33er MT auf 8JJx15 Chromstahlfelgen beim YPs

Diskutiere 33er MT auf 8JJx15 Chromstahlfelgen beim YPs im Reifen und Felgen Forum im Bereich Allgemeine Technik; Hallo Leute, aus aktuellem Anlass stelle ich mal diese Frage in den Raum. Hat jemand seine 33er MT`s auf einer 8" breiten Felge eingetragen...

  1. #1 YJUMPER, 21.12.2009
    YJUMPER

    YJUMPER Irgendwann ist es wieder Zeit...

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    5.695
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Hallo Leute,

    aus aktuellem Anlass stelle ich mal diese Frage in den Raum. Hat jemand seine 33er MT`s auf einer 8" breiten Felge eingetragen bekommen? Der Reifenhersteller gibt vor, die 33er ab einer Felgenmaulweite von 8,5" zu montieren. Da ich das sowieso erst noch mit der DEKRA absprechen wollte, wäre im Vorab ich um Erfahrungen von Euch dankbar. Es handelt sich wie in meiner Sig um eine 8JJx15 H2 ET -25 CWS/MOD Felge.

    Über Input würde ich mich freuen:vertrag

    Grüsse

    Heiko
     
  2. #2 Eagle Eye, 22.12.2009
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.472
    Zustimmungen:
    2.086
    Vorname:
    Carsten
    ich glaube, es wird schwierig sein, gegen eine auflage (in diesem fall 8,5") zu argumentieren.

    fraglich ist, was passiert, wenn du die reifen einfach auf die felgen ziehen läßt.

    runter fallen wird sie dir nicht.
    wird es überhaupt jemanden auffallen ??
    ich denke mal nicht.
     
  3. Raptor

    Raptor Guest

    Hallo

    Welche 33er ?

    33x10,50 R15..kann von 7 bis 9 Zoll gefahren werden
    idealmaß = 8 1/2 Zoll BFG Freigabe.

    33x12,50 R15..kann von 8 1/2 bis 11 Zoll gefahren werden
    idealmaß = 10 Zoll BFG Freigabe.

    Ist die Felge zu schmal ist die Reifenstatik nicht mehr gegeben und das Fahrzeug fährt sich schwammig.

    Da dann die Reifenflanke zu sehr nach innen gewölbt ist ist ein schnelleres Ermüden der Flanke absehbar.

    Wenn ein Gutachten oder eine ABE das zuläßt macht das der TÜV auch, aber sonst muß er alle Augen zudrücken. ;)
     
  4. Troll

    Troll Lone Driver

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tom
    Auf meinem Blazer hab ich 33/12,5/15 auf 8´´ Felgen montiert und eingetragen. Ohne Probs
     
  5. #5 Thomas K., 23.12.2009
    Thomas K.

    Thomas K. wieder mit Jeep

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Thomas
    Hallo Heiko,

    du hast e-Mail :vertrag
     
  6. #6 YJUMPER, 23.12.2009
    YJUMPER

    YJUMPER Irgendwann ist es wieder Zeit...

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    5.695
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Vielen Dank Thomas:vertrag:daumen

    und den anderen für die Antworten: gib5
     
  7. riese

    riese you can follow me....but it's gonna hurt !

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    daniel
    mal zu der sache mit dem bemerken....wenn man ein felgengutachten hat in dem steht dass man unter anderem 33x12,5 reifen fahren darf auf den felgen reicht das doch. kein tüv mensch wird nach ner abweichenden angabe suchen, denn das macht nur arbeit....wenns im gutachten der felge steht reicht das
     
  8. schwob

    schwob Jeeper

    Dabei seit:
    28.04.2010
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Kevin
    Also ich hab 33.12.5x15 auf 8x15 Chromstahlfelgen, aber halt auf m CJ 5.

    Hab aber kein Gutachten, war schon seit jahren eingetragen, wenn es die hilft kanns ne scheinkopie haben
     
  9. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.980
    Zustimmungen:
    148
    Vorname:
    Andreas
    Ich hab hier das Gutachten für meine 8JJx15 ET-20 Modular-Chromstahlfelgen von Eberle liegen - demnach dürfte ich auf den Felgen auch 33x12,5 fahren.... (aber NUR, wenn auch eine Freigabe des Reifenherstellers für eine Felge mit den Maßen vorliegt :pfeiffen- steht als Auflage extra mit drin)...

    Grüße :ciao

    Andreas
     
Thema:

33er MT auf 8JJx15 Chromstahlfelgen beim YPs

Die Seite wird geladen...

33er MT auf 8JJx15 Chromstahlfelgen beim YPs - Ähnliche Themen

  1. Knackendes Geräusch beim fahren in Untersetzung

    Knackendes Geräusch beim fahren in Untersetzung: Hallo liebe Forengemeinschaft. Ich habe bei meinem Jeep Wj 4.7 Quadradrive Bj. 2000 zum 3. Mal ein knackendes Geräusch gehört. Aufgefallen ist es...
  2. Zentralverriegelung und Wegfahrsperre beim ZJ Bj. 96

    Zentralverriegelung und Wegfahrsperre beim ZJ Bj. 96: Hallo, da ich seit kurzem einen ZJ mein eigen nennen kann und diesen wie meiner Vorstellung noch umbauen möchte, bin ich jetzt auf ein sehr...
  3. Verkaufe Reifen 30x9,5 R15 MT

    Verkaufe Reifen 30x9,5 R15 MT: Verkaufe 5 Reifen Hankook Dynapro MT 30x9,5 R15 DOT 5115 Die Reifen haben MS Kennung und sind mit dem Herstellungsjahr noch als Winterreifen...
  4. Viscokupplung und Kette beim Verteilergetriebe NP249 wechseln --> PDF?

    Viscokupplung und Kette beim Verteilergetriebe NP249 wechseln --> PDF?: Hallo zusammen, leider sind in dieser Reparaturanleitung: Viscokupplung und Kette beim Verteilergetriebe NP249 wechseln keine Bilder mehr...
  5. Geplatzter Getriebe-Ölfiter - Getriebeschaden beim 4.7

    Geplatzter Getriebe-Ölfiter - Getriebeschaden beim 4.7: Derzeit im mein 2008er WK 4.7 (170.657 km) in der Werkstatt. Habe das Auto gerade mal 16 Monate und jetzt lässt er mich im Stich; dabei mag ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden