2.8 CRD Öl und Wasser Verlust

Diskutiere 2.8 CRD Öl und Wasser Verlust im JEEP Cherokee/Liberty KJ Forum im Bereich Cherokee/Liberty; Hallo zusammen, ich habe seit 2 Jahren den 2.8 KJ CRD und nun schon wirklich viel an der Kiste repariert. Er braucht aber trotzdem auf 100km etwa...

  1. mbu

    mbu Newbie

    Dabei seit:
    24.08.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    Hallo zusammen,

    ich habe seit 2 Jahren den 2.8 KJ CRD und nun schon wirklich viel an der Kiste repariert. Er braucht aber trotzdem auf 100km etwa einen halben L Wasser. Wo das hin verschwindet würde ich gerne wissen, es tropft nix und es ist nix zu sehen. Dann Ölverlust zwischen Motor und Getriebe, da tropft Motoröl raus. Getauscht habe ich schon alles was man nur tauschen kann wenn mal das Stichwort Öl und Wasserverlust hört. Habe hier eine Bühne, da ist das halb so schlimm.

    Getauscht habe ich die Kopfdichtung mit allem drum und dran, die Ölwannendichtung, den Kurbelwellensimmering (Getriebeseitig) Termostat, Wapu usw. aber gebracht hat das irgendwie nix.

    Wäre nun dankbar für ein paar Tips wo das Öl herkommen kann bzw. das Wasser hin verschwindet. Da ich im zuge der Kopfdichtug auch die des Ventildeckels erneuert habe wird es die auch nicht sein. Für Input wäre ich dankbar. Gruß Micha :fassbier
     
  2. #2 Blattfederputzer, 26.08.2015
    Blattfederputzer

    Blattfederputzer Master

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Stephan
    Kleines loch/ Haarriss im Kühler oder Heizungswärmetauscher wäre noch ne Option
     
  3. mbu

    mbu Newbie

    Dabei seit:
    24.08.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    danke, Haarriss im Kühler werd ich nochmal genau schauen.
    Heizungswärmetauscher, im Innenraum ist zumindest nichts nass.

    Gibt's wegen dem Ölverlust bekannte Schwächen an dem Auto? also das sich die Ölwanne vielleicht verzieht und daher die Undichtheit kommt? die Ölwannendichtung habe ich ja schon getauscht. Eine neue Wanne kostet 300€ und der Einbau ist nicht lustig
     
  4. #4 Blattfederputzer, 26.08.2015
    Blattfederputzer

    Blattfederputzer Master

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Stephan
    Möglich ist das schon.
    Die Erfahrung hat gezeigt das die Drehmomentwerte an der Ölwanne durchaus Sinn machen und nicht nur da.
    Mein Tip, ab machen, sauber machen, überprüfen ob sie noch plan ist, originale Dichtung verwenden, Drehmomente einhalten und vor allem so vorhanden Einbauanleitung beachten zb. Anzugsreihenfolge der Schrauben etc.
    Es muss nicht unbedingt feucht sein wenn der Wärmetauscher ein Haarriss hat da sich das Wasser auch durchaus Wege sucht um unerkannt in den Weiten des Dashboards zu versickern.
    Ich würde zuerst beim Kühler anfangen alle Abdeckungen weg bauen und insbesondere in den Ecken nach sehen wo sich Dreck sammelt allerdings bei der Menge sollte es deutlich zu sehen sein wenn dort alles dicht ist eben vor arbeiten bis zum Wärmetauscher ich vermute dort wirst du fündig werden.
     
  5. mbu

    mbu Newbie

    Dabei seit:
    24.08.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    die Ölwanne habe ich genau nach Anleitung und richtigem Nm angezogen (glaube ware 8Nm) + original VM Dichtung. Ich baue die Wanne nochmal ab und schaue was ich machen kann, sollte man Dichtmasse verwenden?? das hatte ich anfangs schon überlegt, aber dann doch weggelassen.

    Der Wärmetauscher zwecks Wasserverlust schaue ich mir an, viell kann es ja nicht mehr sein,. danke ..
     
Thema:

2.8 CRD Öl und Wasser Verlust

Die Seite wird geladen...

2.8 CRD Öl und Wasser Verlust - Ähnliche Themen

  1. Hintere Querlenkerbuchsen WH CRD

    Hintere Querlenkerbuchsen WH CRD: Kriegt man die neuen , hinteren Querlenkergummis unten hinten,die am Boden verschraubt sind so wieder aufgezogen oder muss der Querlenker raus...
  2. WK 2 CRD 241 PS, Reifenfrage

    WK 2 CRD 241 PS, Reifenfrage: Hallo, hab in der Suche nichts passendes gefunden. Weiß jemand ob mit Serienfelge auch 285 60 R 18 geht. Hintergrund ist, ich möchte auf BF...
  3. Pflanzenöl im WJ 2,7 CRD...?

    Pflanzenöl im WJ 2,7 CRD...?: Hi, hat schon mal irgend wer Erfahrungen mit PÖL im 5 Zylinder Mercedes-Motor gemacht? Über sinnvolle Info`s wäre ich dankbar! ( Ich habe schon...
  4. Wasser in der A-Säule - hintere Drainage?

    Wasser in der A-Säule - hintere Drainage?: [ATTACH] Hallo habe gerade gesehen, dass es am Schiebedach auch zum Heck ein Drainagerohr (11) gibt. Hat das schon mal jemand frei gemacht? Wenn...
  5. Mal wieder Wasser im Fußraum

    Mal wieder Wasser im Fußraum: Hallo! Ich hatte ja schon vor einiger Zeit den Klimakompressor abgestöpselt und dachte, damit hätte sich das Problem erledigt, von wegen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden