut was!!!!Darum habe ich hinter 4,5".

    Eisenberg ist mal in Absicht,werde aber schauen müssen ob was dazwischen kommt.

    Bei deinem Teilebezieher in München,der auch die 37" Kombie fährt, schleift nichts.Aber es ist alles recht knapp.
    Probier es doch einfach aus,ein BL ist dann nachträglich ratzfatz eingebaut
     
  14. Mucke

    Mucke Master

    Dabei seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    11
    Vorname:
    Timmy
    Danke Gaser : gib5

    Ich hätte ja auch in München nachgefragt aber da bekomm ich in letzte zeit keinen an die Strippe.... und auf Erfahrungen von anderen zu hören kann auch nicht verkehrt sein.

    So wie du es beschrieben hast, ist es ja ne schnelle sache mit wenig Kostenaufwand.. Top :tanz

    Denn BodyLift machen wir dann ja zusammen mit nen Kasten Bier dabei hehehe :tuscheln Und Andreas macht die Reportage "lach"....

    Gruß Mucke
     
  15. #15 4x4 schrottie, 02.10.2010
    4x4 schrottie

    4x4 schrottie K13

    Dabei seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    1.034
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    Kann auch beim Bier helfen:pfeiffen
     
  16. Gaser

    Gaser Master

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    geht klar,wann und wo?
     
  17. Mucke

    Mucke Master

    Dabei seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    11
    Vorname:
    Timmy
    Gib euch beiden dann rechtzeitig bescheid, muss ja erst mal den Blift und das Distanzstück organisieren..... grinz :schulz
    Lg Mucke
     
  18. #18 4x4 schrottie, 03.10.2010
    4x4 schrottie

    4x4 schrottie K13

    Dabei seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    1.034
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    Distanzstück ist doch normalerweise bei dem 2" BL dabei :nachdenklich oder willste dir selbst einen schnitzen.

    :ciao
    Andreas
     
  19. Gaser

    Gaser Master

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    bei mir war es dabei,hast bei dem 2" eh nicht viel Auswahl an Anbietern.
     
  20. Mucke

    Mucke Master

    Dabei seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    11
    Vorname:
    Timmy
    Haste die 2er auch von unserem Münchner Heiko? Wäre ja super wenn alles schon dabei wäre. Muss ja mal schauen wann ich dort mal anrufen kann meisten´s wenn ich kann haben die Pause oder es geht keiner ran:keule:hehe
     
Thema:

Änderungen bei Reifengrößen 37er /40er

Die Seite wird geladen...

Änderungen bei Reifengrößen 37er /40er - Ähnliche Themen

  1. Reifengrößen auf originaler 7,5"-Felge?

    Reifengrößen auf originaler 7,5"-Felge?: Moin zusammen, mein JL hat ab Werk wohl offensichtlich die gleichen Felgen wie der JK, also 7,5x18, es passen aber auch 17"-Felgen. Der Lochkreis...
  2. Reifengröße 245/70R17

    Reifengröße 245/70R17: Guten Abend allerseits. Nachdem ich mich ausgiebig durch die gesamten Threads bezüglich Reifen durchgewühlt habe, muss ich doch mal um Eure Hilfe...
  3. Lochkreis und Felgen-/Reifengröße

    Lochkreis und Felgen-/Reifengröße: Was hat der Compass denn für einen Lochkreis? Würden die 18" Felgen vom Wrangler passen? Was geht denn bei den Reifengrößen? Gibt's im COC was...
  4. 31er eingetragen - welche anderen Reifengrößen darf ich noch fahren?

    31er eingetragen - welche anderen Reifengrößen darf ich noch fahren?: Hallo Allerseits, ich hab mir vor einiger Zeit den TÜV-Segen für 31x10.5R15 auf meinem 1998er TJ (Serienfelgen) geholt und die Größe auch...
  5. Mögliche Reifengröße nach Achsenwechsel

    Mögliche Reifengröße nach Achsenwechsel: Hallo Bei meinem 4.0 habe ich normalerweise eine 3,50 er Achsübersetzung....doch nun habe ich die 4.11 er Achsen drin. das heißt also ich könnte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden