3,5" höher

Diskutiere 3,5" höher im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; Letztes Wochenende war ein bisschen Schrauberei angesagt... Hier das Ergebnis: [img] Verbaut wurde: 3,5" Rubicon Express SuperFlex...

  1. #1 SittingBull, 21.10.2009
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Letztes Wochenende war ein bisschen Schrauberei angesagt...

    Hier das Ergebnis:

    [​IMG]

    Verbaut wurde:
    3,5" Rubicon Express SuperFlex Fahrwerk
    8 einstellbare SuperFlex-Längslenker
    einstellbarer HD-Panhardstab mit HD-Bracket an der Vorderachse
    einstellbarer Panhardstab + Bracket an der Hinterachse


    Jetzt können sich die 33er wieder entfalten :-)
     
  2. larry

    larry ..geht so

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    3.832
    Zustimmungen:
    18
    Vorname:
    Gustav
    jaaaa, sieht super aus.
    meiner hat ja auch die höhe aber im vergleich zu deinem leider nur kinderräder (265x70x16) drunter
     
  3. buxi

    buxi Jeeper

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Dirk
    Schön, schön!!!!!!!!!!!!!!!!!:daumen:daumen:daumen
     
  4. HS-EDV

    HS-EDV Dorfsheriff

    Dabei seit:
    03.01.2008
    Beiträge:
    2.271
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Heinz
    Ohh Ron, ich habe vergessen dir die SMS zu schicken... tut mir echt leid!
    Du hast sicher den Pani auch so eingestellt bekommen.

    Mich hat der 5.9er Motor vom Chris wohl an dem Abend etwas abgelenkt.

    Schaut aber gut aus, das Ergebnis!

    :ciao
    Gruß Heinz
     
  5. #5 SittingBull, 21.10.2009
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Yo, ich bin zufrieden mit dem Ergebnis. Ein paar Feinheiten noch (KG´s wechseln; Achsen noch etwas drehen und mittig ausrichten nachdem sich das FW etwas gesetzt hat; Felgen mit anderer ET montieren; abschließend vermessen lassen). Danach gehts zum eintragen.


    :-) Ja ging schon - ich wart jetzt mal ab, bis sich alles "eingelaufen" hat und dann wirds nochmal ausgerichtet. Ich war an dem Abend nur zu faul :D, auszumessen, deshalb wollt ich auf deine Einstellwerte zurückgreifen
     
  6. #6 Thierry, 21.10.2009
    Thierry

    Thierry Master

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.820
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    Thierry
    Hat was und macht sich bestimmt gut.


    Aber der sollte mal wieder poliert werden :weg

    Grüßle
     
  7. #7 SittingBull, 21.10.2009
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    :huch Polieren ist keine gute Idee - der is nur matt angeblasen - mit viel Pech kommt der Original Lack wieder zum Vorschein :-)
     
  8. #8 micha 5.2, 21.10.2009
    micha 5.2

    micha 5.2 Jeeper; mit ausgeprägtem Honda-Mopped-Tick

    Dabei seit:
    26.06.2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Micha
    Hai,

    sieht doch gar ned so schlecht aus. Und bissle Keilform ist doch au noch da...

    Wie isses den mit dem Fahren..?

    Gruß
    Micha
     
  9. #9 SittingBull, 21.10.2009
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Er liegt ordentlich straff auf der Strasse - ansonsten hats von den Kardans noch paar Vibs - die will ich am Freitag eliminieren. Die Fahrgeräusche im Innenraum haben auch zugenommen - war aber klar, da die SuperJoints in den LL aus Metall sind und somit nicht so sehr dämpfen wie Gummibuchsen.

    Verschränkung is bis jetzt nicht, da dafür sind die Bremsleitungen noch zu kurz.
     
  10. HS-EDV

    HS-EDV Dorfsheriff

    Dabei seit:
    03.01.2008
    Beiträge:
    2.271
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Heinz
    Wenn du einen guten TÜVer hast, hol dir die langen von Rough Country... ansonsten würde ich welche mit TÜV empfehlen.
     
  11. #11 SittingBull, 21.10.2009
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Die Leitungen waren beim Fahrwerk dabei (ich glaub Fischer-Bremsleitungen) mit TÜV. Es war Samstag nur zu spät, um sie zu wechseln. Onroad isses ja ok. Man muss sich nur beherrschen, dass man nicht ausversehen doch mal nen Hügel ansteuert :-)
     
  12. HS-EDV

    HS-EDV Dorfsheriff

    Dabei seit:
    03.01.2008
    Beiträge:
    2.271
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Heinz
    Na dann :pfeiffen

    Aber du darfst nur auf gerader Straße Volleinschlag machen... denn bei Volleinschlag sind deine Leitungen am Ende.

    Deswegen bin ich aufm Eifel Bergfest nicht mit ins Camp gefahren.
     
  13. #13 SittingBull, 21.10.2009
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Ja, da muss ich aufpassen (obwohl die Leitungen vorn schon begradigt sind).
     
  14. #14 SittingBull, 21.10.2009
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Gustav, du weiß ja was zu tun ist :schweissen, damit 33er Platz haben
     
  15. larry

    larry ..geht so

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    3.832
    Zustimmungen:
    18
    Vorname:
    Gustav

    ziere mich noch, ist doch mein "für alles" auto
     
  16. #16 AMGeneral, 22.10.2009
    AMGeneral

    AMGeneral Jeeper

    Dabei seit:
    07.10.2008
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tom
    Schaut nett aus der Skull könnte mir auch gefallen :pfeiffen
     
  17. ME860

    ME860 Newbie

    Dabei seit:
    05.10.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Markus
    Der sieht ja g..l aus. Ich kenn mich mit Granny nicht so aus. Hab halt den Neuen, und das ist ja schon fast mehr ein Daimler.....
    Welcher Typ, welches Baujahr, welcher Motor.. hat der Serie schon Sperren (100% oder Reibsperre)? oder womöglich noch 2 leckere Starrachsen??? Ist er robust gebaut? Suche nach einem neuen, Spielzeug mit rhcitgem Blubberklang. Nicht so ein zugestopftes Hemiteil aus der aktuellen Serie. Mein 4 Banger-TJ ist ausreichend umgebaut , mir fehlt ein wenig Klang!

    Liebe Grüße

    Markus
     
  18. #18 SittingBull, 12.11.2009
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Hallo Markus, dann will ich deine Fragen mal beantworten:
    Ist ein 97er Canada-ZJ, V8 5.2, Starrachsen, momentan keine Sperren - es kommen 2x manuelle 100% Sperren rein (wird gleichzeitig mit Änderung der Achsübersetzung gemacht, sobald der Geldbaum wieder was abwirft).
    Robust? Na ja... gibt sicherlich robusteres - ein Mog z.B. :-)
    Blubberklang? :genau :pfeiffen
     
  19. #19 elektroSchmock, 12.11.2009
    elektroSchmock

    elektroSchmock noch nicht banned user #-)

    Dabei seit:
    18.06.2009
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Dave
    Sehr, sehr gelungen das Ganze.
    So muss ein Jeep aussehen :daumen

    Gib auf jeden Fall bescheid, falls wir mal auf dem gleichen Treffen sein sollten...dann werde ich am anderen Ende der Veranstaltung parken, daß meiner nicht so fimschig ausschaut neben Deinem :-)

    Hast Du die Dachhöhe mal nachgemessen, ob die 3,5" stimmen?

    Meinem TÜV ist näml. beim Eintragen meines 2" FW eine Höhe von +10cm aufgefallen - ist von 1699mm auf 1800mm gewachsen.
    Ein Teil der 5cm, die er jetzt zuviel hat kommt sicherlich von den 31"ern, aber die dürften keine 2cm bringen...


    VG
    Dave
     
  20. #20 SittingBull, 13.11.2009
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Die Höhe hab ich noch nicht nachgemessen (den Platz-Zuwachs im Radhaus schon :-)).
    Aber bei nem RE kann man davon ausgehen, dass mindestens die Höhe erreicht wird - eher mehr. Ich kann bei Gelegenheit mal nachmessen (muß nur dran denken :grübel).

    Ich tipp auf 1900mm :achselzuck und die 33er bringen ja auch noch was ;-)

    PS: kannst ruhig neben mir parken : gib5

    :ciao
     
Thema: 3,5" höher
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep grand cherokee zj höherlegung

    ,
  2. höherlegung Jeep grnd cherokee

    ,
  3. jeep zj höherlegung fahrwerk

    ,
  4. jeep grand cherokee höherlegen
Die Seite wird geladen...

3,5" höher - Ähnliche Themen

  1. Jeep Cherokee XJ 1999 Unterfahrschutz umbauten und höher legen.

    Jeep Cherokee XJ 1999 Unterfahrschutz umbauten und höher legen.: Hallo miteinander, ich bin neu hier und wollte sehen ob ich Hilfe bekomme kann. Ich möchte gerne einen Jeep Cherokee XJ 1999 umbauen lassen....
  2. XJ Kaufberatung: hohe vs. geringe Laufleistung - was ist besser?

    XJ Kaufberatung: hohe vs. geringe Laufleistung - was ist besser?: Hallo ihr Lieben, ich winke einmal in die Runde. Ich bin seit heute neu im Forum. Langersehnt möchte ich mir nun einen XJ für Fahrten raus in die...
  3. Hohe Wassertemp GC SRT8

    Hohe Wassertemp GC SRT8: Moin Moin Hab den SRT noch net so lange ,aber das mit der Wassertemp kann doch net normal sein . Autobahnfart kurze Zeit mal 200 gefahren ...Temp...
  4. 3,5“ vs. 4,5“ Lift, bitte Entscheidungshilfe

    3,5“ vs. 4,5“ Lift, bitte Entscheidungshilfe: Hallo Leute Ich bekomme nächste Woche meinen ersten Jeep, einen JKU Rubicon 3,6l Automatik, Neuwagen. Ich habe schon ziemlich genaue...
  5. XJ (und ZJ ?) 2 Stabistangen einstell- und aushängbar für 2" - 3,5"

    XJ (und ZJ ?) 2 Stabistangen einstell- und aushängbar für 2" - 3,5": Habe hier auch noch zwei Stabistangen einstellbar und aushängbar für die Vorderachse der Firma Rubicon Express. Mit allem was dazu gehört. Passt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden