+35 Schäkel einbauen

Diskutiere +35 Schäkel einbauen im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo, Ich habe einen 4.0 von 92 und wollte vorhin die o.g. Schäkel einbauen (ich weiß, ist nicht der Hit), und hatte nun das Problem das nach...

  1. #1 schnute, 14.06.2012
    schnute

    schnute Jeeper

    Dabei seit:
    24.08.2009
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    14
    Vorname:
    Stefan
    Hallo,

    Ich habe einen 4.0 von 92 und wollte vorhin die o.g. Schäkel einbauen (ich weiß, ist nicht der Hit), und hatte nun das Problem das nach Ausbau der alten Originalschäkel das gesamte Fahrwerk nach rechts verschoben war. Da die längeren Schäkel einteilig und verschweisst sind habe ich die ums verecken nicht einbauen können. Hat das was mit dem Panhard zu tun, oder was muss ich tun damit das funktioniert.

    Wie gesagt, es geht ums fluchten zwischen Blattfedern und Rahmenbefestigungen. Offensichtlich wandert das Fahrwerk oder der Rahmen wenn der Wagen vorne angehoben wird.

    Vielen Dank für Tipps.

    Vielleicht bin ich aber auch einfach zu blöd:ungeduld:monk:monk


    Gruss Stefan
     
  2. #2 karsten72, 14.06.2012
    karsten72

    karsten72 Jeeper

    Dabei seit:
    09.09.2011
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Karsten
    hast du den jeep den dafür angehoben?

    ich hab das als ich die noch drin hatte so gemacht.... kleinen original wagen heber zwischen rahmen und feder bis die bolzen rausgehen und dann weiter hochdrehen das die neuen passen jede seite einzeln das ging gut.

    denke alles alte erst raus is nicht wirklich stabil..


    Gruß
    Karsten
     
  3. #3 schnute, 14.06.2012
    schnute

    schnute Jeeper

    Dabei seit:
    24.08.2009
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    14
    Vorname:
    Stefan
    Hallo Karsten,

    Ja, ich habe den vorne mit einem grossen Wagenheber angehoben, aber auf deinen Lösungsansatz wäre ich nie gekommen. Hattest du auch die Schäkel mit dem verschweissten Mittelsteg, die Dinger haben ja nun überhaupt kein seitliches Spiel, darum die Probleme.



    Gruss Stefan
     
  4. #4 karsten72, 14.06.2012
    karsten72

    karsten72 Jeeper

    Dabei seit:
    09.09.2011
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Karsten
    ja genau die hab ich auch... wenns nicht geht einfach mal mit nem montier eisen und nem spann gurt arbeite...

    anheben würd ich den garnich
     
  5. #5 schnute, 14.06.2012
    schnute

    schnute Jeeper

    Dabei seit:
    24.08.2009
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    14
    Vorname:
    Stefan
    Ok, wie hast du es hinten gelöst, dort gibt es am Rahmen ja keine geraden Flächen um den Heber anzusetzen?


    Gruss Stefan
     
  6. eddybo

    eddybo Lächle, denn Du kannst sie nicht alle töten !

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    30.018
    Zustimmungen:
    194
    Vorname:
    eddy
    Moin,

    ich habs auch ohne anheben gemacht, ging gut ...
    ... ich habe mit einem laaaaangen Hebel
    (war bei mir die Stange das Rangierwagenhebers, glaub ich :grübel)
    zwischen den bereits an der Feder montierten Schäkel und der Feder die ganze Mimik runtergedrückt bis der Bolzen oben in die Befestigung passte.

    Passte gut und schief war dabei nix :genau

    Hinten hab ich noch die Ori-Schäkel drin,
    da kann ich Dir also nicht helfen, sollte aber genau so gehen.

    Was ich nur durch Zufall gesehen hatte war, das die Schrauben hinten wohl in Richtung Tank raus müssten und das wird wohl so nicht gehen :grübel
     
  7. #7 schnute, 14.06.2012
    schnute

    schnute Jeeper

    Dabei seit:
    24.08.2009
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    14
    Vorname:
    Stefan
    Ok., vorne habe ich es Dank Karsten gerade verbaut, war wirklich sehr easy. Halt gewusst wie:D:D. Jetzt habe ich vorne und hinten auch gleich viel Platz zur Karosserie, ich denke ich lasse die hinteren auch weg.

    Gibt es Probleme bei der Abnahme, wenn nur die vorderen verbaut sind?

    Als nächstes kommen dann 17cm Purim-Gedöns Verbreiterungen dran und dann, mal sehen...:D:D!

    Vielen Dank nochmal, war wirklich eine super Hilfe und super schnell, man merkt, das ihr einen Plan habt!!!!


    Gruss Stefan
     
  8. eddybo

    eddybo Lächle, denn Du kannst sie nicht alle töten !

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    30.018
    Zustimmungen:
    194
    Vorname:
    eddy
    Ich denke ja :pfeiffen
     
  9. #9 schnute, 14.06.2012
    schnute

    schnute Jeeper

    Dabei seit:
    24.08.2009
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    14
    Vorname:
    Stefan
    M I S T!!!

    Dann muss ich wohl nochmal ran!


    Gruss Stefan
     
  10. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.972
    Zustimmungen:
    141
    Vorname:
    Andreas
    Ja, wirst Du müssen - eingetragen kriegst Du das nur, wenn alle 4 drin sind.

    Hinten ist es aber ein wenig komplizierter, da im Werk die Schäkel vor dem Tank eingebaut worden sind. Die Bolzen müssen nach innen (zur Fahrzeugmitte hin) ausgebaut werden - das geht aber nicht, da sie jetzt gegen den Tank stoßen. Also vorher den Tank leerfahren (dann geht`s einfacher :-)), dann den Tank lösen und absenken - dann kriegst Du die Bolzen raus. Beim Einbau der neuen Schäkel kann man dann ja die Bolzen andersrum einsetzen....

    Gruß :ciao

    Andreas
     
  11. #11 schnute, 14.06.2012
    schnute

    schnute Jeeper

    Dabei seit:
    24.08.2009
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    14
    Vorname:
    Stefan
    Hallo Andreas,

    danke für den Tipp. Hast du das Gutachten für die 8x15 Modular schon verschickt?

    Ich denke nächste Woche geht es in den Clinch mit dem TÜV.

    Ach ja, welche Reifen passen denn so auf diese Felgen, Und sehen gut aus, du hast die doch auch drauf? Ein bisschen höher darf er ja noch werden, sagt meine Frau!!:motz:pfeiffen:pfeiffen Momentan habe ich Cooper cobra 225/70/15 drauf, sieht eigentlich schon giftig aus, aber wie gesagt, ein bisschen höher....!



    Gruss Stefan
     
  12. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.972
    Zustimmungen:
    141
    Vorname:
    Andreas
    Du hast Post...
     
  13. #13 YJUMPER, 14.06.2012
    YJUMPER

    YJUMPER Irgendwann ist es wieder Zeit...

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    5.695
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Hallo Stefan,

    soviel ich weiss, hat Andreas 32x11.5x15 MT aufgezogen.:vertrag Diese hatte ich auch irgendwann auf meinem YJ. Damals auch nur mit den 4 Schäkeln, war aber grenzwertig. Ich denke, dass Du mit 31ern auf den Felgen gut bedient bist, über das Profil musst Du halt nach Bedarf selbst entscheiden.: gib5
     
  14. #14 schnute, 14.06.2012
    schnute

    schnute Jeeper

    Dabei seit:
    24.08.2009
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    14
    Vorname:
    Stefan
    Ich denke auch das die 31/10,5 15 die für mich richtige Alternative darstellt.
    Ich hab mir jede Menge Bilder hier und im Nachbar-Forum angeschaut, die Kisten sehen grösstenteils schon wirklich sehr geil aus!

    Mal schauen!!



    Gruss Stefan
     
  15. eddybo

    eddybo Lächle, denn Du kannst sie nicht alle töten !

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    30.018
    Zustimmungen:
    194
    Vorname:
    eddy
    nimm sie auf jeden Fall nicht zu klein ...
    ...den klein werden die mit der Zeit von ganz allein !



    zumindest kommt es mir immer so vor :grübel
    wenn ich den Jeep höher mache ist es geil ... aber man gewöhnt sich so schnell dran :traurig2
    und er könnte dann noch höher ...
    und noch größere Räder ....
    und noch mehr Bodylift ....
    und...

    :vogel :achselzuck
     
  16. #16 schnute, 14.06.2012
    schnute

    schnute Jeeper

    Dabei seit:
    24.08.2009
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    14
    Vorname:
    Stefan


    Ja, genau diesen Eindruck gewinne ich immer mehr und mehr, ist wie im richtigen Leben, nur sieht es bei den Jeeps meistens auch noch gut aus!

    :verrückt
     
  17. #17 schnute, 14.06.2012
    schnute

    schnute Jeeper

    Dabei seit:
    24.08.2009
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    14
    Vorname:
    Stefan


    Du auch!


    Gruss Stefan
     
  18. #18 YJUMPER, 14.06.2012
    YJUMPER

    YJUMPER Irgendwann ist es wieder Zeit...

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    5.695
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    OT, mach mich nicht schwach Marc, habe gestern einen in meiner Stadt gesehen:verrückt Irgendwann ist wieder Wrangler-Time:vertrag
     
  19. eddybo

    eddybo Lächle, denn Du kannst sie nicht alle töten !

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    30.018
    Zustimmungen:
    194
    Vorname:
    eddy
    :daumen kommt Zeit, kommt ...

    ;-)
     
  20. #20 Eagle Eye, 15.06.2012
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.405
    Zustimmungen:
    2.050
    Vorname:
    Carsten
    guten morgen STEFAN,

    wenn du die hinteren schäkel noch nicht verbaut hast,
    hoffe ich sehr, dass du vorne die richtigen drin hast.

    die unterscheiden sich nämlich hinten zu vorne
     
Thema: +35 Schäkel einbauen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. berge schäkel jeep

Die Seite wird geladen...

+35 Schäkel einbauen - Ähnliche Themen

  1. Einbau Navi für Jeep Compass 2.2 CRD (Bj. 2013)

    Einbau Navi für Jeep Compass 2.2 CRD (Bj. 2013): Hallo zusammen, weiß jemand von Euch, ob es für meinen Compass 2.2 CRD ein Navi zum Nachrüsten gibt. Mein Händler konnte (ich denke eher wollte!)...
  2. Differential DANA 35

    Differential DANA 35: Servus, ich habe ein kleines Problem an der Hinterachse, hatte leichte konstante Laufgeräusche und wollte aus diesem Grund die Radlager wechseln,...
  3. Kann man bei einem Wrangler yj bj 1991 einen Tempomat einbauen und wenn ja wo kann ich das bestellen

    Kann man bei einem Wrangler yj bj 1991 einen Tempomat einbauen und wenn ja wo kann ich das bestellen: Könnt ihr mir da bitte helfen Mfg
  4. 4.56 Übersetzung für Wrangler TJ, Dana 35 hinten, Ring and Pinion

    4.56 Übersetzung für Wrangler TJ, Dana 35 hinten, Ring and Pinion: Verkaufe wegen Umbau auf Ford 8.8 eine 4.56 Übersetzung for die Dana 35 vom TJ, Hinterachse. Preis: 80,-€ festpreis plus Versand
  5. Jeep Commander C/T Menü Reset Leiste LED einbauen

    Jeep Commander C/T Menü Reset Leiste LED einbauen: bei unserem Dicken ist die Menü Taste seit kurzem unbeleuchtet. LED haben wir schon besorgt. Nun die Kardenalsfrage: Müssen wir das Ganze...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden