190 Tkm mit dem 4 Liter TJ? Haltbarkeit

Diskutiere 190 Tkm mit dem 4 Liter TJ? Haltbarkeit im JEEP Wrangler TJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo ihr Jeeper! Ich bin leider noch keiner, arbeite aber dran :sabber Ich lese, dass 200 Tkm kein Problem sein sollen, aber wie sieht es danach...

  1. Banker

    Banker Newbie

    Dabei seit:
    17.08.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Kai
    Hallo ihr Jeeper!
    Ich bin leider noch keiner, arbeite aber dran :sabber
    Ich lese, dass 200 Tkm kein Problem sein sollen, aber wie sieht es danach aus? Welche Km-Stände habt ihr so?
    Ich habe ein Auge auf
    http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=221896446&cd=634850420470000000
    geworfen, der gefällt mir ganz gut, was meint die Fachgemeinde?
    Ich arbeite daran, meine Frau zu überzeugen...
    Ich will das Fahrzeug nur als Funmobil ( 5 Tkm pro Jahr max.) und nicht als DD. Dafür habe ich meinen Ford Galaxy TDCI. Sonst würde ich wohl arm werden bei meiner km-Leistung....
    Danke schon mal für eure Meinungen!
    Gruß Kai
     
  2. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.745
    Zustimmungen:
    1.691
    Vorname:
    j.
    Mein 4.0 XJ hat nun 320.000
     
  3. #3 Eagle Eye, 22.10.2012
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.255
    Zustimmungen:
    2.690
    Vorname:
    Carsten
    klingt für mich auf den ersten blick
    wie ein super angebot.

    wäre ich auf der suche, würde ich ihn mir IN JEDEM FALL ansehen
    und bargeld hätte ich auch in der tasche ;-)
     
  4. #4 christian73, 23.10.2012
    christian73

    christian73 STIFF-Master

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    34
    Vorname:
    Chris
    ist eine US-import (rote rücklichter, us-stoßstangen, nummernschild hinten links). wohl daher keine vernünftige abgaseinstufung.

    190tkm für die kohle deutlich zu viel.

    chris
     
  5. Leines

    Leines Master

    Dabei seit:
    11.08.2011
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Leines
    da stehen schlüsselnummern...wenn er schlüsselnummern hat hat er die selbe abgaseinstufung die er auch mit ner erstzulassung in deutschland bekommen hätte, nämlich euro 2... ist bei meinem schweizer tj auch so... es fehlt lediglich die e nummer im fahrzeugschein (was auch kein nachteil ist).

    190tkm deutlich zu viel?:grübel
    kommt wohl ein bisschen auf den pflegezustand an... 190tkm sind nichts was mich abschrecken würde, auch zu dem preis nicht. es gibt autos die mit 200tkm wesentlich besser in schuss sind wie andere mit 90tkm. außerdem ist es wahrscheinlich das die 190tkm der wahrheit entsprechen... da wär ich mir bei nem fahrzeug in dem alter mit sehr geringer laufleistung nie 100%ig sicher.

    also ich würd ihn mir auch mal angucken, auf den bildern macht er nen guten eindruck, den rest zeigt die vor ort besichtigung und die probefahrt... und beim preis geht ja immer n bissl was.

    mein pinky hat auch über 200tkm runter und weder motor noch getriebe merkt man das an... der hat vom vorbesitzer nicht den ansatz von pflege bekommen und läuft trotzdem wien uhrwerk, sieht halt nur nicht sonderlich schön aus:verrückt

    gruß Leines
     
  6. LCG

    LCG Oldschool Jeeper

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Peter
    ...was Du so alles zu wissen glaubst...:achselzuck
     
  7. #7 Eagle Eye, 23.10.2012
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.255
    Zustimmungen:
    2.690
    Vorname:
    Carsten
    ich würd sogar behaupten, er war in D schon zugelassen

    oder braucht man in USA vorne mittlerweile auch schon ein nummernschild ??

    wenn ja, streich meine aussage wieder.

    auf jeden fall hatte der vorne schon mal ein nummernschild montiert.
     
  8. AndiXJ

    AndiXJ With six angry squirrels

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Andi
    Naja, zumindest hat er Recht mit dem Import.
    Eindeutig ein echter Amerikaner! Der Preis ist natürlich immer für jeden einzelnen zuviel, oder zuwenig...
    mir persönlich wäre er bei der Laufleistung mit nur dem Softtop auch ein wenig zu teuer.
    ...wenn das nämlich auch schon 13 Jahre alt ist...
     
  9. Leines

    Leines Master

    Dabei seit:
    11.08.2011
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Leines
    selbst wenn nicht ist es kein problem... tüv ist drauf, also auch eine zulassung vorhanden.
    aber recht hast du... kennzeichen war schon mal dran
     
  10. #10 diseption, 23.10.2012
    diseption

    diseption Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2012
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Justus
    Das mit dem Nummernschild muss nix heißen, je nach Bundesstaat braucht man auch in USA vorne eines.
     
  11. Banker

    Banker Newbie

    Dabei seit:
    17.08.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Kai
    Hey, danke für eure Antworten!
    Das es ein US-Modell ist, hatte ich nicht gesehen, da zeigt sich mal wieder der Laie... Wegen dem US-Model, da muss ich erst mal in mich gehen, ob ich das will:grübel
    Die "Regierung" hat noch kein grünes Licht erteilt, aber sie hat ja bald Geburtstag, da werde ich mal ordentlich was auffahren...;-)
    Danke nochmal!

    Gruß Kai
     
  12. Leines

    Leines Master

    Dabei seit:
    11.08.2011
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Leines
    us modell muß kein nachteil sein... wenn er einen großteil seiner laufleistung da gefahren hat ist es eher ein vorteil, keine autobahnhetzerei z.b.
     
  13. Martin

    Martin keep on jeepin´

    Dabei seit:
    13.05.2008
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Martin
    hallo,
    ich bin auch der Meinung das sich anschauen bei diesem Exemplar lohnen könnte......
    allerdings würde ich bei Fahrzeugen die lange in der nähe von der See gefahren worden sind verstärkt auf rost achten da die Seeluft schon um einiges salzhaltiger ist als anderswo....

    ansonsten eben auf die Typischen Dinge achten....
     
  14. #14 Bad Boy TJ, 25.10.2012
    Bad Boy TJ

    Bad Boy TJ Jeeper

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Hans
    servus... bei US-Ausführung immer auf tacho achten... der zählt ja in "meilen" und nicht in "km"... viele verkäufer rechnen die meilen nicht um... und geben die zahl auf dem tacho als "km" an... vor ein paar wochen war ein "granny" bei ebay eingestellt... da wars das gleiche... und der verkäufer wusste das wohl... hast es aber einfach so gelassen... und der gutgläubige käufer war dann der "blöde"...

    also... "augen auf"...!!!



    gruss
    holger...
     
  15. #15 Thierry, 25.10.2012
    Thierry

    Thierry Master

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.697
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    Thierry
    Die Autos im Hintergrund passen auch eher in die USA so wie auch die Landschaft :grübel

    Sonst würde ich auch sagen anschauen wenn er schon hier ist ;-)
     
  16. #16 christian73, 26.10.2012
    christian73

    christian73 STIFF-Master

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    34
    Vorname:
    Chris
    ...und eins noch: die us version des TJs hatte meines wissens nach KEINE VERZINKUNG! nur die export-eu-versionen hatten das....
    ein entfernter bekannte hatte das zu spühren bekommen: er mußte zu carglass um eine neu scheibe einzubauen. dort kams dann zum vorschein: der sonst rostfrei SCHEINENDE US-TJ war am scheibenrahmen unter der dichtung fast komplett durchgerottet... -> scheibenrahmen war nicht verzinkt....

    chris
     
  17. #17 Eagle Eye, 26.10.2012
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.255
    Zustimmungen:
    2.690
    Vorname:
    Carsten
    selbst bei den verzinkten YJ scheinen die scheibenrahmen nicht verzinkt zu sein.
    warum das so ist :achselzuck
     
  18. #18 Mustang, 26.10.2012
    Mustang

    Mustang Jeeper

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Harald
    . . . und bei meinem Deutschland-TJ sitzt auch schwer der Gilb im Scheibenrahmen.
    Wurde schon mehrfach gespachtelt und dick lackiert, aber der Rost treibt von innen das Ganze wieder blasenfoermig hoch.
    Rost ist selbst vor dem "Armaturenbrett" am Scheibenrahmen zu sehen.

    Gruss
    Harald
     
  19. #19 Caravanic, 26.10.2012
    Caravanic

    Caravanic Master

    Dabei seit:
    31.07.2008
    Beiträge:
    875
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Alex
    wahrscheinlich meckern gleich wieder ein paar Leute ... aber egal... wenn ich mir die Bilder anschaue dann sind die Aufnahmen in den USA gemacht worden (Vegetation, Fahrzeuge im Hintergrund ohne orangene Blinker hinten...), das Fahrzeug wird in Kiel angeboten ..... ich für meinen Teil behaupte jetzt dass der aus den Staaten kam/kommt, dann im Hafen steht, maximal verzollt ist und fertig.

    Aber: Die wahre Geschichte hinter dem Auto findet nur der raus, der anruft und fragt :-)
     
  20. #20 christian73, 26.10.2012
    christian73

    christian73 STIFF-Master

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    34
    Vorname:
    Chris

    nunja...bei mir ist der scheibenrahmen komplett verzinkt. mich wundert nur, was einige tj besitzer schon an rost an ihren ksten haben. meiner hat jetzt ziemlich genau 60tkm gelaufen und hat nicht ein funken rost, sowie unten als auch an der karosse :genau.....
    aber vielleicht liegt das auch daran, dass meiner nicht mal einen tag nachst draussen stand und auch nie regen oder schnee gesehen hat und auch nicht einen meter im gelände bewegt wurde....

    chris
     
Thema: 190 Tkm mit dem 4 Liter TJ? Haltbarkeit
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hält der 4 l Benzinmotor im Wrangler tj ewig?

    ,
  2. wrangler 4.0 l laufleistung

    ,
  3. jeep wrangler 4.0 laufleistung

    ,
  4. Lebenserwartung Wrangler tj,
  5. haltbarkeit 4L motor wrangler
Die Seite wird geladen...

190 Tkm mit dem 4 Liter TJ? Haltbarkeit - Ähnliche Themen

  1. Suche für YJ TÜV Gutachten 4" Trailmaster Fahrwerk

    Suche für YJ TÜV Gutachten 4" Trailmaster Fahrwerk: Hallo Leute, ich bin aus Österreich und neu hier in der Szene/Forum. Kann mir bitte jemand Helfen. Ich suche für meinen Wrangler YJ 4.0 Bj. 1995...
  2. Haltbarkeit von Pentastar V6 3,6

    Haltbarkeit von Pentastar V6 3,6: Guten Morgen allerseits, ich bin der Andreas aus Fredersdorf bei Berlin und jetzt nagelneu hier im Forum. Ich suche g Und, wie soll es auch...
  3. TJ BF Goodrich Reifen

    TJ BF Goodrich Reifen: Hallo Zusammen, ich bin neu hier und erst seit 3 Wochen stolzer Besitzer eines TJ 4.0 Meine Frage : Ich habe zu Zeit Reifen mit der Größe...
  4. Der Tj und seine Ölflecken...

    Der Tj und seine Ölflecken...: Hallo euch zuammen. Schon seit längerer Zeit macht mein TJ Ölflecken im Hof. Ist jetzt nichts dramatisches oder wahnsinnig viel, nervt mich...
  5. Viskokupplung Jeep Wrangler TJ 4,0 BJ 1998 130KW

    Viskokupplung Jeep Wrangler TJ 4,0 BJ 1998 130KW: Hallo Zusammen! Bin etwas verwirrt! Habe eine neue Viskokupplung mit original Teile Nr. 52027892 lt. Pappas Graz bestellt! Bekommen hab ich lt....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden