Zünderkerzen-Mayonese

Diskutiere Zünderkerzen-Mayonese im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; :achselzuckHallo !!! Habe zwei problemchen. 1.Seit ich neue Zündkerzen in mein Wranlger yj 2,5 Liter stotter er in den Touren zwischen...

  1. #1 Wranglerchris, 27.01.2011
    Wranglerchris

    Wranglerchris Newbie

    Dabei seit:
    12.12.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Christian
    :achselzuckHallo !!!
    Habe zwei problemchen.

    1.Seit ich neue Zündkerzen in mein Wranlger yj 2,5 Liter stotter er in den Touren zwischen 1500-2000 ab ca 2000 touren läuft er normal er zieht besser als vorher aber das stottern wie gesagt ist neu.

    2. Er bildet verstärkt Mayonese was aus dem Ventildeckelschlauch zum Luftfilter führt.Ich habe einen Abscheider als Colaflasche installiert dort sammelt sich jetzt jede Menge schmotter.Was für ein Problem köönte das sein????????
     
  2. #2 Thomas T., 27.01.2011
    Thomas T.

    Thomas T. jeeper4fun

    Dabei seit:
    14.10.2007
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    die weiße Pampe entsteht besonders gerne im winter im Kurzstreckenverkehr. Mach einen Ölwechsel, scheuche ihn mal über die Bahn und dann sollte es gut sein. Die Pampe würde ich natürlich vorher entsorgen...;-)
    Hast du andere Zündkerzen verbaut als vorher drin waren?? Es kann auch eine neue Kerze mal einen Schuß haben.... Wenn möglich schraube doch die alten nochmal rein und schau wie er sich verhält.
     
  3. Otto

    Otto Master

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Uwe
    Hallo Christian

    1: Nur Champion Kerzen verwenden, und den Elektrodenabstand kontrollieren.
    2: Kommt vom Kurzstreckenbetrieb. Fahr den mal piano längere Zeit warm, aber achte auf den Ölstand.
    Evtl. auch PCV - Ventil hin.

    Oder für 1 + 2: Zylinderkopfdichtung hinüber.

    Uwe
     
  4. #4 Wranglerchris, 27.01.2011
    Wranglerchris

    Wranglerchris Newbie

    Dabei seit:
    12.12.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Christian
    danke für die Infos.

    Könnte es sein das das ruckeln was nur in den unteren Drehzahlen also bei etwa 1500 Touren vorkommt von der Kaltfeuchten Luft kommt.Denn komischerweise bei höher Drezahl ergibt sich das wieder und der Anzug ist besser gegenüber vorher.Die alten Zündkerzen waren hellbraun (gute Verbrennung)was sich daraus schließen lässt.
     
  5. Alex78

    Alex78 Master of Desaster

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Was noch sein könnte:
    Beim Abziehen der Kerzenstecker, Zündkabel kaputt gegangen.
    Raus damit und eben Widerstände vergleichen
     
  6. #6 Wranglerchris, 27.01.2011
    Wranglerchris

    Wranglerchris Newbie

    Dabei seit:
    12.12.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Christian
    Danke Alex!!! war auch schon eine Überlegung da die Zündkabel ja auch schon 21 jahre auf dem Buckel haben Zündbuche und ´Verteilerfinger sowie Zündspule und Zündleitung zur Spule sind neu.Wie gesagt die 4 Zündkabel sind 21 Jahre alt
     
  7. #7 Danieljetzt, 27.01.2011
    Danieljetzt

    Danieljetzt Auf D schalten

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    5.360
    Zustimmungen:
    27
    Vorname:
    Daniel
    Dann kann es ja nie schaden die mal zu tuschen, inkl. Verteiler Finger und Deckel.
     
  8. Matze

    Matze Master

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    Und kontrolliere auf jeden Fall nochmal den Elektrodenabstand. Der stimmt nämlich bei neuen Kerzen nicht immer...

    :ciao
     
  9. #9 fireboy, 27.01.2011
    fireboy

    fireboy Master

    Dabei seit:
    25.04.2008
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    26
    Vorname:
    André
  10. #10 manowar, 31.01.2011
    manowar

    manowar Master

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    1.756
    Zustimmungen:
    10
    Vorname:
    kay
    Hallo
    Hast du den"Chrom Catcher Öl Auffangbehälter" schon eingebaut.Bei mir läuft auch so einiges in den Luftfilter.
    Die Idee mit der Cola Dose oder ähnliches ist aber auch ok oder.
    Gruss Kay
     
  11. TimYJ

    TimYJ Member

    Dabei seit:
    13.03.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tim
    Hmm Mayo produziert meiner auch, aber erst seit es kalt ist.
    Im Luftfilter sammelt sich auch so eine Wasser-Öl-Mischung, scheint aus der Zylinderkopfentlüftung zu kommen.
    Stottern tut er nich, läuft nur kurz nach dem Starten bissl unrund bis er warm ist.
    Ist die Kopfdichtung durch oder ist das normale Feuchtigkeit? Fahre max 20 km am Stück, hauptsächlich Kurzstrecke im Wald.
     
  12. #12 NiceIce, 24.02.2011
    NiceIce

    NiceIce 258 ist nicht mein Bodymaß-Index

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    1.484
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Martin
    Timmy, das ist Kurzstrecke.....meiner sabbert auch.
     
  13. #13 fireboy, 24.02.2011
    fireboy

    fireboy Master

    Dabei seit:
    25.04.2008
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    26
    Vorname:
    André
  14. TimYJ

    TimYJ Member

    Dabei seit:
    13.03.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tim
    Jungs,das beruhigt mich!
    Der Auffangbehälter sieht gut aus, werd ich denk auch einbauen. Bezugsquelle zu empfehlen?
     
  15. #15 fireboy, 25.02.2011
    fireboy

    fireboy Master

    Dabei seit:
    25.04.2008
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    26
    Vorname:
    André
    Hab ihn aus der Bucht, wie dort schon geschrieben mit den Schläuchen muss ich noch besser und lösen
     
Thema:

Zünderkerzen-Mayonese

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden