ZJ 5.2l Leerlaufproblem

Diskutiere ZJ 5.2l Leerlaufproblem im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; hallo gemeinde, mein 95er 5.2 ZJ, hat ab und an beim starten das problem das er zwar sofort anspringt, jedoch mit der drehzahl stark in denn...

  1. #1 MartinMuc, 07.03.2011
    MartinMuc

    MartinMuc Newbie

    Dabei seit:
    24.02.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Martin
    hallo gemeinde,

    mein 95er 5.2 ZJ, hat ab und an beim starten das problem das er zwar sofort anspringt, jedoch mit der drehzahl stark in denn keller geht, bis er schliesslich ausgeht...

    er springt dann sofort wieder an, und wenn ich das gas etwas halte so das er auf 2000 rpm läuft er wenn ich dann vom gas gehe auch wieder normal sauber.
    das problem trit nur ab und an auf... ansonsten läuft er absolut sauber, kein sägen nichts...

    als ich dann heute mittag was zu essen holen fahren wollte, und ich ihn angelassen habe, ging die drehzahl nach dem start in stellung P auf ca 1300-1500 u/min und sägte etwas auf und ab. wenn ich ihn auf R oder D geschalten hab, dass das getriebe mitlief ist er ganz normal sauber auf ca 700 u/min gelaufen... wenn ich jedoch wieder auf P oder N geschaltet habe, ging die drehzahl sofort wieder nach oben auf die 1300-1500 u/min und sägte dann auch wieder in diesem bereich. (???)

    hab ihn dann ausgemacht, nochmal an, doch das half auch nix.

    bin dann mit dem auto normal gefahren da sich ja auf D nix fehlte, und stellte ihn anschließend wieder ab.. als ich dann ca 3h später nochmal raus bin lief er fehlerfrei und absolut sauber als wäre nix gewesen.

    hatte das problem schon mal jemand?
    dachte gleich an leerlaufsteller? denke das beide fehler wohl miteinander zusammenhängen.
    was meint ihr?
    (fahrzeug hat einen kaltlaufregler)

    gruß Martin
     
  2. #2 Frankie, 08.03.2011
    Frankie

    Frankie FTW

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank
    Lies erstmal den Fehlerspeicher aus... So geht das.

    Könnte eventuell die Lambdasonde sein.
     
  3. #3 Cheropit, 08.03.2011
    Cheropit

    Cheropit Jeeper

    Dabei seit:
    15.11.2010
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Pedro
    Hallole,

    hört sich für mich eher wie ein verdreckter Leerlaufsteller an. Leerlaufsteller, sitzt oben im Drosselklappenteil, ausbauen und mit Bremsenreiniger und Pinsel oder Lappen reinigen...oder erneuern...dann müsste das Problem behoben sein

    [​IMG]
    Quelle ASP-Eberle.com
     
  4. #4 Franken V8, 08.03.2011
    Franken V8

    Franken V8 Guest

    war bei mir auch der fall, war der leerlaufsteller.

    neuen gekauf und er lief wie neu :genau
     
  5. #5 Billy-the-kid, 08.03.2011
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    3.100
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Den Leerlaufsteller sollte jeder Threadstarter bei einem derartigen Problem schon gewechselt haben, BEVOR er den Thread überhaupt erst startet!
    (Weil sonst klar ist, welche Antwort zu 90% kommen wird)

    Aaaber, Jungs: Auch mit nigelnagelneuem Leerlaufsteller hatte sich das Problem, dass der Motor im Leerlauf oft (kalt: immer; warm: manchmal) meistens ausging, NICHT gelöst.
    Und wisst ihr was: Seitdem ich jetzt ne nagelneue Batterie drin hab, bleibt die Kiste auch im Leerlauf an (egal ob warm oder kalt), toll gell?

    Meiner Erfahrung nach hängen 70% der ZJ-Probleme mit einer schwachen Batterie zusammen, das hab ich noch bei keinem Auto sonst erlebt!
    Ist halt ne moderne Elektronik-Kiste, bei zu wenig Saft spielt der ZJ verrückt!
     
  6. #6 MartinMuc, 08.03.2011
    MartinMuc

    MartinMuc Newbie

    Dabei seit:
    24.02.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Martin
    danke euch allen für die vielen antworten und hilfestellungen :daumen

    ich denk auch das es wohl am leerlaufsteller liegt, hab den eben mal ausgebaut und sauber gemacht.
    was kosten denn die LL-steller neu? weil dann mach ich sicherheitshalber gleich mal nen neuen rein glaub ich.

    das mit der batteriespannung hab ich jetzt schon öfters gehört, hab meine eben im ruhezustand gemessen und sie hatte 12,16V was ja voll in ordnung ist.

    kann mir jemand sagen wieviel AH die serienmäßige batterie vom ZJ hat? bei meiner is der aufkleber ziemlich weg, so das man es ned lesen kann. hätte jetzt von der größe her auf 64AH geschätzt?

    ich würd ja gleich ne 100AH reinmachen aber der batteriekasten vom zj is ja sooo klein :nachdenklich

    gruß Martin
     
  7. #7 Billy-the-kid, 08.03.2011
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    3.100
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Frage 1: 69€ incl. MwSt. bei der Münchner Jeep-Apotheke (die aber fast alle Teile lagernd oder innerhalb kürzester Zeit da hat).

    Frage 2: 70 Ah. Steht auf meiner erst vor wenigen Tagen von Chrysler bekommenen neuen Batterie drauf (fürn 97er ZG). Komischerweise steht auf der vor 3 Monaten von Chrysler bekommenen Batterie für unseren 95er ZJ aber irgendwas von 65 Ah oder so drauf.
    Ob das Zufall ist (je nach Lagerbestand eben 60er oder 70er Batterie) oder der Facelifter ne stärkere Batterie braucht wie der Prefacelifter!? :nachdenklich

    Und: Ja, ich weiß, ne Banner im Internet zu bestellen, ist wesentlich günstiger als für 140€ (incl. MwSt.) ne neue Batterie bei Chrysler zu kaufen - aber wenn die Batterie direkt vorm Chrysler-Händler und noch dazu in meiner Mittagspause zwischen der Arbeit die Vollgrätsche macht, nützt mir halt ne Internetbestellung wenig...
     
  8. Otto

    Otto Master

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Uwe
    Hallo Martin
    Hast du wirklich 12,1Volt gemessen?!

    Da ist die Batterie bei ca. 20% ihrer Kapazität.
    -- da ist was faul....

    Uwe
     
  9. #9 MartinMuc, 08.03.2011
    MartinMuc

    MartinMuc Newbie

    Dabei seit:
    24.02.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Martin
    hi uwe,

    hab ich da jetzt nen denkfehler... wenn ich bei ner 12V batterie 12,1V gemessen hab, hat die doch ned nur 20% der leistung ?!:grübel

    gruß Martin
     
  10. Otto

    Otto Master

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Uwe
    Die Dinger sollten eigentlich 12,7Volt Batterie heissen .....:pfeiffen

    Mess die mal unter Last beim Starten, und schalte auch noch einige Verbraucher ein.
    Mal schauen, was dann angezeigt wird!?
    Unter 12V machen die Steuergeräte lustige Sachen. :-)
    Ladespannung ist übrigens ca. 14,5Volt....

    Uwe
     
  11. #11 MartinMuc, 08.03.2011
    MartinMuc

    MartinMuc Newbie

    Dabei seit:
    24.02.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Martin
    ja, ladespannung ist mir klar wenn die lichtmaschine anläuft :)
    ich habs halt gemessen als der wagen 30 min nach dem letzten start draussen stand und da warens halt die 12,1V

    gruß Martin
     
Thema: ZJ 5.2l Leerlaufproblem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Cherokee zj standgas probleme

    ,
  2. cherokee zj v8 geht aus im Stand

    ,
  3. jeep zj im leerlauf aus

    ,
  4. Jeep zj leerlaufsteller,
  5. jeep zj leerlauf sägen,
  6. zj v8 leerlauf,
  7. jeep grand cherokee zj 5.2,
  8. Jeep grand cherokee zj leerlauf
Die Seite wird geladen...

ZJ 5.2l Leerlaufproblem - Ähnliche Themen

  1. Innenverkleidung GC ZJ

    Innenverkleidung GC ZJ: Hallo, ich versuche meinen Dicken aufzuhübschen und suche händeringend die Ladekantenverkleidung 5DG71 SAZ und die Seitenverkleidung im Kofferraum...
  2. 1996er ZJ abzugeben

    1996er ZJ abzugeben: Mir tut's etwas in der Seele weh, aber ich habe jetzt die Faxen dicke ... Wenn ich noch die Gelegenheit (Es liegt nach dem Umzug hier an den...
  3. Verkaufe ZJ / ZG Teile

    Verkaufe ZJ / ZG Teile: Nach langem , schwerem Siechtum und Krankheit habe ich es endlich geschafft mir die Jeep Spritze aus dem Arm zu Ziehen:help Deshalb verkaufe ich...
  4. 1995 ZJ: Vorderachse und Lenkung

    1995 ZJ: Vorderachse und Lenkung: Hallo, mein Name ist Joachim und komme aus Hamburg. Ich plane meinen 95´er ZJ 4.0 zum Reisemobil auszubauen. Bevor ich mich um den Innenausbau...
  5. Dachquerträger für ZJ

    Dachquerträger für ZJ: Hallo an alle. Suche für meinen ZJ Dachquerträger. Hat noch jemand welche in der Garage die er nicht benötigt? Über Rückmeldung würde ich mich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden